Transfergerüchte: FC Schalke schielt auf Marcel Hartel & Philipp Klement

Hartel und Klement Thema auf Schalke

Bildquelle: Silesia711 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der FC Schalke treibt nach dem Abstieg seine Kaderplanung für die kommende Zweitliga-Saison weiter voran. Fünf Neuzugänge haben die Königsblauen schon an Land gezogen. Doch der gesuchte Kreativspieler fürs Mittelfeldzentrum war noch nicht dabei. Das könnte sich bald ändern. Zumindest gemäß aktueller FC Schalke Transfergerüchte. So sind Marcel Hartel von Arminia Bielefeld und Philipp Klement vom VfB Stuttgart in Gelsenkirchen Gesprächsthema.

Für die Mission direkter Wiederaufstieg hat der FC Schalke 04 bereits fünf Neue an Bord geholt: Stürmer Simon Terodde, Mittelfeldmann Danny Latza sowie die drei Defensivkräfte Victor Pálsson, Marcin Kaminski und Thomas Ouwejan! Darüber hinaus steht auch noch ein Spielgestalter auf der Einkaufsliste, zumal Amine Harit den Revierklub verlassen soll.

Hartel oder Klement als Harit-Nachfolger zum FC Schalke?

Wie die „Bild“ erfahren haben will, hat Schalke nun zwei Kandidaten auf dem Transfermarkt ins Auge gefasst. Es handelt sich um Marcel Hartel und Philipp Klement. Hartel steht bei Arminia Bielefeld nur noch bis 2022 unter Vertrag, während Klement noch bis 2023 an seinen derzeitigen Arbeitgeber VfB Stuttgart gebunden ist. Die beiden zweitligaerfahrenen Akteure, die im offensiven Mittelfeld zu Hause sind, können für die Zahlung einer angemessenen Ablöse ihre jeweiligen Klubs verlassen.

Der beidfüßige Hartel war in der vergangenen Saison bei Bielefeld noch in der Hinrunde absolute Stammkraft, verbrachte allerdings weite Teile der Rückserie nur noch auf der Bank. Der 25-Jährige brachte es auf 22 Einsätze in der Bundesliga, blieb dabei aber ohne Torbeteiligung. In den Zukunftsplänen auf der Alm spielt Hartel, dessen Marktwert auf 2,8 Millionen Euro taxiert wird, aber keine tragende Rolle mehr.

Philipp Klement beim VfB Stuttgart auf Streichliste

Ähnlich ist die Sachlage bei Philipp Klement, der zweite Protagonist der Schalke 04 Transfergerüchte. Der 28-Jährige musste sich letzte Saison beim VfB Stuttgart mit der Rolle des Bankdrückers abfinden. Lediglich zwei Startelfeinsätze stehen zu Buche. Insgesamt brachte es der Linksfuß auf 18 Einsätze, in denen er immerhin ein Tor und zwei Vorlagen verbuchte.

 

 

Hartel und Klement sind aber nicht nur zweitligaerfahren, sondern auch aufstiegserprobt. Denn die beiden Kreativspieler schafften vor einem Jahr mit Bielefeld respektive Stuttgart den Aufstieg von der 2. Liga in die Bundesliga. Ob der FC Schalke mit einer Verpflichtung beider Spieler liebäugelt oder nur einen der beiden Transferkandidaten haben will, bleibt offen.

Amine Harit: Milan & Napoli heiß auf S04-Spielmacher

Doch so oder so: Für einen FC Schalke Transfer von Hartel und/oder Klement müssen die Knappen erst einmal Transfereinnahmen generieren. Die Kasse klingeln lassen könnte insbesondere Amine Harit. Trotz einer schwachen Saison bei den Königsblauen steht der marokkanische Spielgestalter bei einigen Top-Klubs auf dem Zettel.

Insbesondere Serie A Transfergerüchte um Harit machen die Runde, der mit dem AC Mailand und der SSC Neapel in Verbindung gebracht wird. Die beiden italienischen Schwergewichte gelten aktuell als Favorit im Harit-Poker, in dem angeblich auch Europa League-Sieger FC Villarreal mitmischen soll. Ein Verkauf von Amine Harit könnte dem FC Schalke rund 15 Millionen Euro einbringen - wie zumindest in der Transfermarkt Gerüchteküche spekuliert wird. Somit hätten die Knappen genug finanziellen Spielraum für die Verpflichtung von Marcel Hartel oder Philipp Klement.


Transfergerüchte FC Schalke 04 aktuell

Transfergerüchte: Union Berlin wieder an Dursun interessiert - Schalke & Augsburg ebenfalls

Union Berlin Transfergerüchte: Rüsten die Eisernen noch einmal im Sturm nach? ...

Transfergerüchte: FC Schalke schielt auf Flügelstürmer Osame Sahraoui

FC Schalke Transfergerüchte: Die Knappen sind in Norwegen auf einen neuen ...

Transfergerüchte: FC Schalke an Vinicius Souza interessiert - Sechser heiß begehrt

FC Schalke Transfergerüchte: Der Bundesliga-Aufsteiger bastelt an der Verpflichtung eines ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt - Kommt HSV-Star Ludovit Reis?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Die SGE sucht noch Verstärkung für das ...

Transfergerüchte: FC Schalke - Interesse an Everton-Verteidiger Jarrad Branthwaite

FC Schalke Transfergerüchte: Die Knappen mischen im Transferpoker um Abwehrjuwel Jarrad ...

Schalke Transfergerüchte: Kehrt Kaan Ayhan zurück? S04-Flirt mit Benson & Spertsyan

Transfergerüchte FC Schalke: Die Knappen flirten offenbar mit Ex-Spieler Kaan Ayhan. Der ...


Werbung