Werbung
Werbung


Sportwetten Bonus


Transfergerüchte aus aller Welt aktuell aufbereitet

Transfergerüchte aus aller Welt bereiten wir von Sport-90.de aktuell auf. Erfahren Sie, welcher Fußball-Profi mit einem anderen Fußballverein in Verbindung gebracht wird und welcher Superstar seinen Klub definitiv verlassen wird. Aktuelle News und Infos zum Geschehen auf dem Transfermarkt finden sie regelmäßig bei uns.


  • Dynamo dresden denkt an Danhof und Schikora
  • Conteh auf dem Sprung zum VfL Bochum?
  • Tim Kleindienst zum 1. FC Union Berlin?
  • Keke Topp zurück zu Werder Bremen?
  • Dynamo Dresden heiß auf Krauß und Heike
  • KSC nimmt Lohkemper und Förster ins Visier

Fussball News Transfers

Dynamo Dresden buhlt um Schikora und Danhof

Transfergerüchte: Schnappt Dynamo Dresden bei Aues Danhof & Schikora zu?

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Schnappt sich Dynamo Dresden gleich zwei Spieler von Erzgebirge Aue? Tim Danhof sowie Marco Schikora sollen ins Visier der Sachsen geraten sein. Beide wären ablösefrei zu haben, da deren Verträge beim Erzrivalen auslaufen. Kommt es zum Transfer-Doppelschlag?


VfL Bochum vor Tranfer von Conteh?

Transfergerüchte: Conteh zum VfL Bochum? – Schalke 04 geht leer aus

VfL Bochum Transfergerüchte: Anscheinend hat sich der VfL Bochum mit Christian Conteh auf einen Wechsel geeinigt. Der 24-jährige Angreifer wird den VfL Osnabrück nach der Saison verlassen und sich allem Anschein nach den Bochumern anschließen. Damit sticht der Noch-Bundesligist den FC Schalke im Werben um Conteh aus.


Kleindienst Thema bei Union Berlin

Transfergerüchte: Tim Kleindienst bei Union Berlin ein Thema? – Ablöse unter Marktwert?

Union Berlin Transfergerüchte: Auf der Suche nach einem neuen Mittelstürmer soll der 1. FC Union Berlin auch Tim Kleindienst auf dem Zettel haben. Dem 28-jährigen wird nachgesagt, er könne den 1. FC Heidenheim aufgrund einer entsprechenden Ausstiegsklausel verlassen. Schnappen die Eisernen zu?


Werder Bremen hat Keke Topp im Sinn

Transfergerüchte: Kehrt Keke Top nach drei Jahren bei S04 zu Werder Bremen zurück?

Werder Bremen Transfergerüchte: Kommt es zu einem Comeback von Keke Topp beim SV Werder Bremen? Aus seinem Umfeld hört man, dass sich der 20-jährige eine Rückkehr an die Weser vorstellen könnte. Und auch Werder soll Interesse an einem Transfer des Mittelstürmers des FC Schalke 04 gezeigt haben.


Dynamo Dresden denkt an Krauß und Heike

Transfergerüchte: Kraus & Heike im Anflug auf Dynamo Dresden?

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Bedient sich Dynamo Dresden gleich doppelt bei Energie Cottbus? Die Elbflorenzer sollen ein Auge auf Tim Heike geworfen haben, der seinen Abschied aus der Lausitz bereits bekanntgab. Und auch an Maximilian Krauß soll der Drittligist Interesse gezeigt haben.


Lohkemper und Förster zum KSC?

Transfergerüchte: Karlsruher SC thematisiert Lohkemper & Förster

Transfergerüchte Karlsruher SC: Kommen gleich zwei erfahrene Spieler zurück zum Karlsruher SC? Angeblich sei man an Felix Lohkemper vom 1. FC Nürnberg interessiert und auf der anderen Seite hat man Philipp Förster vom VfL Bochum ins Visier genommen. Beide haben zudem eine KSC-Vergangenheit. Kommt es zur Rückkehr?


Zweitliga-Trio heiß auf Engelhardt

Transfergerüchte: Engelhardt beim 1. FC Nürnberg, Hannover 96 & KSC auf dem Zettel

1. FC Nürnberg Transfergerüchte: Behebt der 1. FC Nürnberg sein Sturmproblem mit Erik Engelhardt? Der Mittelstürmer soll in den Fokus des Traditionsklubs geraten sein. Klar ist, dass er den VfL Osnabrück verlassen wird. Mit dem Karlsruher SC und Hannover 96 gibt weitere Konkurrenten im Werben um den 26-jährigen.


Union Berlin an Sekou Koita dran

Transfergerüchte: Koïta im Visier von Union Berlin, Werder, Freiburg & Bochum

Transfergerüchte Union Berlin: Dem Anschein nach soll sich Union Berlin mit einer Verpflichtung von Sékou Koïta beschäftigen. Der 24-jährige wird seinen Vertrag bei RB Salzburg nicht verlängern und die Österreicher ablösefrei verlassen. Neben Union Berlin soll auch Werder Bremen, der SC Freiburg und VfL Bochum am Angreifer interessiert sein.


Kalulu und Simic zum VfB Stuttgart?

Transfergerüchte: Pierre Kalulu & Simic im Visier des VfB Stuttgart?

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Kehrt Jan-Carlo Simic zum VfB Stuttgart zurück? Angeblich bastelt der Klub an einer Rückholaktion. Zudem soll man auch Innenverteidiger Pierre Kalulu ins Visier genommen haben. Beide Spieler stehen aktuell beim AC Mailand unter Vertrag.


Borussia Mönchengladbach an Wanner dran?

Transfergerüchte: Paul Wanner auch bei Borussia Mönchengladbach Thema

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Wird sich Borussia Mönchengladbach zur neuen Saison mit Paul Wanner verstärken? Angeblich sei man am Mittelfeldtalent interessiert, wie diverse Medien zu berichten wissen. Demnach würde man den 18-jährigen gerne im Sommer vom FC Bayern München ausleihen.


Union Berlin an Glatzel und Saad dran?

Transfergerüchte: Robert Glatzel & Elias Saad Thema bei Union Berlin?

Union Berlin Transfergerüchte: Verstärkt sich der 1. FC Union Berlin zur neuen Saison mit Robert Glatzel? Der Mittelstürmer kann den Hamburger SV aufgrund einer Ausstiegsklausel für rund 2,3 Millionen Euro verlassen. Indes scheint man auch Elias Saad vom FC St. Pauli auf dem Schirm zu haben.


Haraguchi zu Fortuna Düsseldorf?

Transfergerüchte: Genki Haraguchi bei Fortuna Düsseldorf im Gespräch

Transfergerüchte Fortuna Düsseldorf: Beschäftigt sich Zweitligist und Relegationsteilnehmer Fortuna Düsseldorf etwa mit einer Verpflichtung von Genki Haraguchi? Der 33-jährige wurde bereits beim VfB Stuttgart am letzten Spieltag verabschiedet und sucht einen neuen Klub. Angeblich sollen die Rheinländer an ihm interessiert sein.


Josh Knight Thema bei Werder Bremen?

Transfergerüchte: Werder Bremen mit Interesse an Verteidiger Knight?

Transfergerüchte Werder Bremen: Schnappt sich der SV Werder Bremen einen englischen Innenverteidiger? Angeblich sei man an Josh Knight interessiert, der aktuell bei Peterborough United unter Vertrag steht und mit seinem Klub den Aufstieg in die englische Championship verpasste. Aber auch andere Klubs sollen am Abwehrspieler dran sein.


Dynamo Dresden baggert an Harres

Transfergerüchte: Dynamo Dresden träumt von Rückholaktion von Harres

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Bastelt Dynamo Dresden an der Rückkehr von Phil Harres? Angeblich soll sich die SGD mit einem Transfer des 22-jährigen Mittelstürmers befassen. Vor einem Jahr wechselte er zum FC Homburg 08 und schaffte endlich den Durchbruch. Doch auch andere Klubs sollen an Harres interessiert sein.


Dynamko Dresden vor Transfer von Schreiber?

Transfergerüchte: Dynamo Dresden in Gesprächen mit Tim Schreiber?

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Verstärkt sich Dynamo Dresden zur neuen Saison mit Tim Schreiber? Der Torwart wurde erst vor der Saison von RB Leipzig an den 1. FC Saarbrücken verliehen und machte seine Sache mehr als gut. Eine Rückkehr zu den „Bullen“ gilt allerdings als ausgeschlossen.


Luca Bolay Thema bei 1860 München

Transfergerüchte: 1860 München nimmt Luca Bolay von Waldhof Mannheim ins Visier

1860 München Transfergerüchte: Angeblich soll der TSV 1860 München Interesse an einer Verpflichtung von Luca Bolay gezeigt haben. Der 21-jährige Linksverteidiger kann den SV Waldhof Mannheim im Sommer ablösefrei verlassen. Das Arbeitspapier des Youngsters läuft aus und somit wäre er ein Schnäppchen.


Arminia Bielefeld denkt an Kania

Transfergerüchte: Arminia Bielefeld bekundet Interesse an FCN-Juwel Kania

Arminia Bielefeld Transfergerüchte: Verstärkt sich Arminia Bielefeld zur kommenden Saison mit Julian Kania? Der 22-jährige ist beim 1. FC Nürnberg mit seinen Einsatzzeiten bei den Profis unzufrieden und wäre wohl für einen Wechsel im Sommer offen. Dynamo Dresden wurde zuletzt ebenfalls Interesse nachgesagt.


Begehrter Amadin vor Abschied bei Schalke 04

Transfergerüchte: Darmstadt, KSC, Magdeburg & Fürth heiß auf S04-Stürmer Amadin

Transfergerüchte 1. FC Magdeburg: Neben dem 1. FC Magdeburg sollen noch weitere Klubs ihrer Fühlern nach Nelson Amadin ausgestreckt haben. Der 23-jährige Topscorer Zweitvertretung des FC Schalke 04 kann den Verein im Sommer ablösefrei verlassen. Greuther Fürth, der Karlsruher SC und Darmstadt 98 zeigen ebenfalls Interesse. Zudem sollen auch einige ausländische Klubs um den Angreifer buhlen.


Bayer Leverkusen denkt an Leite

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen an Unions Leite interessiert

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: Schnappt sich Bayer 04 Leverkusen zur neuen Saison etwa Diogo Leite? Der Portugiese soll ins Visier des neuen deutschen Meisters geraten sein. Günstig wird der Innenverteidiger nicht zu haben sein. Union Berlin könnte einen zweistelligen Millionenbetrag als Ablöse kassieren.


Luca Marseiler Thema bei vielen Klubs

Transfergerüchte: Kaiserslautern, KSC, Hannover 96 & Darmstadt an Marseiler dran

1. FC Kaiserslautern Transfergerüchte: Wird sich der 1. FC Kaiserslautern mit Luca Marseiler von Viktoria Köln verstärken? Neben den Roten Teufeln werden auch Darmstadt 98, Hannover 96 und der Karlsruher SC als potenzielle Abnehmer des Mittelfeldspielers gehandelt, der im Sommer ablösefrei zu haben sein wird.


Werder Bremen und VfB Stuttgart wollen Ouedraogo

Transfergerüchte: Schalkes Ouédraogo im Fokus von Werder & VfB Stuttgart

Werder Bremen Transfergerüchte: Schnappt sich der SV Werder Bremen im Sommer etwa Assan Ouédraogo? Der 17-jährige kann den FC Schalke 04 im Sommer für 8 Millionen Euro verlassen. Ebenso wird auch dem VfB Stuttgart Interesse am S04-Eigengewächs nachgesagt. Ouédraogo hat die Qual der Wahl.


Bor. Mönchengladbach auch an Stöger dran

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach ebenfalls an Stöger dran

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Plötzlich schaltet sich Borussia Mönchengladbach angeblich auch in den Poker um Kevin Stöger ein. Der Mittelfeldspieler kann den VfL Bochum nach Saisonende ablösefrei verlassen, da sein Vertrag ausläuft. Angeblich denkt man bei den Fohlen über eine Verpflichtung nach.


Hertha BSC heiß auf Nielsen

Transfergerüchte: Hertha BSC klopft bei Hannovers Havard Nielsen an

Transfergerüchte Hertha BSC: Buhlt Hauptstadtklub Hertha BSC um die Dienste von Havard Nielsen? Der Mittelstürmer von Hannover 96 soll ins Visier der Berliner geraten sein. Die Alte Dame befindet sich auf Stürmersuche und kann sich eigentlich keine teuren Transfers leisten. Die Niedersachsen würden jedoch eine Ablöse für den Norweger fordern.


Kania Thema bei Dynamo Dresden

Transfergerüchte: Dynamo Dresden beobachtet Nürnbergs Julian Kania

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Schnappt sich Dynamo Dresden ein Sturmtalent? Anscheinend ist man an Julian Kania vom 1. FC Nürnberg interessiert. Der 22-jährige schießt für die Zweitvertretung der Franken in der Regionalliga Bayern alles kurz und klein. Denkbar wäre ein Leihgeschäft.


Schalke 04 nimmt Conteh ins Visier

Transfergerüchte: Schalke 04 vor Verpflichtung von Christian Conteh?

Transfergerüchte Schalke 04: Bedient sich der FC Schalke 04 zur neuen Saison beim VfL Osnabrück? Beim Ligakonkurrenten steht derzeit Christian Conteh unter Vertrag, der den Verein im Falle eines Abstiegs wohl verlassen dürfte. Der Außenstürmer soll für mehr Speed auf den Flügeln von Königsblau sorgen.


Darmstadt 98 und Braunschweig wollen Kleinhansl

Transfergerüchte: Darmstadt 98 & Eintracht Braunschweig haben Kleinhansl auf dem Zettel

Transfergerüchte Darmstadt 98: Verstärkt sich der SV Darmstadt 98 zur neuen Saison mit Florian Kleinhansl? Der Linksverteidiger gab bereits zu verstehen, dass er den nächsten Karriereschritt wagen möchte. Aber auch Eintracht Braunschweig soll seine Fühler nach dem 23-jährigen ausgestreckt haben. Kleinhansl wäre zudem im Sommer ablösefrei zu haben, da sein Vertrag beim VfL Osnabrück ausläuft.


Bo Svensson zum 1. FC Union Berlin?

Transfergerüchte: Bo Svensson als Bjelica-Nachfolger bei Union Berlin ein Thema?

Union Berlin Transfergerüchte: Werden sich die Wege zwischen dem 1. FC Union Berlin und Nenad Bjelica trennen? Über das mögliche Aus wird seit Mittwoch in den Medien berichtet. Dabei soll der Klub mit Bo Svensson einen möglichen Nachfolgekandidaten ausgemacht haben.


Leweling ist heiß begehrt

Transfergerüchte: Union Berlin vor Geldregen? – Jamie Leweling heiß begehrt

Union Berlin Transfergerüchte: Wird sich Jamie Leweling doch nicht dem VfB Stuttgart anschließen können? Die Schwaben zögern noch, die Kaufoption zu ziehen. Zudem soll nun auch West Ham United am Angreifer Interesse gezeigt haben. Und auch die AS Rom hat den Stürmer des 1. FC Union Berlin auf dem Schirm.


Darmstadt 98 an Pröger interessiert

Transfergerüchte: SV Darmstadt 98 nimmt Rostocks Pröger ins Visier

Darmstadt 98 Transfergerüchte: Verschiedenen Medienberichten zufolge soll sich der SV Darmstadt 98 mit einem Transfer von Kai Pröger beschäftigen. Der Stürmer steht aktuell beim FC Hansa Rostock unter Vertrag und wäre im Sommer ablösefrei zu haben. Schlagen die Lilien etwa zu?


Eintracht Frankfurt nimmt Brassier ins Visier

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt hat wohl Brassier als Pacho-Ersatz im Sinn

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Wie geht es mit Willian Pacho und Eintracht Frankfurt im Sommer weiter? Dem Vernehmen nach soll der FC Liverpool seine Fühler nach dem Ecuadorianer ausgestreckt haben. Wie diverse Medienberichte berichten, könnte mit Lilian Brassier ein direkter Ersatz gefunden sein.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 66 Weiter >

Werbung


Aktuelle Transfergerüchte Bundesliga und International

In der Transfer Gerüchteküche geht es während des ganzen Jahres heiß her. Zwar können die Spieler nur während der Transferperioden im Sommer und Winter wechseln, doch bis ein Deal in trockenen Tüchern ist, machen entsprechende Transfergerüchte längst die Runde. Egal, ob in der Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A oder welcher Liga auch immer.

Bundesliga Transfermarkt: Klubs investieren hunderte Millionen für Spieler

In der Bundesliga werden seit Jahren mehrere hundert Millionen Euro pro Saison auf dem Transfermarkt umgesetzt. Das zeigt, dass die stetig und rasant steigende Entwicklung der Ablösesummen auch in Deutschland nicht vorbeigeht. Allein in der Saison 2019/20 investierten die Bundesligisten satte 950 Millionen Euro für neue Spieler und die magische Milliarden-Schallmauer wurde bei diesem Rekordwert nur denkbar knapp verpasst.

Aber den gewaltigen Ausgaben stehen auch nicht zu verachtende Transfereinnahmen gegenüber. So nahem die 18 Bundesligisten im Transfer-Rekordjahr 2019/20 auch 675 Millionen Euro ein. Wobei auf dem Bundesliga Transfermarkt damals jeweils fast 300 Spieler als Zu- und Abgänge gezählt wurden. Fast 600 Bundesliga Transfers innerhalb einer Saison unterstreichen, dass es in der Bundesliga Gerüchteküche ständig heiß her geht.

Transfergerüchte: Rund 600 Bundesliga Transfers pro Saison

Beim Blick auf die Bundesliga Transferhistorie der letzten Jahre zeigt sich, dass sich die Zahl der Transfers stabil zwischen 500 und 600 bewegt. Das inkludiert nicht nur getätigte Transfers der Bundesligisten mit ausländischen Klubs, sondern natürlich auch ligainterne oder ablösefreie und kostenpflichtige Wechsel. Auch Leihtransfers sind hier zu berücksichtigen, genau wie das Hochziehen von Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Ein Garant dafür, dass Bundesliga Transfergerüchte nie abreißen werden.

Der Bundesliga Rekordtransfer auf der Seite der Zugänge ist aktuell (Stand Anfang 2022) Lucas Hernández. Für den Verteidiger zahlte der FC Bayern 2019 die Rekordablöse von 80 Millionen Euro. Ohnehin sind es wenig überraschend die FC Bayern Transfers, die die Bundesliga Transferrekorde dominieren. So zeichnet sich der Rekordmeister allein für acht der Top 10 Rekordzugänge verantwortlich (u.a. Leroy Sane, Dayot Upamecano, Corentin Tolisso, Mario Götze).

Transfergerüchte: BVB verzeichnet viele Rekordabgänge

Bei den Bundesliga Rekordabgängen ist es derweil Borussia Dortmund, die das Ranking an der Spitze dominieren. Unter den sechs teuersten Transferrekorden gehen gleich vier auf das Konto des BVB. Unangefochtener Spitzenreiter ist Ousmane Dembélé, dessen Wechsel 2017 zum FC Barcelona den Schwarz-Gelben stolze 140 Millionen Euro Ablöse einbrachte.

Die nächsten fünf Rekordgänge (u.a. Jadon Sancho, Kai Havertz, Kevin De Bruyne) landeten übrigens allesamt in der Premier League. Apropos Premier League. Zwar legt Sport-90 den Schwerpunkt auf Bundesliga Transfergerüchte bzw. 2. Liga Transfergerüchte. Doch selbstverständlich haben wir auch die internationalen Top-Ligen im Blick.

Internationale Transfers: Premier League bedient sich in Bundesliga

Die Premier League, die beste und finanzstärkste Liga der Welt, bedient sich auf dem Transfermarkt regelmäßig in der Bundesliga. Bis dato wurden 170 Transfers gezählt, in denen Spieler aus dem deutschen ins englische Oberhaus wechselten. Natürlich nie, ohne dass im Vorfeld Transfergerüchte die Runde machten. Im Gegenzug wanderten übrigens 1,59 Milliarden Euro an Ablöse an die Bundesligisten.

Aber auch vom gelobten Fußball-Land England nach Deutschland wechselten bereits etliche Spieler. Genauer gesagt 161 und damit fast so viele wie umgekehrt. Wenngleich die dabei geflossene Gesamtablöse mit 438 Millionen Euro deutlich geringer ausfiel. Und wie sieht es bei den anderen Top-Ligen aus? In die Serie A zog es bisher 112 Spieler, während 123 Mal Spieler aus Italien in die Bundesliga übersiedelten. La Liga derweil kommt bislang auf 111 Bundesliga Transfers, während sich 118 La Liga Transfers in die Bundesliga führten. Das verdeutlicht, dass auch internationale Transfergerüchte in der Transfermarkt Berichterstattung eine große Rolle spielen.