Transfergerüchte: Gerät der Bayern-Transfer von Hickey ins Wanken? Bologna mit Interesse

Aaron Hickey nun auch bei Bologna ein Thema

Bildquelle: Mister No [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München treibt seine „Jugend-Forscht-Abteilung“ weiter an. Seit geraumer Zeit versuchen die Bayern vermehrt ihr Glück bei jungen talentierten Spielern. Die Bemühungen um Jude Bellingham verliefen nicht wie gewünscht, denn das Talent wechselte bekanntlich für rund 26,5 Millionen Euro von Birmingham City zu Borussia Dortmund.

In der Vergangenheit war man auch an Jadon Sancho interessiert, der 2017 aus der U18 von Manchester City an den Borsigplatz wechselte und mittlerweile der wertvollste Spieler der Bundesliga ist. Der nächste Versuch der Münchener, einen jungen Spieler zu angeln läuft bereits seit Wochen.

Erster Verein kontaktiert Hearts wegen Hickey

Die Rede ist von Aaron Hickey, der aktuell bei Hearts of Midlothian FC spielt. Der schottische Klub muss sich seit Monaten mit einem möglichen Abgang des 18-jährigen Linksverteidiger auseinandersetzen. Ebenso lange versuchen die Verantwortlichen, Hickey zum Bleiben zu überreden.

Die Taktik des Klubs wird wahrscheinlich nicht aufgeben, denn der FC Bayern München soll bereits erste Gespräche mit dem Schotten-Youngster geführt haben. Hearts-Präsidentin Ann Budge bestätigte gegenüber den Medien, dass es „eine formale Kontaktaufnahme eines europäischen Klubs gegeben habe“. Etwa vom FC Bayern München?

Aaron Hickey kaum zu halten

Hearts sagte weiter: „Ich habe Aaron und seinem Berater klar gemacht, dass ich nicht will, dass er geht. Aber wenn es das ist, was die Zukunft für ihn bereithält, dann soll es so sein. Ich denke, er wird irgendwo hingehen wollen.“

Die Zukunft dürfte wohl demnach bei einem anderen Klub liegen, wenn man den Ausführungen des Vereins Glauben schenken kann. Dass der FC Bayern München Interesse am schottischen U18-Nationalspieler hegt, ist ein offenes Geheimnis.

 

 

Bayern München an Aaron Hickey dran

Kein Wunder, denn Hickey kann in der Abwehr auf allen Positionen eingesetzt werden und er fühlt sich zudem auch im zentralen Mittelfeld wohl. Der jüngste Spieler, der je in einem schottischen Pokalfinale auf dem Platz stand, steht ein turbulenter Sommer bevor. Die Transfermarkt Gerüchteküche läuft in dieser Causa heiß!

Rund 1,7 Millionen Euro soll Hearts of Midlothian für den beidfüßig gleichermäßig talentierten Spieler fordern. Eine sehr überschaubare Summe, wenn man bedenkt, welche Ablöse für Bellingham in die Hand genommen wurde. Sollte Hickey einschlagen, dann wäre das eine gute Investition des FC Bayern München!

FC Bologna, Milan und Celtic ebenfalls interessiert

Lange Zeit sah es so aus, als wäre der FC Bayern München, Celtic Glasgow und der AC Mailand die einzigen Klubs, die an Aaron Hickey dran seien. Aber Vorsicht, denn aus der italienischen Serie A meldet ebenfalls der FC Bologna wohl Interesse an einem Transfer des Abwehrtalents an.

Das italienische Transfergerücht, welches Sky Sports UK“ in Umlauf bringt, soll soweit gehen, als dass Bologna ein erstes Angebot unterbreitet haben soll. Eben genau über die Summe, über die in den Medien spekuliert wird. Die FC Bayern Transfergerüchte könnten neues Futter erhalten, wenn sich der deutsche Serienmeister für ein offizielles Angebot entscheiden sollte. Noch ist nichts entschieden, aber beim FC Bayern sollte man schnell handeln. Vermeldet wurde indes, dass sich der 16-jährige Barry Hepburn für einen Wechsel von Celtic Glasgow zum Bayern-Nachwuchs entschieden hat. Folgt nun auch Hickey oder hat Bologna die besseren Chancen?


Aktuelle Bayern München Transfergerüchte

FC Bayern Transfergerücht: „Haaland-Klon“ Benjamin Sesko aus Salzburg im Gespräch

Transfergerüchte Bayern München: Schaut sich der FC Bayern München für ...

FC Bayern Transfergerüchte: Kommt Porto-Star Luis Díaz als Coman-Nachfolger?

Transfergerüchte Bayern München: Wie wird sich der FC Bayern München im Sommer ...

FC Bayern Transfergerüchte: FC Chelsea will Leroy Sané! 3 Spieler zum Tausch angeboten

FC Bayern München Transfergerüchte: Werden sich die Wege zwischen dem FC Bayern ...

Transfergerüchte: Bayer 04 Leverkusen & FC Bayern klopfen bei Julian Draxler an

Transfergerüchte Bayer 04 Leverkusen: Hat sich Bundesligist Bayer 04 Leverkusen bei Julian ...

Transfergerüchte: FC Bayern bereits mit Toulouse-Talent Amine Adli einig?

Bayern München Transfergerüchte: Schnappt sich der FC Bayern München etwa ein ...

Transfergerüchte: FC Bayern flirtet mit Belgien-Juwel Jérémy Doku

Transfergerüchte Bayern München: Buhlt der FC Bayern München etwa um weiteren ...


Werbung