Transfergerüchte: Lazio Rom lockt! Verlässt Frederik Rönnow Union Berlin?

Frederik Rönnow zu Lazio Rom?

Bildquelle: Steffen Prößdorf CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Droht dem 1. FC Union Berlin der Abgang von Stammkeeper Frederik Rönnow? Lazio Rom soll den Torwart der Eisernen ins Visier genommen haben, heißt es in der italienischen Transfermarkt Gerüchteküche. Der Serie-A-Klub will Rönnow demnach als neue Nummer 2 holen. Doch beim FCU kann man die Transfergerüchte gelassen betrachten. Denn ein Wechsel von Rönnow zu Lazio ist aus mehreren Gründen unrealistisch.

Lazio Rom sondiert den Transfermarkt nach einem neuen Ersatztorwart hinter dem gesetzten Ivan Provedel. Denn die bisherige Nummer 2, Luís Maximiano, steht laut übereinstimmender Lazio Rom Transfernews unmittelbar vor dem Abflug. Den Portugiesen zieht es zum spanischen Erstligisten UD Almeria, Lazio winkt eine Ablöse in Höhe von 6 Millionen Euro.

Lazio Rom hat Frederik Rönnow & Herthas Oliver Christensen im Auge

Wie „Il Messaggero“ berichtet, bekundet Lazio Rom daher nun Interesse an Frederik Rönnow vom 1. FC Union. Zumal der ursprüngliche Wunschkandidat Emil Audero von Sampdoria Genua die Offerte von Inter Mailand angenommen hat. Neben Rönnow wird auch Oliver Christensen in den Lazio Rom Transfergerüchten als möglicher Kandidat gehandelt. Allerdings flirtet der Stammtorwart von Hertha BSC intensiv mit AC Florenz.

Somit könnte der italienische Hauptstadtklub sein Werben um Frederik Rönnow intensivieren. Allerdings erscheint es wenig realistisch, dass der Däne kurzerhand dem Stadion An der Alten Försterei den Rücken kehrt.

Union Berlin winkt letztmals Ablöse für Rönnow

Zwar geht Rönnow beim 1. FC Union in sein letztes Vertragsjahr, sodass die Eisernen nach derzeitigem Stand letztmals die Möglichkeit haben, für den 31-Jährigen eine Ablöse zu kassieren. Aber die Köpenicker würden sich mit einem Verkauf von Rönnow unnötig eine Baustelle aufmachen und müssten sich ihrerseits nach einem neuen Stammkeeper umsehen.

 

 

Denn für Union ist weder Neuzugang Alexander Schwolow noch Jakob Busk als Idealbesetzung für den dauerhaften Posten zwischen den Pfosten anzusehen. Hinzukommt, dass für Lazio-Flirt Frederik Rönnow ein Union-Abschied Richtung Rom alles andere als sinnvoll wäre.

Union Berlin: Was gegen einen Lazio-Wechsel von Rönnow spricht

Schließlich genießt Rönnow das volle Vertrauen von Union-Coach Urs Fischer. Bei den Eisernen avancierte der 1,88 Meter große Schlussmann in der vergangenen Saison zum sicheren Rückhalt und zur unantastbaren Nummer 1. Das sah in den vorherigen Jahren anders aus, fungierte er doch sowohl bei Eintracht Frankfurt, dem FC Schalke und auch im ersten Jahr bei Union Berlin nur als Backup.

Warum sollte Frederik Rönnow seinen Nummer-1-Status beim 1. FC Union gegen einen Bankplatz bei Lazio Rom, die sich als italienischer Vizemeister genau wie die Eisernen für die Champions League qualifizierten, eintauschen? Zwar dürfte Rönnow bei der Biancocelesti mehr Gehalt als in Berlin einstreichen. Doch im nächsten Sommer bietet sich dem Rechtsfuß nach Vertragsende die Chance auf eine ablösefreie Luftveränderung und damit die Gelegenheit, auch ein nettes Handgeld einzustreichen. Dass sich die Union Berlin Transfergerüchte rund um Frederik Rönnow und Lazio Rom erhärten, darf wohl ausgeschlossen werden.



Transfergerüchte 1. FC Union Berlin aktuell

Transfergerüchte: Geldregen für FC Union? – Leite Thema beim AC Mailand

Union Berlin Transfergerüchte: Werden sich die Wege zwischen Diogo Leite und dem 1. FC ...

Transfergerüchte: Rapid-Star Querfeld auf dem Sprung zu Union Berlin?

Transfergerüchte Union Berlin: Dem Anschein nach schaut sich Union Berlin nach einem neuen ...

Transfergerüchte: Union Berlin schaltet sich bei Prtajin-Poker ein

Union Berlin Transfergerüchte: Bedient sich der 1. FC Union Berlin bei seiner ...

Transfergerüchte: 1. FC Nürnberg beschäftigt sich mit Fischer & Schweinsteiger

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Die Trainersuche beim 1. FC Nürnberg geht in ...

Transfergerüchte: Fortuna Düsseldorf & FC Augsburg haben Puchacz im Blick

Union Berlin Transfergerüchte: Wird sich Zweitligist Fortuna Düsseldorf mit Tymoteusz ...

Transfergerüchte: Bayern-Keeper Peretz Thema bei Union Berlin?

Union Berlin Transfergerüchte: Angeblich soll der 1. FC Union Berlin ein Auge auf Daniel ...


Werbung