Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin an Freiburgs Schlotterbeck interessiert?

Union Berlin buhlt um Nico Schlotterbeck

Bildquelle: © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien [CC BY-SA 2.0], via Flickr.com (Bild bearbeitet)

Mit nur zwei Neuverpflichtungen startete der 1. FC Union Berlin in die Saisonvorbereitung. Niko Gießelmann kam von Fortuna Düsseldorf und Sebastian Griesbeck holte man vom 1. FC Heidenheim. Der Clou: beide Spieler wechselten ablösefrei in die Hauptstadt. Weitere Transfers sollen und müssen gar folgen.

Zum einen benötigt der Klub mindestens einen neuen Torwart und zum anderen wäre ein weitere Innenverteidiger in den Reihen der Eisernen sicherlich nicht falsch. Nachdem Freiburg-Leihgabe Keven Schlotterbeck den Verein wieder in Richtung Breisgau verlassen musste, sieht der Klub Bedarf in der Abwehrzentrale.

Folgt Schlotterbeck auf Schlotterbeck?

Der Klub sieht durchaus Chancen auf dem Transfermarkt, um erneut einen neuen Innenverteidiger zu verpflichten. So berichtet beispielsweise die „Badische Zeitung“, dass der 1. FC Union Berlin an Nico Schlotterbeck interessiert sei. Der jüngere Bruder von Keven Schlotterbeck steht bekanntlich ebenfalls beim SC Freiburg unter Vertrag und soll verliehen werden.

Bereits das Modell mit Keven Schlotterbeck zeigt, dass das Leihgeschäft Früchte trug. So kam der 23-jährige quasi als fertiger Spieler zurück in den Breisgau. Gleiches erhofft man sich nun von seinem jüngeren Bruder, der aktuell einen Marktwert von rund 4 Millionen Euro aufzuweisen hat.

VfL Wolfsburg ebenfalls an Schlotterbeck dran

Schlotterbeck steht seit 2019 beim SC Freiburg unter Vertrag und wurde in den vergangenen Tagen mit dem VfL Wolfsburg in Verbindung gebracht. Die Wölfe sollen, wenn überhaupt nur an einem Kauf interessiert sein. Ein reines Leihgeschäft käme wohl eher nicht infrage.

Anders als bei Union Berlin, denn der Klub muss kostenschonend einkaufen. Viel Geld für teure Transfers hat man in Köpenick nicht über und so muss das Budget wohldurchdacht eingesetzt werden. Möglich wäre also erneut ein Leihgeschäft, um Nico Schlotterbeck zu fördern und gleichzeitig einen entwicklungsfähigen Innenverteidiger in seinen Reihen zu wissen, der aber auch sofort weiterhelfen kann.

 

 

Maloney vor Absprung – Innenverteidigung im Umbau?

Aktuell hätte man mit Marvin Friedrich, Neven Subotic, Florian Hübner, Nicolai Rapp, Lars Dietz und mit Lennard Maloney einige Alternativen im Kader. Auf dem ersten Blick sieht alles ganz gut aus, der Schein trügt jedoch. Maloney befindet sich aktuell im Probetraining bei der Zweitvertretung von Borussia Dortmund und könnte sich den Westfalen anschließen.

Nicolai Rapp wird zudem mit zwei Klubs aus der 2. Liga in Verbindung gebracht. Der FC Erzgebirge Aue und Darmstadt 98 sollen am 23-jährigen dran sein. Ein Wechsel ist nicht ausgeschlossen. Neven Subotic erwies sich in der Hinrunde der vergangenen Saison als Stabilisator, durchlief aber nach dem Corona-Re-Start einigen Leistungsschwankungen. Der Serbe ist nicht mehr unumstritten.

Union Berlin fahndet nach Innenverteidiger

Florian Hübner kam in der abgelaufenen Spielzeit nicht richtig in Tritt und verpasste den Bundesligastart. Danach durfte er 11 Einsätze absolvieren – 9 Mal davon stand er in der Startelf. Dennoch ist er auch ein Wackelkandidat, denn Trainer Urs Fischer vertraute anderen etwas mehr als ihm.

Es wird spannend zu beobachten sein, wer am Ende in der Innenverteidigung des 1. FC Union Berlin auflaufen wird. Ein Union Berlin Transfer von Nico Schlotterbeck macht durchaus Sinn und wäre wohl eine kostengünstige Alternative. Es werden sicherlich noch eine Union Berlin Transfergerüchte mit Spielern für diese Position in den Medien auftauchen, bis jemand schlussendlich verpflichtet wurde.


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin aktuell

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin mit Plan B? – Hofmann auf dem Zettel?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Sucht der 1. FC Union Berlin nach einem passenden ...

Transfergerüchte: Unterschreibt Max Kruse heute beim 1. FC Union Berlin?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Die Verpflichtung von Max Kruse beim 1. FC Union ...

Transfergerüchte: Wechselt Julius Kade von Union Berlin zu Dynamo Dresden?

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Die Mission sofortiger Wiederaufstieg ist bei Dynamo ...

Transfergerüchte: Funkt der HSV Union Berlin bei Luthe dazwischen?

Hamburger SV Transfergerüchte: In den Medien schien ein Wechsel von Andreas Luthe zum 1. ...

Transfergerüchte: Pollersbeck-Wechsel zu Union Berlin auf Zielgeraden

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Angeblich sollen die Verhandlungen rund um einen ...

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin an Freiburgs Schlotterbeck interessiert?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Sucht der 1. FC Union Berlin nach einem neuen ...


Werbung