Werbung
Werbung


Sportwetten Bonus


Transfergerüchte aus aller Welt aktuell aufbereitet

Transfergerüchte aus aller Welt bereiten wir von Sport-90.de aktuell auf. Erfahren Sie, welcher Fußball-Profi mit einem anderen Fußballverein in Verbindung gebracht wird und welcher Superstar seinen Klub definitiv verlassen wird. Aktuelle News und Infos zum Geschehen auf dem Transfermarkt finden sie regelmäßig bei uns.


  • Querfeld zu Union Berlin?
  • Uniomn Berlin vor Transfer von Prtajin?
  • Carlen Thema in Nürnberg und Darmstadt
  • Adonis Thema beim VfB Stuttgart und SC Freiburg?
  • Urs Fischer und Tobias Schweinsteiger Thema in Nürnberg
  • Kammerknecht Thema beim SV Elversberg

Fussball News Transfers

Moukoko Thema beim HSV?

Transfergerüchte: Hamburger SV an Youssoufa Moukoko interessiert?

HSV Transfergerüchte: Bahnt sich da etwa ein spektakulärer Transfer zwischen dem Hamburger SV und Youssoufa Moukoko an? Steffen Baumgart zeigte kürzlich starkes Interesse an einer Verpflichtung des Mittelstürmers, der bei Borussia Dortmund nicht über die Jokerrolle hinauskommt.


Rot-Weiss Essen beobachtet Lars Gindorf

Transfergerüchte: Rot-Weiss Essen nimmt Hannovers Gindorf ins Visier

Rot-Weiss Essen Transfergerüchte: Bedient sich Rot-Weiss Essen etwa bei der Zweitvertretung von Hannover 96? Angeblich habe man Interesse an einer Verpflichtung von Lars Gindorf, der bei den dortigen Profis bereits reinschnuppern durfte. Viel mehr kommt er in der Regionalliga zum Einsatz.


Zivzivadze Thema bei Trabzonspor

Transfergerüchte: KSC-Stürmer Zivzivadze wohl Thema bei Trabzonspor

Karlsruher SC Transfergerüchte: Gehen Budu Zivzivadze und der Karlsruher SC im Sommer getrennte Wege? Der 30-jährge Mittelstürmer soll das Interesse von Trabzonspor auf sich gezogen haben, wenn man den aktuellen Transfergerüchten Glauben schenken kann.


Summerville Thema bei Bayer Leverkusen?

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen ebenfalls im Rennen um Tormaschine Summerville

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: Buhlt Bayer Leverkusen etwa um Crysencio Summerville? Der Außenstürmer trifft für Leeds United fast nach Belieben. Kein Wunder also, dass sich der Werksklub für ihn interessiert. Auch anderen Klubs wird Interesse nachgesagt.


Niklas Kolbe Thema beim 1. FC Nürnberg

Transfergerüchte: 1. FC Nürnberg etwa an Niklas Kolbe von den Stuttgarter Kickers dran?

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Aktuelle Transfergerüchte um Niklas Kolbe berichten, dass er die Stuttgarter Kickers im Sommer ablösefrei verlassen könnte. Dabei soll der 1. FC Nürnberg ein Auge auf den 27-jährigen Innenverteidiger geworfen haben, für den es die erste Station in der 2. Liga wäre.


Luca Kerber zum Vfl Bochum?

Transfergerüchte: VfL Bochum & weitere Klubs an Senkrechtstarter Lucas Kerber dran

VfL Bochum Transfergerüchte: Angeblich soll der VfL Bochum ein Auge auf Luca Kerber geworfen haben, der den 1. FC Saarbrücken nach 8 Jahren im Sommer verlassen wird. Neben dem Pottklub wird auch der SV Darmstadt 98, 1. FC Heidenheim und der SC Paderborn in der Transfermarkt Gerüchteküche als potenzielle Interessenten gehandelt.


Muss Undav zu Brighton zurück?

Transfergerüchte: VfB Stuttgarts Chancen auf Undav-Verbleib sinken – Brighton will ihn zurück

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Wird sich der VfB Stuttgart am Ende im Kampf um Deniz Undav durchsetzen? Der Angreifer möchte eigentlich über den Sommer hinaus bei den Schwaben verweilen. Brightons Trainer Roberto De Zerbi sieht die Sache jedoch anders. Kommt es zur Transferposse?


Darmstadt 98 und FC St. Pauli anHeggem dran

Transfergerüchte: FC St. Pauli & Darmstadt 98 jagen Torbjørn Heggem

FC St. Pauli Transfergerüchte: Schnappt sich der FC St. Pauli mit Torbjørn Heggem einen norwegischen Verteidiger? Angeblich soll der Kiez-Klub am 25-jährigen interessiert sein, der noch bis Ende des Jahres bei IF Brommapojkarna unter Vertrag steht. Indes wird auch der SV Darmstadt 98 als Interessent gehandelt.


Dynamo Dresden an Danhof und Casar dran

Transfergerüchte: Dynamo Dresden vor Transfer von Danhof & Casar?

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Landet Dynamo Dresden auf dem Transfermarkt einen Doppelschlag? Angeblich soll man sich mit Aljaz Casar aus Halle einig sein. Und auf der anderen Seite könnte auch Tim Danhof von Erzgebirge Aue sur SGD wechseln.


Enzo Leopold zu Hertha BSC?

Transfergerüchte: Hertha BSC streckt Fühler nach Hannovers Leopold aus

Hertha BSC Transfergerüchte: Wird sich Hertha BSC in der kommenden Saison mit Enzo Leopold verstärken? Der 23-jährige hat bei Hannover 96 in dieser Saison den endgültigen Durchbruch geschafft und ist eigentlich nicht mehr aus dem Team von Stefan Leitl wegzudenken.


Nick Woltemade zum VfB Stuttgart?

Transfergerüchte: VfB Stuttgart schielt nach Werders Nick Woltemade

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Buhlt der VfB Stuttgart etwa um Nick Woltemade? Der 22-jährige Mittelstürmer könnte den SV Werder Bremen im Sommer ablösefrei verlassen, da sein Arbeitspapier nach Saisonende ausläuft und bisher keine neue Unterschrift erfolgte. Erste Gespräche haben bereits stattgefunden.


TSG Hoffenheim an Jonathan Burkhardt dran?

Transfergerüchte: TSG Hoffenheim mit Interesse an Mainzer Burkhardt?

TSG Hoffenheim Transfergerüchte: Wird sich die TSG 1899 Hoffenheim im Sommer bei der Konkurrenz bedienen? Angeblich sei man an Jonathan Burkhardt interessiert, wie diverse Medien aktuell zu berichten wissen. Sollte Mainz 05 den Klassenerhalt nicht packen, so wäre ein Abschied des Mittelstürmers ein reelles Szenario.


Robert Glatzel Thema bei drei Bundesligisten

Transfergerüchte: Union Berlin, Augsburg & Werder buhlen um Glatzel

Union Berlin Transfergerüchte: Wird sich Robert Glatzel im Sommer Union Berlin anschließen? Der Mittelstürmer des HSV könnte den Verein per Ausstiegsklausel verlassen. Mit dem FC Augsburg und Werder Bremen gäbe es wohl weitere Interessenten für den treffsicheren Angreifer.


Moritz Nicolas zum VfB Stuttgart?

Transfergerüchte: VfB Stuttgart denkt über Nicolas als Nübel-Nachfolger nach

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Bundesligist VfB Stuttgart schaut sich auf dem Transfermarkt nach einem neuen Keeper um. Die Zukunft von Alexander Nübel bei den Schwaben ist ungewiss und so taucht aktuell Moritz Nicolas von Borussia Mönchengladbach als möglicher Nachfolger im Kasten des VfB auf.


Ist Deniz Undav dem VfB Stuttgart zu teuer?

Transfergerüchte: Deniz Undav für VfB Stuttgart zu teuer? – Bundesligisten erkundigen sich

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Wird Deniz Undav auch in der kommenden Saison für den VfB Stuttgart auf Torejagd gehen? Sofern die Champions League erreicht werden sollte, stehen die Chancen gut – sollte die Qualifikation verpasst werden, erkundigen sich jetzt schon die ersten Interessenten zu den Transfer-Modalitäten.


Zeefuik könnte Hertha BSC im Sommer verlassen

Transfergerüchte: Deyovaisio Zeefuik vor Abschied bei Hertha BSC?

Hertha BSC Transfergerüchte: Anscheinend wird Deyovaisio Zeefuik seinen Klub Hertha BSC im Sommer endgültig verlassen. Der Niederländer gehört zu den Großverdienern bei den Berlinern und soll Raum im Spieleretat schaffen. Aus dem In- und Ausland soll es ein paar Interessenten für den 26-jährigen geben.


Hannover 96 mit Interesse an Egloff

Transfergerüchte: Hannover 96 nimmt Stuttgarts Egloff ins Visier

Hannover 96 Transfergerüchte: Buhlt der Zweitligist Hannover 96 etwa um Lilian Egloff? Der 21-jährige befindet sich beim VfB Stuttgart in seinem letzten Vertragsjahr und wäre nach aktuellem Stand der Dinge im Sommer ablösefrei zu haben.


VfB Stuttgart denkt über Vlachodimos nach

Transfergerüchte: VfB Stuttgart hat Vlachodimos als Nübel-Ersatz im Sinn

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Sollte Alexander Nübel den VfB Stuttgart zum Saisonende verlassen, benötigt der Klub einen Ersatz. Angeblich habe man Interesse an Odysseas Vlachodimos, der aktuell bei Nottingham Forest auf dem Abstellgleis geraten ist.


Marcel Hartel Thema beim VfL Bochum

Transfergerüchte: VfL Bochum schaltet sich in Hartel-Poker ein

VfL Bochum Transfergerüchte: Schnappt sich der VfL Bochum etwa Marcel Hartel? Der 28-jährige Mittelfeldspieler präsentiert sich seit Monaten in Topform und könnte den FC St. Pauli im Sommer ablösefrei verlassen.


Werder und Union an Tzolis dran

Transfergerüchte: Union Berlin & Werder Bremen heiß auf Christos Tzolis

Union Berlin Transfergerüchte: Angeblich soll Union Berlin seine Fühler nach Christos Tzolis ausstrecken. Der 22-jährige Angreifer trifft für Fortuna Düsseldorf derzeit, wie er will. Und auch der SV Werder Bremen soll Interesse am griechischen Nationalspieler gezeigt haben, wie diverse Medien zu berichten wissen.


Knoche vor Abschied bei Union Berlin?

Transfergerüchte: Knoche vor Abschied bei Union Berlin – Neues Angebot nicht angenommen

Union Berlin Transfergerüchte: Es sieht danach aus, als würde Robin Knoche den 1. FC Union Berlin im Sommer doch noch verlassen. Da sein Vertrag zudem ausläuft, wäre der 31-jährige ablösefrei auf dem Transfermarkt. Der Abwehrspieler hat bisher das neue Vertragsangebot der Eisernen nicht angenommen.


Union Berlin und die Vertragslaufzeiten

Diese Spieler-Verträge laufen bei Union Berlin aus – Was passiert auf dem Transfermarkt?

Der nächste Kaderumbruch beim 1. FC Union Berlin steht im Sommer auf dem Programm. Wer wird den Verein verlassen und wer wird seinen Vertrag verlängern? Diesen Fragen gehen wir ein wenig auf dem Grund. Ebenso beschäftigen wir uns in diesem Artikel mit jenen Spielern, deren Leihen auslaufen. Wie geht es mit ihnen bei den Köpenickern weiter?


Skarke möchte nicht zum 1. FC Union Berlin zurück

Transfergerüchte: Skarke wohl im Sommer nicht zurück zu Union – Bundesligisten mit Interesse

Transfergerüchte Union Berlin: Im Sommer hat der 1. FC Union Berlin Angreifer Tim Skarke an den SV Darmstadt 98 verliehen, wo er mit seinen Leistungen für Aufsehen sorgt. Nun geht es nach dem Leihende erstmal zurück zu den Eisernen. Der Angreifer sieht seine Zukunft wohl indes nicht bei den Berlinern.


Besiktas heiß auf Knoche?

Transfergerüchte: Besiktas Istanbul nimmt Union-Verteidiger Knoche ins Visier

Transfergerüchte Union Berlin: Angeblich soll Besiktas Istanbul ein Auge auf Robin Knoche geworfen haben. Der 31-jährige findet sich immer häufiger auf der Ersatzbank wieder. Unzufrieden dürfte der Innenverteidiger bei Union Berlin durchaus sein. Ein Wechsel im Sommer könnte Thema werden, zumal sein Vertrag ausläuft.


HSV an Benno Schmitz dran

Transfergerüchte: Folgt Benno Schmitz Ex-Trainer Baumgart zum HSV?

HSV Transfergerüchte: Wird sich Benno Schmitz dem Hamburger SV anschließen und den 1. FC Köln verlassen? Angeblich sollen die Rothosen am Rechtsverteidiger dran sein, dessen Vertrag beim Effzeh im Sommer ausläuft. Somit wäre er ablösefrei zu haben.


Union Berlin nimmt Kevin Stöger ins Visier

Transfergerüchte: Schnappt Union Berlin im Sommer bei Stöger zu?

Union Berlin Transfergerüchte: Im Winter war der 1. FC Union Berlin an Kevin Stöger vom VfL Bochum interessiert, dessen Wechsel durch seinen Klub verweigert wurde. Nun sieht es so aus, als wenn die Eisernen im Sommer einen neuen Anlauf nehmen würden.


Leo Scienza hat die Qual der Wahl

Transfergerüchte: Kaiserslautern, S04, Nürnberg und Co heiß auf Scienza

1. FC Nürnberg Transfergerüchte: Wird sich der 1. FC Nürnberg im Sommer mit Léo Scienza verstärken? Der Brasilianer spielt sich seit Wochen in die Notizbücher vieler Klubs aus der 2. Liga. Ein Wechsel im Sommer und einem verbundenen Abschied von Ulm 1846 zeichnet sich unter Umständen ab.


VfB Stuttgart buhlt um Ibrahim Maza

Transfergerüchte: VfB Stuttgart nimmt Hertha-Youngster Maza ins Visier

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Bedient sich der VfB Stuttgart in der 2. Liga bei Hertha BSC? Angeblich habe man die Fühler nach Ibrahim Maza ausgestreckt, der nach seiner Verletztenzeit ein erfolgreiches Comeback für die Alte Dame gab.


Florinel Coman zum VfB Stuttgart?

Transfergerüchte: Mischt VfB Stuttgart bei Stürmer Florinel Coman mit?

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Verstärkt sich der VfB Stuttgart mit Florinel Coman? Der 25-jährige Angreifer steht momentan beim rumänischen Topklub FCSB unter Vertrag und wäre einer für den Sommer. Rund 5 Millionen Euro Ablöse stehen angeblich im Raum.


Borussia Mönchengladbach buhlt um Kamada

Transfergerüchte: Bastelt Borussia M´Gladbach an Kamada-Transfer?

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Sorgt Borussia Mönchengladbach für die Rückkehr eines Ex-Bundesligastars? Angeblich habe man Daichi Kamada, der in der vergangenen Saison bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag stand, auf dem Zettel. Mit seiner aktuellen Situation bei Lazio Rom soll der Japaner unzufrieden sein.



Werbung


Aktuelle Transfergerüchte Bundesliga und International

In der Transfer Gerüchteküche geht es während des ganzen Jahres heiß her. Zwar können die Spieler nur während der Transferperioden im Sommer und Winter wechseln, doch bis ein Deal in trockenen Tüchern ist, machen entsprechende Transfergerüchte längst die Runde. Egal, ob in der Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A oder welcher Liga auch immer.

Bundesliga Transfermarkt: Klubs investieren hunderte Millionen für Spieler

In der Bundesliga werden seit Jahren mehrere hundert Millionen Euro pro Saison auf dem Transfermarkt umgesetzt. Das zeigt, dass die stetig und rasant steigende Entwicklung der Ablösesummen auch in Deutschland nicht vorbeigeht. Allein in der Saison 2019/20 investierten die Bundesligisten satte 950 Millionen Euro für neue Spieler und die magische Milliarden-Schallmauer wurde bei diesem Rekordwert nur denkbar knapp verpasst.

Aber den gewaltigen Ausgaben stehen auch nicht zu verachtende Transfereinnahmen gegenüber. So nahem die 18 Bundesligisten im Transfer-Rekordjahr 2019/20 auch 675 Millionen Euro ein. Wobei auf dem Bundesliga Transfermarkt damals jeweils fast 300 Spieler als Zu- und Abgänge gezählt wurden. Fast 600 Bundesliga Transfers innerhalb einer Saison unterstreichen, dass es in der Bundesliga Gerüchteküche ständig heiß her geht.

Transfergerüchte: Rund 600 Bundesliga Transfers pro Saison

Beim Blick auf die Bundesliga Transferhistorie der letzten Jahre zeigt sich, dass sich die Zahl der Transfers stabil zwischen 500 und 600 bewegt. Das inkludiert nicht nur getätigte Transfers der Bundesligisten mit ausländischen Klubs, sondern natürlich auch ligainterne oder ablösefreie und kostenpflichtige Wechsel. Auch Leihtransfers sind hier zu berücksichtigen, genau wie das Hochziehen von Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Ein Garant dafür, dass Bundesliga Transfergerüchte nie abreißen werden.

Der Bundesliga Rekordtransfer auf der Seite der Zugänge ist aktuell (Stand Anfang 2022) Lucas Hernández. Für den Verteidiger zahlte der FC Bayern 2019 die Rekordablöse von 80 Millionen Euro. Ohnehin sind es wenig überraschend die FC Bayern Transfers, die die Bundesliga Transferrekorde dominieren. So zeichnet sich der Rekordmeister allein für acht der Top 10 Rekordzugänge verantwortlich (u.a. Leroy Sane, Dayot Upamecano, Corentin Tolisso, Mario Götze).

Transfergerüchte: BVB verzeichnet viele Rekordabgänge

Bei den Bundesliga Rekordabgängen ist es derweil Borussia Dortmund, die das Ranking an der Spitze dominieren. Unter den sechs teuersten Transferrekorden gehen gleich vier auf das Konto des BVB. Unangefochtener Spitzenreiter ist Ousmane Dembélé, dessen Wechsel 2017 zum FC Barcelona den Schwarz-Gelben stolze 140 Millionen Euro Ablöse einbrachte.

Die nächsten fünf Rekordgänge (u.a. Jadon Sancho, Kai Havertz, Kevin De Bruyne) landeten übrigens allesamt in der Premier League. Apropos Premier League. Zwar legt Sport-90 den Schwerpunkt auf Bundesliga Transfergerüchte bzw. 2. Liga Transfergerüchte. Doch selbstverständlich haben wir auch die internationalen Top-Ligen im Blick.

Internationale Transfers: Premier League bedient sich in Bundesliga

Die Premier League, die beste und finanzstärkste Liga der Welt, bedient sich auf dem Transfermarkt regelmäßig in der Bundesliga. Bis dato wurden 170 Transfers gezählt, in denen Spieler aus dem deutschen ins englische Oberhaus wechselten. Natürlich nie, ohne dass im Vorfeld Transfergerüchte die Runde machten. Im Gegenzug wanderten übrigens 1,59 Milliarden Euro an Ablöse an die Bundesligisten.

Aber auch vom gelobten Fußball-Land England nach Deutschland wechselten bereits etliche Spieler. Genauer gesagt 161 und damit fast so viele wie umgekehrt. Wenngleich die dabei geflossene Gesamtablöse mit 438 Millionen Euro deutlich geringer ausfiel. Und wie sieht es bei den anderen Top-Ligen aus? In die Serie A zog es bisher 112 Spieler, während 123 Mal Spieler aus Italien in die Bundesliga übersiedelten. La Liga derweil kommt bislang auf 111 Bundesliga Transfers, während sich 118 La Liga Transfers in die Bundesliga führten. Das verdeutlicht, dass auch internationale Transfergerüchte in der Transfermarkt Berichterstattung eine große Rolle spielen.