FC Bayern Transfergerüchte: Kommt Sturmtank Sörloth? Trio kann gehen

FC Bayern an Alexander Sörloth interessiert?

Bildquelle: Jarle Vines [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Bayern München gibt in Sachen Personalplanung mächtig Gas. Trainer Hansi Flick und Publikumsliebling Thomas Müller haben ihre Verträge unlängst verlängert, Manuel Neuer, David Alaba und Thiago sollen noch folgen. Drei Spieler stehen dagegen auf der Verkaufsliste. Aber auch bei Neuzugängen soll und wird sich was tun. Neue FC Bayern Transfergerüchte gibt es um Senkrechtstarter Alexander Sörloth, der in der Süper Lig für Furore sorgt.

Hat Bayern München einen Backup für Torjäger Robert Lewandowski im Visier? Zumindest deuten entsprechende Meldungen in der Transfer Gerüchteküche daraufhin. So wird dem deutschen Rekordmeister gesteigertes Interesse an Alexander Sörloth nachgesagt. Der Norweger ist in der laufenden Saison wie Phönix aus der Asche emporgestiegen und konnte sich mit starken Leistungen und überzeugender Torquote für Trabzonspor in die Notizbücher zahlreicher Klubs spielen. Darunter auch Bayern, wie „Fussballtransfers.com“ zu berichten weiß.

Begehrte Haaland-Kopie Sörloth blüht bei Trabzonspor auf

Sörloth wechselte erst zu Saisonbeginn auf Leihbasis von Crystal Palace zu Trabzon, wo der 24-jährige regelrecht aufblüht. Seine Bilanz: 19 Tore in 26 Ligaspielen, zudem bereitete der Linksfuß noch sechs Treffer vor. Damit führt Sörloth die Torschützenliste der Süper Lig an. Dem Bericht zufolge sollen die Bayern mehrfach Scouts in die Türkei entsandt haben, um den Linksfuß zu beobachten.

Doch Alexander Sörloth, der aufgrund seiner Statur (1,95m, 95 kg) und Spielweise stark an seinen Landsmann und BVB-Knipser Erling Haaland erinnert, weckt bei haufenweise Klubs Begehrlichkeiten. Demnach sollen auch internationale Schwergewichte wie Real Madrid, FC Chelsea oder der AC Mailand ein Auge auf den Senkrechtstarter haben.

FC Bayern Transfer: Wer kommt? Werner, Sane oder Havertz

Sörloth ist noch bis 2021 von Crystal Palace an Trabzonspor verliehen, allerdings kann der Tabellenführer der Süper Lig den Mittelstürmer noch in diesem Sommer für sieben Millionen Euro fest verpflichten - und anschließend gewinnbringend weiterverkaufen. Für den treffsicheren Sturmtank müsste der FC Bayern kolportierte 25 bis 30 Millionen Euro hinblättern.

 

 

Aber noch weitere Bayern München Transfergerüchte machen die Runde. Laut „Sport Bild“ hat man sich auf der Säbener Straße darauf verständigt, die Offensive mit Leroy Sané (Manchester City), Kai Havertz (Bayer Leverkusen) oder Timo Werner (RB Leipzig) zu verstärken. Jedoch soll wegen der Auswirkungen der Corona-Pandemie nur einer der drei deutschen Nationalspieler an die Isar geholt werden.

Dest im Visier – Boateng, Martinez & Tolisso vor Abgang?

Darüber hinaus sieht die Münchner Transferstrategie vor, dass gleich drei neue Defensivkräfte verpflichtet werden sollen. Auf der Einkaufsliste stehen ein rechter Innenverteidiger sowie Außenverteidiger für beide Seiten. Für hinten rechts ist schon seit Wochen Sergino Dest (Ajax Amsterdam) ein heißer Kandidat.

Keine Zukunft beim FC Bayern haben dagegen Jerome Boateng, Javi Martinez und Corentin Tolisso. Das Trio soll sich nach einem neuen Arbeitgeber umschauen. Auch bei Barca-Leihgabe Philippe Coutinho stehen die Zeichen auf Trennung und die Münchner werden die Kaufoption für den brasilianischen Offensivakteur mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht ziehen.


Aktuelle Bayern München Transfergerüchte

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach - Was läuft da mit Julian Draxler?

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Sorgt Borussia Mönchengladbach ...

Transfergerüchte: Gladbach - Interesse an Franck Honorat & Konrad de la Fuente

Gladbach Transfergerüchte: Die Borussia vom Niederrhein sucht weiterhin Verstärkung ...

Schalke Transfergerüchte: Als neue Nr. 1 - Dahmen, Früchtl & Meyer im Gespräch

FC Schalke Transfergerüchte: Die Knappen halten Ausschau nach einem neuen Stammtorwart und ...

FC Bayern Transfergerüchte: Kommt Sébastien Haller bei Lewandowski-Abgang?

FC Bayern Transfergerüchte: Der Rekordmeister bereitet sich offenbar auf einen Abschied ...

VfB Stuttgart Transfergerüchte: FC Bayern flirtet mit Sasa Kalajdzic

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Kommt es im Sommer zum Abschied von Sasa Kalajdzic? ...

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: FC Barcelona nimmt Florian Wirtz ins Visier

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: Werden sich die Wege zwischen Florian Wirtz und Bayer ...


Werbung