Transfergerüchte: Yvon Mvogo als Sommer-Nachfolger zu Bor. M´Gladbach?

Borussia Mönchengladbach denkt an Mvogo

Bildquelle: Steffen Prößdorf [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Spätestens nach der Saison werden sich wohl die Wege von Borussia Mönchenglabdach und Yann Sommer trennen. Die Fohlen sondieren den Transfermarkt eifrig nach einem neuen Torwart, wobei Yvon Mvogo in den Fokus des VfL gerückt ist. In der Bundesliga und der Gladbach Gerüchteküche ist Mvogo kein unbeschriebenes Blatt.

Im Sommer 2023 läuft der Vertrag von Stammkeeper Yann Sommer in Gladbach aus. Ein Abschied der langjährigen Nummer eins ist nach aktuellen Transfernews sehr wahrscheinlich. Zumal der 33-jährige Sommer, der 2014 am Niederrhein anheuerte, zuletzt mit Manchester United Transfergerüchten in Verbindung gebracht wurde. Auch Inter Mailand ist angeblich in der Verlosung.

Nach Gerüchten im Sommer: Gladbach denkt wieder an Yvon Mvogo

Denkbar, dass es im Gladbacher Gehäuse zu einer Schweizer-Rochade kommt. Denn wie „Sky“ zu berichten weiß, ist Yvon Mvogo mal wieder ins Blickfeld des Bundesligisten geraten. Mvogo - wie Sommer Schweizer - war schon vor der Saison in Gladbach in Gespräch, als ein Wechsel von Yann Sommer im Raum stand. Doch der Eidgenossen blieb im Borussia-Park, während es Mvogo vom Dosenklub aus Leipzig nach Frankreich zum FC Lorient verschlug.

Mvogo hatte gemäß der Gladbach Transfergerüchte Interesse an einem Engagement bei der Borussia gezeigt. Und da Gladbach-Sportdirektor Roland Virkus nach wie vor große Stücke auf den 1,89 Meter großen Schlussmann halten soll, könnte Mvogo zur kommenden Saison das Sommer-Erbe auf dem Bökelberg antreten.

Vertrag bis 2024: Gladbach müsste für Mvogo Ablöse berappen

Beim FC Lorient hat Yvon Mvogo allerdings noch einen gültigen Kontrakt bis 2024. Entsprechend wäre für einen Gladbach Transfer eine Ablöse fällig. Der Marktwert des 28-Jährigen beläuft sich auf 3,5 Millionen Euro. Viel günstiger dürfte der FC Lorient Mvogo auch nicht abgeben.

 

 

Zumal der Schweizer mit Wurzeln im Kamerun in der Bretagne sofort zur Stammkraft avancierte. Mvogo stand für den Tabellenachten der Ligue 1 in dieser Saison bislang in 14 Ligaspielen zwischen den Pfosten und kassierte dabei 19 Gegentore. Hätte sich Mvogo Anfang November nicht eine Oberschenkelverletzung zugezogen, wäre er als Sommer-Backup mit der Schweiz zur Weltmeisterschaft nach Katar gereist.

Mvogo vs. Olschowsky: Gladbacher Zweikampf um Nummer 1-Posten

Sollten sich die Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte um Yvon Mvogo bestätigen, wäre es für den vierfachen Nationalspieler auch eine Rückkehr in die Bundesliga. Hier stand der Torhüter schließlich zwischen 2017 bis 2022 bei Leipzig unter Vertrag. Bei den Roten Bullen konnte er sich aber nie gegen Stammtorwart Peter Gulacsi behaupten, sodass er zwei Jahre auf Leihbasis zum PSV Eindhoven wechselte. Beim niederländischen Top-Klub war Mvogo zumindest im ersten Jahr die unangefochtene Nummer eins.

In Gladbach hätte Yvon Mvogo sicher gute Aussichten auf einen Stammplatz, allerdings macht sich auch Nachwuchsmann Jan Olschowsky Hoffnungen auf den Platz im VfL-Gehäuse. Erst vor wenigen Tagen berichtete die „Bild“, dass die Borussia dem 21-Jährigen durchaus die Sommer-Nachfolge zutraut und Gladbach keinen externen Top-Keeper verpflichten will.


Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte aktuell

Transfergerüchte: Hertha an Bongonda & Marvin Friedrich dran! Lukébakio zu PSG?

Hertha BSC Transfergerüchte: Die Berliner wollen am letzten Tag der Wintertransferperiode ...

Transfergerüchte: Auch Gala-Stürmer Baris Yilmaz im Gespräch bei Gladbach

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Der nächste Stürmer wird bei ...

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach streckt Fühler nach Timothy Weah aus

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Auf der Suche nach einem möglichen ...

Transfergerüchte: Bor. M´Gladbach & Bayer Leverkusen schielen nach Jaidon Anthony

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Schaut sich Borussia Mönchengladbach ...

Transfergerüchte: Gladbach mit Vorstoß bei Chile-Juwel Darío Osorio

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Die Fohlen bemühen sich angeblich ...

Transfergerüchte: Gladbach & Hoffenheim an Werder-Torjäger Niclas Füllkrug dran

Gladbach Transfergerüchte: Spätestens im Sommer muss sich Borussia ...


Werbung