Eintracht Frankfurt bekundet wohl Interesse an Transfer von Kenny Lala

Wechselt Kenny Lala zu Eintracht Frankfurt?

Bildquelle: Supporterhéninois, CC0 [CC BY-SA 0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Auch wenn der Transfermarkt in Kürze wieder seine Pforten öffnet, so sieht man bei Eintracht Frankfurt nicht zwingenden Handlungsbedarf, um sofort aktiv zu werden. Dennoch schaut man sich um, da mit einem Abschied von Danny da Costa zu rechnen sei. Der 27-jährige wurde bereits im vergangenen Sommer mit dem VfL Wolfsburg und mit dem FC Schalke 04 in Verbindung gebracht.

Am Ende nahmen beide Klubs Abstand von einem Transfer und so blieb der Rechtsverteidiger bei den Hessen. Dies könnte sich nun im Sommer ändern, denn da Costa gehört weiterhin nicht zum Stammpersonal von Trainer Adi Hütter.

Kenny Lala für Danny da Costa nach Frankfurt?

Aus diesem Grund schaut sich Eintracht Frankfurt laut dem französischen Portal „le10sport.com“ auch auf dem Transfermarkt um. Auf der Suche nach einem potenziellen Ersatz für Danny da Costa soll Kenny Lala ins Visier geraten sein. Der 29-jährige Routinier könnte da Costa 1:1 auf der rechten Abwehrseite ersetzen.

Interessant hierbei ist, dass die Eintracht Frankfurt Transfergerüchte soweit gehen, als dass sich die Verantwortlichen des Bundesligisten bereits lose mit Lalas Klub Racing Straßburg über einen möglichen Wechsel des Abwehrspielers unterhalten haben sollen.

Lala im Sommer ablösefrei zu haben

Der Rechtsfuß könnte tatsächlich zu Eintracht Frankfurt passen, denn Lala wäre nicht nur jemand, der die rechte Abwehrseite beackern, sondern eben auch hinten links und im rechten Mittelfeld agieren könnte. Was für einen Transfer spricht: Kenny Lala wäre im Sommer ablösefrei zu haben, denn sein Vertrag läuft aus!

Eintracht Frankfurt würde also ein wahres Schnäppchen ergattern, sollte der Transfer realisiert werden. Fraglich ist jedoch, ob Kenny Lala den Weg in die Bundesliga antreten möchte! Aus der heimischen Ligue 1 soll es weitere Interessenten geben, die den Verteidiger wohl gerne verpflichten wollen.

 

 

Olympique Marseille ebenfalls an Straßburgs Lala dran?

Dem Bericht des besagten Portals zufolge, soll es sich dabei unter anderem um Olympique Marseille handeln. Die Hafenstädter könnten also auch ihre Fühler nach dem Franzosen mit Wurzeln aus Martinique ausgestreckt haben.

Ein Wintertransfer käme allerdings wohl für keinen der drei genannten Klubs infrage. Ein Abgang Lalas bei Racing Straßburg wäre der Supergau für die Elsässer, denn der 29-jährige besitzt aktuell einen Marktwert von rund 9 Millionen Euro. Straßburg müsste ihn ablösefrei ziehen lassen.

Kenny Lala absolute Stammkraft in Straßburg

Gleich doppelt ärgerlich: Kenny Lala gehört bei Racing Straßburg zu den Dauerbrennern seines Teams. In dieser Saison durfte er in allen 14 Ligaspielen stets von Beginn an ran. Lediglich zweimal wurde er ausgewechselt – alle anderen Partien durfte er über die komplette Distanz ran.

Dabei gelangen ihm gar zwei Treffer und eine Torvorlage in der aktuellen Spielzeit. Lala spielt bereits seit 2017 für Straßburg. Sollten die Transfergerüchte um den 1,78m großen Verteidiger stimmen, so die Bundesliga zugleich seine erste Auslandsstation! Im vergangenen Jahr war er beim AC Florenz im Gespräch – am Ende blieb er Straßburg treu!


Aktuelle Eintracht Frankfurt Transfergerüchte

Union Berlin Transfergerüchte: Torwart Rönnow im Anflug? Nübel kein Thema

Union Berlin Transfergerüchte: Schaut man sich bei den Eisernen nach einem neuen Torwart ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt, Wolfsburg & Leverkusen rücken Beto ins Visier

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Hält Bundesligist Eintracht Frankfurt etwa in ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & Lazio Rom mit Interesse an Stuttgarts Kempf

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Bedient sich Eintracht Frankfurt etwa beim VfB ...

SC Freiburg Transfergerüchte: Kolo Muani - Leipzig- & Frankfurt-Flirt im Gespräch

Transfergerüche SC Freiburg: Der Klassenerhalt des SC Freiburg ist eigentlich so gut wie ...

Transfergerüchte: Kommt Mittelfeldjuwel Batista Mendy – Hertha und Bayer 04 dran?

Transfergerüchte Hertha BSC: Die Kaderplanung für die kommende Saison geht auch bei ...

Transfergerüchte: Auch Eintracht Frankfurt & Hertha BSC wollen Genki Haraguchi

Transfergerüchte Hertha BSC: Die Liste an Interessenten für Genki Haraguchi wird ...


Werbung