Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin an Serdar Dursun & Gießelmann dran?

Transfergerüchte um Union Berlin - Gießelmann und Dursun im Anflug?

Bildquelle: Chivista [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Erst kürzlich berichtete Sport-90 über das vermeintliche Interesse vom 1. FC Union Berlin an Sebastian Griesbeck, der nun tatsächlich verpflichtet wurde. Der 29-jährige kommt vom 1. FC Heidenheim und ist der erste Neuzugang der Berliner in diesem Sommer.

Weitere sollen folgen, denn bei den Eisernen besteht durchaus Handlungsbedarf. Zum einen soll der 33-Mann-Kader verkleinert werden und zum anderen müssen Spieler wie Rafal Gikiewicz, Sebastian Polter oder auch Keven Schlotterbeck ersetzt werden.

Niko Gießelmann ablösefrei zu Union Berlin?

Ebenso könnte Sebastian Andersson den Verein verlassen. Es soll eine Ausstiegsklausel geben, die bei rund 5 Millionen Euro liegt. Ein Schnäppchen, wenn man sich die Entwicklung des Schwedens in Erinnerung ruft. Mittlerweile ist Andersson laut Transfermarkt.de rund 7 Millionen Euro wert.

Wie dem auch sei, der Kader der Köpenicker wird sich verändern. Und so könnte Niko Gießelmann den Verein in diesem Sommer verstärken. Nach dem Abstieg mit Fortuna Düsseldorf ist der 28-jährige vereinslos und damit auch ablösefrei zu haben. Der Linksverteidiger soll nach Informationen der „Bild“ Christopher Lenz Konkurrenz machen.

Serdar Dursun im Anflug auf die Alte Försterei?

Aber es gibt noch weitere 1. FC Union Berlin Transfergerüchte, denn im Falle eines Abschiedes von Andersson, benötigt der Klub sogar zwei neue Stürmer. Einer von ihnen könnte Serdar Dursun sein, der aktuell beim SV Darmstart 98 in der 2. Liga kickt.

In der kürzlich abgelaufenen Saison kam der Deutsch-Türke in der Liga auf 34 Einsätze, in denen er 16 Tore erzielte und weitere 6 Treffer vorbereiten konnte. Und auch im DFB-Pokal traf er in zwei Spielen satte dreimal. Dursun weiß also, wo die Kiste steht.

 

 

Galatasaray, Besiktas & Trabzonspor mit von der Partie

Das haben aber auch andere Klubs bemerkt und so kursieren einige Transfer News in der Transfermarkt Gerüchteküche. So soll neben dem 1. FC Union Berlin auch Hannover 96 seine Fühler nach dem 28-jährigen ausgestreckt haben. Rund eine Million Euro Ablöse sollen die Darmstädter für Serdar Dursun verlangen. Eine Summe, die sowohl die Eisernen als auch Hannover 96 stemmen können.

Aber Vorsicht, denn es gibt auch Interessenten aus der türkischen Süper Lig. So soll Galatasaray Istanbul ebenfalls, wie Besiktas Istanbul am Mittelstürmer interessiert sein. Trabzonspor ist der dritte türkische Klub im Bunde, der an Dursun wohl Interesse gezeigt haben soll.

Hannover 96 mit Außenseiterchancen

Wenn man also den Transfergerüchten Glauben schenken kann, dann buhlen einige Klubs um den treffsicheren Mittelstürmer. Allerdings sollte man in dem Fall den 1. FC Union Berlin nicht abschreiben, denn auch ein Serdar Dursun weiß, wie zuverlässig die genannten türkischen Klubs in Sachen Gehälter abschneiden.

Hannover 96 dürfte im Rennen um den Rechtsfuß lediglich Außenseiterchancen haben. Es ist kaum vorstellbar, dass Dursun sich für die 2. Bundesliga entscheidet, wenn ihm möglicherweise Angebote aus dem Ausland und aus der Bundesliga vorliegen.


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin aktuell

Transfergerüchte: Union Berlin wieder an Dursun interessiert - Schalke & Augsburg ebenfalls

Union Berlin Transfergerüchte: Rüsten die Eisernen noch einmal im Sturm nach? ...

Transfergerüchte: VfL Bochum an Union-Verteidiger Rick van Drongelen dran

VfL Bochum Transfergerüchte: Bedient sich der Revierklub bei der Suche nach ...

Transfergerüchte: Union Berlin bekundet Interesse an Sechser Oussama El Azzouzi

Union Berlin Transfergerüchte: Haben die Eisernen in der 2. niederländischen Liga ...

Transfergerüchte: Union Berlin will Morten Thorsby - Siebatcheu als Awoniyi-Erbe

Union Berlin Transfergerüchte: Die Blicke der Eisernen auf dem Transfermarkt schweifen ...

Transfergerüchte: Union Berlin heiß auf Abu Fani - Drei weitere Klubs ebenfalls dran

Union Berlin Transfergerüchte: Der israelische Nationalspieler Mohammed Abu Fani weckt ...

Eintracht Braunschweig Transfergerüchte: Kommt Keita Endo von Union Berlin?

Transfergerüchte Eintracht Braunschweig: Der Zweitliga-Aufsteiger bastelt offenbar an ...


Werbung