Werbung
Werbung


Sportwetten Bonus


Transfergerüchte aus aller Welt aktuell aufbereitet

Transfergerüchte aus aller Welt bereiten wir von Sport-90.de aktuell auf. Erfahren Sie, welcher Fußball-Profi mit einem anderen Fußballverein in Verbindung gebracht wird und welcher Superstar seinen Klub definitiv verlassen wird. Aktuelle News und Infos zum Geschehen auf dem Transfermarkt finden sie regelmäßig bei uns.


  • Frans Krätzig zum VfB Stuttgart?
  • Bundesliga-Trio will Charpentier
  • Borussia Mönchengladbach an Rieder dran
  • Schalke an koreanischen Youngster dran
  • Almamy Toure zum 1. FC Nürnberg?
  • Cacace im Viser von Union Berlin und VfL Bochum

Fussball News Transfers

Zeefuik könnte Hertha BSC im Sommer verlassen

Transfergerüchte: Deyovaisio Zeefuik vor Abschied bei Hertha BSC?

Hertha BSC Transfergerüchte: Anscheinend wird Deyovaisio Zeefuik seinen Klub Hertha BSC im Sommer endgültig verlassen. Der Niederländer gehört zu den Großverdienern bei den Berlinern und soll Raum im Spieleretat schaffen. Aus dem In- und Ausland soll es ein paar Interessenten für den 26-jährigen geben.


Hannover 96 mit Interesse an Egloff

Transfergerüchte: Hannover 96 nimmt Stuttgarts Egloff ins Visier

Hannover 96 Transfergerüchte: Buhlt der Zweitligist Hannover 96 etwa um Lilian Egloff? Der 21-jährige befindet sich beim VfB Stuttgart in seinem letzten Vertragsjahr und wäre nach aktuellem Stand der Dinge im Sommer ablösefrei zu haben.


VfB Stuttgart denkt über Vlachodimos nach

Transfergerüchte: VfB Stuttgart hat Vlachodimos als Nübel-Ersatz im Sinn

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Sollte Alexander Nübel den VfB Stuttgart zum Saisonende verlassen, benötigt der Klub einen Ersatz. Angeblich habe man Interesse an Odysseas Vlachodimos, der aktuell bei Nottingham Forest auf dem Abstellgleis geraten ist.


Marcel Hartel Thema beim VfL Bochum

Transfergerüchte: VfL Bochum schaltet sich in Hartel-Poker ein

VfL Bochum Transfergerüchte: Schnappt sich der VfL Bochum etwa Marcel Hartel? Der 28-jährige Mittelfeldspieler präsentiert sich seit Monaten in Topform und könnte den FC St. Pauli im Sommer ablösefrei verlassen.


Werder und Union an Tzolis dran

Transfergerüchte: Union Berlin & Werder Bremen heiß auf Christos Tzolis

Union Berlin Transfergerüchte: Angeblich soll Union Berlin seine Fühler nach Christos Tzolis ausstrecken. Der 22-jährige Angreifer trifft für Fortuna Düsseldorf derzeit, wie er will. Und auch der SV Werder Bremen soll Interesse am griechischen Nationalspieler gezeigt haben, wie diverse Medien zu berichten wissen.


Knoche vor Abschied bei Union Berlin?

Transfergerüchte: Knoche vor Abschied bei Union Berlin – Neues Angebot nicht angenommen

Union Berlin Transfergerüchte: Es sieht danach aus, als würde Robin Knoche den 1. FC Union Berlin im Sommer doch noch verlassen. Da sein Vertrag zudem ausläuft, wäre der 31-jährige ablösefrei auf dem Transfermarkt. Der Abwehrspieler hat bisher das neue Vertragsangebot der Eisernen nicht angenommen.


Union Berlin und die Vertragslaufzeiten

Diese Spieler-Verträge laufen bei Union Berlin aus – Was passiert auf dem Transfermarkt?

Der nächste Kaderumbruch beim 1. FC Union Berlin steht im Sommer auf dem Programm. Wer wird den Verein verlassen und wer wird seinen Vertrag verlängern? Diesen Fragen gehen wir ein wenig auf dem Grund. Ebenso beschäftigen wir uns in diesem Artikel mit jenen Spielern, deren Leihen auslaufen. Wie geht es mit ihnen bei den Köpenickern weiter?


Skarke möchte nicht zum 1. FC Union Berlin zurück

Transfergerüchte: Skarke wohl im Sommer nicht zurück zu Union – Bundesligisten mit Interesse

Transfergerüchte Union Berlin: Im Sommer hat der 1. FC Union Berlin Angreifer Tim Skarke an den SV Darmstadt 98 verliehen, wo er mit seinen Leistungen für Aufsehen sorgt. Nun geht es nach dem Leihende erstmal zurück zu den Eisernen. Der Angreifer sieht seine Zukunft wohl indes nicht bei den Berlinern.


Besiktas heiß auf Knoche?

Transfergerüchte: Besiktas Istanbul nimmt Union-Verteidiger Knoche ins Visier

Transfergerüchte Union Berlin: Angeblich soll Besiktas Istanbul ein Auge auf Robin Knoche geworfen haben. Der 31-jährige findet sich immer häufiger auf der Ersatzbank wieder. Unzufrieden dürfte der Innenverteidiger bei Union Berlin durchaus sein. Ein Wechsel im Sommer könnte Thema werden, zumal sein Vertrag ausläuft.


HSV an Benno Schmitz dran

Transfergerüchte: Folgt Benno Schmitz Ex-Trainer Baumgart zum HSV?

HSV Transfergerüchte: Wird sich Benno Schmitz dem Hamburger SV anschließen und den 1. FC Köln verlassen? Angeblich sollen die Rothosen am Rechtsverteidiger dran sein, dessen Vertrag beim Effzeh im Sommer ausläuft. Somit wäre er ablösefrei zu haben.


Union Berlin nimmt Kevin Stöger ins Visier

Transfergerüchte: Schnappt Union Berlin im Sommer bei Stöger zu?

Union Berlin Transfergerüchte: Im Winter war der 1. FC Union Berlin an Kevin Stöger vom VfL Bochum interessiert, dessen Wechsel durch seinen Klub verweigert wurde. Nun sieht es so aus, als wenn die Eisernen im Sommer einen neuen Anlauf nehmen würden.


Leo Scienza hat die Qual der Wahl

Transfergerüchte: Kaiserslautern, S04, Nürnberg und Co heiß auf Scienza

1. FC Nürnberg Transfergerüchte: Wird sich der 1. FC Nürnberg im Sommer mit Léo Scienza verstärken? Der Brasilianer spielt sich seit Wochen in die Notizbücher vieler Klubs aus der 2. Liga. Ein Wechsel im Sommer und einem verbundenen Abschied von Ulm 1846 zeichnet sich unter Umständen ab.


VfB Stuttgart buhlt um Ibrahim Maza

Transfergerüchte: VfB Stuttgart nimmt Hertha-Youngster Maza ins Visier

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Bedient sich der VfB Stuttgart in der 2. Liga bei Hertha BSC? Angeblich habe man die Fühler nach Ibrahim Maza ausgestreckt, der nach seiner Verletztenzeit ein erfolgreiches Comeback für die Alte Dame gab.


Florinel Coman zum VfB Stuttgart?

Transfergerüchte: Mischt VfB Stuttgart bei Stürmer Florinel Coman mit?

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Verstärkt sich der VfB Stuttgart mit Florinel Coman? Der 25-jährige Angreifer steht momentan beim rumänischen Topklub FCSB unter Vertrag und wäre einer für den Sommer. Rund 5 Millionen Euro Ablöse stehen angeblich im Raum.


Borussia Mönchengladbach buhlt um Kamada

Transfergerüchte: Bastelt Borussia M´Gladbach an Kamada-Transfer?

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Sorgt Borussia Mönchengladbach für die Rückkehr eines Ex-Bundesligastars? Angeblich habe man Daichi Kamada, der in der vergangenen Saison bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag stand, auf dem Zettel. Mit seiner aktuellen Situation bei Lazio Rom soll der Japaner unzufrieden sein.


Gladbach will Kaufoption bei Jordan ziehen

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach will Jordan anscheinend halten

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Wird sich Jordan Siebatcheu nach der Saison für einen Verbleib bei Borussia Mönchengladbach entscheiden? Es liegt an den Gladbachern, die Dank einer Kaufoption den Stürmer vom 1. FC Union Berlin loseisen könnten.


Verlässt Doekhi Union Berlin?

Transfergerüchte: Kann Union Berlin Doekhi halten? - Interessenten stehen Schlange

Union Berlin Transfergerüchte: Wird sich Danilho Doekhi im Sommer einem neuen Klub anschließen und den 1. FC Union Berlin verlassen? Angeblich soll es Interessenten aus der Bundesliga geben. Aber auch Vereine aus der italienischen Serie A und aus der Premier League sind wohl am Innenverteidiger interessiert.


Mislav Orsic einer für Union Berlin?

Transfergerüchte: Holt Union Berlin Mislav Orsic als Vertessen-Alternative?

Transfergerüchte Union Berlin: Statt Wunschspieler Yorbe Vertessen könnte Mislav Orsic bei den Eisernen landen. Der Flügelstürmer von Trabzonspor wird als heißer Ersatzkandidat gehandelt. Treibende Kraft ist Union-Coach Nenad Bjelica, der Orsic bestens aus gemeinsamen Zeiten kennt. Doch eine lange Verletzungspause des Kroaten stellt für Union Berlin ein Risiko dar.


Gruda Thema in Wolfsburg und Stuttgart?

Transfergerüchte: VfB Stuttgart & VfL Wolfsburg schielen auf Mainz-Star Brajan Gruda

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Die Schwaben bekunden angeblich gesteigertes Interesse an Brajan Gruda. Das 19-jährige Offensivjuwel hat beim 1. FSV Mainz 05 eine beeindruckende Entwicklung genommen und dürfte im Abstiegsfall kaum zu halten sein. Beim VfB Stuttgart könnte Grude Nachfolger von Silas werden. Jedoch steht der 05-Senkrechtstarter bei mehreren Erstligisten auf dem Zettel, darunter der VfL Wolfsburg.


1860 München vor Transfer von Besuschkow?

Transfergerüchte: Krallt sich 1860 München Max Besuschkow von Hannover 96?

Transfergerüchte 1860 München: Legen die Löwen auf der Zielgeraden der Transferperiode noch einmal personell nach? Max Besuschkow ist angeblich Thema beim TSV 1860 München. Der aussortierte Mittelfeldspieler hat bei Zweitligist Hannover 96 keinerlei Perspektive mehr und soll einem Wechsel in die 3. Liga offen gegenüberstehen. Es bleibt jedoch ein Streitpunkt.


Eintracht Frankfurt an Mikayil Faye interessiert

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt an Barça-Abwehrtalent Mikayil Faye interessiert

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Mikayil Faye hat es Eintracht Frankfurt offenbar schwer angetan. Laut Medienberichten will die SGE den 19-jährige Innenverteidiger, der als kommender Abwehr-Star gehandelt wird, vom FC Barcelona loseisen. 10 Mio. Euro Ablöse sind im Gespräch. Bei den Katalanen wartet der Senegalese noch auf sein Profidebüt. In Frankfurt könnte Faye hingegen das Erbe von Willian Pacho antreten.


VfL Wolfsburg heiß auf Kevin Behrens?

Transfergerüchte: VfL Wolfsburg baggert an Union-Stürmer Behrens

Transfergerüchte VfL Wolfsburg: Wildert der VfL Wolfsburg etwa bei Union Berlin? Die Wölfe befinden sich auf Stürmersuche und sollen dabei Kevin Behrens ins Visier genommen haben. Der 32-jährige könnte bis zum Deadline Day zum Bundesligakonkurrenten wechseln und im besten Falle die Sturmflaute der Niedersachsen beheben.


Zelenika und Abline Thema beim VfL Bochum?

Transfergerüchte: Holt VfL Bochum Torwart Zelenika und Jung-Stürmer Abline?

VfL Bochum Transfergerüchte: An der Castroper Straße deutete sich zuletzt eine Rückkehr von Andreas Luthe an, der als Ersatz für den langzeitverletzten Ersatztorwart Michael Esser kommen soll. Doch offenbar befasst sich der VfL Bochum auch mit Oliver Zelenika von NK Varazdin. Zudem wird mit dem 20-jährigen Matthis Abline ein Sturmtalent aus Frankreich beim VfL gehandelt.


Georgios Masouas Thema beim VfL Bochum

Transfergerüchte: Wird Georgios Masouras der Asano-Nachfolger beim VfL Bochum?

Transfergerüchte VfL Bochum: Bei den Blau-Weißen läuft die Suche nach einem potenziellen Nachfolger für den im Sommer wohl scheidenden Takuma Asano auf Hochtouren. Nun taucht Georgios Masouras auf dem Radar des VfL Bochum auf. Der griechische Außenstürmer kann Olympiakos Piräus nach der Saison ablösefrei verlassen. Schlägt der Revierklub zu?


Florian Neuhaus bei Aston Villa und West Ham begehrt

Transfergerüchte: Gladbach will mit Neuhaus-Leihe nach England Tanaka-Deal stemmen

Transfergerüchte Gladbach: Für den gefrusteten Bankdrücker Florian Neuhaus scheint sich doch noch die Option für einen sofortigen Gladbach-Abschied zu ergeben. Aston Villa und West Ham United sollen den Mittelfeldspieler auf der Liste haben. Borussia Mönchengladbach würde eine Neuhaus-Leihe absegnen. Und plant zugleich bei Düsseldorf-Star Ao Tanaka in die Vollen zu gehen.


Babadi Thema bei Eintracht Frankfurt

Transfergerüchte: Wechselt PSV-Juwel Isaac Babadi zu Eintracht Frankfurt?

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Die SGE streckt ihre Fühler nach Isaac Babadi aus! Der 18-jährige Offensiv-Allrounder wurde bei der PSV Eindhoven erfolgreich an die Profis herangeführt und hat nur noch einen gültigen Vertrag bis Sommer. Das ruft nicht nur Eintracht Frankfurt auf den Plan. Top-Klubs aus den Niederlanden und Belgien stehen Schlange.


SC Freiburg Interesse an Diambou

Transfergerüchte: SC Freiburg an Salzburg-Sechser Mamady Diambou dran

Transfergerüchte SC Freiburg: Der Sport-Club will im Januar noch frisches Personal für das Mittelfeldzentrum an Land ziehen. Mit Mamady Diambou von RB Salzburg taucht nun ein neuer Kandidat auf. Der junge Sechser ist bei den Bullen außen vor und steht vor einem erneuten Tapetenwechsel. Allerdings hat der SC Freiburg reichlich Konkurrenz aus der Alpenregion.


Sano und Lokesa Thema bei Werder Bremen

Transfergerücht: Werder Bremen buhlt um Kaishu Sano & Chris Lokesa

Transfergerüchte Werder Bremen: Schnappt sich Werder Bremen einen japanischen Nationalspieler? Der defensive Mittelfeldspieler Kaishu Sano hat es den Grün-Weißen offenbar ordentlich angetan. Die Kashima Antlers sollen dem 23-Jährige auch die Wechselfreigabe erteilen. Darüber hinaus baggern die Grün-Weißen am Mittelfeld-Allrounder Chris Lokesa, der bei RKC Waalwijk eine gute Entwicklung genommen hat.


Trimmel Thema bei Rapid Wien

Transfergerüchte: Rapid Wien baggert an Union-Urgestein Christopher Trimmel

Union Berlin Transfergerüchte: Trennen sich die Wege zwischen Christopher Trimmel und dem 1. FC Union Berlin im Sommer? Rapid Wien öffnet dem Kapitän der Eisernen die Tür für ein Comeback. Ein Abschied von der Alten Försterei wäre im Sommer gar nicht undenkbar. Damit würde sich ein erfolgreiches Kapitel schließen.


Frankfurt und Wolfsburg im Rennen um Rodriguez

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & VfL Wolfsburg in Kontakt mit Luciano Rodríguez

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Bedient sich Eintracht Frankfurt in Uruguay? Angeblich haben die Adlerträger starkes Interesse am 20-jährigen Luciano Rodríguez, der bei Liverpool FC Montevideo unter Vertrag steht. Aber auch der VfL Wolfsburg soll am Youngster Interesse gezeigt haben.



Werbung


Aktuelle Transfergerüchte Bundesliga und International

In der Transfer Gerüchteküche geht es während des ganzen Jahres heiß her. Zwar können die Spieler nur während der Transferperioden im Sommer und Winter wechseln, doch bis ein Deal in trockenen Tüchern ist, machen entsprechende Transfergerüchte längst die Runde. Egal, ob in der Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A oder welcher Liga auch immer.

Bundesliga Transfermarkt: Klubs investieren hunderte Millionen für Spieler

In der Bundesliga werden seit Jahren mehrere hundert Millionen Euro pro Saison auf dem Transfermarkt umgesetzt. Das zeigt, dass die stetig und rasant steigende Entwicklung der Ablösesummen auch in Deutschland nicht vorbeigeht. Allein in der Saison 2019/20 investierten die Bundesligisten satte 950 Millionen Euro für neue Spieler und die magische Milliarden-Schallmauer wurde bei diesem Rekordwert nur denkbar knapp verpasst.

Aber den gewaltigen Ausgaben stehen auch nicht zu verachtende Transfereinnahmen gegenüber. So nahem die 18 Bundesligisten im Transfer-Rekordjahr 2019/20 auch 675 Millionen Euro ein. Wobei auf dem Bundesliga Transfermarkt damals jeweils fast 300 Spieler als Zu- und Abgänge gezählt wurden. Fast 600 Bundesliga Transfers innerhalb einer Saison unterstreichen, dass es in der Bundesliga Gerüchteküche ständig heiß her geht.

Transfergerüchte: Rund 600 Bundesliga Transfers pro Saison

Beim Blick auf die Bundesliga Transferhistorie der letzten Jahre zeigt sich, dass sich die Zahl der Transfers stabil zwischen 500 und 600 bewegt. Das inkludiert nicht nur getätigte Transfers der Bundesligisten mit ausländischen Klubs, sondern natürlich auch ligainterne oder ablösefreie und kostenpflichtige Wechsel. Auch Leihtransfers sind hier zu berücksichtigen, genau wie das Hochziehen von Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Ein Garant dafür, dass Bundesliga Transfergerüchte nie abreißen werden.

Der Bundesliga Rekordtransfer auf der Seite der Zugänge ist aktuell (Stand Anfang 2022) Lucas Hernández. Für den Verteidiger zahlte der FC Bayern 2019 die Rekordablöse von 80 Millionen Euro. Ohnehin sind es wenig überraschend die FC Bayern Transfers, die die Bundesliga Transferrekorde dominieren. So zeichnet sich der Rekordmeister allein für acht der Top 10 Rekordzugänge verantwortlich (u.a. Leroy Sane, Dayot Upamecano, Corentin Tolisso, Mario Götze).

Transfergerüchte: BVB verzeichnet viele Rekordabgänge

Bei den Bundesliga Rekordabgängen ist es derweil Borussia Dortmund, die das Ranking an der Spitze dominieren. Unter den sechs teuersten Transferrekorden gehen gleich vier auf das Konto des BVB. Unangefochtener Spitzenreiter ist Ousmane Dembélé, dessen Wechsel 2017 zum FC Barcelona den Schwarz-Gelben stolze 140 Millionen Euro Ablöse einbrachte.

Die nächsten fünf Rekordgänge (u.a. Jadon Sancho, Kai Havertz, Kevin De Bruyne) landeten übrigens allesamt in der Premier League. Apropos Premier League. Zwar legt Sport-90 den Schwerpunkt auf Bundesliga Transfergerüchte bzw. 2. Liga Transfergerüchte. Doch selbstverständlich haben wir auch die internationalen Top-Ligen im Blick.

Internationale Transfers: Premier League bedient sich in Bundesliga

Die Premier League, die beste und finanzstärkste Liga der Welt, bedient sich auf dem Transfermarkt regelmäßig in der Bundesliga. Bis dato wurden 170 Transfers gezählt, in denen Spieler aus dem deutschen ins englische Oberhaus wechselten. Natürlich nie, ohne dass im Vorfeld Transfergerüchte die Runde machten. Im Gegenzug wanderten übrigens 1,59 Milliarden Euro an Ablöse an die Bundesligisten.

Aber auch vom gelobten Fußball-Land England nach Deutschland wechselten bereits etliche Spieler. Genauer gesagt 161 und damit fast so viele wie umgekehrt. Wenngleich die dabei geflossene Gesamtablöse mit 438 Millionen Euro deutlich geringer ausfiel. Und wie sieht es bei den anderen Top-Ligen aus? In die Serie A zog es bisher 112 Spieler, während 123 Mal Spieler aus Italien in die Bundesliga übersiedelten. La Liga derweil kommt bislang auf 111 Bundesliga Transfers, während sich 118 La Liga Transfers in die Bundesliga führten. Das verdeutlicht, dass auch internationale Transfergerüchte in der Transfermarkt Berichterstattung eine große Rolle spielen.