Transfergerüchte: FC St. Pauli & Darmstadt 98 jagen Torbjørn Heggem

Darmstadt 98 und FC St. Pauli anHeggem dran

Bildquelle: BikeMike CC BY-SA 0 [CC BY-SA 0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Interessantes spielt sich aktuell bei den Kaderplanungen des FC St. Pauli und dem Bundesligisten SV Darmstadt 98 ab. Wie das schwedische Portal „Footbolldirekt.se“ berichtet sollen beide Klubs ein Auge auf Torbjørn Heggem geworfen haben, der aktuell bei IF Brommapojkarna unter Vertrag steht.

Heggem ist kein Unbekannter, wenn man im Winter die damaligen Transfergerüchte im Auge behalten hatte, denn der SC Paderborn versuchte ebenfalls sein Glück. Sein Klub setzte dem Werben um den Innenverteidiger jedoch einen Riegel vor und erklärte den 25-jährigen als unverkäuflich.

Heggem könnte IF Brommapojkarna im Sommer verlassen

Mittlerweile haben sich die Ansichten des Tabellenzweiten der schwedischen Allsevnskan geändert. Grund: Der Vertrag des Norwegers läuft Ende des Jahres aus und für IF Brommapojkarna wäre es eine der letzten Chancen, mit Torbjørn Heggem Kasse zu machen.

Bei der schwedischen Talentschmiede steht Torbjørn Heggem bereits seit einem Jahr unter Vertrag. Zuvor spielte er für Sandnes Ulf und Rosenborg BK in seiner norwegischen Heimat. Anders als in Deutschland, startete die Saison in Schweden Ende März und endet Ende November, weswegen sein Arbeitspapier auch bis zum Jahresende Gültigkeit besitzt.

FC St. Pauli scoutet norwegischen Innenverteidiger

Die FC St. Pauli Transfergerüchte besagen, dass der Kiezklub starkes Interesse am Innenverteidiger habe und demnach noch weitere Scouts in Richtung Schweden aussenden wird. Der Linksfuß gehörte in der vergangenen Spielzeit bei IF Brommapojkarna zu den absoluten Stammkräften und sorgte mit seinen Leistungen für Stabilität in der Defensive. Vereinzelt wurde Torbjørn Heggem zudem auch auf den beiden Außenverteidigerpositionen und im linken Mittelfeld eingesetzt.

 

 

Mit seinem Klub schaffte Heggem zudem ganz knapp über die Relegation den Klassenerhalt in der Liga. Erst am vergangenen Wochenende konnte sich Heggem und seine Kameraden über einen 4:0-Auswärtssieg gegen GAIS freuen. Hierbei durfte die 1,92 Meter große Abwehrkante als Linksverteidiger über die komplette Spielzeit mitwirken.

Darmstadt 98 ebenfalls im Rennen

Neben dem Interesse des FC St. Pauli schwirren aktuell auch Darmstadt 98 Transfergerüchte um Torbjørn Heggem umher. Angeblich sollen auch die Lilien den Verteidiger auf dem Zettel und beobachtet haben. Mit einem Marktwert von ca. 450.000 Euro ist auch klar, dass eine Ablöse fällig wird.

Die Verantwortlichen von IF Brommapojkarna schwebt indes wohl eine Ablöse zwischen 350.000 Euro und 450.000 Euro vor. Marktwertgerecht könnte man also meinen. Es bleibt abzuwarten, ob auch weitere SC Paderborn Transfergerüchte aufkeimen, nachdem klar ist, dass sich der schwedische Klub gesprächsbereit zeigt.



FC St. Pauli Transfergerüchte - Aktuelle Transfer News

Transfergerüchte: FC St. Pauli mit Interesse an Wolfsburgs Kilian Fischer

Transfergerüchte FC St. Pauli? Plant der FC St. Pauli einen Transfer von Kilian Fischer? ...

Transfergerüchte: Yusuf Kabadayi vor Transfer zum FC St. Pauli?

Transfergerüchte FC St. Pauli: Bedient sich der FC St. Pauli etwa bei Bayern München? ...

Transfergerüchte: FC St. Pauli bei Theo Bair in der Pole Position?

Transfergerüchte FC St. Pauli: Schnappt sich Bundesliga-Aufsteiger FC St. Pauli etwa einen ...

Transfergerüchte: Eintracht Braunschweig hat wohl Max Marie auf dem Zettel

Transfergerüchte Eintracht Braunschweig: Schnappt sich Eintracht Braunschweig ein Talent ...

Robin Gosens sehnt sich nach Italien – Jordan wohl vor Aus bei Bor. M´Gladbach

Spannend dürfte der Kaderumbruch des 1. FC Union Berlin im Sommer ausfallen. Robin Gosens ...

Transfergerüchte: FC St. Pauli mit Interesse an Rückholaktion von Jakov Medic?

Transfergerüchte FC St. Pauli: Denkt der FC St. Pauli etwa über eine Rückkehr ...


Werbung