1. FC Union Transfergerüchte: Magdeburgs Topscorer Baris Atik auf dem Zettel

Holt Union Berlin Baris Atik?

Bildquelle: Sandro Halank CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Auf der Suche nach Verstärkung für die Offensive hat der 1. FC Union Berlin auch die 3. Liga im Visier. So soll Baris Atik vom 1. FC Magdeburg ein Thema im Forsthaus sein. Atik spielt eine herausragende Saison, ist mit Abstand Topscorer der Liga. Wirbelt der torgefährliche wie begehrte Mittelfeldspieler künftig bei den Eisernen?

Spannende 1. FC Union Berlin Transfergerüchte machen die Runde. Laut dem Portal „Tag24“ gehören die Köpenicker zum großen Kreis der Interessenten an Baris Atik. Kein Wunder, denn der offensive Mittelfeldspieler blüht beim 1. FC Magdeburg regelrecht auf. Allein die Saison-Statistiken des 27-Jährigen lesen sich ausgezeichnet.

Union-Flirt Baris Atik: 31 Scorerpunkte in 30 Spielen für Magdeburg

In 30 Spielen markierte Atik 17 Tore und bereitete zudem 14 Treffer vor. Damit hat der Deutsch-Türke einen enormen Anteil, dass der 1. FCM souverän die 3. Liga Tabelle anführt. Schließlich war Atik an fast der Hälfte der bislang 66 erzielten Treffer des Spitzenreiters direkt beteiligt.

Doch damit nicht genug: Baris Atik ist nicht nur Führender der Torschützenliste, sondern zudem auch noch bester Vorlagengeber der 3. Liga. In der Summe macht ihn das entsprechend zum absoluten Topscorer. Da überrascht es nicht, dass auch der 1. FC Union hellhörig wird und Atik bei Union-Manager Oliver Ruhnert auf der Wunschliste stehen soll.

FCM-Star Baris Atik: Winkt ein ablösefreier 1. FC Union Transfer?

Zusätzliche Begehrlichkeiten weckt Baris Atik durch seine Vertragssituation. Denn laut „transfermarkt.de“ endet der Kontrakt des torgefährlichen Rechtsfuß‘, dessen Marktwert auf 650.000 Euro geschätzt wird, zum Saisonende aus. Den Eisernen winkt damit ein ablösefreier 1. FC Union Transfer.

 

 

Doch Vorsicht: Dem Vernehmen nach hat die halbe Bundesliga ein Auge auf Baris Atik geworfen, entsprechend groß ist für die Ost-Berliner die Konkurrenz im Transferpoker. Allerdings ist die Vertragslaufzeit mit Vorsicht zu genießen. Denn der 1. FC Magdeburg macht offizielle Angaben zu Vertragsdetails - inklusive Laufzeit oder etwaige Klauseln - nicht öffentlich.

Atik für 1. FC Magdeburg ein echter Transfer-Glücksgriff

Denkbar ist, dass sich das Arbeitspapier von Atik beim Club im Falle des zu erwartenden Aufstiegs in die 2. Liga verlängert. Ob das aber wiederum das kolportierte Interesse aus dem Stadion An der Alten Försterei tatsächlich schmälert, ist nicht zu erwarten. Denn seit der damals vereinslose Offensivmann, der auch auf beiden Flügeln agieren kann, im Januar 2021 in Magdeburg anheuerte, ging es mit ihm steil bergauf.

Für die Blau-Weißen sammelte Baris Atik in 48 Pflichtspielen satte 50 Torbeteiligungen (25 Tore, 25 Vorlagen). Der nur 1,69 Meter große Techniker hat sich für den 1. FCM als echter Glücksgriff entpuppt. Zuvor stand Atik, der aus der Jugend von Waldhof Mannheim stammt, unter anderem bei Dynamo Dresden, der TSG Hoffenheim und 1. FC Kaiserslautern unter Vertrag. Doch Bundesliga-Erfahrung kann der Union-Flirt kaum vorweisen. Drei Einwechslungen stehen zu Buche, die der darüber hinaus auch weit zurück liegen: Dezember 2016 in Diensten von Hoffenheim. Folgt nun der verspätete Bundesliga-Durchbruch im Union-Trikot?


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin aktuell

Transfergerüchte: Kann Union Berlin Doekhi halten? - Interessenten stehen Schlange

Transfergerüchte Union Berlin: Erst am Wochenende beim 1:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg ...

Transfergerüchte: Holt Union Berlin Mislav Orsic als Vertessen-Alternative?

Union Berlin Transfergerüchte: Auf der Zielgeraden der Transferperiode herrscht emsiges ...

Transfergerüchte: VfL Wolfsburg baggert an Union-Stürmer Behrens

VfL Wolfsburg Transfergerüchte: Schnappt sich der VfL Wolfsburg mit Kevin Behrens einen ...

Transfergerüchte: Rapid Wien baggert an Union-Urgestein Christopher Trimmel

Transfergerüchte Union Berlin: Wird Christopher Trimmel den 1. FC Union Berlin im Sommer ...

Transfergerüchte: Schlag auf Schlag – Union Berlin vor Transfer von Marco Grüll

Transfergerüchte Union Berlin: Sheraldo Becker wird sehr wahrscheinlich Union Berlin ...

Transfergerüchte: Union Berlin schaltet sich im Rennen um Stürmer Bedia ein

Transfergerüchte Union Berlin: Verstärkt sich Union Berlin etwa mit Chris Bedia, ...


Werbung