1860 München Transfergerüchte: Kommt Jesper Verlaat aus Mannheim?

Jesper Verlaat im Sommer zu 1860 München?

Bildquelle: Silesia711 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Drittligist TSV 1860 München steht mal wieder vor einem Kaderumbruch und die Löwen sind bereits äußerst fleißig auf dem Transfermarkt. Nun bastelt der Traditionsklub am nächsten Neuzugang. Dieser könnte Jesper Verlaat heißen. Der Innenverteidiger vom Ligarivalen Waldhof Mannheim soll demnach beim TSV hoch im Kurs stehen. Gleiches gilt für Martin Kobylanski.

Den erhofften Aufstieg in die 2. Liga hat 1860 München als Vierter der 3. Liga knapp verpasst. In der kommenden Saison werden die Blau-Weißen einen erneuten Anlauf nehmen, doch hierfür gilt es, die Mannschaft weiter zu verbessern. Bislang haben die Sechzger u.a. Tim Rieder, Meris Skenderovic und Albion Vrenezi an Land gezogen, doch weitere Verstärkung befindet sich im Anflug.

1860 München lauert: SVW-Verteidiger Jesper Verlaat ablösefrei zu haben

So machen aktuell TSV 1860 München Transfergerüchte um Jesper Verlaat die Runde. Nach Informationen des Fan-Magazins „dieblaue24“ sind die Löwen am Innenverteidiger vom Ligarivalen SV Waldhof Mannheim interessiert. Und der 25-Jährige darf gleich aus mehreren Gründen als interessante Personalie betitelt werden.

Zum einen ist der 1,92 Meter große Abwehrspezialist ablösefrei, entsprechend wäre für einen 1860 München Transfer von Verlaat keine Ablöse fällig. Aber auch spielerisch wäre der Niederländer eine absolute Bereicherung für das Löwen-Rudel.

TSV 1860: Verlaat als idealer Nachfolger für Stephan Salger

Denn Jesper Verlaat, dessen Marktwert mit 300.000 Euro angegeben wird, zeichnet sich durch seine Kopfballstärke und Führungsqualitäten aus. In Mannheim zählte der Rechtsfuß zu den absoluten Stammkräften im Abwehrzentrum. 30 Ligaeinsätze (2 Tore, 1 Vorlage), von denen er 28 die vollen 90 Minuten auf dem Platz stand, stehen zu Buche. In der 1860 Gerüchteküche wird Verlaat auch schon als idealer Nachfolger für Stephan Salger erachtet, der sich der Zweiten Mannschaft des 1. FC Köln anschließen wird.

 

 

Interessant: Jesper Verlaat ist der Sohn von Frank Verlaat, der als Innenverteidiger in der Bundesliga eine erfolgreiche Karriere beim VfB Stuttgart und Werder Bremen hinlegte. Zu Bundesliga-Zeiten buhlte übrigens auch einst der TSV 1860 um Verlaat Senior. Zwar haben sich die Transfergerüchte damals nicht bestätigt, doch nun könnte Verlaat Junior in München-Giesing anheuern.

1860 München: Kommt Aufstiegs-Experte Martin Kobylanski aus Braunschweig?

Darüber hinaus halten sich auch hartnäckig TSV 1860 Transfergerüchte um Martin Kobylanski. Mit Eintracht Braunschweig feierte der Offensivakteur zwar gerade den Aufstieg in die 2. Liga. Doch bei den Niedersachsen plant man ohne Kobylanski, der nach dem letzten Spieltag auch offiziell verabschiedet wurde.

Schon in dieser Saison kam der 28-Jährige beim BTSV nicht über die Jokerrolle hinaus und wurde in 23 seiner 27 Einsätze eingewechselt. Dennoch ist die Ausbeute mit zwei Toren und sieben Vorlagen beachtlich. Dem TSV 1860 München könnte sich Martin Kobylanski ablösefrei anschließen. Und es ist denkbar, dass die Löwen intensiv um die Dienste des gebürtigen Berliners buhlen. Dass Aufstiegs-Experte Kobylanski den Unterschied ausmachen kann, bewies er in der Saison 2019/20. Damals führte Kobylanski die Braunschweiger in seiner ersten Saison im EINTRACHT-Stadion mit 18 Toren und neun Assists zum Zweitliga-Aufstieg.


Aktuelle TSV 1860 München Transfergerüchte

1860 München Transfergerüchte: Kommt Waldhof-Stürmer Joseph Boyamba?

Transfergerüchte 1860 München: Machen die Löwen erneut bei Drittliga-Rivale ...

1860 München Transfergerüchte: Kommt Jesper Verlaat aus Mannheim?

Transfergerüchte 1860 München: Nach dem knapp verpassten Zweitliga-Aufstieg in dieser ...

Transfergerüchte: Fürth & 1. FC K’lautern haben Richard Neudecker im Visier

Transfergerüchte 1. FC Kaiserslautern: Auf dem Transfermarkt ist die Hölle los und ...

Transfergerüchte: Köln wirft ebenfalls Hut in den Ring – Felix Uduokhai im Fokus

Die illustre Runde um den Hamburger SV, Erzgebirge Aue und dem FC Augsburg bekommt Konkurrenz ...

Transfergerüchte: Schlägt Fortuna Düsseldorf bei drei Talenten zu?

Immer noch kein Transferabschluss in diesem Sommer bei Fortuna Düsseldorf und so langsam ...

Transfergerüchte: Zimmermann im Fokus bei E. Frankfurt - Trezeguet zum HSV?

Bundesligist Hamburger SV soll sich in Gesprächen mit Trezeguet befinden. So jedenfalls ...


Werbung