Transfergerüchte: Keeper Wellenreuther entscheidet sich gegen Union Berlin

Timon Wellenreuther: RSC Anderlecht statt Union Berlin

Bildquelle: Der Auslöser [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der 1. FC Union Berlin muss auf der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Saison einen Namen auf seiner Short-List durchstreichen. Mitte Mai wurde Timon Wellenreuther als möglicher Nachfolger von Rafal Gikiewicz im Stadion An der Alten Försterei gehandelt, nachdem dieser bekanntgab, seinen Vertrag bei Willem II Tilburg nach 3 Jahren nicht verlängern zu wollen.

Der gebürtige Karlsruher wurde in verschiedenen Medienberichten mit den Eisernen in Verbindung gebracht. Und tatsächlich, ein etwaiger Wechsel aus der niederländischen Eredivisie nach Berlin-Köpenick hätte für alle Beteiligten Sinn ergeben. Nun hat sich der 24-jährige jedoch für eine andere Herausforderung entschieden zahlreiche Medien heute berichten.

Wellenreuther wechselt nach Anderlecht

Demnach wechselt Timon Wellenreuther nach Belgien und wird sich dem RSC Anderlecht anschließen. Der Ex-Schalker wird ablösefrei zu seinem neuen Klub wechseln, wobei es zunächst Verwirrung um seinen Vertrag gab. Laut Vertreter seines aktuellen Vereins hat weder der Spieler noch sein Berater den auslaufenden Vertrag rechtzeitig gekündigt, wodurch dieser sich zunächst um ein weiteres Jahr verlängerte.

Willem II Tilburg stünde eigentlich eine Ablöse zu, von der man jedoch absieht. Glück also für Wellenreuther, der so für lau nach Anderlecht wechseln kann. RSC Anderlecht verkündete bereits den Transfer als fix und teilte mit, dass der 24-jährige einen Vertrag bis 2024 unterschrieben hat.

Union Berlin sucht weiter nach neuem Keeper

Wellenreuther selbst äußerte sich auch zu seinem neuen Verein: „Ich kenne Anderlecht schon seitdem ich ein Kind war. Ich mag den Klub sehr. Ich habe keine lange Bedenkzeit gebraucht, um hier zu unterschreiben.“ Und weiter: „Ich werde mein Möglichstes tun, um den talentierten jungen Leuten mit meiner Erfahrung zu helfen. Ich freue mich auch darauf, die Fans und die Gruppe kennenzulernen."

 

 

Das bedeutet gleichzeitig, dass man die Personalie Wellenreuther abhaken kann. Die Suche nach einem neuen Torwart, der zusammen mit Jakob Busk und Leo Oppermann in die neue Spielzeit gehen wird, geht also weiter. Klar ist, dass der Verein dringenden Handlungsbedarf sieht und demnach auch auf der Torhüterposition auf dem Transfermarkt tätig werden muss.

Stanislav Kritsyuk weiterhin im Visier?

Die Alternative könnte Stanislav Kritsyuk heißen, der aktuell noch bei FK Krasnodar unter Vertrag steht, aber nach der Saison ablösefrei zu haben wäre. Sport-90 berichtete bereits über das vermeintliche Union Berlin Transfergerücht. Für Oliver Ruhnert und dem gesamten Trainerstab der Eisernen wird die Suche nach einer neuen Nummer 1 wahrscheinlich nicht einfach, denn die finanziellen Mittel sind bedingt durch die Corona-Krise limitiert.

Zudem steht auch noch nicht fest, in welcher Liga die Köpenicker in der kommenden Spielzeit antreten werden, denn der Klassenerhalt ist bei Weitem noch nicht unter Dach und Fach. Die nächsten Wochen und Monate werden also zeigen, welcher Keeper für den Kasten der Unioner infrage käme.


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin aktuell

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin an Serdar Dursun & Gießelmann dran?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Der 1. FC Union Berlin scheint auf der Suche nach ...

Transfergerüchte: Mandžukić vor Rückkehr? Schalke, Frankfurt & Union als Option?

Transfergerüchte Schalke 04: Der FC Schalke 04 braucht einen Torgaranten! Und mit Mario ...

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin & 1. FC Köln mit Interesse an Michael Esser

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Beim 1. FC Union Berlin schaut man sich nach einer ...

Transfergerüchte: Union Berlin nimmt Maß bei Heidenheims Griesbeck

1. FC Heidenheim Transfergerüchte: Verlässt Sebastian Griesbeck nach 7 Jahren den 1. ...

Transfergerüchte: Bayern München heiß auf PSG-Talente - Asllani verteilt Korb

Bayern München Transfergerüchte: Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München ...

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin mit Interesse an Jordi Quintillà?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Beim 1. FC Union Berlin kann man den Kader für ...


Werbung