Werder Bremen Transfergerüchte: Tim Handwerker als Friedl-Ersatz im Anflug?

Werder Bremen buhlt um Tim Handwerker

Bildquelle: Markus Unger [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

In der Werder Bremen Gerüchteküche herrscht auf der Zielgeraden des Transfermarktes Hochbetrieb. So scheinen die Grün-Weißen kurzerhand Ersatz für den abwanderungswilligen Marco Friedl gefunden zu haben. Die Rede ist von Tim Handwerker vom Ligarivalen 1. FC Nürnberg. Die Verhandlungen sind wohl schon weit fortgeschritten.

Bei Werder Bremen bahnt sich auf der Linksverteidiger-Position eine Personalrochade an. Während Stammkraft Marco Friedl kurz vor einem Wechsel zum Bundesligisten 1. FC Union Berlin steht, könnte Tim Handwerker dessen Erbe bei den Grün-Weißen antreten. Das will zumindest das Portal „90min“ erfahren haben. Über das Interesse des SVW an Handwerker wurde in den letzten Tagen vermehrt spekuliert, nun scheint der Deal Fahrt aufzunehmen.

SV Werder: So viel Ablöse soll FCN-Star Handwerker kosten

Denn wie es im Bericht heißt, sind die Verhandlungen zwischen Bremen und dem 1. FC Nürnberg, bei denen Handwerker ohnehin nur noch ein Jahr Vertrag besitzt, im vollen Gange. Die Ablösesumme für den 23-Jährigen soll mindestens 750.000 Euro betragen. Der Marktwert des ehemaligen Juniorennationalspielers liegt bei 1 Million Euro.

Beim 1. FCN war Handwerker in den letzten zwei Spielzeiten auf der linken Abwehrseite eine feste Größe. Auch in der noch jungen Saison der 2. Liga beorderte FCN-Trainer Dieter Hecking den Linksfuß in allen fünf Partien in die Startelf. Der 2:1-Erfolg am vergangenen Freitag gegen den Karlsruher SC könnte jedoch das letzte von insgesamt 72 Spielen (2 Toren, 2 Vorlagen) im Trikot des 1. FC Nürnberg gewesen sein.

Werder Bremen angeblich mit Tim Handwerker einig

Auch die Gespräche zwischen Tim Handwerker und Werder Bremen sollen sehr fruchtbar verlaufen sein. Beide Seiten sind sich demnach weitestgehend handlungseinig. Mit Handwerker würden die Hanseaten einen ligaerprobten und variabel einsetzbaren Spieler für die linke Seite bekommen, der hier auch in der Offensive eingesetzt werden kann.

 

 

Sollte es zu einem Werder Bremen Transfer kommen, wäre Tim Handwerker bei den Grün-Weißen aber vornehmlich als Friedl-Nachfolger für hinten links eingeplant. Zwar hat Bremen mit Felix Agu noch einen nominellen Linksverteidiger im Kader, doch SVW-Coach Markus Anfang beorderte den flexiblen 21-Jährigen bislang als Linksaußen oder als Rechtsverteidiger.

Friedl-Wechsel zu Union Berlin auf der Zielgeraden

Doch die Werder Bremen Transfergerüchte um Handwerker werden nur dann zur Realität, wenn der Wechsel von Marco Friedl zu den Eisernen aus Köpenick über die Bühne geht. Die Union Berlin Transfergerüchte um Friedl kamen durchaus überraschend, zumal der Bundesligist in der Defensive insgesamt durchaus stark besetzt ist.

Nichtsdestotrotz soll der 1. FC Union beim Österreicher, der aus der Jugend des FC Bayern stammt, vorgefühlt haben und Ernst machen. So vermeldet die „Bild“, dass ein Union Berlin Transfer von Friedl kurz bevorsteht. Für den 23-Jährigen, der in Bremen noch bis 2023 vertraglich gebunden ist, soll der Bundesligist zwischen 5 bis 6 Millionen Euro hinblättern.


Aktuelle 1. FC Nürnberg Transfergerüchte

Werder Bremen Transfergerüchte: Tim Handwerker als Friedl-Ersatz im Anflug?

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Trennen sich die Wege zwischen dem 1. FC ...

Transfergerüchte: FC Schalke, Hertha, SGE & Nürnberg flirten mit Wahid Faghir

Transfergerüchte FC Schalke 04: Hat der Bundesligaabsteiger FC Schalke 04 seine ...

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern am ablösefreien Kevin Goden interessiert?

Transfergerüchte 1. FC Kaiserslautern: Buhlt Drittligist 1. FC Kaiserslautern etwa um die ...

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Kommt Torjäger Nicklas Shipnoski aus Saarbrücken?

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Bedienen sich die Franken etwa beim 1. FC ...

Kampf um den Klassenerhalt - FC St. Pauli an Nürnbergs Hanno Behrens dran

FC St. Pauli Transfergerüchte: Der stark abstiegsgefährdete FC St. Pauli möchte ...

FC St. Pauli, HSV und 1. FC Nürnberg nehmen Mats Möller Daehli ins Visier

Transfergerüchte FC St. Pauli: Der Zweitligist 1. FC Nürnberg hat sich anscheinend in ...


Werbung