Transfergerüchte: TSG-Talent Bogarde beim BVB und RB Leipzig auf dem Zettel?

Melayro Bogarde im Visier der Top-Klubs

Bildquelle: Jsresport [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Muss die TSG 1899 Hoffenheim den Abflug eines weiteren, vielversprechenden Talentes fürchten? Um Melayro Bogarde kursieren aktuell Bundesliga Transfergerüchte. So hat Borussia Dortmund Interesse an der jungen Defensivkraft. Aber auch RB Leipzig und Ajax Amsterdam strecken ihre Fühler nach dem Youngster aus.

In seiner niederländischen Heimat wird Melayro Bogarde zu den größten Talenten gezählt, umso glücklicher schätzt sich die TSG 1899 Hoffenheim, dass man den Innenverteidiger vor zwei Jahren für eine Ablöse von 360.000 Euro von Feyenoord Rotterdam loseisen konnte. In der Nachwuchsabteilung der Kraichgauer hat sich Bogarde hervorragend entwickelt und durfte in der abgelaufenen Saison nach der Corona-Pause sein Debüt in der Bundesliga feiern. Zuvor trainierte der Youngster bereits regelmäßig mit den Profis mit.

Borussia Dortmund heiß auf Melayro Bogarde

Das ist auch der nationalen Konkurrenzen nicht verborgen geblieben. Vor allem Borussia Dortmund Transfergerüchte um Bogarde machen die Runde. Wie die „Bild“ vermeldet, soll der 18-Jährige beim BVB auf dem Wunschzettel stehen. Bogarde passt als blutjunger und entwicklungsfähiger Spieler perfekt ins BVB-Beuteschema. Darüber hinaus ist der 1,84 Meter große Rechtsfuß sehr zweikampfstark, verfügt über ein gutes Stellungsspiel und Übersicht und ist entsprechend stark im Spielaufbau.

Außerdem ist Melayro Bogarde variabel einsetzbar und kann abgesehen vom Abwehrzentrum auch als Rechtsverteidiger sowie im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden. Was den Teenager, der einer der Leistungsträger der U19 der TSG Hoffenheim ist, abgesehen von seinen spielerischen Fähigkeiten ebenfalls so interessant macht, ist seine Vertragssituation. Das Arbeitspapier des niederländischen Juniorennationalspielers endet im Juni 2021.

Auch RB Leipzig und Ajax Amsterdam sind an Bogarde dran

Somit könnte Hoffenheim nach aktuellem Stand einzig in diesem Sommer eine Ablöse für Bogarde einstreichen, dessen Marktwert sich auf 1 Million Euro beläuft. Neben dem BVB gibt es auch RB Leipzig Transfergerüchte zu Bogarde, die ebenfalls ein attraktives „Schnäppchen“ wittern.

 

 

Ferner buhlt mit Ajax Amsterdam eine Top-Adresse aus der Heimat um die Dienste des Abwehrjuwels. Interessant: Bei Ajax ist Bogardes Onkel Winston als Co-Trainer der zweiten Mannschaft beschäftigt. Winston Bogarde konnte 1995 mit Ajax die Champions League gewinnen und war anschließend unter anderem für den FC Chelsea und FC Barcelona aktiv.

Wechsel unwahrscheinlich - Bogarde tendiert zu TSG-Verbleib

Doch auch wenn es in der Transfer Gerüchteküche heiß her geht, muss die TSG Hoffenheim wohl keinen Abflug von Melayro Bogarde fürchten. Wie die „Bild“ weiterschreibt, hat der junge Defensivmann keine vorzeitigen Wechselabsichten, sondern sieht in Hoffenheim die beste Chance, sich erfolgreich weiter zu entwickeln, den dauerhaften Sprung zu den Profis zu schaffen und die TSG Hoffenheim erst als gestandener Bundesligaspieler Richtung eines Topklubs verlassen zu wollen.

Daher will Bogarde seinen Kontrakt in Hoffenheim vorzeitig verlängern. Doch noch ist es zu früh, dieses Bundesliga Transfergerücht zu den Akten zu legen. Schließlich wäre Bogarde nicht der erste Youngster, der dem Werben attraktiverer Klubs nachgibt. Davon kann auch die TSG Hoffenheim ein Liedchen singen, die erst kürzlich mit Armindo Sieb und Mamin Sanyang zwei vielversprechende Nachwuchskräfte ablösefrei an den FC Bayern verloren haben.


RB Leipzig Transfergerüchte aktuell

Transfergerüchte: RB Leipzig & Bor. Mönchengladbach buhlen um Barcas Moriba

Transfergerüchte FC Barcelona: Der FC Barcelona beschäftigt sich aktuell wohl mit ...

Transfergerüchte: Bayer München nimmt Nordi Mukiele von RB Leipzig ins Visier

Transfergerüchte FC Bayern München: Möchte der FC Bayern München einen ...

Transfergerüchte: 1. FC Nürnberg nimmt RB-Talent Tom Krauß ins Visier

1. FC Nürnberg Transfergerüchte: Der 1. FC Nürnberg wartet noch immer auf den ...

Transfergerüchte: TSG-Talent Bogarde beim BVB und RB Leipzig auf dem Zettel?

Transfergerüchte BVB: Bundesligist Borussia Dortmund ist bekannt dafür, jungen ...

Transfergerüchte: SC Freiburg vor Verlust von Koch & Waldschmidt?

SC Freiburg Transfergerüchte: Verliert der SC Freiburg abermals zwei seiner ...

Hertha BSC Transfergerüchte: Kommen Yvon Mvogo und Ricardo Rodríguez?

Hertha BSC Transfergerüchte: Bei der Alten Dame aus Berlin sucht man weiterhin einen neuen ...


Werbung