ANZEIGE

Transfergerüchte: Darmstadt 98 an FCK-Spielmacher Philipp Klement dran

Darmstadt 98 denkt an Klement

Bildquelle: Sven Mandel CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Nach dem Bundesliga-Stotterstart des SV Darmstadt 98 könnten der Aufsteiger noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden. Mit Philipp Klement vom 1. FC Kaiserslautern scheint auch schon ein konkreter Name auf der Liste der Lilien zu stehen. Bei den Roten Teufeln ist der Spielmacher mit seiner Situation unzufrieden, ein Last-Minute-Wechsel zum SVD denkbar.

Pleiten gegen Eintracht Frankfurt (0:1) und Union Berlin (1:4), zudem das Gastspiel beim formstarken Bayer Leverkusen vor Augen - Darmstadt 98 wird sich nach der Bundesliga-Rückkehr wohl erstmal im Tabellenkeller des deutschen Fußball-Oberhauses einnisten. Da überrascht es nicht, dass sich die Lilien noch einmal auf dem Bundesliga Transfermarkt nach Verstärkungen umschauen.

Medien: Philipp Klement auf der Liste von Darmstadt 98

Nach Informationen vom „Darmstädter Echo“ führt eine heiße Spur der Südhessen zum 1. FC Kaiserslautern. Gemäß der Darmstadt 98 Transfergerüchte steht Philipp Klement bei den 98er auf dem Wunschzettel. Die Avancen aus dem nahegelegenen Darmstadt, dürfte der der zentral-offensive FCK-Mittelfeldspieler gerne zur Kenntnis genommen haben.

Denn beim Zweitligisten aus der Pfalz ist der Stellenwert von Klement nur noch gering. Das verdeutlicht allein schon die Tatsache, dass FCK-Coach Dirk Schuster den technisch versierten Spielgestalter am letzten Wochenende für das Auswärtsspiel beim SC Paderborn überraschend nicht für den Kader nominierte. Statt mit seinen Teamkollegen auf dem Platz zu stehen, blieb dem 30-Jährigen Zeit für andere Beschäftigungen. Etwa, um echtes Geld gewinnen im Online Casino.

1. FC K’lautern dürfte Klement-Verkauf zum SVD zustimmen

Die Nicht-Berücksichtigung ist für Philipp Klement der Tiefpunkt, nachdem dieser zum Ligaauftakt gegen den FC St. Pauli nur einen Kurzeinsatz verbuchte und in den folgenden beiden Partien gegen den FC Schalke sowie Elversberg 90 Minuten auf der Bank schmorte. Das Tischtuch zwischen Klement und den Roten Teufel ist zerrissen.

 

 

Der 1. FC Kaiserslautern dürfte sich daher nicht gegen einen Darmstadt 98 Transfer von Philipp Klement stemmen. Zumal ein Verkauf des Standardspezialisten, dessen Marktwert auf 750.000 Euro taxiert wird, schätzungsweise eine sechsstellige Ablösesumme im mittleren Bereich einbringen würde. Lautern kann das Geld für den Edelreservisten gut gebrauchen, um seinerseits noch einmal auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. Zuletzt machten 1. FC Kaiserslautern Transfergerüchte um Union-Verteidiger Dominique Heintz die Runde.

Klement droht in Lautern weiter Reservisten-Dasein

Beim SV Darmstadt 98 könnte Philipp Klement, der in seiner Karriere für den VfB Stuttgart und Mainz 05 25 Spiele in der Bundesliga absolvierte, dagegen das Offensivspiel beleben. Der Mittelfeldakteur schlug erst im vergangenen Sommer von Stuttgart kommend in Kaiserslautern auf. Stand Klement in der Hinserie der letzten Saison noch regelmäßig in der Startelf, wurden seine Einsatzzeiten in der Rückrunde weniger.

Am Ende brachte es der technisch versierte Linksfuß auf 24 Ligaeinsätze, in denen er an neun Toren direkt beteiligt war (3 Tore, 6 Vorlagen). Sollten sich die Wege von Klement und Lautern in diesem Transfersommer nicht mehr trennen, droht dem Spielgestalter ein Reservisten-Dasein. Um auf andere Gedanken zu kommen, könnte er sein Glück im Gambling versuchen. Um auf andere Gedanken zu kommen, könnte er sein Glück im Gambling versuchen. Gute Anlaufstellen sind laut https://besteonlinecasinosoesterreich.at/slots/lucky-ladys-charm schnell gefunden.



Interessante SV Darmstadt 98 Transfergerüchte

Transfergerüchte: Holstein Kiel mit Interesse an Darmstadts Honsak?

Transfergerüchte Holstein Kiel: Holt Zweitligaspitzenreiter mit Mathias Honsak einen alten ...

Transfergerüchte: VfL Bochum & weitere Klubs an Senkrechtstarter Lucas Kerber dran

Transfergerüchte VfL Bochum: Mischt der VfL Bochum im Poker um Luca Kerber mit? Der ...

Transfergerüchte: FC St. Pauli & Darmstadt 98 jagen Torbjørn Heggem

Transfergerüchte FC St. Pauli: Zweitligist FC St. Pauli scheint sich in Schweden nach ...

Transfergerüchte: Skarke wohl im Sommer nicht zurück zu Union – Bundesligisten mit Interesse

Union Berlin Transfergerüchte: Der vom 1. FC Union Berlin verliehene Tim Skarke wird im ...

Transfergerüchte: Hertha BSC & Darmstadt 98 haben Filip Jagiello im Visier

Hertha BSC Transfergerüchte: Mit Filip Jagiello hat Hertha BSC einen neuen ...

Transfergerüchte: Lautern hat Darmstadt-Stürmer Filip Stojilkovic an der Angel

1. FC Kaiserslautern Transfergerüchte: Die Roten Teufel schleichen nach sechs Pleiten in ...


Werbung