Transfergerüchte: FC St. Pauli - Pierre-Michel Lasogga & Serdar Dursun im Gespräch

FC St. Pauli denkt an Dursun und Lasogga

Bildquelle: beIN SPORTS Türkiye [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der kriselnde FC St. Pauli befindet sich aktuell auf Stürmersuche. Und die 2. Liga Gerüchteküche spuckt prominente Namen aus, die beim Kiezklub angeblich ein Thema sind. Besonders der vereinslose Pierre-Michel Lasogga wird gehandelt. Aber auch Ex-Darmstadt Goalgetter Serdar Dursun soll auf der Liste stehen.

Nach dem Fast-Aufstieg in der letzten Saison, steht beim FC St. Pauli nun Abstiegskampf auf der Agenda. Kein Wunder, denn die Braun-Weißen haben nach 14 Spielrunden erst drei Siege zu Buche und liegen mit 15 Punkten als Tabellen-13. nur zwei Zähler über der Abstiegsregion.

FC St. Pauli: Abgänge von Kyereh & Burgstaller nicht aufzufangen

Besonders die Abgänge der treffsicheren Offensivstars Daniel-Kofi Kyereh, den es zum SC Freiburg zog, und Guido Burgstaller, der bei Rapid Wien anheuerte, konnten nicht ansatzweise kompensiert werden. Das Duo zeichnete sich letzte Saison für 30 der 61 Ligatore des Kiezklubs verantwortlich.

So viel Torgefahr sucht man beim FC St. Pauli dieser Tage vergeblich. Neuzugang Johannes Eggestein hat erst drei Treffer zu Buche stehen, ist damit gemeinsam mit den beiden Mittelfeldkräften Marcel Hartel und Jackson Irvine noch der Top-Torschützen bei den Hamburgern.

FC St. Pauli: Vereinsloser Lasogga im Millerntor-Stadion gesichtet

Da verwundert es nicht, dass sich FCSP-Trainer Timo Schultz einen weiteren Stürmer als Verstärkung wünscht. Und neue FC St. Pauli Transfergerüchte liefern prompt einige bekannte Namen. Allen voran Pierre-Michel Lasogga scheint in den Überlegungen der Hamburger eine Rolle zu spielen.

Gemäß einer St. Pauli Transfernews im „Hamburger Abendblatt“ wurde der 30-Jährige am vergangenen Samstag beim Heimspiel gegen Tabellenführer Darmstadt 98 (1:1) im Millerntor-Stadion gesichtet. Was die Transfergerüchte um Lasogga befeuert, ist die Tatsache, dass der klassische Mittelstürmer aktuell ohne vereinslos ist und somit direkt und ablösefrei verfügbar wäre.

 

 

Pierre-Michel Lasogga: FC St. Pauli Transfer nicht zu erwarten

Die letzten drei Jahre verbrachte der langjährige HSV-Akteur im Wüstenstaat Katar, allerdings ohne nennenswerte Erfolge. Nun könnte der Fußball-Legionär ausgerechnet beim FC St. Pauli sein Deutschland-Comeback geben.

Ob Lasogga, der für den Hamburger SV 49 Tore in 138 Pflichtspielen markierte, am Millerntor aber aufgrund seiner Rothosen-Vergangenheit willkommen wäre, ist fraglich. Zudem gilt er als charakterlich nicht einfach. Auch seine Gehaltsvorstellungen dürften für St. Pauli schwer zu erfüllen sein. Ein FC St. Pauli Transfer von Lasogga ist daher wenig realistisch.

Serdar Dursun als Top-Lösung? Für St. Pauli schwer zu finanzieren

Ein weiterer Stürmerkandidat in der FC St. Pauli Gerüchteküche ist Serdar Dursun. Der 31-Jährige hat bei Fenerbahce Istanbul in dieser Saison seinen Stammplatz verloren und befindet sich beim türkischen Spitzenklub auf der Streichliste. Letzte Saison überzeugte Dursun noch mit 15 Treffern in der Süper Lig.

Die 2. Liga kennt der 1,90 Meter große und bullige Stürmer noch besten aus seinen fünf Jahren bei Greuther Fürth und Darmstadt 98. Besonders in Erinnerung ist seine Fabelsaison 2020/21, als er mit 27 Treffern für den SVD Torschützenkönig wurde. Schon damals rankten sich FCSP Transfergerüchte um Dursun, der darüber hinaus als gebürtige Hamburger eine hohe Identifikation zu seiner Heimat pflegt. Allerdings hat Serdar Dursun noch bis 2024 Vertrag in Istanbul, sein Marktwert wird mit 2,8 Millionen Euro angegeben. Es ist zu bezweifeln, dass der FC St. Pauli die finanzielle Mittel für eine Verpflichtung Dursun aufbringen kann.


FC St. Pauli Transfergerüchte - Aktuelle Transfer News

Transfergerüchte: FC St. Pauli - Pierre-Michel Lasogga & Serdar Dursun im Gespräch

FC St. Pauli Transfergerüchte: Was läuft da zwischen dem FC St. Pauli und ...

Transfergerüchte: Gladbach, Freiburg & Leverkusen jagen Pauli-Star Eric Smith

Bundesliga Transfergerüchte: Eric Smith vom FC St. Pauli sorgt für reichlich Bewegung ...

Transfergerüchte: FC St. Pauli heiß auf FCH-Stürmer Christian Kühlwetter

FC St. Pauli Transfergerüchte: Die Kiezkicker wollen wohl noch einen weiteren Stürmer ...

Transfergerüchte: FC St. Pauli schielt auf Augsburg-Stürmer Maurice Malone

FC St. Pauli Transfergerüchte: Die Kiezkicker benötigen zwingend neue ...

Transfergerüchte: Dynamo Dresden baggert an St. Paulis Christopher Buchtmann

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Beim Zweitliga-Absteiger läuft der Kaderumbruch auf ...

KSC Transfergerüchte: Kommt Sturm-Riese Simon Makienok aus St. Pauli?

Transfergerüchte Karlsruher SC: Hat der KSC einen Nachfolger für seinen scheidenden ...


Werbung