Schalke News - FC Schalke 04 aktuelle Transfergerüchte

Aktuelle Schalke 04 Transfergerüchte findet Ihr in dieser Kategorie wieder. Hier behandeln wir regelmäßig die aktuellsten Gerüchte im Zusammenhang mit den Knappen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um nationale oder gar um internationale Transfergerüchte handelt, die in unseren Schalke News thematisiert werden.

Wir blicken fast täglich auf die internationale Presse- und Medienlandschaft, um für Euch die interessantesten Schalke Transfergerüchte zu finden. Allerdings schauen wir nicht nur darauf, welcher potenzieller Neuzugang im Sommer oder im Winter, sobald das Transferfenster geöffnet hat, zu Königsblau stoßen könnte, sondern wir beschäftigen uns auch mit möglichen Abgängen. Alles in allem sollte jeder Schalke-Fan hier die passenden Transfergerüchte für seinen Klub finden!


  • Ranos Thema auf Schalke und Düsseldorf
  • Deutsches Quartett an Kashuck interessiert
  • Schalke an koreanischen Youngster dran
  • Tiago Ferreira zu S04?
  • Ivan Prtajin heiß begehrt
  • Hoffmann zu Schalke 04?

Schalke 04 Transfergerüchte - Schalke News & Berichte

FC Schalke 04 – der Klub aus dem Pott! Für die Fans ist der Verein mehr als ein Klub. Hier wird malocht und gekämpft. Leidenschaft pur, wenn man so will! Als Schalke-Fan möchte man stets auf dem Laufenden bleiben, was den eigenen Verein betrifft. Und hier seid Ihr genau richtig, denn mit unseren Schalke News beliefern wir Euch mit den aktuellsten Schalke 04 Transfergerüchten.

Verpasst keine Transfer News und Transfergerüchte zu Eurem Verein. Wir berichten rund um die Transfermarkt Gerüchteküche und das sowohl national als auch international.


Aktuelle Schalke 04 Transfergerüchte

Emre Can will wohl zum FC Bayern zurück

Transfergerüchte: Emre Can will zum FC Bayern – Batshuayi Thema auf Schalke?

Emre Can kann den FC Liverpool im Sommer ablösefrei verlassen. Ein Wechsel zu Juventus Turin gilt als sicher, doch offenbar kommt der Mittelfeldstar ins Grübeln. Ihn soll es zurück zum FC Bayern ziehen! Auch vom FC Schalke gibt es ein neues Transfergerücht. Chelsea-Stürmer Michy Batshuayi ist wohl ein Thema.


Höwedes bereitet Abgang von Schalke 04 vor

Transfergerüchte: Höwedes vor Abschied beim FC Schalke 04?

Das Kapitel Benedikt Höwedes scheint demnächst beim FC Schalke 04 geschlossen zu werden. Der Weltmeister von 2014 sagte ganz klar, dass er sich einen Wechsel ins Ausland vorstellen könne. Trainer Tedesco sägte den langjährigen Kapitän im Sommer ab und beförderte Keeper Fährmann zum neuen Spielführer. Sehr zum Missfallen von Höwedes.


Schalkes Nastasic im Visier vom AS Rom?

Transfergerüchte: Matija Nastasić von Schalke 04 zum AS Rom?

Nachdem Antonio Rüdiger den Wechsel vom AS Rom zum FC Chelsea bestätigte, suchen die Römer nach einem passenden Ersatz. Dabei berichten italienische Medien vom Interesse an Matija Nastasić, der noch bis 2019 beim FC Schalke 04 unter Vertrag steht.


Inter Mailand buhlt um Konoplyanka

Transfergerüchte: Schalkes Konoplyanka auf dem Sprung zu Inter Mailand?

Das Tischtuch zwischen Yevhen Konoplyanka und dem FC Schalke 04 schien bereits zerschnitten zu sein. Dies ruft anscheinend Inter Mailand auf den Plan. Der Klub aus der italienischen Serie A soll laut italienischen Medienberichten Interesse an einer Verpflichtung des ukrainischen Nationalspielers haben.


Schalke an Harit dran - Kaiserslautern will Fechner

Transfergerüchte: Schalke an französisches Juwel dran - K´lautern buhlt um Fechner

Wird der FC Schalke 04 endlich auf dem Transfermarkt tätig? Laut verschiedenen Medienberichten zufolge sollen die Knappen Interesse an einer Verpflichtung von Amine Harit gezeigt haben. Indes buhlt der 1. FC Kaiserslautern um die Dienste von Gino Fechner, der bei Leipzig keine Chance mehr hat!


BVB an Alario dran - di Santo zum 1. FC Köln?

Transfergerüchte: Auba-Nachfolger für den BVB – 1. FC Köln an di Santo dran?

Hat der BVB einen Nachfolger für Pierre-Emerick Aubameyang gefunden? Laut verschiedenen Medienberichten zufolge, soll man starkes Interesse an einem Transfer von Lucas Alario haben. Derweil soll sich der 1. FC Köln mit Franco di Santo beschäftigen!


Meyer zu Wolfsburg? Zwei Talente für den BVB?

Transfergerüchte: BVB buhlt um zwei Talente - VfL Wolfsburg an Max Meyer dran

Kommt es zu einem spektakulären Wechsel innerhalb der Bundesliga? Angeblich soll der VfL Wolfsburg Interesse an Max Meyer vom FC Schalke 04 gezeigt haben. Derweil beobachtet Borussia Dortmund gleich zwei Talente bei der U20-WM!


Gustavo Thema auf Schalke

Transfergerüchte: Ein Tscheche auf dem Weg zum BVB? - Brasilianer Kandidat auf Schalke

Kommt das nächste Talent zum BVB? Medienberichten zufolge sollen die Verantwortlichen starkes Interesse an Patrik Schick haben. Der junge Tscheche steht aktuell noch bei Sampdoria Genua unter Vertrag und soll für rund 25 Millionen Euro zu haben sein. Eine ähnliche Summe müsste der FC Schalke 04 an den VfL Wolfsburg bezahlen, wenn man tatsächlich daran interessiert ist, Luiz Gustavo zu verpflichten.


Ein potentieller Lahm-Nachfolger: Benjamin Henrichs von Bayer Leverkusen

Transfergerüchte: Henrichs als Lahm-Erbe zum FC Bayern? Kolasinac vor Juve-Wechsel

Der FC Bayern München streckt weiterhin seine Fühler nach Benjamin Henrichs von Bayer Leverkusen aus. Der Rechtsverteidiger soll die Nachfolge von Philipp Lahm antreten, aber der 19-Jährige ist für kommende Saison wohl nicht verfügbar. Dagegen soll Sead Kolasinac im Sommer vom FC Schalke zu Juventus Turin wechseln.


Schalke vor Verkauf von Di Santo

Transfergerüchte: FC Schalke 04 vor Verkauf von Franco Di Santo

Franco Di Santo und der FC Schalke 04 könnten heute noch den Wechsel in die englische Premier League bekannt geben. Laut übereinstimmenden Medienberichten soll den Knappen ein Angebot für den Mittelstürmer vorliegen!


Schalke an Son dran - Verlässt Pulisic den BVB?

Transfergerüchte: Schalke 04 buhlt um Son - Mega-Angebot für BVB-Youngster

Verlässt Christian Pulisic seinen Klub Borussia Dortmund gen Richtung England? Stoke City soll dem BVB ein Mega-Angebot unterbreitet haben. Beim FC Schalke 04 denkt man derweil über einen Transfer von Heung-Min Son nach, der bereits mit dem VfL Wolfsburg in Verbindung gebracht wird.


Schalke 04 denkt an Diawara - Werder Bremen mit Augustinsson einig?

Transfergerüchte: Bremen an Augustinsson dran - FC Schalke 04 buhlt um Diawara

Der FC Schalke 04 möchte noch zwei Spieler verpflichten. Amadou Diawara könnte ein Name sein, der demnächst auf Schalke öfter zu hören wäre. Bei Werder Bremen buhlt man anscheinend auch um Ludwig Augustinsson, der ebenso wie Thomas Delaney beim FC Kopenhagen unter Vertrag steht.


Schalke an El Haddadi dran - Verlässt Seferovic Frankfurt?

Transfergerüchte: Schalke buhlt um Barca-Talent - Seferovic vor Absprung bei Frankfurt?

Passenden Ersatz für Leroy Sané bei Schalke 04 zu finden, ist nicht unbedingt einfach. Christian Heidel kann ein Lied davon singen, aber trotzdem stellt man sich dieser Aufgabe. Mit Munir El Haddadi stünde ein junges Talent wahrscheinlich zur Verfügung, welches der FC Barcelona leihweise abgeben würde. Eintracht Frankfurt muss hingegen um die weitere Zusammenarbeit mit Haris Seferovic fürchten, der die Hessen verlassen könnte!


BVB und Pulisic bald getrennt? - Rolán auf dem Weg zu Schalke?

Transfergerüchte: Schalke 04 vor Coup mit Rolán - Verlässt Christian Pulisic den BVB?

Die Wege von Christian Pulisic und Borussia Dortmund könnten sich noch in diesem Sommer trennen. Der 17-jährige US-Nationalspieler ist mit seiner Rolle beim BVB mehr als unzufrieden und sucht daher angeblich nach einer neuen Herausforderung. Beim FC Schalke 04 bahnt sich hingegen ein spektakulärer Transfercoup an. Demnach soll man sich bereits mit Diego Rolán einig sein.


Hertha an Rotariu dran - Liverpool will Max Meyer

Transfergerüchte: Liverpool heiß auf Schalke-Star Meyer - Hertha denkt an Rotariu

Was läuft da zwischen dem FC Liverpool und Max Meyer vom FC Schalke 04? Das Eigengewächs steht bei Jürgen Klopp angeblich ganz oben auf dem Wunschzettel. Hertha BSC Berlin interessiert sich indes für den Rumänen Dorin Rotariu vom finanziell gebeutelten Klub Dinamo Bukarest!


Werder Bremen mit Flores einig? - Schalke denkt an Markovic

Transfergerüchte: Schalke 04 fragt nach Markovic - Werder Bremen mit Flores einig?

Noch hat Leroy Sané den FC Schalke 04 nicht verlassen, aber die mögliche Ablösesumme wird bereits gedanklich verplant! Demnach sollen die Königsblauen Interesse an Lazar Markovic haben. Eine erste Anfrage soll bereits erfolgt sein. SV Werder Bremen hingegen steht angeblich kurz vor einer endgültigen Einigung in Bezug auf Édison Flores wie einige peruanische Medien berichten!


Dzeko zu Schalke 04 - Hoffenheim will Hinteregger

Transfergerüchte: Hoffenheim buhlt um Hinteregger - Schalke 04 an Dzeko dran?

Beim FC Schalke 04 stand gestern die mit Spannung erwartete Jahreshauptversammlung auf dem Programm. Nebenbei soll der Klub die Fühler nach Edin Dzeko vom AS Rom ausgestreckt haben. Bei der TSG Hoffenheim soll man sich indes mit Martin Hinteregger beschäftigen.


Schalke heiß auf Sané - Union Berlin will Nyman

Transfergerüchte: Union Berlin an Nyman dran - FC Schalke 04 heiß auf Salif Sané

Beim 1. FC Union Berlin wartet man nur noch auf die Unterschrift von Philipp Hosiner, der am Mittwoch bereits beim Medizincheck in Berlin zugegen war. Nun könnte noch ein weiterer Transfer folgen, denn die Köpenicker haben anscheinend ihre Fühler nach Christoffer Nyman ausgestreckt. Beim FC Schalke o04 dreht sich derweil alles um Salif Sané von Hannover 96.


Bundesliga-Trio heiß auf Sanabria

Transfergerüchte: Mönchenladbach, Schalke 04 & VfL Wolfsburg jagen Antonio Sanabria

Der 20-jährige Paraguayer Antonio Sanabria sorgt derzeit in Deutschland kurzfristig für Schlagzeilen. Demnach sollen gleich drei Bundesligaklubs Interesse an dem jungen Mann haben. Der VfL Wolfsburg, Schalke 04 und angeblich Borussia Mönchengladbach, wie „Sky News HD“ berichtete.


Rashica beim HSV Thema - Torje zu Frankfurt?

Transfergerüchte: HSV buhlt um Rashica - Eintracht Frankfurt nimmt Torje ins Visier

Noch immer hat der Hamburger SV seinen Königstransfer für das Transferfenster, welches am 1.Juli öffnet, ins Auge gefasst. Nun scheint man aber Interesse an Milot Rashica zu haben, den türkische Medien mit dem Bundesliga-Dino in Verbindung bringen. Eintracht Frankfurt hingegen streckt seine Fühler nach Gabriel Torje aus, an dem aber auch noch ein weiterer Bundesligist Interesse hat!


Schalke 04 heiß auf Mammana - Duo will Hamad

Transfergerüchte: Schalke heiß auf Mammana - Bundesliga-Duo möchte Hamad

Nachdem nun klar ist, dass Markus Weinzierl neuer Trainer beim FC Schalke 04 wird, kann die Kaderplanung losgehen. Auf dem Zettel hat man angeblich nun Emanuel Mammana, der bei River Plate in Argentinien sein Geld verdient. Ein Bundesliga-Duo soll es indes auf Jiloan Hamad abgesehen haben, der noch bei Hoffenheim unter Vertrag steht.


BVB an Onazi dran - Schalke will Gümüs

Transfergerüchte: BVB denkt an Onazi - Schalke 04 mit Interesse an Gümüs

Mehreren Berichten zufolge soll Borussia Dortmund an Ogenyi Onazi von Lazio Rom interessiert sein. Der Nigerianer stand schon in Verbindung mit Werder Bremen. Bei Schalke 04 hat man ein Auge auf Sinan Gümüs geworfen, der in der Türkei sein Geld verdient.


Wolfsburg denkt an Kayode - Frankfurt will Mocinic

Transfergerüchte: VfL Wolfsburg buhlt um Kayode - Frankfurt denkt an Mocinic

Geradeso ist Eintracht Frankfurt dem Abstieg entronnen. Nun geht die Kaderplanung für die kommende Saison los und man hat mit Ivan Mocinic ein passendes Ziel gefunden. Beim VfL Wolfsburg hingegen buhlt man anscheinend um die Dienste von Olarenwaju Kayode, der als neuer Stürmer zum Kader stoßen könnte!


Schalke und Frankfurt buhlen um Mohammed - Bremen an Drobny dran

Transfergerüchte: Werder spricht mit Drobny - Frankurt & Schalke scouten Mohammed

Bei Werder Bremen sucht man nach einem neuen Ersatztorwart, daher hat man anscheinend beim vereinslosen Jaroslav Drobny angeklopft, um die Chancen auf einen Transfer auszuloten. Bei Eintracht Frankfurt buhlt man scheinbar um das junge Talent Dauda Mohammed aus Ghana. Auch Schalke 04 soll Interesse gezeigt haben!


Bayern an Eggestein dran - Schake will Kramer

Transfergerüchte: Bayern München lockt Eggestein - Krallt sich Schalke 04 Kramer?

Verliert Werder Bremen den Kampf um Johannes Eggestein? Der FC Bayern München soll sich demnach in den Poker um das Mega-Talent eingeschaltet haben. In Gelsenkirchen macht man sich derweil einige Gedanken um Christoph Kramer, der zum FC Schalke 04 wechseln könnte!


Hannover an Jones dran? Schalke will Adriano

Transfergerüchte: Schalke 04 beobachtet Adriano - Hannover 96 denkt über Jones nach

Nur noch zwei Tage, bis der Transfermarkt geschlossen wird und Hannover 96 sucht noch immer nach passenden Verstärkungen. Nun scheint man sich mit Jermaine Jones zu beschäftigen. Bei Schalke 04 macht man sich derweil Gedanken um eine Verpflichtung von Luiz Adriano, der beim AC Mailand unter Vertrag steht.


Wolfsburg an Zaza und Kolasinac dran

Transfergerüchte: VfL Wolfsburg nimmt Sead Kolasinac & Simone Zaza ins Visier

Der VfL Wolfsburg beschäftigt sich angeblich mit zwei Spielern, die in die VW-Stadt wechseln könnten. Auf der einen Seite Sead Kolasinac, der beim FC Schalke noch einen Vertrag bis Mitte 2017 hat und auf der anderen Seite Simone Zaza, der sein Geld bei Juventus Turin verdient.


Kevin Großkreutz wechselt von Borussia Dortmund zu Galatasaray Istanbul

Transfergerüchte: Großkeutz zu Gala – Bayer 04 holt Chicharito

Galatasaray Istanbul hat kurz vor Schließung des Transferfensters die Verpflichtung von Kevin Großkreutz perfekt gemacht. Derweil freut sich Bayer Leverkusen auf die Dienste des mexikanischen Stürmer-Stars Chicharito. Auch der VfL Wolfsburg und Bayern München schlugen noch einmal auf dem Transfermarkt zu.


Engländer jagen Leon Goretzka - Stuttgart will Heydmann

Transfergerüchte: Stuttgart mit Angebot für Hyndman – Verlässt Goretzka Schalke?

Beim VfB Stuttgart sucht man nach wie vor nach weiteren Verstärkungen. So soll es nun der US-Amerikaner Emerson Hyndman in den Fokus der Schwaben geschafft haben. Angeblich soll bereits ein Angebot unterbreitet worden sein. Schalke 04 könnte hingegen Leon Goretzka an den FC Southampton verlieren. Die Engländer bereiten angeblich ein Millionen-Angebot vor.


Draxler zu Juve - Wagner vor Absprung bei Hertha?

Transfergerüchte: Schalkes Draxler zu Juventus - Wagner von Hertha zu Sheffield?

Hertha BSC könnte einen Abnehmer für Sandro Wagner gefunden haben. Laut verschiedenen Zeitungsberichten wird der Mittelstürmer mit Sheffield Wednesday in Verbindung gebracht. Julian Draxler wird indes mit Juventus Turin in Verbindung gebracht. Lässt Schalke 04 ihn tatsächlich ziehen?



Werbung


Schalke 04 News und aktuelle Schalke 04 Transfergerüchte

Die aktuellen Schalke 04 Transfergerüchte lassen sich bei uns finden. Dabei durchstöbern wir die nationale und internationale Presselandschaft. Und das nicht nur zu Zeiten, in denen das jeweilige Transferfenster geöffnet hat, sondern auch darüber hinaus.

Mit unseren Schalke 04 News bleibt Ihr stets auf dem Laufenden und erfahrt gleichzeitig, welcher Spieler mit dem FC Schalke 04 in Verbindung gebracht wird. Aber auch mögliche Abgänge thematisieren wir für Euch.

Steter Nachschub an FC Schalke Transfergerüchten

Im Kader der Knappen herrscht regelmäßig ein munteres Wechselspiel. So werden im Vorfeld jeder Saison neue Spieler in die Veltins-Arena geholt, gleichzeitig verlassen natürlich auch Akteure den Revierklub. Auch wenn der Bundesliga Transfermarkt seine Pforten im Winter geöffnet hat, stehen Schalke Transfergerüchte erfahrungsgemäß an der Tagesordnung.

Langeweile ist in der Transfer Gerüchteküche von Königsblau daher ein Fremdwort. Hier herrscht zuverlässig reger Betrieb und Sport-90 serviert euch die heißesten FC Schalke Transfernews - selbstverständlich kostenlos und somit für jeden S04-Fan frei zugänglich.

Schalkes Rekordzugänge: Diese Spieler kosteten die meisten Ablöse

Der mit Abstand teuerste FC Schalke Neuzugang ist Breel Embolo (Stand Juni 2022). 2017 zahlte der FC Schalke die Rekordsumme von 26,5 Millionen Euro für den damals 19-jährigen Stürmer an den FC Basel. Danach kommt in der Liste der FC Schalke Rekordtransfers erstmal lange nichts.

Hinter Embolo vervollständigen Nabil Bentaleb (für 19 Mio. von Tottenham Hotspur) und Sebastian Rudy (16 Mio. vom FC Bayern) die Top 3 der Rekordzugänge. Insgesamt leistete sich der S04 bislang 13 FC Schalke Transfers, die einen zweistelligen Millionenbetrag verschlungen. Hier sind u.a. Spieler wie Klaas-Jan Huntelaar, Suat Serdar, Kevin-Prince Boateng oder Jefferson Farfán aufgeführt.

FC Schalke Rekordabgänge: DFB-Stars wie Sané, Draxler & Neuer ganz oben

Seine herausragende Jugendarbeit spült dem FC Schake 04 derweil immer wieder satte Transfererlöse in die Kassen. Für den Klub ist es auf der einen Seite natürlich ein Ärgernis, sein Tafelsilber aus der legendären Knappenschmiede an die Konkurrenz zu verlieren. Die mitunter üppigen Transfereinnahmen trösten jedoch zumindest etwas über den sportlichen Verlust weg.

Leroy Sané ist weiterhin der FC Schalke Rekordverkauf. 2016 strichen die Gelsenkirchener stolze 52 Millionen Euro von Manchester City für den Flügelflitzer aus dem eigenen Nachwuchs ein. An der Spitze der Schalke 04 Rekordabgänge tummeln sich noch weitere DFB-Youngsters, die dem eigenen Nachwuchs entsprangen. Denn auch für Julian Draxler (für 43 Mio. nach Wolfsburg), Thilo Kehrer (für 37 Mio. zu Paris SG) und Manuel Neuer (für 30 Mio. zum FC Bayern) kassierte der FC Schalke 04 beträchtliche Beträge.

FC Schalke 04 Transfer: Mainz-Spieler stehen hoch im Kurs

In der jüngeren Vergangenheit machte der FC Schalke auf dem Transfermarkt Bundesliga übrigens am häufigsten mit dem 1. FSV Mainz 05 Geschäfte. Sechs Spieler fanden in den zehn Jahren seit 2011/12 den Weg von den Nullfünfern in den Ruhrpott. Und das für ein Transfervolumen von über 33 Millionen Euro. Rekord, denn kein anderer Klub kassierte seit Einführung der Bundesliga mehr Ablöse von Schalke als der FSV Mainz.

Auch Eintracht Frankfurt Transfergerüchte machten vor diesem Hintergrund regelmäßig die Runde auf Schalke, angelten sich die Knappen doch fünf Spieler der Hessen. Dahinter liegen in diesem Ranking der FC Bayern, VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg auf dem geteilten 3. Platz. Je vier Spieler dieser Vereine heuerte in der letzten Dekade auf Schalke an. Insgesamt verpflichtete Schalke 04 seit 1963 bis dato die meisten Spieler allerdings von Branchenprimus Bayern München (12).

Abgänge: Gladbach & VfL Bochum bedienten sich am meisten auf Schalke

Und wie sieht es auf der Seite der Abgänge aus? Je elf Spieler wechselten seit 1963 vom FC Schalke zu Borussia Mönchengladbach und dem VfL Bochum. Höchstwert bei den Transferströmen der Knappen.

Werden allerdings ausschließlich die Transferaktivitäten der letzten zehn Jahre berücksichtigt, zeigt sich, dass besonders Fortuna Düsseldorf Transfergerüchte hoch im Kurs stehen. Genau wie jene des FC Augsburg und FC Ingolstadt. Schließlich haben diese drei Klubs im besagten Zeitraum jeweils fünf Spieler des FC Schalke verpflichtet bzw. ausgeliehen.