Transfergerüchte: 1. FSV Mainz 05 vor Verabschiedung von Quaison & Niakhaté?

Quaison und Niakhaté vor dem Absorung bei Mainz 05?

Bildquelle: Supporterhéninois / CC0 [CC BY-SA 0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Eiszeit zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und einigen seiner Fans! Der Klub verliert gestern Abend mit 0:4 beim 1. FC Union Berlin und ist nach drei Spieltagen auf dem vorletzten Platz in der Bundesliga angelangt.

Der Trainerwechsel hat nichts gebracht – der erhoffte Effekt verpuffte! Die Rheinhessen gaben sich erschreckend schwach und müssen aufpassen, nicht den Anschluss in der Liga zu verpassen. Zwei Spieler könnten dann aber schon gar nicht mehr dabei sein, wenn man unter anderem den Transfergerüchten der „BILD“ Glauben schenken möchte.

Moussa Niakhaté vor dem Abschied?

Es ist kurz vor knapp, denn der Transfermarkt schließt am Montag um 18 Uhr und bis dahin kann noch einiges beim 1. FSV Mainz 05 passieren. So berichtet das besagte Boulevardblatt über einen möglichen Transfer von Moussa Niakhaté, der den Verein bei einem Angebot von rund 15 Millionen Euro wohl verlassen darf!

Der 24-jährige Innenverteidiger gehört mit einem Marktwert von 11 Millionen Euro zu den wertvollsten Spielern nach Jean-Philippe Mateta und soll auch einige Interessenten im Gepäck haben. Angeblich buhlen gleich mehrere Klubs aus dem In- und Ausland um den Abwehrspieler, der in Mainz noch einen Vertrag bis 2023 besitzt.

Borussia Dortmund streckt Fühler aus

Die „BILD“ bringt dabei beispielsweise Ligakonkurrenten Borussia Dortmund ins Spiel. Ein Wechsel in den Signal Iduna Park wäre sogar denkbar, denn beim BVB hat man mit dem derzeit verletzten Dan-Axel Zagadou, Mats Hummels und mit Manuel Akanji lediglich drei gelernte Innenverteidiger im Kader.

Zagadou fehlte bereits in der vergangenen Saison wegen diversen Verletzungen und kam so auch nur auf 15 Einsätze in der Liga, 5 Partien in der Champions League und im DFB-Pokal konnte er in zwei Matches mitwirken. Eine ähnliche Statistik lieferte der Franzose schon in der Saison 2018/19 ab.

AS Rom, SSC Neapel und Stades Rennes ebenfalls dran

Ein Transfer von Moussa Niakhaté zu Borussia Dortmund würde demnach Sinn ergeben. Allerdings ist der BVB nicht der einzige Klub, der am 1,90 Meter großen Innenverteidiger Interesse gezeigt haben soll. So wird der Spieler auch aus der Serie A vom SSC Neapel beobachtet.

 

 

Vertreter vom AS Rom haben ihn ebenfalls auf dem Zettel, genau so wie Stades Rennes. Es wird nicht einfach für Mainz 05 werden, Niakhaté zu halten. Bis Montag 18 Uhr müssen allerdings sämtliche Unterlagen bei der UEFA eingereicht worden sein, nachdem man sich mit den Mainzern auf einen Deal verständigt hat.

Robin Quaison in England und Frankreich auf dem Zettel

Ein weiteres Bundesliga Transfergerücht, welches durch die Medien schwirrt, betrifft Robin Quaison. Der 26-jährige wurde bereits vor rund zwei Wochen mit verschiedenen Klubs aus der englischen Premier League in Verbindung gebracht. Sport-90 berichtete bereits über das gescheiterte Angebot des FC Burnley.

Angeblich soll auch Tottenham Hotspur am schwedischen Nationalspieler interessiert sein. Konkurrenz bekommen die englischen Klubs allem Anschein nach aus Frankreich, denn Olympique Lyon streckt angeblich seine Fühler nach dem Angreifer aus.

Olympique Lyon steigt ebenfalls in den Poker ein

Demnach berichtet der „RMC“-Reporter Loic Tanzi via Twitter über das 1. FSV Mainz 05 Transfergerücht rund um Robin Quaison. Die Franzosen rechnen damit, dass Memphis Depay zum FC Barcelona wechselt. Ersatz muss also her und so könnte OL in der Bundesliga wildern.

In der vergangenen Saison lieferte Quaison 13 Tore in 32 Partien ab, was Olympique Lyon auf ihn aufmerksam werden ließ. Bei den Mainzern hat der Stürmer noch Vertrag bis 2021, sodass auf jeden Fall eine Ablöse fällig wird, sofern er den Klub noch bis einschließlich Montag verlassen sollte.


Transfergerüchte 1. FSM Mainz 05 aktuell

Transfergerüchte: Union Berlin an Max Meyer & Levan Öztunali interessiert?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Beim 1. FC Union Berlin geht die Kaderplanung ...

HSV Transfergerüchte: Kehrt Levin Öztunali ablösefrei vom FSV Mainz zurück?

Transfergerüchte Hamburger SV: Kehrt Levin Öztunali etwa zum Hamburger SV ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart & Mainz 05 baggern an Youngster Rayan Jabou

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Bedient sich der VfB Stuttgart erneut in Frankreich? Mit ...

Transfergerüchte: 1. FSV Mainz 05 an Trio um Glatzel, Poulsen & Villalba dran?

Transfergerüchte 1. FSV Mainz 05: Bedient sich der 1. FSV Mainz 05 gleich dreifach auf dem ...

Transfergerüchte: 1. FC Köln & 1. FSV Mainz 05 wohl an Gaël Ondoua dran

Transfergerüchte Mainz 05: Bedient sich der 1. FSV Mainz 05 etwa in der Schweiz? Angeblich ...

1. FSV Mainz Transfergerücht: Crystal Palace will Jean-Philippe Mateta

1. FSV Mainz 05 Transfergerüchte: Scheinbar gibt es für Jean-Philippe Mateta einen ...


Werbung