Transfergerüchte: FC Schalke 04 hat wohl auch Ludewig im Visier

Wechselt Kilian Ludewig zu Schalke 04?

Bildquelle: Werner100359 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Fast stündlich tauchen neue FC Schalke 04 Transfergerüchte in den Medien auf. Erst kürzlich berichtete Sport-90 über das vermeintliche Interesse an Silvan Widmer, der beim FC Basel unter Vertrag steht. Gesucht wird aktuell ein Rechtsverteidiger, der den Knappen zu mehr Stabilität in der Defensive verhelfen soll.

Nun hat man anscheinend einen weiteren Rechtsverteidiger ausgemacht, der zu den Knappen wechseln könnte. Die Spur führt nach Österreich, wenn man den Transfergerüchten des „Sky“-Reporters Dirk G. Schlarmann Glauben schenk kann.

Ludewig in Barnsley auf gutem Wege

Dem Vernehmen nach soll der FC Schalke 04 über einen Transfer von Kilian Ludewig nachdenken, der momentan noch an den FC Barnsley in die zweite englische Liga verliehen ist. Erst im Januar wechselte der Rechtsverteidiger von RB Salzburg auf die Insel. Dort absolvierte er 18 Partien in der abgelaufenen Spielzeit (1 Torvorlage).

Interessant dabei ist, dass der Rechtsfuß davon 11 Partien als Linksverteidiger absolvierte und nur 7 Spiele auf seiner angestammten Position. Der Junge scheint also flexibel einsetzbar zu sein, wie die Statistiken beweisen. Insgesamt sammelte der 20-jährige seit seinem Wechsel auf die Insel 25 Einsätze für den FC Barnsley.

Schalke 04 mit Anfrage für Ludewig?

Eigentlich hätte der deutsche U20-Nationalspieler beim englischen Klub noch einen Vertrag bis 2021, aber der FC Schalke 04 soll bereits bei RB Salzburg angefragt haben. Die Suche nach einem Rechtsverteidiger wird beim FC Schalke 04 immer verzweifelter. So hat es jedenfalls den Anschein.

 

 

Klar ist aber auch, dass der Youngster keiner für die Startelf auf Schalke wäre, sondern eher als Backup eingeplant wird. Eine Rolle, mit der sich auch Ludewig arrangieren kann, sofern er dem Transfer nach Gelsenkirchen zustimmen sollte?

Löst RB Salzburg Leihe mit Barnsley auf?

Beim FC Schalke 04 sind finanziell keine großen Sprünge machbar. Denkbar wäre also auch in diesem Fall, dass man sich mit RB Salzburg auf ein Leihgeschäft einigt. Dazu müssten sich die Österreicher jedoch erst mit den Verantwortlichen des FC Barnsley über ein vorzeitiges Ende der Leihe des Talents einigen.

Königsblau rennt die Zeit davon, denn das Transferfenster schließt heute um 18 Uhr und bis dahin möchte der Klub gerne eine Lösung für hinten rechts unter Vertrag genommen haben. Für Kilian Ludewig wäre es eine Rückkehr nach Deutschland. Er entstammt aus der Jugend von RB Leipzig ehe er vor zwei Jahren nach Österreich wechselte.


Transfergerüchte FC Schalke 04 aktuell

Transfergerüchte: FC Schalke 04 hat wohl auch Ludewig im Visier

Transfergerüchte FC Schalke 04: Die Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger geht beim FC ...

Transfergerüchte: FC Schalke 04 mit Angebot für Silvan Widmer?

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Schnappt sich der FC Schalke 04 am Deadline Day noch ...

Transfergerüchte: FC Schalke 04 nun auch an Frankfurts Danny da Costa dran?

Transfergerüchte FC Schalke 04: Buhlt der FC Schalke 04 um den nächsten Spieler von ...

Transfergerüchte: Planen Schalke 04 und Eintracht Frankfurt Torhüter-Tausch?

Transfergerüchte FC Schalke 04: Trainer David Wagner wurde heute Morgen entlassen. Die ...

Transfergerüchte: Ahmed Kutucu vor Schalke-Abschied? - US Sassuolo mit Interesse

Transfergerüchte Schalke 04: Was passiert mit Ahmed Kutucu? Wird der 20-jährige den ...

Transfergerüchte: Bentaleb und Kabak vor Abschied beim FC Schalke 04?

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Verliert der FC Schalke 04 gleich zwei Spieler in dieser ...


Werbung