Transfergerüchte: TSV 1860 München baggert an Raphael Holzhauser

1860 München an Holzhauser interessiert

Bildquelle: Steindy CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Noch konnte Drittligist TSV 1860 München nicht die gewünschte Verstärkung für das Mittelfeldzentrum auf dem Transfermarkt eintüten. Das könnte sich zeitnah ändern. Eine heiße Spur der Löwen führt nach Belgien. Der ehemalige Bundesligaakteur Raphael Holzhauser von OH Leuven soll sich bei den Blau-Weißen weit oben auf dem Wunschzettel befinden.

In der Rückrunde will 1860 München ein ernstes Wörtchen im Aufstiegskampf der 3. Liga mitreden. Als Sechster hat der Traditionsklub nur drei Zähler Rückstand auf einen der begehrten direkten Aufstiegsplätze. Nach sechs Jahren Abstinenz will das Löwenrudel die Rückkehr in die 2. Liga trotz Schwächephase zum Ende der Hinrunde (3 Niederlagen in 5 Spielen) festzurren.

1860 Transfernews: Holzhauser von OH Leuven heißes Thema in München

Für die Aufstiegsmission wollen die Münchner im Januar auf dem Transfermarkt zuschlagen, wobei sich TSV-Coach Michael Köllner in erster Linie einen neuen Mittefeldmann fürs Zentrum wünscht. Nach Information der „Bild“ könnte dieser den Namen Raphael Holzhauser tragen. Derzeit steht der Österreicher noch beim belgischen Erstligisten Oud-Heverlee Leuven unter Vertrag.

Der 1860 München Transfernews zufolge, will der Drittligist den 29-Jährigen unbedingt an Bord holen. Zwar schloss sich Holzhauser seinerseits erst zu Saisonbeginn OH Leuven an, allerdings dürfte der großgewachsene Linksfuß mit seiner sportlichen Situation nicht zufrieden sein.

1860-Transfer-Flirt Raphael Holzhauser nur Ersatzmann

Raphael Holzhauser, der 2020 immerhin zwei A-Länderspiele für die Alpenrepublik bestritt, hat seinen Stammplatz eingebüßt. War der 1,93 Meter große Mittelfeldakteur zu Saisonbeginn noch gesetzt, reichte es in den letzten 14 Partien der Jupiler Pro League lediglich für eine Startelf-Nominierung.

Insgesamt stand Holzhauser in der laufenden Saison im belgischen Oberhaus 537 Minuten auf dem Feld, die sich auf 13 Einsätze verteilen. Dabei konnte der Löwen-Flirt ein Tor und drei Vorlagen beisteuern.

 

 

Holzhauser Vertrag bis 2024 - Vergangenheit in Stuttgart & Augsburg

Für Oud-Heverlee ist Ersatzmann Raphael Holzhauser verzichtbar. Der Spielgestalter war erst im vergangenen Sommer ablösefrei von Beerschot innerhalb Belgiens zu Leuven gewechselt. Nimmt Holzhauser nur sechs Monate mit Richtung Deutschland Reißaus? Fakt ist, dass für einen 1860 München Transfer eine Ablöse fällig wird.

Holzhauser, der einen Marktwert von 1,4 Millionen Euro hat, ist noch bis 2024 an den Tabellenachten der Jupiler League gebunden. In Deutschland ist Holzhauser kein Unbekannter. Denn zwischen 2010 bis 2015 war er beim VfB Stuttgart unter Vertrag, verbrachte allerdings die Saison 2014/15 auf Leihbasis beim FC Augsburg. Für den VfB und die Fuggerstädter bestritt Holzhauser auch 36 Bundesligaspiele (0 Tore, 4 Vorlagen).

Raphael Holzhauser zu Löwen ins Trainingslager in die Türkei?

Man darf gespannt sein, ob sich die 1860 München Transfergerüchte um Raphael Holzhauser in den kommenden Tagen verdichten. Wenn, dann ist mit einem zeitnahen Abschluss zu rechnen. Schließlich soll der Neuzugang idealerweise noch während des einwöchigen Trainingslagers in der Türkei, zudem die Sechzger am 3. Januar aufgebrochen sind, zum Team dazu stoßen.

Aber auch auf der Abgabeseite dürfte sich in der gerade angelaufenen Transferperiode beim TSV 1860 München noch einiges tun. Das aussortierte Trio um Marius Willsch, Quirin Moll und Lorenz Knöferl hält sich an der Grünwalder Straße fit und soll sich nach einem neuen Arbeitgeber umsehen.



Aktuelle TSV 1860 München Transfergerüchte

Transfergerüchte: 1860 München nimmt Luca Bolay von Waldhof Mannheim ins Visier

Transfergerüchte 1860 München: Verstärkt sich der TSV 1860 München im ...

Transfergerüchte: Darmstadt 98 nimmt Anlauf bei 1860-Talent Ouro-Tagba

Transfergerüchte Darmstadt 98: Verstärkt sich der SV Darmstadt 98 erneut mit einem ...

Transfergerüchte: TSV 1860 München an Kölns David Philipp interessiert?

Transfergerüchte 1860 München: Wildert der TSV 186ß München etwa bei der ...

Transfergerüchte: 1. FC Heidenheim mischt im Scienza-Poker mit

1. FC Heidenheim Transfergerüchte: Schnappt der 1. FC Heidenheim der Konkurrenz etwa ...

Transfergerüchte: Kaiserslautern, S04, Nürnberg und Co heiß auf Scienza

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Der 1. FC Nürnberg ist nur einer von vielen ...

Transfergerüchte: Krallt sich 1860 München Max Besuschkow von Hannover 96?

1860 München Transfergerüchte: Befindet sich Verstärkung fürs ...


Werbung