Werbung
Werbung


Sportwetten Bonus


Transfergerüchte aus aller Welt aktuell aufbereitet

Transfergerüchte aus aller Welt bereiten wir von Sport-90.de aktuell auf. Erfahren Sie, welcher Fußball-Profi mit einem anderen Fußballverein in Verbindung gebracht wird und welcher Superstar seinen Klub definitiv verlassen wird. Aktuelle News und Infos zum Geschehen auf dem Transfermarkt finden sie regelmäßig bei uns.


  • Hoffmann zu Schalke 04?
  • Dynamo dresden denkt an Danhof und Schikora
  • Conteh auf dem Sprung zum VfL Bochum?
  • Tim Kleindienst zum 1. FC Union Berlin?
  • Keke Topp zurück zu Werder Bremen?
  • Dynamo Dresden heiß auf Krauß und Heike

Fussball News Transfers

Entracht Braunschweig heiß auf Wintzheimer

Transfergerüchte: Eintracht Braunschweig hofft auf Leihe von Wintzheimer

Eintracht Braunschweig Transfergerüchte: Zweitligist Eintracht Braunschweig sucht Verstärkung für die Offensive und soll dabei beim 1. FC Nürnberg fündig geworden sein. Dem Vernehmen nach handelt es sich um Manuel Wintzheimer, der den Club nach nur sechs Monaten wieder verlassen könnte. Die Verhandlungen dauern aktuell an!


Gladbach an Omlin interessiert?

Transfergerüchte: Gladbach will Jonas Omlin als Nachfolger von Yann Sommer

Transfergerüchte Gladbach: Der Weg für Yann Sommer Richtung FC Bayern könnte bald frei sein. Denn in der Bundesliga Gerüchteküche heißt es, dass Gladbach einen Wunschkandidaten für die Nachfolger seiner Nummer 1 gefunden hat. Jonas Omlin von HSC Montpellier soll es demnach werden. Allerdings sind vorerst die Verhandlungskünste von Roland Virkus gefragt.


VfB Oldenburg vor Verpflichtung von Palmowski und Gorin?

Transfergerüchte: Gorin & Palmowski im Anflug auf den VfB Oldenburg

Transfergerüchte VfB Oldenburg: Der Drittligist bastelt offenbar an einem Doppelschlag auf dem Transfermarkt. Neben Torwart Florian Palmowski, der als Boevink-Nachfolger fungieren könnte, testet der VfB Oldenburg auch einen Verteidiger aus der Ukraine. Die Rede ist von Oleg Gorin. Der 22-Jährige könnte der anfälligen Abwehr der Blauen zu mehr Stabilität verhelfen.


VfB Stuttgart und Kaan Ayhan vor Einigung?

Transfergerüchte: Kaan Ayhan konkretes Thema beim VfB Stuttgart

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Der abstiegsbedrohte Bundesligist sondiert den Transfermarkt nach Verstärkung für die Abwehr. Eine Spur des VfB Stuttgart führt nach Italien. Kaan Ayhan von der US Sassuolo soll es den Schwaben angetan haben. Das kolportierte Interesse beruht auf Gegenseitigkeit, soll doch der Ex-Schalker mit einer Bundesliga-Rückkehr liebäugeln.


1. FC Magdeburg testet Luc Castaignos

Transfergerüchte: Holt 1. FC Magdeburg vereinslosen Stürmer Luc Castaignos?

Transfergerüchte 1. FC Magdeburg: Verstärkt der Zweitligist seine Sturmreihe mit einem prominenten Namen? Denkbar, denn wie der 1. FC Magdeburg wissen lässt, weil Luc Castaignos zum Probetraining bei den Blau-Weißen. Der 30-jährige Niederländer, der einst für Inter oder Frankfurt auf Torejagd ging, ist vereinslos und könnte sich als die gesuchte Offensivverstärkung entpuppen.


Dawid Kownacki Thema in Gladbach

Transfergerüchte: Borussia M´Gladbach hat Dawid Kownacki auf dem Zettel

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Schnappt sich Borussia Mönchengladbach etwa Dawid Kownacki? Dass der polnische Mittelstürmer seinen aktuellen Klub Fortuna Düsseldorf spätestens im Sommer verlassen wird, ist kein Geheimnis. Doch nun könnte ein Wechsel bereits im Winter vollzogen werden.


Agustin Giay beim FC Augsburg Thema

Transfergerüchte: FC Augsburg heiß auf Gaucho-Durchstarter Agustín Giay?

Transfergerüchte FC Augsburg: In Argentinien sorgte Agustín Giay in der abgelaufenen Saison für Aufsehen, nun soll sich der FC Augsburg um den Rechtsverteidiger mit Offensivdrang bemühen. Allerdings hat sich der 18-Jährige auch bei zwei absoluten Schwergewichten aus der Premier League auf den Wunschzettel gespielt.


Eintracht Frankfurt interessiert sich für Doukoure

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt an Abwehrjuwel Ismaël Doukouré dran

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Angeln sich die Hessen ein Abwehrtalent aus Frankreich? Gemäß aktueller Transfernews hat Eintracht Frankfurt Interesse am 19-jährigen Ismaël Doukouré von Racing Straßburg, der zuletzt mit starken Leistungen zu gefallen wusste. Allerdings mischen im Transferpoker um den jungen Innenverteidiger einige klangvolle Vereine mit.


1860 München nimmt Boujellab und Klingenburg ins Visier

Transfergerüchte: 1860 München denkt über Klingenburg & Boujellab nach

1860 München Transfergerüchte: Die Münchener Löwen befinden sich auf der Suche nach Verstärkungen für die Mittelfeldzentrale. Nun tauchen gleich zwei Namen auf, die mit dem TSV 1860 München in Verbindung gebracht werden. Zum einen Nassim Boujellab und zum anderen René Klingenburg.


1860 München an Holzhauser interessiert

Transfergerüchte: TSV 1860 München baggert an Raphael Holzhauser

Transfergerüchte 1860 München: Löwen-Coach Michael Köllner hat bislang nicht die erhoffte Verstärkung fürs Mittelfeld bekommen. Das könnte sich bald ändern. Denn 1860 München bastelt offenbar an der Verpflichtung des Ex-Bundesligaprofis Raphael Holzhauser. Der Österreicher ist beim belgischen Erstligisten OH Leuven verzichtbar. Geht es für 29-Jährigen in der 3. Liga weiter?


Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte

Transfergerüchte: Gikiewicz zu Gladbach? Koné & Thuram im PSG-Fokus

Transfergerüchte Gladbach: Die Fohlen wappnen sich für einen etwaigen Bayern-Wechsel von Yann Sommer. Dabei scheint auch Rafael Gikiewicz vom FC Augsburg eine Rolle zu spielen. Außerdem sind die Gladbach-Stars Manu Koné und Marcus Thuram in ihrer Heimat gefragt. Kein Geringerer als Paris St. Germain macht den Franzosen schöne Augen.


Borussia Mönchengladbach denkt an Matthew Ryan

Transfergerüchte: Holt Gladbach Aussie-Keeper Matthew Ryan bei Sommer-Abgang?

Transfergerüchte Gladbach: Yann Sommer forciert seinen Wechsel zum FC Bayern und Borussia Mönchengladbach scheint auch schon einen potenziellen Ersatz für seine Nummer 1 zu haben. Die Fohlen flirten mit Matthew Ryan. Der australische WM-Fahrer hat beim FC Kopenhagen seinen Stammplatz eingebüßt und könnte zum Schnäppchenpreis in Gladbach anheuern.


Kehrt Diego Demme in die Bundesliga zurück?

Transfergerüchte: FC Augsburg will Demme – Bayer & Stuttgart ebenfalls dran

FC Augsburg Transfergerüchte: Kommt es zu einer Rückkehr von Diego Demme in die Bundesliga? Angeblich soll der FC Augsburg gesteigertes Interesse an einem Transfer des 31-jährigen gezeigt haben. Neben den Fuggerstädtern wird auch Bayer Leverkusen sowie der VfB Stuttgart mit Demme in Verbindung gebracht.


Ismail Yüksek vm Wechsel zu Bayer Leverkusen?

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen nimmt Fenerbahces Yüksek ins Visier

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: Bedient sich Bayer Leverkusen in der Türkei? So soll der Werksklub seine Fühler nach Ismail Yüksek ausgestreckt haben. Der 23-jährige Mittelfeldspieler könnte einer für die Sechs bei der Werkself sein. Aber Vorsicht, denn auch Inter Mailand zeigt wohl Interesse.


Darmstadt 98 an Vincent Vermeij interessiert

Transfergerüchte: Darmstadt 98 an Freiburg-Knipser Vincent Vermeij interessiert

Transfergerüchte Darmstadt 98: Will der Zweitliga-Tabellenführer für den Aufstiegskampf seine Offensive verstärken. Zumindest machen Spekulationen die Runde, wonach Darmstadt 98 ein Auge auf Vincent Vermeij geworfen hat. Der Niederländer ist aktuell beim SC Freiburg II in der 3. Liga erfolgreich unterwegs.


Köln und Frankfurt denken an Mundle

Transfergerüchte: 1. FC Köln und Eintracht Frankfurt an Youngster Mundle dran?

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Angeblich soll Eintracht Frankfurt Interesse an Romaine Mundle gezeigt haben. Der 19-järhige Angreifer wäre im Sommer ablösefrei zu haben, sofern er seinen auslaufenden Vertrag bei Tottenham Hotspur nicht verlängert. Indes wird auch der 1. FC Köln als möglicher Mundle-Interessent gehandelt.


Bor. Mönchengladbach an Mexiko-Star Vega dran?

Transfergerüchte: Bor. M´Gladbach befasst sich mit Mexiko-Star Alexis Vega

Transfergerüchte Gladbach: In der Bundesliga Gerüchteküche wird gemunkelt, dass Borussia Mönchengladbach ein Auge auf WM-Fahrer Alexis Vega geworfen hat. Bei der Weltmeisterschaft zählte der Flügelstürmer zum Stammpersonal der Mexikaner, nun zieht es Vega nach Europa. Nach einem gescheiterten Chelsea-Flirt könnte der 25-Jährige nun in Gladbach landen. Allerdings gibt es Transfer-Konkurrenz aus England.


1. FCK nimmt Serge Müller ins Visier

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern schielt auf Verteidiger Serge Müller

Transfergerüchte 1. FC Kaiserslautern: In der zweithöchsten Liga der Schweiz hat sich Serge Müller zu den vielversprechendsten Defensivspielern gemausert. Der 22-jährige Innenverteidiger des FC Schaffhausen soll nun das Interesse vom 1. FC Kaiserslautern wecken. Vor allem für die kommende Saison könnte der junge Schweizer auf dem Betzenberg eine Option sein.


1. FC Magdeburg buhlt um Lohkemper

Transfergerüchte: Kehrt FCN-Stürmer Felix Lohkemper zum 1. FC Magdeburg zurück?

Transfergerüchte 1. FC Magdeburg: Bastelt der 1. FC Magdeburg an einer Rückholaktion von Felix Lohkemper? Der verletzungsanfällige Stürmer ist beim Ligarivalen 1. FC Nürnberg aufs Abstellgleis geraten und kann den Club im Winter verlassen. Der 1. FCM ist wohl interessiert und könnte die Dienste eines zusätzlichen Stürmers gut gebrauchen.


Lukas Rupp Thema in Dresden und Bielefeld

Transfergerüchte: Holt Dynamo Dresden vereinslosen Lukas Rupp? Auch Bielefeld mischt mit

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Hat der Drittligist namhafte Verstärkung an der Angel? Dynamo Dresden ist offenbar an Lukas Rupp dran! Der spielstarke und erfahrene Achter ist derzeit vereinslos, allerdings in puncto Gehalt nicht günstig. Außerdem flirtet auch Arminia Bielefeld mit dem Ex-Spieler von Norwich City.


Schalke 04 nimmt Niklas Tauer ins Visier

Transfergerüchte: Kommt Mainz-Sechser Niklas Tauer zum FC Schalke?

Transfergerüchte FC Schalke: Das abgeschlagene Bundesliga-Schlusslicht hält auf dem Transfermarkt Ausschau nach einem Sechser. Dieser könnte mit Niklas Tauer gefunden sein. Dem FC Schalke wird gesteigertes Interesse am 21-Jährigen nachgesagt, dessen Entwicklung beim 1. FSV Mainz 05 gehörig ins Stocken geraten ist.


Union Berlin vor Abschied von Skarke und Puchacz?

Transfergerüchte Union Berlin: Zwei Klubs wollen Puchacz, Skarke vor S04-Wechsel

Transfergerüchte Union Berlin: Beim 1. FC Union Berlin tut sich Tymoteusz Puchacz weiter schwer. Nun könnten sich im Winter die Wege erneut trennen. Der polnische Linksverteidiger steht bei Panathinaikos Athen und dem FC Venedig hoch im Kurs. Auch bei Tim Skarke riecht es stark nach Abschied. Der FC Schalke macht beim Flügelstürmer offenbar ernst.


Feste Verpflichtung von Arslan bei Dynamo Dresden?

Transfergerüchte: Bleibt Kiel-Leihgabe Ahmet Arslan Dynamo Dresden erhalten?

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Darf sich Drittligist Dynamo Dresden Hoffnungen auf einen Verbleib von Ahmet Arslan machen? Die SGD hat den torgefährlichen Mittelfeldspieler, der einer der wenigen Hinrunden-Lichtblicke war, bis Saisonende von Holstein Kiel ausgeliehen. Arslan selbst liebäugelt mit einem Verbleib in Sachsen. Doch die Störche sitzen am längeren Hebel.


Union Berlin an Fran Tudor dran?

Transfergerüchte: Schnappt sich Union Berlin etwa Fran Tudor?

Union Berlin Transfergerüchte: Schaut sich der 1. FC Union Berlin nach neuen Spielern in Polen um? Angeblich sollen die Eisernen Fran Tudor auf dem Zettel haben. Dem Vernehmen nach könnte der 27-jährige Mittelfeldspieler im Winter in die Bundesliga zum FCU wechseln.


Ferdi Kadioglu zu Bor. Mönchengladbach?

Transfergerüchte: Bor. M´Gladbach heiß auf Fenerbahce-Star Ferdi Kadioglu

Transfergerüchte Gladbach: Baggern die Fohlen an einem aufstrebenden Nationalspieler der Türkei? In der Bundesliga Gerüchteküche wird Borussia Mönchengladbach Interesse an Ferdi Kadioglu nachgesagt. Ein polyvalenter Flügelspieler von Fenerbahce Istanbul, der beim VfL als Nachfolger für Ramy Bensebaini fungieren könnte. Allerdings mischen auch zwei Schwergewichte aus der Serie A mit.


Sebastian Stolze zum 1. FC Saarbrücken?

Transfergerüchte: 1. FC Saarbrücken flirtet mit H96-Stürmer Sebastian Stolze

Transfergerüchte 1. FC Saarbrücken: Für die Aufstiegs-Mission will Drittligist 1. FC Saarbrücken im Winter auf dem Transfermarkt zuschlagen, um die Mannschaft weiter zu verbessern. Gesucht wird ein Flügelstürmer. Dieser könnte Sebastian Stolze heißen. Der ehemalige U-Nationalspieler ist bei Hannover 96 außen vor, ein Tapetenwechsel somit grundsätzlich vorstellbar.


Union Berlin denkt über Reis nach - Becker vor Abflug?

Transfergerüchte: Sheraldo Becker im Winter nach England? Union Berlin will Ludovit Reis

Transfergerüchte Union Berlin: Müssen die Eisernen künftig auf die Treffer von Sheraldo Becker verzichten? Der Top-Torjäger weckt Begehrlichkeiten in der Premier League. Nottingham Forest soll einen Winter-Transfer forcieren. Dafür scheint der 1. FC Union Berlin im Rennen um Ludovit Reis einzusteigen. Die halbe Bundesliga umwirbt den Achter, der beim HSV glänzt.


1. FC Nürnberg heiß auf Keven Schlotterbeck?

Transfergerüchte: SCF-Verteidiger Keven Schlotterbeck vor Wechsel zum 1. FC Nürnberg?

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Aufgrund mangelnder Spielpraxis will Keven Schlotterbeck den SC Freiburg schnellstmöglich verlassen. In der Transfermarkt Gerüchteküche deutet alles auf einen Wechsel eine Etage tiefer zum 1. FC Nürnberg hin. Das geht aus Beraterkreise hervor. Doch die Konkurrenz lauert und noch ist ein 1. FCN Transfer nicht fix.


1. FC Kaiserslautern vor Transfer von Teixeira?

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern heiß auf Lustenau-Stürmer Bryan Teixeira

Transfergerüchte 1. FC Kaiserslautern: Angeblich ist Bryan Teixeira in den Fokus der Roten Teufel gerückt. Der Flügelstürmer spielt für den österreichischen Erstligisten Austria Lustenau eine bärenstarke Saison und ist Topscorer der Liga. Der 1. FCK soll bereits angeklopft haben, jedoch baggern auch namhaft Klubs aus der Alpenrepublik am 22-Jährigen.


Borussia Mönchengladbach denkt an Mvogo

Transfergerüchte: Yvon Mvogo als Sommer-Nachfolger zu Bor. M´Gladbach?

Transfergerüchte Gladbach: Die Fohlen müssen sich auf einen Abgang von Stammtorwart Yann Sommer einstellen. Als Nachfolger ist nun erneut ein Schweizer im Gespräch. Yvon Mvogo vom FC Lorient steht laut aktuellen Gladbach Transfernews weiter hoch im Kurs bei VfL-Manager Roland Virkus. Schon vor der Saison wurde Mvogo mit Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht.



Werbung


Aktuelle Transfergerüchte Bundesliga und International

In der Transfer Gerüchteküche geht es während des ganzen Jahres heiß her. Zwar können die Spieler nur während der Transferperioden im Sommer und Winter wechseln, doch bis ein Deal in trockenen Tüchern ist, machen entsprechende Transfergerüchte längst die Runde. Egal, ob in der Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A oder welcher Liga auch immer.

Bundesliga Transfermarkt: Klubs investieren hunderte Millionen für Spieler

In der Bundesliga werden seit Jahren mehrere hundert Millionen Euro pro Saison auf dem Transfermarkt umgesetzt. Das zeigt, dass die stetig und rasant steigende Entwicklung der Ablösesummen auch in Deutschland nicht vorbeigeht. Allein in der Saison 2019/20 investierten die Bundesligisten satte 950 Millionen Euro für neue Spieler und die magische Milliarden-Schallmauer wurde bei diesem Rekordwert nur denkbar knapp verpasst.

Aber den gewaltigen Ausgaben stehen auch nicht zu verachtende Transfereinnahmen gegenüber. So nahem die 18 Bundesligisten im Transfer-Rekordjahr 2019/20 auch 675 Millionen Euro ein. Wobei auf dem Bundesliga Transfermarkt damals jeweils fast 300 Spieler als Zu- und Abgänge gezählt wurden. Fast 600 Bundesliga Transfers innerhalb einer Saison unterstreichen, dass es in der Bundesliga Gerüchteküche ständig heiß her geht.

Transfergerüchte: Rund 600 Bundesliga Transfers pro Saison

Beim Blick auf die Bundesliga Transferhistorie der letzten Jahre zeigt sich, dass sich die Zahl der Transfers stabil zwischen 500 und 600 bewegt. Das inkludiert nicht nur getätigte Transfers der Bundesligisten mit ausländischen Klubs, sondern natürlich auch ligainterne oder ablösefreie und kostenpflichtige Wechsel. Auch Leihtransfers sind hier zu berücksichtigen, genau wie das Hochziehen von Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Ein Garant dafür, dass Bundesliga Transfergerüchte nie abreißen werden.

Der Bundesliga Rekordtransfer auf der Seite der Zugänge ist aktuell (Stand Anfang 2022) Lucas Hernández. Für den Verteidiger zahlte der FC Bayern 2019 die Rekordablöse von 80 Millionen Euro. Ohnehin sind es wenig überraschend die FC Bayern Transfers, die die Bundesliga Transferrekorde dominieren. So zeichnet sich der Rekordmeister allein für acht der Top 10 Rekordzugänge verantwortlich (u.a. Leroy Sane, Dayot Upamecano, Corentin Tolisso, Mario Götze).

Transfergerüchte: BVB verzeichnet viele Rekordabgänge

Bei den Bundesliga Rekordabgängen ist es derweil Borussia Dortmund, die das Ranking an der Spitze dominieren. Unter den sechs teuersten Transferrekorden gehen gleich vier auf das Konto des BVB. Unangefochtener Spitzenreiter ist Ousmane Dembélé, dessen Wechsel 2017 zum FC Barcelona den Schwarz-Gelben stolze 140 Millionen Euro Ablöse einbrachte.

Die nächsten fünf Rekordgänge (u.a. Jadon Sancho, Kai Havertz, Kevin De Bruyne) landeten übrigens allesamt in der Premier League. Apropos Premier League. Zwar legt Sport-90 den Schwerpunkt auf Bundesliga Transfergerüchte bzw. 2. Liga Transfergerüchte. Doch selbstverständlich haben wir auch die internationalen Top-Ligen im Blick.

Internationale Transfers: Premier League bedient sich in Bundesliga

Die Premier League, die beste und finanzstärkste Liga der Welt, bedient sich auf dem Transfermarkt regelmäßig in der Bundesliga. Bis dato wurden 170 Transfers gezählt, in denen Spieler aus dem deutschen ins englische Oberhaus wechselten. Natürlich nie, ohne dass im Vorfeld Transfergerüchte die Runde machten. Im Gegenzug wanderten übrigens 1,59 Milliarden Euro an Ablöse an die Bundesligisten.

Aber auch vom gelobten Fußball-Land England nach Deutschland wechselten bereits etliche Spieler. Genauer gesagt 161 und damit fast so viele wie umgekehrt. Wenngleich die dabei geflossene Gesamtablöse mit 438 Millionen Euro deutlich geringer ausfiel. Und wie sieht es bei den anderen Top-Ligen aus? In die Serie A zog es bisher 112 Spieler, während 123 Mal Spieler aus Italien in die Bundesliga übersiedelten. La Liga derweil kommt bislang auf 111 Bundesliga Transfers, während sich 118 La Liga Transfers in die Bundesliga führten. Das verdeutlicht, dass auch internationale Transfergerüchte in der Transfermarkt Berichterstattung eine große Rolle spielen.