Transfergerüchte: VfL Bochum an Stürmer Benito Raman interessiert?

VfL Bochum buhlt um Raman

Bildquelle: KALMPSPAZ CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der VfL Bochum will im Januar möglichst noch einen Stürmer an Bord holen. Der Bundesligist hat nach eigenen Aussagen bereits einen Offensivakteur an der Angel. Ist es Benito Raman? Der ehemalige Bundesliga-Profi hat bei RSC Anderlecht keine Perspektive mehr und soll unbedingt in der laufenden Transferperiode abgegeben werden. Notfalls auch zum Nulltarif.

Bislang hat der VfL Bochum im winterlichen Transfermarkt die Füße stillgehalten. Doch die Blau-Weißen arbeiten akribisch an der Verpflichtung eines Angreifers. Auch, um den beim Asien-Cup weilenden Takuma Asano ersetzen zu können. „Es ist schon relativ konkret. Wir sind im Austausch und hoffen, bald eine Einigung zu erzielen“, deutete Sportdirektor Marc Lettau einen nahenden VfL Bochum Transfer an. Bislang ist aber noch nicht durchgesickert, um wen sich die Bochumer bemühen.

VfL Bochum: Belgische Konkurrenz im Poker um Benito Raman

Wie „Nieuwsblad“ berichtet, scheint der VfL Bochum seine Fühler Richtung Benito Raman ausgestreckt zu haben. Laut der belgischen Tageszeitung wird der 29-Jährige, der die Bundesliga noch bestens aus seiner Zeit bei Fortuna Düsseldorf und dem FC Schalke kennt, aber nicht nur von VfL Bochum Transfergerüchten begleitet. Als weitere Interessenten werden die beiden belgischen Erstligisten KV Mechelen und Oud-Heverlee Leuven aufgeführt.

Allerdings konnte sich bislang noch keiner der interessierten Vereine finanziell mit Benito Raman einigen. Mit Samsunspor buhlte außerdem noch ein Vertreter aus der Süper Lig um die Dienste des Belgiers. Doch trotz der Aussicht auf einen gut dotierten Vertrag erteilte Raman den Türken eine Absage. Wie es in der VfL Bochum Transfernews heißt, will der Offensivspieler nicht zu weit weg von seiner Familie. Bochum ist nur rund drei Autostunden von Anderlecht entfernt.

Lässt RSC Anderlecht Raman ablösefrei ziehen?

Beim RSC Anderlecht ist Benito Raman derweil völlig außen vor. In der Hinrunde absolvierte der Offensiv-Allrounder zwar noch zehn Ligaspiele (3 Startelfeinsätze), in denen der 1,69 Meter große Rechtsfuß torlos blieb. Doch die Lila-Weißen planen jetzt nicht mehr mit Raman und wollen ihn unbedingt im Winter von der Gehaltsliste bekommen.

 

 

In Anderlecht soll Benito Raman 1 Million Euro kassieren, wobei sein Vertrag am Ende der Saison ausläuft. Daher soll der RSCA auch bereit sein, Raman ablösefrei gehen zu lassen. Das dürfte dem VfL Bochum in die Karten spielen. Der Marktwert von Benito Raman wird immerhin auf 1,5 Millionen Euro taxiert.

VfL Bochum wäre dritte Deutschland-Station für Benito Raman

Dass sich Raman noch im Winter einen neuen Arbeitgeber suchen soll, hat der RSC Anderlecht mit Nachdruck verdeutlicht. So darf der einmalige Nationalspieler nicht mehr am Training der Profis teilnehmen. Auch ins Trainingslager durfte Raman nicht mitreisen. Für Benito Raman wäre ein Wechsel nach Bochum gleichbedeutend mit einer Rückkehr nach Deutschland.

Er spielte erst zwei Saison bei Fortuna Düsseldorf, mit denen er 2018 den Bundesliga-Aufstieg feierte und in 61 Pflichtspielen 21 Tore erzielte. Es folgte der 10-Mio.-Euro schwere FC Schalke Transfer, doch bei den Knappen konnte Raman in zwei Jahren nie der Erwartungen erfüllen und floppte (55 Spiele, 12 Tore). Wird der VfL Bochum nun die dritte deutsche Karrierestation von Raman?



VfL Bochum Transfergerüchte aktuell

Transfergerüchte: Schalke 04 & VfL Bochum im Rennen um Mark Gevorgyan?

Transfergerüchte Schalke 04: Der FC Schalke 04 hat anscheinend Talent Mark Gevorgyan ins ...

Transfergerüchte: SC Freiburg greift wohl auch nach Bochums Tim Oermann

Transfergerüchte SC Freiburg: Bedient sich der SC Freiburg beim VfL Bochum? Angeblich ...

Transfergerüchte: FC Augsburg bekundet wohl Interesse an Bochums Stöger

Transfergerüchte FC Augsburg: Schnappt sich der FC Augsburg zur neuen Saison etwa Kevin ...

Transfergerüchte: Union Berlin erneut an Keven Schlotterbeck dran

Transfergerüchte Union Berlin: Kommt ein alter Bekannter im Sommer zurück an die Alte ...

Transfergerüchte: VfL Bochum & weitere Klubs an Senkrechtstarter Lucas Kerber dran

Transfergerüchte VfL Bochum: Mischt der VfL Bochum im Poker um Luca Kerber mit? Der ...

Transfergerüchte: VfL Bochum schaltet sich in Hartel-Poker ein

Transfergerüchte VfL Bochum: Anscheinend mischt der VfL Bochum nun auch im Poker um Marcel ...


Werbung