Transfergerüchte: Hertha BSC & BVB im Wettbieten um Dominik Szboszlai?

Borussia Dortmund und Hertha BSC an Dominik Szboszlai dran?

Bildquelle: Werner100359 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Kurz vor Ende der Saison ploppen natürlich zahlreiche interessante Transfergerüchte aus aller Welt auf. Mit Hinblick auf die bevorstehende Transferphase, die am 1. Juli startet, kann man von ausgehen, dass noch viele weitere Gerüchte folgen werden. Vor allem die Tätigkeiten von Hertha BSC dürften für Spannung sorgen, denn der neureiche Klub hat durch die „Windhorst-Millionen“ genügend Geld zur Verfügung, um auf dem Transfermarkt aktiv zu werden.

Bereits im Winter gab der Verein rund 77 Millionen Euro für neue Beine aus. So wechselte Piatek, Cunha und Ascacíbar zur alten Dame. Lucas Tousart wird zur neuen Spielzeit in Berlin erwartet. Er wechselt für 25 Millionen Euro von Olympique Lyon in die Bundesliga.

Greift Hertha BSC für Szboszlai tief in die Tasche?

Bereits jetzt ist klar, dass Hertha BSC wohl rund 50 Millionen Euro in die Hand nehmen wird, um mindestens vier neue Spieler zu verpflichten. So jedenfalls der Plan von Manager Preetz und Trainer Labbadia. Die Hertha BSC Transfergerüchte nehmen jetzt schon ihren Lauf, wenn man den Transfer News des Portals „TuttoJuve.com“ Glauben schenken kann.

Dabei richtet sich der Blick der Berliner aber nicht nach Italien in die Serie A, sondern zu unseren Nachbarn nach Österreich. Dominik Szboszlai soll dabei ins Visier der Hertha geraten sein. Der 19-jährige spielt aktuell bei RB Salzburg und wäre einer fürs Mittelfeld. Das ungarische Mega-Talent hat bereits 8 Länderspiele für ein Heimatland absolviert und auch bei den Salzburgern wird er immer mehr zum Leistungsträger.

Szboszlai mit guten Leistungen für RB Salzburg

Szboszlai zieht im zentralen Mittelfeld die Fäden, kommt aber auch regelmäßig im linken und rechten Mittelfeld zum Einsatz. In dieser Saison durfte er in der österreichischen Bundesliga bereits 26 Mal auflaufen (6 Tore/ 9Vorlagen). Aber auch in der Champions League und Europa League durfte der begnadete Rechtsfuß ran. Wettbewerbsübergreifend kommt Szboszlai so auf 36 Einsätze (9 Treffer/13 Vorlagen) für RB Salzburg.

Dominik Szboszlai gilt mit seinen 19 Jahren als entwicklungsfähig. Bei Hertha BSC scheint man von seinen Fähigkeiten ebenfalls überzeugt zu sein. Der 1,86m große Mittelfeldspieler würde hervorragend ins Anforderungsprofil von Trainer Bruno Labbadia passen. Die Frage ist nur, kann sich Hertha BSC am Ende gegen die Konkurrenz durchsetzen?

 

 

BVB, Milan und Neapel ebenfalls interessiert

Diese besteht nämlich mitunter aus Borussia Dortmund. Die Westfalen sollen ebenfalls am Mega-Talent dran sein. Bisher konnten die Dortmunder einige hochtalentierte Spieler in den Signal Iduna Park locken. Die Liste der Talente, die sich am Ende auch beim BVB durchsetzen konnten, ist lang.

Neben den Schwarz-Gelben nennt das Portal allerdings auch einige andere Klubs, die längst ein Auge auf Szboszlai geworfen haben sollen. So soll beispielsweise der SSC Neapel und der AC Mailand aus der italienischen Serie A am Teenager dran sein.

30 Millionen Euro Ablöse anvisiert?

Aber auch aus der englischen Premier League gibt es wohl zumindest mit dem FC Everton einen Interessenten. Der FC Sevilla und der FC Valencia aus der spanischen La Liga gesellen sich wohl ebenfalls hinzu. In der Transfermarkt Gerüchteküche ist das Transfergerücht um Dominik Szboszlai ebenfalls präsent.

Hier ist die Rede vom FC Arsenal. Die Gunners sollen ebenfalls heiß auf den Ungarn sein, der mit seinem Talent vor und nach der Corona-Pause in Österreich auf sich aufmerksam machte. Günstig wird Szboszlai nicht zu haben sein, denn sein Vertrag läuft noch bis 2022 während sein Marktwert bei rund 13,5 Millionen Euro liegt. Angeblich verlangt RB Salzburg mindestens 30 Millionen Euro für seinen Youngster.


Aktuelle Hertha BSC Transfergerüchte

Transferticker: Hertha BSC sticht wohl Hoffenheim bei Alderete aus

Transferticker: Schlag auf Schlag geht es bei Hertha BSC zu! Die Hauptstädter sollen die ...

Transferticker: SV Werder Bremen sticht Hertha BSC im Rennen um Grujic aus

Transferticker: Schlägt der SV Werder Bremen etwa bei Marko Grujic zu? Der 24-jährige ...

Transferticker: Hertha BSC vor Transfer von Mattéo Guendouzi – Maier zu Bielefeld

Transferticker: Bundesligist Hertha BSC soll sich mit dem FC Arsenal über ein ...

Transfergerüchte: FC Bayern holt wohl Choupo-Moting & ist an Bouna Sarr dran

Transfergerüchte FC Bayern München: Beim deutschen Rekordmeister FC Bayern ...

Transferticker: Hertha BSC in Kontakt mit Mario Götze - Steht Einigung bevor?

Transferticker: Wird es zwischen Hertha BSC und Mario Götze konkreter? Angeblich stehen ...

Transfergerüchte: Hertha BSC hat Wendell von Bayer Leverkusen auf dem Zettel

Hertha BSC Transfergerüchte: Auf der Suche nach einem Linksverteidiger soll Hertha BSC ...


Werbung