Transfergerüchte: Per Klausel – Holt VfB Stuttgart St. Gallens Matej Maglica zurück?

VfB Stuttgart denkt über Maglica nach

Bildquelle: Brian Kohn CC BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Erst Anfang 2022 hatte der VfB Stuttgart Matej Maglica an den FC St. Gallen in die Schweiz abgegeben. Nun könnte der Innenverteidiger zu den Schwaben zurückkehren. Laut neuer Bundesliga Transfergerüchte soll es im VfB-Lager zumindest entsprechende Überlegungen geben. Und dank einer Rückkaufoption wäre Maglica sogar unter Marktwert zu haben.

Obwohl Abstiegskandidat VfB Stuttgart mit 52 Gegentoren eine der löchrigsten Defensiven im deutschen Fußball-Oberhaus stellt, sind diverse Verteidiger auf dem Transfermarkt eine heiße Ware. Angefangen von Borna Sosa über Konstaninos Mavropanos bis hin zu Hiroki Ito. Die VfB-Verantwortlichen rechnen damit, dass für die umworbenen Abwehrspezialisten im Sommer Angebote anderer Klubs eintrudeln.

Medien: VfB Stuttgart erwägt Rückholaktion von Verteidiger Matej Maglica

Entsprechend ist der VfB Stuttgart gut beraten, sich vorsorglich nach neuen Defensivkräften umzuschauen. Dabei ist den Brustringträgern offenbar ein Ex-Spieler wieder in den Sinn gekommen. Die Rede ist von Matej Maglica. Laut der „Stuttgarter Nachrichten“ sind die Schwaben an einer Rückholaktion ihres Ex-Spielers interessiert.

Der 24-Jährige war erst Anfang 2022 zum Schweizer Klub FC St. Gallen gewechselt. Zunächst auf Leihbasis und im Sommer 2022 dann fest. In Stuttgart konnte sich der groß gewachsene Innenverteidiger nicht bei den Profis durchsetzen. Einmal erhielt der Kroate einen Kurzeinsatz in der Bundesliga, ansonsten kickte Maglica vornehmlich in der zweiten Mannschaft, für die er 41 Spiele absolvierte. Doch in St. Gallen hat sich der 1,98 Meter Abwehrhüne äußerst positiv entwickelt.

Maglica nach starker Entwicklung in St. Gallen vor VfB-Rückkehr?

Beim Schweizer Erstligisten avancierte Matej Maglica auf Anhieb zum Stammspieler und festen Säule im Abwehrzentrum. In der laufenden Saison kam der Linksfuß in 24 von 26 Partien in der Super League zum Einsatz, stand dabei 21-Mal in der Startelf. Ein Tor glückte dem Defensivakteur ebenfalls. Insgesamt hat Maglica für den FC St. Gallen bislang 45 Pflichtspiele bestritten (4 Tore).

 

 

Ein Vertragspassus befeuert derweil die VfB Stuttgart Transfergerüchte um Maglica, der zumindest angesichts seiner Statur ein passender Ersatz für Mavropanos wäre. Denn wie es in der VfB Stuttgart Transfernews weiter heiß, hat sich der Bundesligist vertraglich eine Rückkaufoption sichern lassen und damit Weitsicht bewiesen.

Schnäppchen: VfB könnte Maglica deutlich unter Marktwert verpflichten

Demnach können die Stuttgarter Matej Maglica für schlappe 450.000 Euro vom FC St. Gallen zurückholen. Ein absoluter Schnäppchenpreis. Schließlich konnte Maglica aufgrund seiner positiven Entwicklung und guten Leistungen seinen Marktwert auf mittlerweile 750.000 Euro hochschrauben.

Für den VfB Stuttgart wäre Matej Maglica durchaus eine sinnvolle Ergänzung zu den Innenverteidigern Waldemar Anton oder Dan-Axel Zagadou. Und auch im Falle eines Abstiegs ist eine Rückholaktion von Maglica sinnvoll. Schließlich ist dem robusten Verteidiger ein Stammplatz in der 2. Liga zuzutrauen.


Interessante VfB Stuttgart Transfergerüchte

Transfergerüchte: VfB Stuttgart & VfL Wolfsburg schielen auf Mainz-Star Brajan Gruda

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Die Schwaben strecken offenbar ihre Fühler nach ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart beobachtet Fener-Sechser Ismail Yüksek

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Die Schwaben haben einen neuen Sechser auf dem Schirm! ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart & SC Freiburg heiß auf Sechser-Juwel Óscar Zambrano

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Die Schwaben bemühen sich um ein aufstrebendes ...

Transfergerüchte: Werder Bremen, VfB Stuttgart & Gladbach buhlen um Damián Pizarro

Werder Bremen Transfergerüchte: Die Grün-Weißen sind in Südamerika auf ein ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart denkt an Simon Banza & Antonio Sanabria

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Noch ist offen, ob Serhou Guirassy den VfB Stuttgart schon ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart will Augsburgs Dion Beljo als Guirassy-Ersatz

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Schüttelt der VfB Stuttgart für das etwaige Erbe ...


Werbung