Transfergerüchte: Aston Villa baggert an McKennie – Serdar vor S04-Abgang?

Suatr Serdar und Weston McKennie im Fokus der Transfergerüchte

Bildquelle: Sandro Halank [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Beim FC Schalke 04 läuft die Saisonvorbereitung alles andere als optimal. Trainer David Wagner steht durch die jüngsten Testspiel-Pleiten gegen den SC Verl (4:5) und gegen den KFC Uerdingen (1:3) jetzt schon massiv unter Druck. Hinzu kommen noch einige Transfergerüchte, mit denen sich der Klub auseinandersetzen muss.

Vor allem geht es um das Tafelsilber, welches nicht nur in der nationalen, sondern eben auch in der internationalen Presse bei einigen Vereinen Anklang findet. So steht noch immer ein Verkauf von Ozan Kabak oder auch Weston McKennie zur Diskussion.

Suat Serdar lehnt Vertragsverlängerung ab

Und auch Suat Serdar könnte den Klub in diesem Sommer verlassen. Wie der „kicker“ berichtete, „hakt Serdar eine Verlängerung vorerst ab“. Der 23-jährige hat anscheinend keine Lust aufs Mittelmaß, mit dem sich auch die Fans anfreunden müssen. In der vergangenen Saison war der Deutsch-Türke mit 7 Toren recht erfolgreich. Nun könnten sich die Wege trennen.

Serdar hat noch bis 2022 Vertrag beim FC Schalke 04. Sollte der Mittelfeldspieler seinen Vertrag nicht vorzeitig verlängern, so sähe sich Königsblau gezwungen, ihn in diesem oder spätestens im nächsten Sommer zu verkaufen, um Kasse zu machen.

Serdar will international spielen

Das Geld kann der wankende Bundesligist gebrauchen, denn der Verein hat rund 200 Millionen Euro Schulden angehäuft. Durch die selbstauferlegte Gehaltsobergrenze von 2,5 Millionen Euro könnte sich Schalke 04 bei aller Konsequenz eine Vertragsverlängerung schlichtweg nicht leisten.

Serdar selbst würde gerne „Champions League oder Europa League“ spielen wollen. Zudem steht auch im nächsten Jahr die EM 2021 an der der deutsche Nationalspieler nur zu gerne teilnehmen möchte. Schalke 04 gehen aktuell die Argumente aus und ein Abschied des torgefährlichen Mittelfeldspielers wäre keine Überraschung.

McKennie-Transfer zu Hertha BSC geplatzt

Ein Abgang zeichnet sich seit Wochen bei Weston McKennie an. Der 21-jährige wurde in der Transfermarkt Gerüchteküche mit Hertha BSC in Verbindung gebracht. Die Berliner waren auch an ihm dran, nur entschied sich McKennie gegen einen Transfer in die Hauptstadt.

 

 

Den Verantwortlichen von Hertha BSC war zudem die geforderte Ablösesumme in Höhe von 25 Millionen Euro zu hoch. Man selbst bot wohl etwas weniger als 20 Millionen Euro plus diverser Boni. Die Folge: Der Wechsel nach Berlin platzte!

Aston Villa reiht sich für Transfer um McKennie ein

Nun rückt ein Transfer in die Premier League wieder in den Fokus. Der Pay-TV-Sender „Sky“ berichtet unter anderem von englischen Transfergerüchten, wonach Aston Villa seine Fühler nach dem US-Amerikaner ausgestreckt haben soll. Wie die „Birmingham Mail“ berichtet, soll der Premier-League-Klub am Mittelfeldspieler dran sein!

Weston McKennie würde angeblich lieber heute als morgen nach England wechseln, wenn die Transfergerüchte diesbezüglich stimmen sollen. Ein Abgang von McKennie würde die Qualität des Schalker Kaders mindern, denn Trainer David Wagner hatte fest mit dem Rechtsfuß geplant. Dieser scheint aber andere Pläne zu haben.

Harit und Kabak bald weg?

Die Liste der Interessenten, die in der Transfer Gerüchteküche gehandelt werden, ist lang. Der FC Southampton ist auch noch im Rennen und mit Leicester City gibt es einen weiteren Klub aus der Premier League, der am US-Nationalspieler dran sei. AS Monaco wird ebenfalls immer wieder in den Medien genannt.

Zudem tauchen auch regelmäßig neue FC Schalke 04 Transfergerüchte um Amine Harit und um Ozan Kabak auf. Passt der Pottklub nicht auf, dann verlieren sie einige Stammkräfte. Ebenso muss man aufpassen nicht sofort in den Abstiegskampf zu geraten. Es wird eine schwere Saison für S04!


Transfergerüchte FC Schalke 04 aktuell

FC Schalke Transfergerüchte: Kommen Ducksch & Maina aus Hannover?

Transfergerüchte FC Schalke 04: Buhlt der FC Schalke 04 etwa um gleich zwei Spieler von ...

Union Berlin Transfergerüchte: Torwart Rönnow im Anflug? Nübel kein Thema

Union Berlin Transfergerüchte: Schaut man sich bei den Eisernen nach einem neuen Torwart ...

FC Schalke Transfergerüchte: HSV-Knipser Terodde im Gespräch! Mustafi zu Inter?

Schalke 04 Transfergerüchte: In Gelsenkirchen plant man den Kader für die kommende ...

FC Schalke Transfergerüchte: Matthew Hoppe im Visier von Ajax, PSV & FC Liverpool

Transfergerüchte FC Schalke 04: Angeblich darf Matthew Hoppe den FC Schalke 04 im Sommer ...

FC Schalke Transfergerüchte: Ablösefreier H96-Star Genki Haraguchi im Gespräch

Transfergerüchte Schalke 04: Beim FC Schalke 04 plant man bereits mit der 2. Liga. Im ...

Transfergerüchte: FC Schalke, HSV & Darmstadt an Milan van Ewijk dran

Transfergerüchte SV Darmstadt 98: Beim Zweitligisten SV Darmstadt 98 geht die Kaderplanung ...


Werbung