Transfergerüchte: Celtic Glasgow & FC Villareal jagen Unions Sebastian Andersson

Transfergerüchte Sebastian Andersson und dem 1. FC Union Berlin

Bildquelle: Rolandhino1 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Nach dem Re-Start der Bundesliga wartet der 1. FC Union Berlin weiterhin auf den ersten Sieg. Drei Niederlagen und ein Remis mussten die Eisernen hinnehmen. Zunächst das 0:2 gegen den FC Bayern München, dann die herbe 0:4-Klatsche im Stadtderby gegen Hertha BSC, Remis gegen Mainz 05 und nun verlor man auch bei Borussia Mönchengladbach mit 1:4!

Es wird eng im Abstiegskampf und bis Sonntag knipste auch die Lebensversicherung des 1. FC Union Berlin Sebastian Andersson nicht wie gewohnt. Erst gegen Borussia Mönchengladbach erzielte der sonst so treffsichere Schwede zum zwischenzeitlichen 1:2 aus Sicht der Berliner.

Andersson weckt Interesse

Es war sein 12 Saisontreffer im 29. Ligaspiel! Zudem gesellen sich noch weitere drei Torvorlagen hinzu. Seine Tore für den Aufsteiger haben bereits in der Winterpause zu Begehrlichkeiten im Ausland gesorgt. So soll bereits Brighton & Hove Albion am Knipser dran gewesen sein und auch Ajax Amsterdam wird am Stürmer nachgesagt.

Auch aus der spanischen La Liga gibt es Interessenten. So berichtete Sport-90 vor einiger Zeit auch über den FC Valencia, der ebenfalls am Schweden Interesse gezeigt haben soll. Durch die Corona-Pandemie haben fast alle Klubs ihr Scouting nur bedingt fortführen können, sodass es kaum neue Wasserstandsmeldungen zur Zukunft von Sebastian Andersson gab

Celtic Glasgow nimmt Andersson ins Visier

Das scheint sich nun wieder zu ändern, wenn man sich die Transfermarkt Gerüchteküche genauer anschaut. Neben den bereits bekannten Klubs wie Zenit St. Petersburg, dem Hamburger SV, VfB Stuttgart oder auch angeblich der FC Schalke 04, reihen sich anscheinend noch weitere Klubs in die Liste derer ein, die ihre Fühler nach dem 28-jährigen ausstrecken.

So berichtet die schwedische „Expressen“ über zwei weitere Kandidaten, die anscheinend beim 1. FC Union Berlin in diesem Sommer vorstellig werden könnten. Dabei soll es sich um Celtic Glasgow handeln, der den schwedischen Nationalspieler gerne in seinen Reihen sehen möchte. Mit seinem 12. Saisontor bleibt Sebastian Andersson weiterhin im Blickfeld der Konkurrenz, sodass es nicht verwunderlich ist, dass der Schwede so begehrt ist.

 

 

FC Villareal hat Andersson wohl ebenfalls auf dem Zettel

Ebenso wird auch dem FC Villareal Interesse am Mittelstürmer nachgesagt, der allerdings vertraglich bis 2022 an dem 1. FC Union Berlin gebunden ist. Seinen Vertrag konnten die Eisernen erst im Februar vorzeitig verlängern, was für Freude An der Alten Försterei sorgte. Folgt nun doch der Absprung im Sommer?

So ganz abwegig wäre dieser Gedanke nicht, denn laut „Sport Bild“ sollen die Köpenicker bereit sein, Andersson für 5-6 Millionen Euro gehen zu lassen. Diese Information sollte man jedoch mit Vorsicht genießen, denn bekanntlich wird Sturmkollege Sebastian Polter den Klub im Sommer verlassen und somit hätten die Berliner einen Mittelstürmer weniger im Kader.

Brighton und Valencia intensivieren ihr Interesse

Wie dem auch sei, das schwedische Blatt berichtet zudem, dass die Transfergerüchte um Sebastian Andersson auch nicht so schnell abreißen werden, denn Brighton & Hove Albion und der FC Valencia würden den Schweden sehr gerne unter Vertrag nehmen. Dazu sollen sie auch bereit sein, 5-6 Millionen Euro für den Stürmer auf den Tisch zu legen.

Eines ist sicher, bis der Transfermarkt in diesem Sommer seine Pforten geschlossen hat, wird es noch sehr viele Union Berlin Transfergerüchte um Sebastian Andersson geben, die ihn mit einigen europäischen Klubs in Verbindung bringen werden.


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin aktuell

Transfergerüchte: Union Berlin an weiterem Stürmer dran? – Pohjanpalo im Visier

Transfergerüchte Union Berlin: Schnappt sich der 1. FC Union Berlin etwa Joel Pohjanpalo? ...

Transfergerüchte: Loris Karius vor Rückkehr - Union Berlin vor Verpflichtung

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Paukenschlag An der Alten Försterei? Angeblich ...

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin mit Doppelschlag? – Behrens & Collins ein Thema

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Bundesligist Union Berlin sucht weiterhin nach einem ...

Transferticker: 1. FC Union Berlin wegen Taiwo Awoniyi mit Liverpool einig

Transferticker: Was zunächst nur ein Transfergerücht war, entpuppt sich nun als ...

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin nach Stuttgart auch an Awoniyi interessiert?

Transfergerüchte Union Berlin: Der 1. FC Union Berlin sondiert den Markt nach einem ...

Transfergerüchte: Buhlt Union Berlin um Ahmed Kutucu von Schalke 04?

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Bundesligist FC Schalke 04 will sein Talent Ahmed Kutucu ...


Werbung