Werbung

Werbung
Werbung

www.teilestore.de


Transfergerüchte KSC: Philipp Hofmann beim HSV & Blackburn Rovers auf dem Zettel

Hamburger SV und Blackburn Rovers auch an Hofmann dran

Bildquelle: Kim Holger Kelting [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

So langsam dreht sich das Transferkarussell auch beim Zweitligisten Karlsruher SC, denn mit dem Top-Torjäger der vergangenen Saison Philipp Hofmann hat meinen einem im Kader, der bei einigen anderen Klubs auf dem Zettel steht. So berichtete Sport-90 erst gestern über ein Transfergerücht, wonach der 1. FC Union Berlin seine Fühler nach dem 27-jährigen Mittelstürmer ausgestreckt habe.

Ein Wechsel an die Alte Försterei nach Köpenick macht allerdings nur dann Sinn, wenn Sebastian Andersson die Eisernen verlässt. Hofmann ist aktuell in aller Munde, denn mit seinen Leistungen der vergangenen Saison passiert dies zurecht.

Hamburger SV an Hofmann dran?

Nun soll der Ligakonkurrent Hamburger SV am treffsicheren Knipser interessiert sein, wenn man den Ausführungen der „Badischen Neueste Nachrichten“ Glauben schenken kann. Demnach beschäftigt man sich an der Elbe mit dem gebürtigen Arnsberger, der seit rund einem Jahr beim Karlsruher SC unter Vertrag steht.

Während das Blatt eine Expertenmeinung zum Marktwert des Linksfußes in Höhe von 3-5 Millionen Euro einholte, wird der Wert des Spielers auf Transfermarkt.de mit lediglich 1,5 Millionen Euro eingestuft. Am Ende können sich solche Werte für den Karlsruher SC bezahlt machen, denn hier hofft man auf einen kleinen, aber warmen Geldregen.

Hofmann will alle Optionen prüfen

Der Spieler selbst will sich alle Angebote und Optionen zunächst anhören, denn seine Zukunft dürfte bei seinem derzeitigen Klub nicht in Stein gemeißelt sein. Philipp Hofmann selbst hat natürlich zu den ganzen Transfergerüchten auch eine eigene Meinung, welche er „BNN“ mitteilte: „Es war klar, dass Vereine kommen werden.“

Und weiter: „Natürlich sind auch Vereine dabei, die für mich interessant sind. Erst einmal muss aber ich mich entscheiden. Ich will natürlich die Option haben, die für mich am besten passt. Am Ende müssten sich auch die Vereine einigen.“ Ist der Hamburger SV einer dieser Vereine, die sich tatsächlich mit dem Stürmer beschäftigten?

 

 

Blackburn Rovers werben um Hofmann

Zudem soll es nun auch eine Anfrage aus England geben. Blackburn Rovers wird hierbei in der Transfermarkt Gerüchteküche als möglicher Abnehmer gehandelt. Der Klub aus der 2. Liga (Championship) schloss die Saison im Übrigen auf dem 12. Platz ab und befindet sich scheinbar auf der Suche nach Verstärkungen im Angriff.

Philipp Hofmann wäre solch ein Mann, denn in der vergangenen Saison half er mit seinen 17 Treffern, den KSC in der 2. Liga zu halten. Er weiß also, wo das Tor steht und das hat man auf der Insel nun scheinbar auch vernommen.

Wohin verschlägt es den Torjäger?

An Hofmann sind aber noch weitere Klubs interessiert. So wird beispielsweise auch immer wieder der 1. FSV Mainz 05, der SC Freiburg und Union Berlin genannt. Die Breisgauer hingegen könnten sich nach der Verpflichtung von Ermedin Demirovic aus dem Rennen um Hofmann verabschiedet haben.

Der Karlsruher SC wäre eigentlich an einem Transfer interessiert, denn dem Klub fehlen bedingt durch die Corona-Krise rund 4 Millionen Euro in der Kasse. Und auch die niedriger ausfallenden TV-Einnahmen setzen dem Klub zu. Ein Verkauf von Hofmann wäre also im Sinne des Vereins.


Aktuelle Karlsruher SC Transfergerüchte

Transfergerüchte KSC: Philipp Hofmann beim HSV & Blackburn Rovers auf dem Zettel

Karlsruher SC Transfergerüchte: Die Spekulationen um den Top-Torjäger vom Karlsruher ...

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin mit Plan B? – Hofmann auf dem Zettel?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Sucht der 1. FC Union Berlin nach einem passenden ...

Transfergerüchte: KSC-Keeper Uphoff zum 1. FC Köln oder SC Freiburg

Transfergerüchte SC Freiburg: Dass sich Torwart Benjamin Uphoff zur neuen Saison einen ...

Transfergerücht: HSV wohl mit Knöll einig - VfB Stuttgart holt wohl Marcin Kaminski

Der Hamburger SV hat sich anscheinend die Dienste von Törless Knöll gesichert. Der ...


Werbung