1. FC Köln Transfergerüchte: Anthony Modeste vor Wechsel nach Saudi-Arabien?

Verlässt Anthony Modeste den 1. FC Köln?

Bildquelle: Sandro Halank [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Aus dem arabischen Raum schwappen wilde Bundesliga Transfergerüchte herüber. Im Mittelpunkt: Anthony Modeste! Demnach bemüht sich Al-Hilal Riad um den Torjäger des 1. FC Köln. Der Klub aus Saudi-Arabien will sich die Dienste des Kopfballungeheuers demnach noch im Januar sichern.

Verliert der 1. FC Köln seinen Top-Torjäger? Der in dieser Saison so treffsichere Anthony Modeste weckt Begehrlichkeiten in Saudi-Arabien. Al-Hilal Riad hat demnach seine Fühler nach dem 33-Jährigen ausgestreckt, wie zumindest die Zeitung „Arriyadiyah“ zu berichten weiß. Dem Bericht zufolge soll der Wechsel von Modeste zum Rekordmeister der Saudi Professional League kurz vor dem Abschluss stehen.

Lukrative Offerte: Wird 1. FC Köln bei Anthony Modeste schwach?

Das Portal „Transfermarkt.de“ bestätigt die 1. FC Köln Transfergerüchte um Anthony Modeste. Demnach haben sich Klub-Verantwortliche von Al-Hilal Riad an die Kölner gewandt und ihr Interesse an Modeste für einen sofortigen Transfer hinterlegt. Die Offerte für den erfahrenen Stürmer dürfte angesichts der finanziellen Möglichkeiten des Wüstenklubs mit einer lukrativen Ablösesumme bestückt sein. Zahlen werden aber nicht genannt.

Beim 1. FC Köln besitzt Anthony Modeste noch einen Vertrag bis 2023, wobei der Marktwert des Franzosen mit 2 Millionen Euro beziffert wird. Al-Hilal, amtierender AFC Champions League-Sieger, will in erster Linie mit Hinblick auf die FIFA Klub-WM im Februar, bei der auch der FC Chelsea an den Start geht, personell nachrüsten. Modeste genießt dabei offenbar große Wertschätzung.

Wie Bafétimbi Gomis die Modeste Transfergerüchte befeuert

Bei Al-Hilal Riad soll Anthony Modeste den Ausländerplatz von Luciano Vietto erhalten, der wiederum die Saudis verlassen soll. Befeuert werden die Transfergerüchte um den Kölner Mittelstürmer durch die Tatsache, dass bei Al-Hilal mit dem 36-jährigen Bafétimbi Gomis nicht nur ein Landsmann von Modeste im Kader steht. Gomis wird darüber hinaus von der gleichen Agentur (Wassermann) beraten wie der FC-Star.

 

 

Doch ist ein spontaner Abflug von Anthony Modeste aus der Domstadt überhaupt vorstellbar? Nein! Zum einen ist Modeste für den 1. FC Köln sportlich viel zu wichtig und wertvoll. Seit Steffen Baumgart im RheinEnergieStadion das Trainerzepter übernommen hat, blüht der bullige Stürmer regelrecht auf.

1. FC Köln: Modeste-Abgang wohl auszuschließen

Für die Kölner erzielte Modeste in der laufenden Saison 14 Pflichtspieltore in 21 Einsätze. In der Bundesliga Torschützenliste reiht er sich mit zwölf Treffern hinter Robert Lewandowski, Patrik Schick und Erling Haaland an vierter Stelle ein. Und da der FC in der Bundesliga als Neunter mit gerade einmal zwei Punkte Rückstand bei der Vergabe um die internationalen Startplätze mitmischt, wird man sich in der Domstadt wohl kaum dazu hinreißen lassen, seinen Torjäger vom Dienst inmitten der Saison ziehen zu lassen.

Hinzu kommt, dass der sensible Anthony Modeste nach seinen schlechten Erfahrungen seines China-Wechsel selbst keine große Lust auf ein erneutes Engagement bei einem Fußball-Exoten haben dürfte.


Transfergerüchte 1. FC Köln aktuell

Transfergerüchte: Jens Stryger Larsen - dänischer Nationalspieler zum 1. FC Köln?

Transfergerüchte 1. FC Köln: Ein aktuelles italienisches Transfergerücht macht ...

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Kommt Tom Krauß von RB Leipzig?

Union Berlin Transfergerüchte: Basteln die Eisernen nach Janik Haberer und Paul Seguin ...

Transfergerüchte: Frankreich-Juwel William Mikelbrencis Thema beim 1. FC Köln

Transfergerüchte 1. FC Köln: Angeln sich die Domstädter ein Talent aus ...

Union Berlin Transfergerüchte: Freiburgs Janik Haberer im ablösefreien Anflug

1. FC Union Transfergerüchte: Haben die Eisernen einen Nachfolger für den scheidenden ...

1. FC Köln Transfergerüchte: BVB an Özcan dran! Kommt Tom Krauß als Ersatz?

1. FC Köln Transfergerüchte: FC-Mittelfeldstar Salih Özcan ist heiß ...

Transfergerüchte: Leo Greiml vor Schalke-Wechsel! Köln & Hoffenheim ausgestochen

Transfergerüchte Schalke 04: Macht der FC Schalke 04 bei Leo Greiml Nägel mit ...


Werbung