Transfergerüchte: Gladbach an Alfred Finnbogason & Milos Pantovic interessiert?

Pantovic und Finnbogason Thema bei Gladbach?

Bildquelle: Oleg Bkhambri (Voltmetro) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Borussia Mönchengladbach will seine Offensivabteilung im Sommer personell kräftig umkrempeln, kann sich allerdings kleine großen Sprünge auf dem Transfermarkt leisten. Daher haben die Fohlen vor allem ablösefreie Spieler auf dem Radar. Und mit Augsburg-Stürmer Alfred Finnbogason und Milos Pantovic vom VfL Bochum tauchen nun zwei neue Name in der Gladbach Gerüchteküche auf.

Mit Alassane Plea, Breel Embolo oder Marcus Thuram könnten gleich drei prominente Offensivakteure Borussia Mönchengladbach im kommenden Transferfenster verlassen. Entsprechend hält der VfL Ausschau nach neuen Angreifern, die möglichst kostengünstigen sein soll.

Überrascht Gladbach mit Finnbogason-Verpflichtung?

Alfred Finnbogason erfüllt dieses Kriterium. Der Mittelstürmer vom FC Augsburg kann aufgrund seines auslaufenden Vertrags im Sommer ablösefrei wechseln. Und der 33-jährige Isländer soll nach Informationen der „Sport Bild“ ein Kandidat im Borussia-Park sein. Durchaus überraschende Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte.

Zwar hat Finnbogason beim FCA zuverlässig seine Torjägerqualitäten unter Beweis gestellt und traf in 111 Bundesliga-Partien immerhin 37 Mal für die Fuggerstädter. Doch zum einen ist der Rechtsfuß schon im fortgeschrittenen Fußballeralter, zum anderen extrem verletzungsanfällig.

Finnbogason könnte in Gladbach als Stürner-Backup fungieren

Das zeigt sich auch in dieser Saison, in denen er schon von drei Verletzungen ausgebremst wurde und lediglich auf sechs Einsätze in der Bundesliga kam (2 Tore, 1 Vorlage). Seit seiner Ankunft beim FC Augsburg im Sommer 2016 verpasste der erfahrene Mittelstürmer fast die Hälfte aller Ligaspiele - 93 von 204 möglichen Partien!

 

 

Dennoch soll Gladbachs neuer Sportdirektor Roland Virkus intensiv mit einem Gladbach Transfer von Alfred Finnbogason liebäugeln. Bei den Fohlen könnte der Routinier die Rolle des Backups ausfüllen. In Augsburg soll das Gladbacher Interesse auch schon verbrieft sein.

Gladbach Transfernews bringen Pantovic vom VfL Bochum ins Spiel

Zudem weiß das Fachblatt noch von weiteren neuen Gladbach Transfernews zu berichten und bringt Milos Pantovic mit der Borussia in Verbindung. Auch der offensive Mittelfeldakteur des VfL Bochum kann nach der Saison zum Nulltarif wechseln. Der Marktwert des gebürtigen Münchners, der aus der Jugend des FC Bayern stammt, wird mit 1,7 Millionen Euro beziffert.

Bei Aufsteiger Bochum zählt Pantovic zum erweiterten Stammpersonal. In 13 seiner insgesamt 23 Einsätze stand der 25-Jährige in der ersten Elf. Seine Ausbeute: drei Tore und eine Vorlage. Mit dem technisch beschlagenen Rechtsfuß würde Gladbach auch einen echten Allrounder bekommen. Denn Milos Pantovic kann sowohl im Zentrum als auch auf beiden offensiven Außenbahnen agieren. Durchaus denkbar, dass sich die VfL Bochum Transfergerüchte mit Pantovic und Gladbach weiter erhärten.


Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte aktuell

HSV Transfergerüchte: Wird Gladbach-Bankdrücker Laszlo Benes ausgeliehen?

Transfergerüchte HSV: Nach dem Abflug von David Kinsombi und anbahnenden Abschied von ...

Gladbach Transfergerüchte: Was läuft da mit Norwich-Stürmer Christos Tzolis?

Transfergerüchte Gladbach: Bedient sich Borussia Mönchengladbach bei Premier ...

Gladbach Transfergerüchte: Ahmetcan Kaplan im Gespräch! Hannes Wolf zu Besiktas?

Transfergerüchte Gladbach: Bemüht sich Borussia Mönchengladbach um ein ...

Transfergerüchte: Werder Bremen heiß auf Gladbach-Bankdrücker Laszlo Benes

Werder Bremen Transfergerüchte: Der Bundesliga-Aufsteiger sucht Verstärkung für ...

Transfergerüchte: Union Berlin will Fürth-Star Leweling - 5 weitere Klubs mischen mit

1. FC Union Transfergerüchte: Die Eisernen haben ein Auge auf Jamie Leweling von Greuther ...

Transfergerüchte: Leverkusen & VfL Wolfsburg im Rennen um Nicolas Seiwald

Bundesliga Transfergerüchte: Mittelfeldmotor Nicolas Seiwald von RB Salzburg weckt ...


Werbung