Transfergerüchte: Union Berlin bekundet Interesse an Sechser Oussama El Azzouzi

El Azzouzi Thema bei Union Berlin?

Bildquelle: Harleypaul on Tour [], (Bild bearbeitet)

Der 1. FC Union Berlin hat sein gutes Näschen auf dem Transfermarkt schon mehrfach unter Beweis gestellt und mit überschaubaren finanziellen Möglichkeiten einige clevere Transfers getätigt. Nun ist die Scoutingabteilung der Eisernen auf den nächsten Geheimtipp gestoßen. Oussama El Azzouzi vom Eredivisie-Aufsteiger FC Emmen habe es laut aktueller 1. FC Union Transfergerüchte den Köpenickern angetan.

Union-Manager Oliver Ruhnert war in dieser Transferperiode schon sehr fleißig. Allein acht Neuzugänge hat der Bundesligist schon eintütet und bislang ein Transferplus von stolzen 12 Millionen Euro erwirtschaftet. Und nachdem sich der 1. FC Union Berlin kürzlich die Verpflichtung von Torjäger und Awoniyi-Nachfolger Jordan Siebatcheu 6 Millionen Euro kosten ließ, basteln die Ost-Berlin offenbar nun an einem „Low-Budget-Transfer“.

1. FC Union wohl an Oussama El Azzouzi dran

Denn angeblich haben die Ost-Berliner ein Auge auf Oussama El Azzouzi vom FC Emmen geworfen. Diese Union Berlin Transfergerüchte stammen von der niederländischen Tageszeitung „Het Nieuwsblad“. El Azzouzi ist im defensiven Mittelfeld zu Hause und war mit dem FC Emmen in der abgelaufenen Saison in der zweiten niederländischen Liga vertreten. Die Rot-Weißen wurden souveräner Meister und schaffte somit den direkten Wiederaufstieg in die Eredivisie.

El Azzouzi hat einen ordentlichen Beitrag dazu geleistet. Denn der 21-Jährige, der Ende Mai Geburtstag hat, zählt beim FC Emmen zum absoluten Stammpersonal und ist trotz seines jungen Alters im zentralen Mittelfeld eine feste Größe. In 34 Ligaspielen, davon 25 als Starter, verbuchte der junge Niederländer mit marokkanischen Wurzeln ein Tor und vier Vorlagen.

Union-Flirt El Azzouzi hat nur noch bis 2023 Vertrag

Was die Union Berlin Transfernews um Oussama El Azzouzi zusätzlich interessant macht, ist dessen Vertragsstatus. Denn El Azzouzi hat in Emmen nur noch ein Jahr Vertrag. Wenn der Eredivisie-Aufsteiger für seinen Leistungsträger noch eine angemessene Ablöse einstreichen will, müsste man ihn in diesem Sommer verkaufen.

 

 

Das versetzt den 1. FC Union Berlin in eine komfortable Verhandlungsposition. Wenngleich den Klubverantwortlichen im Stadion An der Alten Försterei eine etwaige Verpflichtung von El Azzouzi keine finanziellen Kopfschmerzen bereitet. Denn der Youngster hat laut „transfermarkt.de“ gerade einmal einen Marktwert von 300.000 Euro, der im vergangenen Herbst übrigens noch bei 25.000 Euro lag.

El Azzouzi als Perspektivspieler zum 1. FC Union?

Ein Union Berlin Transfer wäre für Oussama El Azzouzi natürlich ein gewaltiger Karrieresprung. Denn der 1,89 Meter große Sechser war erst im vergangenen Sommer ablösefrei von seinem Jugendklub FC Groningen zum damaligen Eredivisie-Absteiger FC Emmen gewechselt. Es war zugleich auch seine erste Spielzeit als Profi überhaupt.

Man darf gespannt sein, wie sich die Bundesliga Transfergerüchte um El Azzouzi entwickeln. Doch für den 1. FC Union dürfte der unerfahrene Rechtsfuß wohl in erster Linie eine Verstärkung in die Breite darstellen. Nebenbuhler müssen die Eisernen im Transferpoker um den Mittelfeldmann nach aktuellem Stand zumindest nicht fürchten.


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin aktuell

Transfergerüchte: Union Berlin wieder an Dursun interessiert - Schalke & Augsburg ebenfalls

Union Berlin Transfergerüchte: Rüsten die Eisernen noch einmal im Sturm nach? ...

Transfergerüchte: VfL Bochum an Union-Verteidiger Rick van Drongelen dran

VfL Bochum Transfergerüchte: Bedient sich der Revierklub bei der Suche nach ...

Transfergerüchte: Union Berlin bekundet Interesse an Sechser Oussama El Azzouzi

Union Berlin Transfergerüchte: Haben die Eisernen in der 2. niederländischen Liga ...

Transfergerüchte: Union Berlin will Morten Thorsby - Siebatcheu als Awoniyi-Erbe

Union Berlin Transfergerüchte: Die Blicke der Eisernen auf dem Transfermarkt schweifen ...

Transfergerüchte: Union Berlin heiß auf Abu Fani - Drei weitere Klubs ebenfalls dran

Union Berlin Transfergerüchte: Der israelische Nationalspieler Mohammed Abu Fani weckt ...

Eintracht Braunschweig Transfergerüchte: Kommt Keita Endo von Union Berlin?

Transfergerüchte Eintracht Braunschweig: Der Zweitliga-Aufsteiger bastelt offenbar an ...


Werbung