Werbung
Werbung


Sportwetten Bonus


Transfergerüchte aus aller Welt aktuell aufbereitet

Transfergerüchte aus aller Welt bereiten wir von Sport-90.de aktuell auf. Erfahren Sie, welcher Fußball-Profi mit einem anderen Fußballverein in Verbindung gebracht wird und welcher Superstar seinen Klub definitiv verlassen wird. Aktuelle News und Infos zum Geschehen auf dem Transfermarkt finden sie regelmäßig bei uns.


  • Catamo zum VfB Stuttgart?
  • Meschack Elia Thema beim VfB Stuttgart und Mainz 05
  • Oud-Chikh Thema beim 1. FC Magdeburg
  • Puertas zum VfB Stuttgart?
  • Querfeld zu Union Berlin?
  • Uniomn Berlin vor Transfer von Prtajin?

Fussball News Transfers

Serhou Guirassy in Italien begehrt

Transfergerüchte: Juve & Milan lauern - VfB-Torjäger Guirassy in Italien begehrt!

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Zehn Tore in fünf Ligaspielen - beinahe zwangsläufig sind gleich mehrere Topklubs aus dem Ausland auf Serhou Guirassy vom VfB Stuttgart aufmerksam geworden. Besonders in der Serie A bahnt sich ein Wettstreit an. Hier sollen Juventus Turin, AC Mailand und auch Inter Mailand ein Auge auf den so formstarken Stuttgarter geworfen haben.


Newcastle United buhlt um Danielho Doekhi

Transfergerüchte: Newcastle United nimmt Doekhi von Union Berlin ins Visier

Newcastle United Transfergerüchte: Verstärkt sich Newcastle United im Winter mit Danilho Doekhi? Der Abwehr-Star des 1. FC Union Berlin soll ganz oben auf dem Wunschzettel der Magpies stehen. Doch günstig wird ein Transfer des 25-jährigen nicht werden, da der Niederländer bei den Eisernen noch einen Vertrag bis 2025 besitzt.


Werder Bremen denkt an Kallum Cesay

Transfergerüchte: Neuer Verteidiger? Werder Bremen testet Kallum Cesay

Transfergerüchte Werder Bremen: Schlägt ein neuer Defensiv-Allrounder an der Weser auf? Wie der SV Werder Bremen bestätigt, trainiert Kallum Cesay als Testspieler derzeit mit. Der 21-Jährige war zuletzt beim Nachwuchs der Tottenham Hotspur aktiv und ist nun auf Klubsuche. Personalbedarf ist gegeben und Cesay wäre für die Kaderbreite beim SVW eine sinnvolle Verstärkung.


Werder Bremen thematisiert Kevin Denkey

Transfergerüchte: Werder Bremen an Stürmer Kévin Denkey interessiert

Transfergerüchte Werder Bremen: Den Füllkrug-Abgang hat Werder Bremen kurzfristig mit Frankfurt-Leihgabe Rafael Borré kompensiert. Im Winter könnte aber noch weiterer Stürmer bei den Grün-Weißen landen. Kévin Denkey von Cercle Brügge soll es dem Bundesligisten angetan haben. Ausreichend Geld für eine Winter-Verpflichtung steht zur Verfügung.


1. FC Saarbrücken heiß auf Jan Boller?

Transfergerüchte: 1. FC Saarbrücken schielt auf vereinslosen Jan Boller

Transfergerüchte 1. FC Saarbrücken: Der ambitionierte Drittligist will seine Abwehr für den Aufstiegskampf auch nach Schließung des Transferfensters aufrüsten. Fällt die Wahl auf den vereinslosen Jan Boller? Der 23-jährige Innenverteidiger, dessen Vertrag beim Linzer ASK nicht verlängert wurde, absolviert beim FCS ein Probetraining. Der Ex-Leverkusener verfügt sogar über internationale Erfahrung.


VfB Stuttgart heiß auf Jaeckel - Moreia zum FCU?

Transfergerüchte 1. FC Union: Jaeckel vor VfB-Abgang! Kommt Moreira von St. Pauli?

Transfergerüchte Union Berlin: Kehrt Paul Jaeckel dem 1. FC Union Berlin kurzerhand den Rücken. Angesichts des bevorstehenden Bonucci-Deals sinken die Aussichten auf Spielzeit. Und mit dem VfB Stuttgart soll sich bereits ein Interessent in Lauerstellung befinden. Zugleich wird ein U17-Europameister in Köpenick gehandelt. Eric da Silva Moreira vom FC St. Pauli ist im Gespräch.


Koubek vor Abschied - Castro-Montes zum FC Augsburg?

Transfergerüchte: FC Augsburg will Castro-Montes! Koubek im Ausland begehrt

Transfergerüchte FC Augsburg: Mit Alessio Castro-Montes soll ein Allrounder beim FC Augsburg auf der Liste stehen. Der Belgier von KAA Gent kann Schienenspieler auf beiden Außenbahnen offensiv wie defensiv agieren und hat nur noch ein Jahr Vertrag. Zugleich könnte Tomas Koubek die Fuggerstadt verlassen. Der Ersatztorwart weckt in Dänemark und Israel Begehrlichkeiten.


Dar,mstadt 98 heiß auf Skarke

Transfergerüchte: Kehrt Union-Reservist Tim Skarke zu Darmstadt 98 zurück?

Transfergerüchte Darmstadt 98: Nach Luca Pfeiffer basteln die Lilien an der nächsten Rückholaktion. Tim Skarke soll kurz vor einem Engagement bei Darmstadt 98 stehen, für die er bereits drei Jahre wirbelte. Beim 1. FC Union Berlin hat man derweil keine Verwendung mehr für den Flügelstürmer, was einen Abschied sehr realistisch erscheinen lässt.


Simon Zoller zum KSC?

Transfergerüchte: Rückkehr? KSC an Bochum-Stürmer Simon Zoller dran

Transfergerüchte KSC: Nimmt die Stürmersuche des Karlsruher SC ein romantisches Ende? Die Badener buhlen angeblich um Simon Zoller vom VfL Bochum. Der 32-Jährige hat den Wildpark, wo er einst die ersten Schritte im Profibereich unternahm, vor elf Jahren verlassen. Bochum will Zoller keine Steine in den Weg legen, allerdings ist dieser auch bei Hannover 96 und Fortuna Düsseldorf im Gespräch.


Helgason Thema bei Eintracht Braunschweig

Transfergerüchte: Thorir Johann Helgason bei Eintracht Braunschweig gehandelt

Transfergerüchte Eintracht Braunschweig: Der Zweitligist sondiert den Transfermarkt noch nach einem passstarken Mittelfeldspieler fürs Zentrum. Nun kommt ein neuer Name ins Spiel. Eintracht Braunschweig bekundet Interesse an Thorir Johann Helgason vom Serie A-Klub US Lecce. Die Löwen wollen den Bankdrücker ausleihen.


Hansa Rostock denkt an Gudjohnsen

Transfergerüchte: Hansa Rostock buhlt um Stürmer Sveinn Aron Gudjohnsen

Transfergerüchte Hansa Rostock: Verstärkt sich die Kogge mit einem prominenten Namen? Sveinn Aron Gudjohnsen wird als heißer Kandidat beim FC Hansa Rostock gehandelt. Der Sohn von Chelsea-Sturmlegende Eidur Gudjohnsen passt als körperlich robuster Neuner ins Anforderungsprofil der FCH-Verantwortlichen. Allerdings wäre eine Ablöse für den Isländer von IF Elfsborg fällig.


Borussia Mönchengladbach beschäftigt sich mit Jonathan Foss

Transfergerücht: Gladbach hat Dänen-Talent Jonathan Foss am Haken

Transfergerüchte Bor. M’gladbach: Begrüßt der Fohlenstall in Kürze Zuwachs? Mit Jonathan Foss soll sich laut Medienberichten aus Dänemark ein talentierter Innenverteidiger auf dem Weg nach Gladbach befinden. Demnach will der Bundesligist den 19-Jährigen inklusive Kaufoption von Club Brügge ausleihen. Beim VfL würde Foss in die Kategorie Perspektivspieler gehören.


Arminia Bielefeld an Sarenren Bazee interessiert?

Transfergerüchte: Holt Arminia Bielefeld FCA-Angreifer Sarenren Bazee?

Transfergerüchte Arminia Bielefeld: Beim Zweitliga-Absteiger dreht sich das Transfer-Karussell munter weiter. Mit Noah Sarenren Bazee könnte der 20. Neuzugang auf der Alm anheuern. Arminia Bielefeld macht dem pfeilschnellen Flügelstürmer vom FC Augsburg schöne Augen, wobei der Bundesligist dem verletzungsanfälligen Sarenren Bazee keine Steine in den Weg legt.


FC St. Pauli buhlt um Zlatanovic

Transfergerüchte: Stürmer Igor Zlatanovic beim FC St. Pauli gehandelt

FC St. Pauli Transfergerüchte: Flirtet der FC St. Pauli mit Mittelstürmer Igor Zlatanovic? Der Serbe in Diensten von Maccabi Netanya heizt die Spekulationen selber an. Darüber hinaus ist der israelische Erstligist verkaufsbereit. Beim Kiezklub könnte der 25-Jährige der lahmenden Offensivreihe Beine machen.


HSV vor Poreba-Deal?

Transfergerüchte: Neuer 6er im Anflug - HSV vor Leihdeal mit Lukasz Poreba

Transfergerüchte HSV: Still und heimlich hat der Hamburger SV die Weichen für eine Verpflichtung von Lukasz Poreba gestellt. Der defensive Mittelfeldspieler wird heute zum Medizincheck an der Elbe erwartet und soll auf Leihbasis vom RC Lens kommen. Beim HSV ist Poreba als Backup für Jonas Meffert vorgesehen. Doch wer ist der Pole eigentlich?


VfB Stuttgart vor Leihe von Araujo?

Transfergerüchte: VfB Stuttgart hat Benfica-Talent Tomas Araujo im Visier

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Die Schwaben fahnden nach einem Ersatz für den abgewanderten Konstaninos Mavropanos und sind offenbar bei Benfica Lissabon vorstellig geworden. Laut Medienberichten gilt der VfB Stuttgart als aussichtsreicher Kandidat für eine Leihe von Tomas Araujo. Der 21-jährige Innenverteidiger ist jedoch auch in England und Spanien begehrt.


Darmstadt 98 denkt an Klement

Transfergerüchte: Darmstadt 98 an FCK-Spielmacher Philipp Klement dran

Transfergerüchte Darmstadt 98: Die Lilien sondieren den Transfermarkt nach zusätzlicher Verstärkung. Laut regionalen Medien spielt dabei offenbar Philipp Klement vom 1. FC Kaiserslautern eine Rolle. Der technisch versierte Spielmacher hat bei den Roten Teufeln einen schweren Stand, was einen Wechsel zum SV Darmstadt 98 durchaus realistisch macht.


Sheraldo Becker bleibt wahrscheinlich bei Union Berlin

Bleibt Becker doch bei Union? – Verzwickte Situation um Top-Scorer der letzten Saison

Dass Sheraldo Becker gerne ins europäische Ausland wechseln möchte, ist hinlänglich bekannt. Im Spiel des 1. FC Union Berlin beim Aufsteiger Darmstadt 98 verletzte sich der Angreifer allerdings, was einen Transfer schwierig werden lässt. Aber auch für die Eisernen ist diese Situation alles andere als optimal.


FC Everton denkt an Elvedi

Transfergerüchte: Nico Elvedi vor Wechsel von Gladbach zum FC Everton

Transfergerüchte FC Everton: Findet Borussia Mönchengladbach doch noch einen Abnehmer für Verkaufskandidat Nico Elvedi? Der FC Everton soll sich um eine Verpflichtung des Schweizer Innenverteidigers bemühen, Verhandlungen zwischen allen Parteien schon laufen. Die kriselnden Toffees könnten die Defensivkünste Elvedis gut gebrauchen, allerdings drückt die Zeit.


Saelemaekers beim SC Freiburg im Gespräch

Transfergerüchte: Funkt SC Freiburg bei Milans Alexis Saelemaekers dazwischen?

Transfergerüchte SC Freiburg: Verstärken der SC Freiburg noch einmal die offensive Außenbahn. In Italien wird den Breisgauern Interesse an Alexis Saelemaekers vom AC Mailand nachgesagt. Der belgische Angreifer sitzt auf gepackten Koffern und liebäugelt eigentlich mit einem Wechsel zu Real Betis Sevilla. Allerdings ist der Poker zwischen den Klubs festgefahren. Nutzt der SC Freiburg das aus?


Eintracht Braunschweig an Papela und Voglsammer interessiert?

Transfergerüchte: Braunschweig - Voglsammer im Anflug! Auch Papela im Gespräch

Transfergerüchte Eintracht Braunschweig: Der BTSV bastelt intensiv an einer Verpflichtung von Andreas Voglsammer. Der Stürmer des FC Millwall wäre die gewünschte Verstärkung für die Offensive. Zudem hat Eintracht Braunschweig einen Pherai-Erben im Visier. Zumindest machen lose Transfernews die Runde, wonach der Mainzer Merveille Papela beim Zweitligisten gehandelt wird.


KSC nimmt Mikkel Kaufmann ins Visier

Transfergerüchte: Flirtet KSC mit Union-Stürmer Mikkel Kaufmann?

Transfergerüchte KSC: Bastelt der Karlsruher SC an einer Rückholaktion von Mikkel Kaufmann? Der dänische Torjäger spielte letzte Saison im Wildpark groß auf, heuerte dann beim 1. FC Union Berlin an. Dort droht Kaufmann ein Bankplatz. Ein Wechsel auf Leihbasis an alte Wirkungsstätte ist vorstellbar.


Schalke 04 denkt an Lenz

Transfergerüchte: FC Schalke - Frankfurts Christopher Lenz ein Thema?

Transfergerüchte FC Schalke: Bis zum Ende der Transferperiode will der FC Schalke 04 seine „Defensive verstärken“. Das bestätigt Sportdirektor André Hechelmann. Als Transferkandidat wird nun Christopher Lenz gehandelt. Der Linksverteidiger ist bei Eintracht Frankfurt aufs Abstellgleis geraten und ein geeigneter Kandidat für die Königsblauen.


Gladbach an Mateta und Jordan dran

Transfergerüchte: Stürmersuche - Gladbach schielt auf Mateta & Jordan

Transfergerüchte Bor. M´Gladbach: Die Fohlen wollen in diesem Transferfenster noch einen weiteren Stürmer holen. Kommt es in diesem Zuge zur Bundesliga-Rückkehr von Jean-Philipp Mateta? Der Ex-Mainzer ist Verkaufskandidat bei Crystal Palace, aber auch in Dortmund und Leipzig auf dem Radar. Mit Union-Stürmer Jordan hat Gladbach eine weitere Option in der Pipeline.


Eintracht Frankfurt an Niclas Füllkrug interessiert

Transfergerüchte: Niclas Füllkrug bei Eintracht Frankfurt heißer Kandidat

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Paris St. Germain geht bei Randal Kolo Muani in die Vollen, sodass bei Eintracht Frankfurt die Stürmersuche forciert wird. Landen die Hessen einen Transfercoup? Niclas Füllkrug von Werder Bremen wird heiß bei der SGE gehandelt. Aber auch ein Torjäger vom VfB Stuttgart ist jetzt bei der SGE im Gespräch.


Kaufmann und Hollerbach vor Leihe?

Transfergerüchte: Union-Neuzugänge Hollerbach und Kaufmann begehrt

Transfergerüchte Union Berlin: Der 1. FC Union Berlin hatte die beiden Mittelstürmer Benedict Hollerbach und Mikkel Kaufmann erst in diesem Sommer verpflichtet. Nun könnte das Duo die Eisernen angesichts des Stürmer-Überangebots schon wieder verlassen. Neben diversen Klubs aus der 2. Liga, darunter Hannover 96, mischt mit Heidenheim auch ein Bundesligist mit.


Verliert Union Berlin Juranovic?

Transfergerüchte: Verlässt Josip Juranovic Union Berlin Richtung FC Fulham?

Transfergerüchte Union Berlin: Droht dem 1. FC Union Berlin der Abgang von Josip Juranovic? Gleich mehrere Klubs aus der Premier League machen dem kroatischen Rechtsverteidiger schöne Augen, darunter der FC Fulham. Und Juranovic werden Wechselambitionen nachgesagt, ist er doch mit seinen Einsatzzeiten alles andere als glücklich.


VfB Stuttgart denkt über Jakic nach

Transfergerüchte: Gespräche laufen! Kristijan Jakic von Frankfurt zum VfB Stuttgart?

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Der VfB Stuttgart scheint seine Wunschkandidaten für die Nachfolge von Wataru Endo bei Eintracht Frankfurt gefunden zu haben. Kristijan Jakic soll es offenbar werden. Der kroatische Sechser steht einem Wechsel an den Neckar offen gegenüber, der zunächst auf Leihbasis erfolgen könnte. Doch legt die SGE ihr Veto ein?


Ismael Gharbi zu Union Berlin?

Transfergerüchte: Holt Union Berlin PSG-Juwel Ismaël Gharbi?

Transfergerüchte Union Berlin: Holt der FCU noch einen weiteren Neuzugang an Bord? Spekulationen machen die Runde, wonach der 1. FC Union Berlin mit PSG-Juwel Ismaël Gharbi flirtet. Das 19-jährige Mittelfeldtalent könnte Paris SG auf Leihbasis Richtung Köpenick verlassen. Jedoch steht der Gharbi bei mehreren Klubs auf dem Zettel. Auch Werder Bremen mischt mit.


VfB Stuttgart nimmt Chris Richards ins Visier

Transfergerüchte: Als Mavropanos-Ersatz - VfB Stuttgart flirtet mit Chris Richards

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Hat der VfB Stuttgart bereits einen Nachfolger für Konstaninos Mavropanos, der unmittelbar vor einem England-Wechsel steht, an der Angel? Ex-Hoeneß-Schützling Chris Richards ist bei den Schwaben im Gespräch. Und Crystal Palace ist gesprächsbereit. Allerdings wird auch ein Abwehr-Juwel des FC Chelsea in Stuttgart gehandelt.



Werbung


Aktuelle Transfergerüchte Bundesliga und International

In der Transfer Gerüchteküche geht es während des ganzen Jahres heiß her. Zwar können die Spieler nur während der Transferperioden im Sommer und Winter wechseln, doch bis ein Deal in trockenen Tüchern ist, machen entsprechende Transfergerüchte längst die Runde. Egal, ob in der Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A oder welcher Liga auch immer.

Bundesliga Transfermarkt: Klubs investieren hunderte Millionen für Spieler

In der Bundesliga werden seit Jahren mehrere hundert Millionen Euro pro Saison auf dem Transfermarkt umgesetzt. Das zeigt, dass die stetig und rasant steigende Entwicklung der Ablösesummen auch in Deutschland nicht vorbeigeht. Allein in der Saison 2019/20 investierten die Bundesligisten satte 950 Millionen Euro für neue Spieler und die magische Milliarden-Schallmauer wurde bei diesem Rekordwert nur denkbar knapp verpasst.

Aber den gewaltigen Ausgaben stehen auch nicht zu verachtende Transfereinnahmen gegenüber. So nahem die 18 Bundesligisten im Transfer-Rekordjahr 2019/20 auch 675 Millionen Euro ein. Wobei auf dem Bundesliga Transfermarkt damals jeweils fast 300 Spieler als Zu- und Abgänge gezählt wurden. Fast 600 Bundesliga Transfers innerhalb einer Saison unterstreichen, dass es in der Bundesliga Gerüchteküche ständig heiß her geht.

Transfergerüchte: Rund 600 Bundesliga Transfers pro Saison

Beim Blick auf die Bundesliga Transferhistorie der letzten Jahre zeigt sich, dass sich die Zahl der Transfers stabil zwischen 500 und 600 bewegt. Das inkludiert nicht nur getätigte Transfers der Bundesligisten mit ausländischen Klubs, sondern natürlich auch ligainterne oder ablösefreie und kostenpflichtige Wechsel. Auch Leihtransfers sind hier zu berücksichtigen, genau wie das Hochziehen von Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Ein Garant dafür, dass Bundesliga Transfergerüchte nie abreißen werden.

Der Bundesliga Rekordtransfer auf der Seite der Zugänge ist aktuell (Stand Anfang 2022) Lucas Hernández. Für den Verteidiger zahlte der FC Bayern 2019 die Rekordablöse von 80 Millionen Euro. Ohnehin sind es wenig überraschend die FC Bayern Transfers, die die Bundesliga Transferrekorde dominieren. So zeichnet sich der Rekordmeister allein für acht der Top 10 Rekordzugänge verantwortlich (u.a. Leroy Sane, Dayot Upamecano, Corentin Tolisso, Mario Götze).

Transfergerüchte: BVB verzeichnet viele Rekordabgänge

Bei den Bundesliga Rekordabgängen ist es derweil Borussia Dortmund, die das Ranking an der Spitze dominieren. Unter den sechs teuersten Transferrekorden gehen gleich vier auf das Konto des BVB. Unangefochtener Spitzenreiter ist Ousmane Dembélé, dessen Wechsel 2017 zum FC Barcelona den Schwarz-Gelben stolze 140 Millionen Euro Ablöse einbrachte.

Die nächsten fünf Rekordgänge (u.a. Jadon Sancho, Kai Havertz, Kevin De Bruyne) landeten übrigens allesamt in der Premier League. Apropos Premier League. Zwar legt Sport-90 den Schwerpunkt auf Bundesliga Transfergerüchte bzw. 2. Liga Transfergerüchte. Doch selbstverständlich haben wir auch die internationalen Top-Ligen im Blick.

Internationale Transfers: Premier League bedient sich in Bundesliga

Die Premier League, die beste und finanzstärkste Liga der Welt, bedient sich auf dem Transfermarkt regelmäßig in der Bundesliga. Bis dato wurden 170 Transfers gezählt, in denen Spieler aus dem deutschen ins englische Oberhaus wechselten. Natürlich nie, ohne dass im Vorfeld Transfergerüchte die Runde machten. Im Gegenzug wanderten übrigens 1,59 Milliarden Euro an Ablöse an die Bundesligisten.

Aber auch vom gelobten Fußball-Land England nach Deutschland wechselten bereits etliche Spieler. Genauer gesagt 161 und damit fast so viele wie umgekehrt. Wenngleich die dabei geflossene Gesamtablöse mit 438 Millionen Euro deutlich geringer ausfiel. Und wie sieht es bei den anderen Top-Ligen aus? In die Serie A zog es bisher 112 Spieler, während 123 Mal Spieler aus Italien in die Bundesliga übersiedelten. La Liga derweil kommt bislang auf 111 Bundesliga Transfers, während sich 118 La Liga Transfers in die Bundesliga führten. Das verdeutlicht, dass auch internationale Transfergerüchte in der Transfermarkt Berichterstattung eine große Rolle spielen.