Transfergerüchte aus aller Welt aktuell aufbereitet

Transfergerüchte aus aller Welt bereiten wir von Sport-90.de aktuell auf. Erfahren Sie, welcher Fußball-Profi mit einem anderen Fußballverein in Verbindung gebracht wird und welcher Superstar seinen Klub definitiv verlassen wird. Aktuelle News und Infos zum Geschehen auf dem Transfermarkt finden sie regelmäßig bei uns.

  • Wurde mit Belgien bei der WM 2018 Dritter: Gladbach-Star Thorgan Hazard
  • Spielt Patrick Herrmann ab der Rückrunde im St. Mary Stadium des FC Southampton?
  • Wird das Stadio Olimpico der AS Rom die neue Spielstätte von Julian Weil?
  • Wieder im Fokus des FC Schalke: Ruben Lotus-Cheek vom FC Chelsea
  • Valentino Lazaro von Hertha BSC ist im Fokus von West Ham United
  • Bald für Borussia Dortmund aktiv? Timo Werner von RB Leipzig

Werbung


Aktuelle Nachrichten

Einer für den FC Bayern: Lyons Offensivstar Nabil Fekir wird in München gehandelt

Transfergerüchte: Bayern München schielt auf Fekir, Ramsey & Skriniar

Der FC Bayern plant, seinen Kader nach der Saison im großen Stil zu optimieren. Viele Transfergerüchte machen die Runde, wobei auch Lyons Nabil Fekir intensiv im Fokus ist. Zudem will der Rekordmeister wohl auch in den Poker um Aaron Ramsey einsteigen, der ein verlockendes Transferziel ist. Für die Abwehr richtet sich der Blick hingegen Richtung Italien. Milan Skriniar von Inter weckt Begehrlichkeiten.


Bayern und Dortmund jagen Piatek

Transfergerüchte: Bayern München und BVB nehmen Polen-Knipser ins Visier

Im Januar öffnet das Transferfenster und der FC Bayern München wird sicherlich auf die andauernde Krise reagieren. Dabei sollen die Münchener Krzysztof Piatek ins Visier genommen haben, der noch beim FC Genua unter Vertrag steht. Am polnischen Knipser ist aber anscheinend auch Borussia Dortmund interessiert!


Holt Michael Preetz Donsah zu Hertha BSC?

Transfergerüchte: Denkt Hertha BSC an einen Transfer von Godfred Donsah?

Der Name Godfred Donsah geisterte bereits im Sommer durch die Gazetten der Republik. Damals hatten gleich drei Vereine den Ghanaer auf dem Zettel. Mittlerweile ist es scheinbar Hertha BSC – Michael Preetz soll zumindest Interesse am Mittelfeldspieler gezeigt haben. Ob ein Wechsel zustande kommt, hängt von verschiedenen Punkten ab.


Bundesliga-Trio buhlt um Diogo Leite

Transfergerüchte: Leipzig, Frankfurt & Gladbach fühlen bei Diogo Leite vor

Gleich drei Bundesligisten buhlen anscheinend um die Dienste des 19-jährigen Diogo Leite, der aktuell noch beim FC Porto unter Vertrag steht. Darunter RB Leipzig, Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach, die bereits im Sommer kurz vor einer Verpflichtung des Portugiesen standen.


Cengiz Ünder im Visier der Bayern?

Transfergerüchte: Träumt der FC Bayern München von Cengiz Ünder?

Krallt sich der FC Bayern München in der nächsten Transferperiode einen Star vom Serie A Klub AS Rom? Laut italienischen Berichten zufolge soll der deutsche Rekordmeister sein Interesse an Cengiz Ünder signalisiert haben. Der Youngster spielt eine solide Saison bei der Roma und weckt wahrscheinlich auch das Interesse anderer Topklubs.


Jadon Sancho hier im Trikot von Manchester City

Jadon Sancho vom BVB soll bei Juventus Turin auf dem Zettel stehen

Wie „Tuttosport“ berichtet, soll der italienische Serienmeister Juventus Turin seine Fühler nach Jadon Sancho von Borussia Dortmund ausgestreckt haben. Demnach überlege man in Turin, den Flügelflitzer in die Serie A zu lotsen. Dabei hat der BVB allerdings aktuell die besseren Karten, da man erst kürzlich den Vertrag des Engländers bis 2022 verlängert hatte.


BVB beobachtet Clarke-Salter und Matsukatov

Borussia Dortmund beobachtet zwei Top-Talente aus dem Ausland

Schnappt Borussia Dortmund sich die nächsten Talente? Wie verschiedene Medien berichtet, soll der BVB gleich an zwei Top-Talenten Interesse haben! Aktuell werden sie ausgiebig gescoutet, aber werden sie demnächst auch verpflichtet?


Steven Bergwijn im Visier vom FC Schalke 04

Schlägt der FC Schalke 04 im Winter bei Steven Bergwijn zu?

Der bisherige Saisonverlauf läuft für den FC Schalke 04 alles andere als gut. Ein Sieg nach fünf absolvierten Spielen lassen die Sorgenfalten des Anhangs tiefer werden. Im Winter kann der Klub auf dem Transfermarkt tätig werden und laut „calciomercato“ sollen die Knappen an einer Verpflichtung von Steven Bergwijn interessiert sein!


Yann Karamoh bald in der Bundesliga?

Transfergerüchte: Schalke 04 & Mainz 05 scheinbar an Yann Karamoh interessiert

Yann Karamoh könnte zum Ende der Transferfrist in die Bundesliga wechseln. Aktuell steht der französische U21-Nationalspieler Frankreichs bei Inter Mailand unter Vertrag. Der FC Schalke 04 soll schon vor geraumer Zeit auf ihn aufmerksam geworden sein und nun wirft auch der 1. FSV Mainz 05 seinen Hut in den Ring!


Nuri Sahin vom BVB bei Werder Bremen auf dem Zettel?

Transfergerüchte: Nuri Sahin von Borussia Dortmund zu Werder Bremen?

Borussia Dortmund könnte noch schnell einen Spieler loswerden. Dabei soll es sich um Nuri Sahin handeln, der aktuell mit dem SV Werder Bremen in Verbindung gebracht wird. Der Ex-Nationalspieler der Türkei hat beim BVB unter Trainer Lucien Favre keine Chance mehr und darf sich einen neuen Verein suchen.


Hansa Rostock hat Berlins Peter Kurzweg auf dem Zettel

Transfergerüchte: Zieht es Kurzweg von Union Berlin nach Rostock?

Die Wege von dem 1. FC Union Berlin und Peter Kurzweg könnten sich morgen trennen. Demnach soll der F.C. Hansa Rostock verstärktes Interesse an einer Verpflichtung des 24-jährigen Linksverteidigers gezeigt haben. Unter Trainer Urs Fischer hat Kurzweg kaum noch eine Chance und an Ken Reichen und Christopher Lenz gibt es kaum ein Vorbeikommen.


Schickt horst Heldt Mike-Steven Bähre zum 1. FC Kaiserslautern?

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern mit Chancen bei Mike- Steven Bähre?

Beim 1. FC Kaiserslautern ist man nach dem misslungen Saisonstart in höchster Alarmbereitschaft versetzt. Das Team spielt aktuell gegen den Abstieg in der 3. Liga und braucht dringend Verstärkungen für den Kader. Dabei könnte Mike-Steven Bähre eine Rolle spielen, der bei Hannover 96 vor dem Absprung steht.


Holt Schalke 04 Nicolas Pépé aus Lille?

Transfergerüchte: Schalke 04 angeblich mit Angebot für Nicolas Pépé

Durch den Millionenverkauf von Thilo Kehrer hat der FC Schalke 04 noch etwas Geld zur Verfügung, um weitere Neuverpflichtungen zu realisieren. Dabei soll Königsblau ein Auge auf Nicolas Pépé geworfen haben. Der 23-jährige Ivorer soll rund 25 Millionen Euro kosten und dabei das Interesse von Königsblau geweckt haben.


Ousmane Dembélé streikte sich erfolgreich weg vom BVB

Streikende Profis - Ausgehandelte Verträge heutzutage ohne Wert?

Spieler, die das Vereinswappen auf ihren Trikots küssen und Wochen später streiken, nur um einen Wechsel zu forcieren braucht eigentlich niemand. Aber dennoch schaffen es einige, mit ihren Methoden einen Wechsel zu forcieren. Bekannte Beispiele gibt es ausreichend, aber wo soll das noch enden, wenn Streiksprofis ihren Willen erhalten?


Porto-Torjäger Vincent Aboukabar steht beim BVB weiter auf dem Zettel

Transfergerüchte: Holt BVB Aboubakar statt Alcacer? PSG bietet N´Soki für Guerreiro

Barca-Eldereservist Paco Alcacer hat sich bei Borussia Dortmund als Wunschkandidat für den Notstand im Sturm herauskristallisiert. Doch der BVB befasst sich wohl auch weiter mit Porto-Knipser Vincent Aboubakar. Zudem soll Paris SG dem BVB in Sachen Raphael Guerreiro ein Tauschgeschäft vorschlagen, in welches Abwehrjuwel Stanley N´Soki integriert werden soll.


Belgien-Star Toby Alderweireld könnte Jerome Boateng beim FC Bayern ersetzen

Transfergerüchte: FC Bayern denkt an Alderweireld - Wendell vor PSG-Wechsel

Was läuft da zwischen dem FC Bayern und Toby Alderweireld. Der Verteidiger von Tottenham Hotspur gilt als heißer Ersatzkandidat für den wechselwilligen Jerome Boateng. Ist das Transfergerücht realistisch? Derweil nimmt der Abschied von Wendell bei Bayer Leverkusen konkrete Formen an. Verhandlungen mit Paris St. Germain stehen bevor, dem Werksklub winkt eine Rekordablöse.


Der FC Schalke hat ein Auge auf WM-Teilnehmer Ruben Loftus-Cheek vom FC Chelsea

Transfergerüchte: Loftus-Cheek im Fokus des FC Schalke? Marlon im Anflug

Was läuft da zwischen dem FC Schalke und Ruben Loftus-Cheek vom FC Chelsea? Die Knappen wollen den Spielgestalter aus London ausleihen, allerdings sind die Erfolgsaussichten auf einen Deal marginal. Besser sieht es in der Personalie Marlon aus, der als Kehrer-Nachfolger im Gespräch ist. Der Wechsel des Innenverteidigers vom FC Barcelona befindet sich augenscheinlich auf der Zielgeraden.


Paris und Boateng wohl einig - Bayern München wartet auf Angebot

Transfergerüchte: Bayerns Jérôme Boateng mit Paris St. Germain einig?

Die Anzeichen für einen Transfer von Jérôme Boateng zum französischen Nobelklub Paris St. Germain verdichten sich zunehmend! Beide Seiten sollen sich über einen Wechsel einig sein. Bisher hat jedoch der FC Bayern München noch kein Angebot der Franzosen erhalten, was mit möglichen Ermittlungen gegen den französischen Meister seitens der UEFA zu tun haben könnten.


Bayern-Flirt Mateo Kovacic will Real Madrid unbedingt verlassen

Transfergerüchte: FC Bayern buhlt vergebens um Kovacic - BVB an Samatta interessiert?

Sucht der FC Bayern wiedererwartend nach neuer Verstärkung für das Mittelfeld. Angeblich haben die Münchner einen Vorstoß bei Mateo Kovacic von Real Madrid unternommen, doch die Königlichen wollen den Edelreservisten unbedingt halten. Beim BVB wird indes ein neuer Stürmer gehandelt: Mbwana Samatta vom KRC Genk.


Hamburger SV wohl erneut an Saulo Decarli interessiert

Transfergerüchte: Hamburger SV nimmt Saulo Decarli ins Visier

Gelungene Generalprobe für den Hamburger SV. Mit 3:1 besiegten die Nordlichter den AS Monaco im heimischen Volksparkstadion. Am Freitag geht es in die erste Zweitligasaison in der Geschichte des einstigen Bundesligadinos. Bis dahin könnte sich im Kader der Rothosen noch etwas bewegen, denn anscheinend hat man erneutes Interesse an Saulo Decarli gezeigt.


Kandidat beim BVB: Mittelfeldass Tiemoue Bakayoko vom FC Chelsea

Transfergerüchte: BVB hat Bakayoko im Visier - Gladbach will Barcas Marlon Santos

Hat Borussia Dortmund namhafte Verstärkung an der Angel? Angeblich wird ein Vorstoß bei Tiemoue Bakayoko geplant. Der defensive Mittelfeldspieler hat beim FC Chelsea aufgrund des Trainerwechsels einen schweren Stand. Ein Abschied rückt näher. Zugleich könnte sich Borussia Mönchengladbach beim FC Barcelona bedienen. Marlon Santos steht auf der Wunschliste.


Landet Dominick Dexler beim 1. FC Köln?

Transfergerüchte: 1. FC Köln denkt an Drexler - FC Ingolstadt will weiter ausmisten

Folgt Dominick Drexler seinem Ex-Coach Markus Anfang von Holstein Kiel über den Umweg Midtjylland zum 1. FC Köln. Beide Seiten sollen miteinander flirten. Es gibt aber starke Konkurrenz. Beim FC Ingolstadt könnte hingegen noch der Rotstift angesetzt werden. Ein Trio steht wohl auf der Streichliste.


Bayern-Star Javi Martinez ist im Visier des SSC Neapel

Transfergerüchte: Bayern-Star Martinez zum SSC Neapel? Frankfurt an Geraldes dran

Der FC Bayern will im Mittelfeld ausdünnen - trifft es Javi Martinez? Zumindest steht der erfahrene Spanier bei Ex-Trainer Carlo Ancelotti hoch im Kurs. Der Mister will Martinez offenbar zum SSC Neapel locken. Derweil bastelt Eintracht Frankfurt fleißig am nächsten Neuzugang. Sporting-Spielmacher Chico Geraldes befindet sich wohl im Anflug.


Bundesliga-Trio baggert an Danny Ings

Transfergerüchte: RB Leipzig, Leverkusen & Schalke 04 heiß auf Danny Ings?

Bayer 04 Leverkusen soll sich mit einem Transfer von Danny Ings beschäftigen, wenn man den englischen Medien Glauben schenken kann. Aber auch RB Leipzig und Schalke 04 sollen ebenfalls Interesse bekundet haben.


Aziz Behich auf dem Sprung nach Frankfurt?

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt an Panzo & Behich interessiert

Bundesligist Eintracht Frankfurt soll starkes Interesse an einer Verpflichtung von Aziz Behich haben, der aktuell mit Australien bei der WM in Russland weilt. Darüber hinaus soll der Klub seine Fühler auch nach Jonathan Panzo ausgestreckt haben. Hier wird aber auch Borussia Mönchengladbach starkes Interesse nachgesagt.


Paintsil sagt 1. FC Köln ab - Marvin Spielmann Thema in Köln?

Transfergerüchte: Absage von Paintsil an 1. FC Köln – Marvin Spielmann im Fokus

Wer wird Nachfolger von Leonardo Bittencourt? Der Linksaußen wechselt zur TSG 1899 Hoffenheim und der 1. FC Köln kassiert dafür ca. 6 Millionen Euro. Gestern kam es aus Kölner Sicht leider zur Absage von Joseph Paintsil, den die FC-Verantwortlichen gerne in ihrem Trikot gesehen hätten. Nun muss also eine andere Lösung her und die könnte Marvin Spielmann heißen.


Kristoffer Peterson beim 1. FC Köln ein Thema?

Transfergerüchte: 1. FC Köln am Schweden Kristoffer Peterson interessiert?

Ein möglicher Transfer von Joseph Paintsil zum 1. FC Köln befindet sich noch immer in der Schwebe. Mittlerweile wurde dem Effzeh scheinbar Kristoffer Peterson zum Kauf angeboten. Der 23-jährige Schwede verdient sein Geld aktuell in den Niederlanden und könnte durchaus Leonardo Bittencourt ersetzen, der die Domstädter zur neuen Saison verlassen wird.


VfB Stuttgart an Nemanja Maksimovic interessiert?

Transfergerüchte: Schnappt der VfB Stuttgart auch noch bei Maksimovic zu?

Fünf Neuzugänge konnte der VfB Stuttgart seinen Fans für die neue Saison bereits vorstellen. Nun könnte Transfer Nummer 6 folgen, obwohl der Transfermarkt noch nicht geöffnet hat. Spanische Medien bringen den Namen Nemanja Maksimovic ins Spiel, der beim FC Valencia aktuell keine Zukunft haben dürfte.


Pascal Köpke zu Hertha BSC? - Kalou auf dem Weg nach England?

Transfergerüchte: Verlässt Kalou Hertha BSC - Pascal Köpke im Anmarsch

Schnappt Hertha BSC dem Konkurrenten Hannover 96 Mittelstürmer Pascal Köpke vor der Nase weg? Der Sohn vom DFB-Torwarttrainer Andreas Köpke hat den Niedersachsen bereits abgesagt haben und ist bereit, bei der Alten Dame einen 4-Jahresvertrag zu unterzeichnen. Salomon Kalou hingegen wird mit einem Wechsel auf die Insel in Verbindung gebracht.


Hatem Ben Arfa soll Wunschspieler von BVB-Coach Lucien Favre sein

Transfergerüchte: Favre will Ben Harfa beim BVB - VfL Wolfsburg bietet für Malcom

Lucien Favre soll sich bei Borussia Dortmund für eine Verpflichtung von Hatem Ben Arfa stark machen. Der Offensivspieler von Paris St. Germain kommt ablösefrei auf dem Markt, ist aber nicht gerade pflegeleicht. Zudem erhöht der VfL Wolfsburg im Rennen um den begehrten Malcom von Girondins Bordeaux die Schlagzahl.