Transfergerüchte aus aller Welt aktuell aufbereitet

Transfergerüchte aus aller Welt bereiten wir von Sport-90.de aktuell auf. Erfahren Sie, welcher Fußball-Profi mit einem anderen Fußballverein in Verbindung gebracht wird und welcher Superstar seinen Klub definitiv verlassen wird. Aktuelle News und Infos zum Geschehen auf dem Transfermarkt finden sie regelmäßig bei uns.


  • Max Kruse vor Engagement bei Union Berlin?
  • Spielertausch zwischen Hannover 96 und dem 1. FC Köln?
  • Pervis Estupiñán und Jamal Lewis auf dem Zettel vom FC Liverpool
  • Julius Kade im Visier von Dynamo Dresden
  • Werder Bremen an Tahith Chong von Manchester United interessiert
  • Tom Krauß von RB Leipzig zum 1. FC Nürnberg?

Werbung


Fussball News Transfers

Wildert Bor. Mönchengladbach im Sommer in der Bundesliga?

Transfergerüchte: Bor. Mönchengladbach beobachtet N. Stark & W. Anton

Die Transfergerüchte am heutigen Tage beschäftigen sich mit Borussia Mönchengladbach und zwei Innenverteidigern, die der Klub anscheinend genauer beobachtet. So soll man zum einen Niklas Stark und zum anderen Waldemar Anton ins Visier genommen haben. Knackpunkt: lange Vertragslaufzeiten der Spieler und hohe Marktwerte.


Inter Mailand jagt Kai Havertz

Transfergerüchte: Kai Havertz von Leverkusen bei Inter Mailand auf dem Zettel

Verliert Bayer Leverkusen im Sommer sein größtes Talent? Kai Havertz steht momentan auf dem Zettel von Inter Mailand. Ebenso wird auch dem FC Arsenal Interesse am Mittelfeldspieler nachgesagt. Günstig dürfte Havertz nicht zu haben sein, da sein Vertrag bis 2022 datiert ist!


Borussia Dotdmund mit Chancen bei Moriba?

Transfergerüchte: Schnappt Borussia Dortmund bei einem Barca-Talent zu?

Verliert der FC Barcelona eines seiner großen Talente an Borussia Dortmund? Laut spanischen Meldungen zufolge könnte Ilaix Moriba den Klub nämlich verlassen. Das Supertalent wird dabei mit dem BVB in Verbindung gebracht, der sich für seinen hervorragenden Umgang mit jungen Spielern einen Namen in Europa gemacht hat.


BVB treibt das Scouting in England voran

Transfergerüchte: BVB soll an drei Talenten Interesse gezeigt haben

Das Scouting von Borussia Dortmund geht scheinbar weiter, bzw. hat nie aufgehört. Nun soll der BVB gleich an drei Talenten Interesse gezeigt haben, wie verschiedene Medien heute berichten. Darunter zwei Talente aus England und eines, das aktuell beim Hamburger SV unter Vertrag steht.


Werder Bremen nimmt Nicolas Haas ins Visier

Transfergerüchte: Streckt Werder Bremen Fühler nach Nicolas Haas aus?

Laut „Calciomercato“ soll der SV Werder Bremen Interesse an einem Transfer von Nicolas Haas gezeigt haben. Der 22-jährige U21-Nationalspieler der Schweiz sorgt gerade in der Serie B mit seinen guten Leistungen für Aufmerksamkeit. Als Alternative für Bargfrede würde dieser Transfer sogar Sinn machen.


Luka Jovic im Visier der Premier League

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurts Luka Jovic in England begehrt

Am Wochenende gewann Eintracht Frankfurt gegen Fortuna Düsseldorf sensationell mit 7:1! Mann der Stunde: Luka Jovic, der mit 5 Toren maßgeblichen Anteil am Sieg über Düsseldorf hatte. Nun sollen gleich zwei Premier League Klubs reges Interesse am 20-jährigen Stürmer gezeigt haben.


BVB mit Interesse an englischen Talenten

Transfergerüchte: BVB beobachtet englische Talente

Bundesligist Borussia Dortmund scheint sich in der Premier League weiterhin umzuschauen. So soll der BVB Interesse an mehreren englischen Talenten gezeigt haben, die der Verein laut dem „Daily Mirror“ mehrfach beobachtet haben soll. Beide Spieler stehen aber noch einige Zeit bei ihren Vereinen unter Vertrag!


Im Fokus des FC Chelsea: Inter-Star Mauro Icardi

Transfergerüchte: FC Chelsea will Inter-Star Icardi - Juventus hat Rashford im Auge

Der FC Chelsea hat die Geduld mit Alvaro Morata verloren - ein neuer Knipser soll im Januar kommen! Das Wunschobjekt steht gemäß aktueller Transfergerüchte auch schon fest und heißt Mauro Icardi. Aber die Blues haben neben dem Inter-Goalgetter noch einen Kandidaten im Visier. Auch Juventus Turin hält Ausschau nach einem Angreifer und will sein Glück wohl bei Ausnahmetalent Marcus Rashford von ManUnited versuchen.


Kehrt Derrick Köhn zum Hamburger SV zurück?

Transfergerüchte: Holt der Hamburger SV Derrick Köhn zurück?

Demnächst könnte ein ehemaliger Spieler des Hamburger SV wieder an die alte Wirkungsstätte zurückkehren. Dabei handelt es sich um Derrick Köhn, der die Rothosen vor einem Jahr den Klub gen Richtung Bayern München verließ, wo ihm der Durchbruch bei den Profis bisher verwehrt blieb.


Einer für Juventus Turin? Joshua Kimmich vom FC Bayern

Transfergerüchte: Zieht es Kimmich zu Juventus? Leverkusen beobachtet Kamara

Bastelt Juventus Turin an einem spektakulären Deal? Angeblich haben die Italiener Joshua Kimmich auf die Wunschliste gesetzt, der die Verjüngungskur fortsetzen soll. Doch spielt der FC Bayern dabei überhaupt mit? Bayer Leverkusen hat derweil mit Glen Kamara einen interessantes Transferziel in Schottland ausgegraben. Der Finne wäre ein echtes Schnäppchen.


Hwang In-beom Kandidat für die Bundesliga?

Transfergerüchte: BVB & Mönchengladbach nehmen Südkoreaner unter die Lupe

Die beiden Bundesligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund sollen laut südkoreanischen Medienberichten Interesse an einem Transfer von Hwang In-beom gezeigt haben. Der 22-jährige Südkoreaner, der auch Nationalspieler ist, wird aber auch von Benfica und Sporting Lissabon beobachtet, wie die Medien berichten.


Declan Rice ein Kandidat beim BVB?

Transfergerüchte: Jagt Borussia Dortmund Irland-Youngster Rice?

Bundesligist Borussia Dortmund soll laut ausländischen Medien Interesse an einer Verpflichtung von Declan Rice gezeigt haben. Der 19-jährige gilt als Zukunftshoffnung bei West Ham United! Sein Vertrag läuft nur noch bis Saisonende, sodass der irische Nationalspieler ablösefrei in die Bundesliga wechseln könnte.


Kandidat in Mönchengladbach: Nicolae Stanciu

Transfergerüchte: Bor. Mönchengladbach mit konkretem Interesse an Stanciu?

Schlägt Borussia Mönchengladbach im Winter auf dem Transfermarkt zu? Laut verschiedenen Medienberichten zufolge soll der Bundesliga-Dritte Interesse an Nicolae Stanciu haben, der bis 2021 bei Sparta Prag unter Vertrag steht. Am rumänischen Nationalspieler soll aber auch Inter Mailand dran sein!


Einer für den FC Bayern: Lyons Offensivstar Nabil Fekir wird in München gehandelt

Transfergerüchte: Bayern München schielt auf Fekir, Ramsey & Skriniar

Der FC Bayern plant, seinen Kader nach der Saison im großen Stil zu optimieren. Viele Transfergerüchte machen die Runde, wobei auch Lyons Nabil Fekir intensiv im Fokus ist. Zudem will der Rekordmeister wohl auch in den Poker um Aaron Ramsey einsteigen, der ein verlockendes Transferziel ist. Für die Abwehr richtet sich der Blick hingegen Richtung Italien. Milan Skriniar von Inter weckt Begehrlichkeiten.


Bayern und Dortmund jagen Piatek

Transfergerüchte: Bayern München und BVB nehmen Polen-Knipser ins Visier

Im Januar öffnet das Transferfenster und der FC Bayern München wird sicherlich auf die andauernde Krise reagieren. Dabei sollen die Münchener Krzysztof Piatek ins Visier genommen haben, der noch beim FC Genua unter Vertrag steht. Am polnischen Knipser ist aber anscheinend auch Borussia Dortmund interessiert!


Holt Michael Preetz Donsah zu Hertha BSC?

Transfergerüchte: Denkt Hertha BSC an einen Transfer von Godfred Donsah?

Der Name Godfred Donsah geisterte bereits im Sommer durch die Gazetten der Republik. Damals hatten gleich drei Vereine den Ghanaer auf dem Zettel. Mittlerweile ist es scheinbar Hertha BSC – Michael Preetz soll zumindest Interesse am Mittelfeldspieler gezeigt haben. Ob ein Wechsel zustande kommt, hängt von verschiedenen Punkten ab.


Bundesliga-Trio buhlt um Diogo Leite

Transfergerüchte: Leipzig, Frankfurt & Gladbach fühlen bei Diogo Leite vor

Gleich drei Bundesligisten buhlen anscheinend um die Dienste des 19-jährigen Diogo Leite, der aktuell noch beim FC Porto unter Vertrag steht. Darunter RB Leipzig, Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach, die bereits im Sommer kurz vor einer Verpflichtung des Portugiesen standen.


Cengiz Ünder im Visier der Bayern?

Transfergerüchte: Träumt der FC Bayern München von Cengiz Ünder?

Krallt sich der FC Bayern München in der nächsten Transferperiode einen Star vom Serie A Klub AS Rom? Laut italienischen Berichten zufolge soll der deutsche Rekordmeister sein Interesse an Cengiz Ünder signalisiert haben. Der Youngster spielt eine solide Saison bei der Roma und weckt wahrscheinlich auch das Interesse anderer Topklubs.


Jadon Sancho hier im Trikot von Manchester City

Jadon Sancho vom BVB soll bei Juventus Turin auf dem Zettel stehen

Wie „Tuttosport“ berichtet, soll der italienische Serienmeister Juventus Turin seine Fühler nach Jadon Sancho von Borussia Dortmund ausgestreckt haben. Demnach überlege man in Turin, den Flügelflitzer in die Serie A zu lotsen. Dabei hat der BVB allerdings aktuell die besseren Karten, da man erst kürzlich den Vertrag des Engländers bis 2022 verlängert hatte.


BVB beobachtet Clarke-Salter und Matsukatov

Borussia Dortmund beobachtet zwei Top-Talente aus dem Ausland

Schnappt Borussia Dortmund sich die nächsten Talente? Wie verschiedene Medien berichtet, soll der BVB gleich an zwei Top-Talenten Interesse haben! Aktuell werden sie ausgiebig gescoutet, aber werden sie demnächst auch verpflichtet?


Steven Bergwijn im Visier vom FC Schalke 04

Schlägt der FC Schalke 04 im Winter bei Steven Bergwijn zu?

Der bisherige Saisonverlauf läuft für den FC Schalke 04 alles andere als gut. Ein Sieg nach fünf absolvierten Spielen lassen die Sorgenfalten des Anhangs tiefer werden. Im Winter kann der Klub auf dem Transfermarkt tätig werden und laut „calciomercato“ sollen die Knappen an einer Verpflichtung von Steven Bergwijn interessiert sein!


Yann Karamoh bald in der Bundesliga?

Transfergerüchte: Schalke 04 & Mainz 05 scheinbar an Yann Karamoh interessiert

Yann Karamoh könnte zum Ende der Transferfrist in die Bundesliga wechseln. Aktuell steht der französische U21-Nationalspieler Frankreichs bei Inter Mailand unter Vertrag. Der FC Schalke 04 soll schon vor geraumer Zeit auf ihn aufmerksam geworden sein und nun wirft auch der 1. FSV Mainz 05 seinen Hut in den Ring!


Nuri Sahin vom BVB bei Werder Bremen auf dem Zettel?

Transfergerüchte: Nuri Sahin von Borussia Dortmund zu Werder Bremen?

Borussia Dortmund könnte noch schnell einen Spieler loswerden. Dabei soll es sich um Nuri Sahin handeln, der aktuell mit dem SV Werder Bremen in Verbindung gebracht wird. Der Ex-Nationalspieler der Türkei hat beim BVB unter Trainer Lucien Favre keine Chance mehr und darf sich einen neuen Verein suchen.


Hansa Rostock hat Berlins Peter Kurzweg auf dem Zettel

Transfergerüchte: Zieht es Kurzweg von Union Berlin nach Rostock?

Die Wege von dem 1. FC Union Berlin und Peter Kurzweg könnten sich morgen trennen. Demnach soll der F.C. Hansa Rostock verstärktes Interesse an einer Verpflichtung des 24-jährigen Linksverteidigers gezeigt haben. Unter Trainer Urs Fischer hat Kurzweg kaum noch eine Chance und an Ken Reichen und Christopher Lenz gibt es kaum ein Vorbeikommen.


Schickt horst Heldt Mike-Steven Bähre zum 1. FC Kaiserslautern?

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern mit Chancen bei Mike- Steven Bähre?

Beim 1. FC Kaiserslautern ist man nach dem misslungen Saisonstart in höchster Alarmbereitschaft versetzt. Das Team spielt aktuell gegen den Abstieg in der 3. Liga und braucht dringend Verstärkungen für den Kader. Dabei könnte Mike-Steven Bähre eine Rolle spielen, der bei Hannover 96 vor dem Absprung steht.


Holt Schalke 04 Nicolas Pépé aus Lille?

Transfergerüchte: Schalke 04 angeblich mit Angebot für Nicolas Pépé

Durch den Millionenverkauf von Thilo Kehrer hat der FC Schalke 04 noch etwas Geld zur Verfügung, um weitere Neuverpflichtungen zu realisieren. Dabei soll Königsblau ein Auge auf Nicolas Pépé geworfen haben. Der 23-jährige Ivorer soll rund 25 Millionen Euro kosten und dabei das Interesse von Königsblau geweckt haben.


Ousmane Dembélé streikte sich erfolgreich weg vom BVB

Streikende Profis - Ausgehandelte Verträge heutzutage ohne Wert?

Spieler, die das Vereinswappen auf ihren Trikots küssen und Wochen später streiken, nur um einen Wechsel zu forcieren braucht eigentlich niemand. Aber dennoch schaffen es einige, mit ihren Methoden einen Wechsel zu forcieren. Bekannte Beispiele gibt es ausreichend, aber wo soll das noch enden, wenn Streikprofis ihren Willen erhalten?


Porto-Torjäger Vincent Aboukabar steht beim BVB weiter auf dem Zettel

Transfergerüchte: Holt BVB Aboubakar statt Alcacer? PSG bietet N´Soki für Guerreiro

Barca-Eldereservist Paco Alcacer hat sich bei Borussia Dortmund als Wunschkandidat für den Notstand im Sturm herauskristallisiert. Doch der BVB befasst sich wohl auch weiter mit Porto-Knipser Vincent Aboubakar. Zudem soll Paris SG dem BVB in Sachen Raphael Guerreiro ein Tauschgeschäft vorschlagen, in welches Abwehrjuwel Stanley N´Soki integriert werden soll.


Belgien-Star Toby Alderweireld könnte Jerome Boateng beim FC Bayern ersetzen

Transfergerüchte: FC Bayern denkt an Alderweireld - Wendell vor PSG-Wechsel

Was läuft da zwischen dem FC Bayern und Toby Alderweireld. Der Verteidiger von Tottenham Hotspur gilt als heißer Ersatzkandidat für den wechselwilligen Jerome Boateng. Ist das Transfergerücht realistisch? Derweil nimmt der Abschied von Wendell bei Bayer Leverkusen konkrete Formen an. Verhandlungen mit Paris St. Germain stehen bevor, dem Werksklub winkt eine Rekordablöse.


Der FC Schalke hat ein Auge auf WM-Teilnehmer Ruben Loftus-Cheek vom FC Chelsea

Transfergerüchte: Loftus-Cheek im Fokus des FC Schalke? Marlon im Anflug

Was läuft da zwischen dem FC Schalke und Ruben Loftus-Cheek vom FC Chelsea? Die Knappen wollen den Spielgestalter aus London ausleihen, allerdings sind die Erfolgsaussichten auf einen Deal marginal. Besser sieht es in der Personalie Marlon aus, der als Kehrer-Nachfolger im Gespräch ist. Der Wechsel des Innenverteidigers vom FC Barcelona befindet sich augenscheinlich auf der Zielgeraden.



Werbung