Transfergerüchte: Kaiserslautern vor Transfer von Hlousek – Bjarnason vor Abschied?

Hlousek mit Rückkehr zum 1. FC Kaiserslautern - Bjarnason vor Absprung?

Bildquelle: Thomas Hilmes / http://www.der-betze-brennt.de [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Auch in der 3. Liga ist in Sachen Transfergerüchte so einiges los. Dabei betrifft es heute den 1. FC Kaiserslautern, der sich nur zu gern wieder in der 2. Liga sehen möchte. Aktuell berichten polnische Medien über eine Rückkehr von Adam Hlousek zu den Roten Teufel.

Der Tscheche ist kein Unbekannter in der Pfalz, denn zur Rückrunde der Bundesliga-Saison 2010/11 lieh man den Linksverteidiger bereits aus. Damals konnte er einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Eine feste Verpflichtung kam jedoch nicht zustande.

Damalige Ablösesumme war Kaiserslautern zu hoch

Mit einer damaligen Ablöseforderung seitens seines Klubs Slavia Prag in Höhe von rund einer Million Euro, sahen sich die Kaiserslauterer gezwungen, Abstand vom Transfer zu nehmen. So ging es für Adam Hlousek für eine weitere Leihe zum tschechischen Klub FK Jablonec, der ihn auch später verpflichtete.

Nun könnte allerdings ein Comeback beim 1. FC Kaiserslautern anstehen, wie auch sein Berater Pavel Paska gegenüber „"iSport.cz“ bestätigte. „Es ist eine ideale Option für alle Parteien“, so der Spielerberater gegenüber den Medien. Aktuell spielt er noch bei Viktoria Pilsen, wo er einen Vertrag bis 2022 besitzt!

Adam Hlousek demnächst im Trikot der Roten Teufel?

Adam Hlousek soll beim Traditionsklub, der mittlerweile in die 3. Liga abgestürzt ist, einen Vertrag über ein Jahr unterzeichnen nebst einer Option für eine weitere Saison. Beim 1. FC Kaiserslautern befindet man sich derweil wohl auf der Suche nach einem Linksverteidiger, denn mit dem 24-jährigen Philipp Hercher verfügt der Klub lediglich über einen Linksverteidiger.

Der Transfer des ehemaligen tschechischen Nationalspielers soll so gut wie fix sein, wie verschiedene Medien am heutigen Tage berichten. Der Wechsel würde dem Klub gut zu Gesicht stehen, denn mit Adam Hlousek würde jede Menge Erfahrung in den aktuellen Kader gespült werden.

 

 

Bjarnason vor Abflug zu Esbjerg?

Die 1. FC Kaiserslautern Transfergerüchte nehmen jedoch kein Ende, denn auf der anderen Seite könnte Andri Rúnar Bjarnason den Drittligisten in Richtung Dänemark verlassen. Esbjerg fB soll seine Fühler nach dem 29 Jahre alten Stürmer ausgestreckt haben.

Laut dem Sportfachblatt „kicker“ soll der Abgang „unmittelbar“ bevorstehen. Der isländische Mittelstürmer kam erst im Sommer 2019 von Helsingborg IF in die Pfalz und absolvierte wettbewerbsübergreifend 16 Partien für seinen Klub! Lediglich in der Zweitvertretung des 1. FC Kaiserslautern konnte er einen Treffer erzielen.

Bjarnason & Kaiserslautern passten nicht zusammen

Andri Rúnar Bjarnason hatte immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. So verpasste der ehemalige isländische Nationalspieler 5 Partien wegen Adduktorenbeschwerden, einen Einsatz wegen einer Grippe und an sechs weiteren Spielen konnte er wegen eines Muskelbündelrisses ebenfalls nicht absolvieren.

Seine Zeit auf dem Betzenberg stand durch die Verletztenmisere unter keinem guten Stern. Ein einziges Missverständnis, wenn man es deutlicher ausdrücken möchte. Eine mögliche Ablöse dürfte sich in einem geringen Rahmen bewegen. Bjarnason verfügt über einen aktuellen Marktwert von rund 200.000 Euro, während sein Vertrag noch bis 2021 datiert ist.


Aktuelle 1. FC Kaiserslautern Transfergerüchte

Transfergerüchte: Kaiserslautern vor Transfer von Hlousek – Bjarnason vor Abschied?

Transfergerüchte 1. FC Kaiserslautern: Feiert der Betzenberg eine Rückkehr von Adam ...

Transfergerüchte: Bayer 04 Leverkusen nimmt Lauterns Lennart Grill ins Visier

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Angeblich befindet sich Bayer 04 Leverkusen weiterhin ...

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern mit Chancen bei Mike- Steven Bähre?

Der Saisonstart beim 1. FC Kaiserslautern ging gründlich in die Hose. Der Traditionsverein ...

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern beobachtet wiedergenesenen Berggreen

Die Personalie Emil Berggreen wird derzeit beim 1. FC Kaiserslautern anscheinend heiß ...

Transfergerüchte: Spalvis trainiert eine Woche beim 1. FC Kaiserslautern mit

Schlägt der 1. FC Kaiserslautern auf dem Transfermarkt zu, nachdem Pollersbeck den Klub ...

Transfergerüchte: R. Kruse ablösefrei nach Kaiserslautern? - J. Brandt zu Inter Mailand?

Verstärkt sich der 1. FC Kaiserslautern mit einem alten Bekannten? Demnach könnte ...


Werbung