Transfergerüchte: Bayer Leverkusen heiß auf Bielefeld-Keeper Stefan Ortega

Bayer Leverkusen Interesse an Stefan Ortega Moreno?

Bildquelle: Александр Осипов from Ukraine [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Leverkusen fahndet derzeit nach einem neuen Torwart und ist offenbar bei Zweitligist Arminia Bielefeld fündig geworden. Denn wie aktuelle Bayer Leverkusen Transfergerüchte verlauten lassen, steht DSC-Stammkeeper Stefan Ortega auf der Liste weit oben. Der 27-Jährige ist im Sommer ablösefrei zu haben.

Bedient sich Bayer Leverkusen in der 2. Bundesliga? Die Rheinländer liebäugeln mit einer Verpflichtung von Stefan Ortega von Arminia Bielefeld. Der Torhüter hat für den überraschenden Herbstmeister aus Ostwestfalen eine starke Hinrunde gespielt und sich weiter für höhere Aufgaben empfohlen. Und es ist kein Geheimnis, dass sich das Bielefelder Eigengewächs, das zwischen 2014 bis 2017 auch für 1860 München den Kasten hütete, zeitnah in der Bundesliga beweisen will.

Ortega als Nummer 2 nach Leverkusen?

Am liebsten mit seinem Herzensklub Arminia Bielefeld. Doch offenbar ist Ortega noch nicht vollends vom Aufstieg der Bielefelder überzeugt. Denn trotz langer Verhandlungen hat der 1,85 Meter große Rechtsfuß seinen im Sommer auslaufenden Vertrag noch nicht verlängert. Knackpunkt ist angeblich die Forderung nach einer Ausstiegsklausel, sodass Ortega für den Fall des Nicht-Aufstiegs immer noch mühelos wechseln könnte. Die schleppenden Vertragsverhandlungen befeuern wiederum die Bundesliga Transfergerüchte um seine Person.

In Leverkusen müsste sich Stefan Ortega, dessen Marktwert auf 1 Millionen Euro taxiert wird, aber klar hinter der Nummer eins Lukas Hradecky einordnen. Und wie die „Neue Westfälische“, die das Bayer Leverkusen Transfergerücht in Umlauf brachte, vermeldet, ist Ortega beim Werksklub ohnehin nur als Hradecky-Backup vorgesehen. Diese Rolle bekleiden im Team von Trainer Peter Bosz derzeit noch Ramazan Özcan und Niklas Lomb, deren Arbeitspapiere aber ebenfalls nach der Saison auslaufen.

 

 

Ortega-Erbe? Bielefeld holt Torwart Linner aus Stockholm

Der 26-jährige Lomb dürfte wohl das Weite suchen und sich einem Team anschließen, wo er bessere Chancen auf mehr Spielzeit hat. Der 35-jährige Özcan befindet sich hingegen im Spätherbst seiner Karriere und könnte durchaus im Sommer die Torwarthandschuhe an den Nagel hängen oder noch ein Jahr als Nummer drei in Leverkusen ran hängen. Die Rheinländer brauchen also eine starken Ersatzkeeper. Stefan Ortega ist für Bayer Leverkusen zweifelsohne ein sehr interessanter Kandidat, der zudem ablösefrei zu haben ist - zumindest nach aktuellem Stand.

Arminia Bielefeld beobachtet das Treiben in der Transfer Gerüchteküche um seinen Torwart mit Argusaugen, hat aber auch schon Vorsorge betrieben. Denn kürzlich gab die DSC die Verpflichtung von Oscar Linner bekannt. Der Schwede, der von AIK Stockholm losgeeist wurde, unterschrieb beim Zweitliga-Tabellenführer einen Kontrakt bis 2023 und dürfte auch als Druckmittel für Ortega fungieren. Nach Einschätzung der „Neue Westfälische“ stehen die Chancen auf einen Verbleib von Ortega in Bielefeld bei Fifty-Fifty.


Aktuelle Bayer Leverkusen Transfergerüchte

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen flirtet mit Verteidiger Ahmed Touba

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: Die Werkself reiht sich in die lange Liste der Bewerber ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & Leverkusen wollen Real-Juwel Juanmi Latasa

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Holt die SGE noch einen Stürmer an Bord? ...

Transfergerüchte: Leverkusen & VfL Wolfsburg im Rennen um Nicolas Seiwald

Bundesliga Transfergerüchte: Mittelfeldmotor Nicolas Seiwald von RB Salzburg weckt ...

FC Bayern Transfergerüchte: Kommt Sébastien Haller bei Lewandowski-Abgang?

FC Bayern Transfergerüchte: Der Rekordmeister bereitet sich offenbar auf einen Abschied ...

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: Köln-Star Skhiri und Banda auf dem Zettel

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Wildert Bundesligist Bayer 04 Leverkusen demnächst ...

Transfergerüchte: FC Bayern, BVB & Real Madrid buhlen um Jeremie Frimpong

Transfergerüchte Bayern München: Die Kaderplanung für die kommende Saison ...


Werbung