Werbung


casino bonus ohne einzahlung

Werbung
Werbung


90+ Lizenzierte Casinos ohne Oasis

Werbung


Interessante Tipps


Transfergerüchte aus aller Welt aktuell aufbereitet

Transfergerüchte aus aller Welt bereiten wir von Sport-90.de aktuell auf. Erfahren Sie, welcher Fußball-Profi mit einem anderen Fußballverein in Verbindung gebracht wird und welcher Superstar seinen Klub definitiv verlassen wird. Aktuelle News und Infos zum Geschehen auf dem Transfermarkt finden sie regelmäßig bei uns.


  • Bayer Leverkusen nimmt Grimaldo ins Visier
  • Greuther Fürth denkt über Ideguchi nach
  • Tolga Cigerci und Omar Colley bei Hertha im Gespräch
  • Transfergerüchte zu Hertha BSC
  • Sheraldo Becker von Union Berlin zum FC Everton?
  • Hertha BSC thematisiert 5 Spieler

Fussball News Transfers

Verlässt Hummels BVB - Bellarabi bei Bayern ein Thema?

Transfergerüchte: Verliert BVB Hummels? - Bellarabi eine Option für Bayern München?

Trennen sich die Wege von Mats Hummels und Borussia Dortmund? Im Januar könnte der Transfer in die Premier League bereits stattfinden. Der Weltmeister sucht angeblich nach der katastrophalen Hinrunde eine neue Herausforderung. Karim Bellarabi wird indes mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht, auch wenn Leverkusen die Option im Vertrag zog!


Hertha BSC an Paulinho interessiert

Transfergerüchte: Hertha an Paulinho interessiert - Shaqiri von Bayern zu Juve?

Aufsehen bei Hertha BSC! Der Bundesligist soll Interesse an einer Verpflichtung von Paulinho haben, der aktuell bei Tottenham Hotspur unter Vertrag steht, aber kaum zum Zuge kommen. Derweil könnte Shaqiri schon bald den FC Bayern München verlassen. So soll Juventus Turin erneut Interesse an einem Transfer gezeigt haben!


Bayern möchte De Bruyne - Schalke an Höjbjerg dran

Transfergerüchte: Bayern an De Bruyne dran - FC Schalke 04 will Höjbjerg

Kevin De Bruyne steht momentan bei zahlreichen Topklubs aus ganz Europa auf dem Wunschzettel. Nun soll sich der FC Bayern München zur illustren Runde dazu gesellt haben. Indes hat der FC Schalke 04 Interesse an einer Leihe von Piere-Emile Höjbjerg haben!


Transfergerüchte zu Bayern und Hertha BSC

Transfergerüchte: Bayerns Höjbjerg zu Gladbach - Mukhtar von Hertha zu Benfica?

Das Kapitel Pierre-Emile Höjbjerg und Bayern München nimmt kein Ende. Nun soll Borussia Mönchengladbach verstärktes Interesse an einer Verpflichtung des Dänen haben. Bei Hertha BSC muss man sich mit einem Abgang von Hany Mukhtar beschäftigen. Er möchte zu Benfica Lissabon wechseln!


Hertha BSC nimmt drei Verteidiger ins Visier

Transfergerüchte: Hertha BSC nimmt Forren, Milosevic und Kongolo ins Visier

Jos Luhukay schaut mit Bestürzung auf die Abwehrleistungen seiner Mannschaft. Hertha BSC muss reagieren und so sucht man aktuell nach einem neuen Verteidiger. Kongolo und Milosevic stehen unter Beobachtung und auch Vegard Forren wäre ein Thema für die alte Dame!


Khedira und Herrera zum FC Bayern München?

Transfergerüchte: Bayern München Interesse an Sami Khedira und Ander Herrera?

Was ist an dem Transfergerücht dran, dass Weltmeister Sami Khedira im Sommer ablösefrei zum FC Bayern München wechseln wird? Ebenfalls soll der deutsche Rekordmeister an einer Verpflichtung von Ander Herrera haben, der aktuell bei Manchester United unter Vertrag steht.


Bayern wollen Embolo - Köln an Drmic interessiert

Transfergerüchte: Bayern an Embolo dran - 1. FC Köln möchte Josip Drmic

Der FC Bayern München möchte scheinbar ein weiteres junges Talent gern unter Vertrag nehmen. Die Rede ist von Breel Embolo vom FC Basel, der sogar schon in der Champions League glänzen konnte. Beim 1. FC Köln macht man sich derweil Gedanken um eine Leihe von Josip Drmic!


Zambrano zu Gladbach?

Transfergerüchte: Borussia M´gladbach an Frankfurts Zambrano interessiert?

Borussia Mönchengladbach ist auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger anscheinend in der Bundesliga fündig geworden. So hat man allem Anschein nach den Fokus auf Carlos Zambrano von Eintracht Frankfurt gerichtet haben. Der Peruaner könnte die Eintracht im Sommer ablösefrei verlassen!


Shaqiri darf gehen - Müller als Ersatz für Neuer?

Transfergerüchte: Bayern lässt Shaqiri ziehen - Müller als Ersatz für Neuer?

Die Zeichen stehen auf Trennung! Der Schweizer Nationalspieler Xherdan Shaqiri darf den FC Bayern München wohl im Winter für ungefähr 20 Millionen Euro nun doch verlassen. Interessenten gäbe es zu genüge. Heinz Müller könnte zudem einen Vertrag bis zum Saisonende erhalten, da Manuel Neuer und Pepe Reina verletzt sind.


BVB an Alacer dran - Rodriguez weg vom VfL Wolfsburg?

Transfergerüchte: BVB mit Interesse an Alacer - Verliert Wolfsburg Rodriguez?

Der VfL Wolfsburg könnte Ricardo Rodriguez im Sommer verlieren. Der Schweizer hat das Interesse einiger europäischen Spitzenklubs auf sich gezogen, was Klaus Allofs zum Nachdenken bringt. Indes scheint Borussia Dortmund Interesse an Paco Alacer haben, der aktuell noch beim FC Valencia unter Vertrag steht!


Xavi Hernandez zum FC Bayern München?

Transfergerüchte: Bayern München erneut an Xavi Hernandez interessiert?

Bereits in der Sommer-Transferperiode war der FC Bayern München an Xavi Hernandez interessiert. Pep Guardiola wollte seinen ehemaligen Schützling verpflichten, dieser lehnte jedoch ab. Auch Angebote aus den USA und aus Katar lehnte er in der Hoffnung auf mehr Spielzeit ab. Nun könnten neue Gerüchte aufkommen!


Özil und Dele Alli zum FC Bayern München?

Transfergerüchte: Bayern München heiß auf Mesut Özil und Dele Alli?

Wechselt Mesut Özil im Winter zum FC Bayern München? Englische Medien berichten über das angebliche Interesse von Bayern-Trainer Pep Guardiola, den Weltmeister an die Säbener Straße locken zu wollen. Und auch Dele Alli soll bei dem deutschen Rekordmeister hoch im Kurs stehen!


Kramer bei Juve im Gespräch - Ronaldo zu Chelsea?

Transfergerüchte: Gladbachs Kramer zu Juve? - Chelsea heiß auf Ronaldo

Wohin verschlägt es Christoph Kramer zur nächsten Saison? Klar, Bayer Leverkusen wird ein Wörtchen mitreden, wenn es um einen Transfer des Nationalspielers geht, aber auch Borussia Mönchengladbach sieht noch eine Chance auf den Verbleib des Weltmeisters, auch wenn sich Juventus Turin eingeschaltet hat. Der FC Chelsea plant derweil die Verpflichtung von Ronaldo.


Kramer zu Leverkusen - Draxler zu Arsenal?

Transfergerüchte: Gladbach will Kramer - Draxler von Schalke zu Arsenal?

Bleibt Christoph Kramer vielleicht doch noch bei Borussia Mönchengladbach? Der 23-jährige soll demnach für 15 Millionen Euro von Bayer 04 Leverkusen abgekauft werden. Julian Draxler von Schalke 04 wird derweil mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht. Der Wechsel könnte im Winter stattfinden.


Pogba zurück zu ManU - Bremen will Léon

Transfergerüchte: Bremen an Léon interessiert - Manchester will Pogba holen

Werder Bremen ist angeblich heiß auf Pedro Léon, der beim FC Getafe keine Spielerlizenz hat. Diese wurde ihm von der LFP aufgrund des Financial Fairplays entzogen. Bei Manchester United denkt man laut über eine Rückkehr von Paul Pogba zu den Red Devils nach.


BVB mit Interesse an Koc - Manchester United will Strootman

Transfergerüchte: BVB heiß auf Koc - Manchester United will Strootman

Borussia Dortmund scheint seine Fühler nach Anil Koc ausgestreckt zu haben. Der 19-jährige Türke wäre ein Kandidat für die Zukunft des BVB. Angeblich habe man ein Angebot vorgelegt, das abgelehnt wurde. Manchester United möchte indes Kevin Strootman im Winter verpflichten!


Falcao zu Manchester United - Lavezzi zu Juventus?

Transfergerüchte: Juventus heiß auf Lavezzi - Manchester United holt Falcao

Die letzten Stunden hatten es in sich. So hat Manchester United Stürmer Radamel Falcao aus Monaco losgeeist und ihn für ein Jahr ausgeliehen. Derweil macht sich Juventus Turin Gedanken um mögliche Neuzugänge, die im Winter den Verein aus der Serie A verstärken sollen. Lavezzi soll dabei das Objekt der Begierde sein!


Hamburg an Holtby dran - Welbeck zu Schalke 04?

Transfergerüchte: Schalke buhlt um Danny Welbeck - Hamburger SV will Holtby

Wechselt Lewis Holtby noch vor Ablauf der Transferfrist zum Hamburger SV? Morgen soll der Ex-Nationalspieler angeblich zum Medizincheck erscheinen. Derweil scheint der verstärktes Interesse an einer Verpflichtung von Danny Welbeck haben.


HSV will Green ausleihen - verlässt Selke den SV Werder Bremen?

Transfergerüchte: Bayern verleiht Green - Verlässt Davie Selke Werder Bremen?

Der FC Bayern München und der Hamburger SV haben sich anscheinend auf eine Leihe von Julian Green verständigt. Der US-Nationalspieler soll bei den Hamburgern Spielpraxis sammeln und nach einem Jahr zurück zum deutschen Rekordmeister wechseln. Davie Selke könnte derweil Werder Bremen verlassen!


Skjelbred zurück zu Hertha BSC? - Sami Allagui wechslt zu Mainz 05

Transfergerüchte: Hertha BSC will Skjelbred - Sami Allagui an Mainz ausgeliehen

Der Transfer von Salomon Kalou zu Hertha BSC scheint unter Dach und Fach zu sein und nun möchte man einen alten Bekannten zurückholen. Per Skjelbred soll angeblich beim Mannschaftstraining vom Hamburger SV gefehlt haben. Er befindet sich anscheinend auf den Anflug auf Berlin. Sami Allagui wechselt derweil auf Leihbasis für ein Jahr zum FSV Mainz 05.


Hertha an Kalou interessiert - Kagawa zurück zum BVB?

Transfergerüchte: BVB und Kagawa immer heißer - Hertha BSC will Salomon Kalou

Shinji Kagawa hat sich angeblich mit den BVB-Bossen über eine Rückkehr zu Borussia Dortmund geeinigt. Hertha BSC buhlt in der Zwischenzeit um die Dienste von Salomon Kalou, der momentan beim OSC Lille in Frankreich spielt und sich vorstellen kann, den Verein zu verlassen!


Kagawa zum BVB? Reus vor dem Absprung?

Transfergerüchte: BVB an Kagawa dran? - Marco Reus vor dem Absprung?

Kehrt Shinji Kagawa zu Borussia Dortmund zurück und verlässt Manchester United endgültig? Das Kapitel Old Trafford scheint für den Japaner beendet zu sein, nachdem van Gaal deutlich zeigte, dass er nicht mehr mit Kagawa plane. Marco Reus wird derweil beim FC Barcelona und Atletico Madrid gehandelt.


Bayern wollen Alonso - Real buhlt um Gustavo

Transfergerüchte: Bayern buhlt um Xabi Alonso - Real Madrid will Gustavo

Laut spanischen Medienberichten soll der FC Bayern München starkes Interesse an einer Verpflichtung von Welt- und Europameister Xabi Alonso haben. Der Mittelfeldakteur hat kaum Chancen auf einen Stammplatz bei Real Madrid. Luiz Gustavo soll indes bei Real Madrid als Ersatz ins Spiel gebracht worden sein!


Mané bei Red Bull Salzburg suspendiert

Transfergerüchte: Halb Europa jagt Sadio Mané von Red Bull Salzburg

Red Bull Salzburg hat auf das Verhalten von Sadio Mané reagiert und den Senegalesen suspendiert. Der Stürmer möchte anscheinend auf jeden Fall wechseln wollen und wurde zudem auch nicht beim Abschlusstraining vor dem heutigen Spiel gegen Malmö gesehen. Halb Europa jagt nun das Ausnahmetalent.


Reus bei Madrid gehandelt - Holtby zum HSV?

Transfergerüchte: Hamburg buhlt um Holtby - Real Madrid will Marco Reus

Wechselt Lewis Holtby zurück in die Bundesliga? Der Hamburger SV soll sich bereits in Gesprächen mit dem 23-jährigen befinden, um ihm einen Wechsel an die Elbe schmackhaft zu machen. Indes hat Real Madrid Interesse an Marco Reus entwickelt, der möglichst bald nach Spanien wechseln soll.


Alonso zu Manchester United ? - Dost vor Absprung beim VfL Wolfsburg

Transfergerüchte: Manchester United will Alonso - Verlässt Dost VfL Wolfsburg?

Der Transfer von Arturo Vidal zu Manchester United, scheint vom Tisch zu sein. Nun hat Louis van Gaal ein Auge auf Xabi Alonso von Real Madrid geworfen. Der Spanier soll noch in dieser Transferperiode zu den Red Devils wechseln. Bas Dost könnte zudem den VfL Wolfsburg verlassen.


Galatasaray will Podolski - Balotelli zu Liverpool?

Transfergerüchte: Galatasaray buhlt um Podolski - Liverpool will Balotelli

Lukas Podolski könnte seine Brötchen demnächst in der türkischen Süper Lig verdienen. Der Weltmeister, der aktuell noch beim FC Arsenal unter Vertrag steht, wird mit Galatsaray Istanbul in Verbindung gebracht. Derweil buhlt der FC Liverpool um Mario Balotelli.


Bayern mit Benatia einig - Iturraspe im Visier

Transfergerüchte: Bayern wohl mit Benatia einig - Ander Iturraspe im Fokus?

Der FC Bayern München hat allem Anschein nach einen adäquaten Ersatz für den verletzten Javier Martinez gefunden. Mehdi Benatia soll demnach bereit sein, zum deutschen Rekordmeister zu wechseln. Nun geht es um die Ablöse von bis zu 40 Millionen Euro. Ander Iturraspe soll derweil ebenfalls im Fokus der Bayern stehen.


Hull City will Aboubakar - Remy zu Ajax Amsterdam?

Transfergerüchte: Hull City buhlt um Aboubakar - Verlässt Remy Queens Park?

Das Transferkarussell dreht sich auch in England noch immer und so kommen Gerüchte auf, dass Vincent Aboubakar bei Hull City ganz oben auf der Wunschliste steht. Die Queens Park Rangers müssen eventuell Ausschau nach einem neuen Spieler halten, wenn Loic Remy tatsächlich zu Ajax Amsterdam wechseln sollte.


Bayern München an Wollscheid und Castro interessiert?

Transfergerüchte: Bayern nimmt Philipp Wollscheid und Castro ins Visier

Bayern München sucht nach einem Ersatz für den verletzten Javier Martinez, der mindestens ein halbes Jahr ausfallen wird. Dabei könnte es passieren, dass man bei Bayer 04 Leverkusen wildern wird. So soll man an Gonzalo Castro und Philipp Wollscheid Interesse haben.



Werbung


Aktuelle Transfergerüchte Bundesliga und International

In der Transfer Gerüchteküche geht es während des ganzen Jahres heiß her. Zwar können die Spieler nur während der Transferperioden im Sommer und Winter wechseln, doch bis ein Deal in trockenen Tüchern ist, machen entsprechende Transfergerüchte längst die Runde. Egal, ob in der Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A oder welcher Liga auch immer.

Bundesliga Transfermarkt: Klubs investieren hunderte Millionen für Spieler

In der Bundesliga werden seit Jahren mehrere hundert Millionen Euro pro Saison auf dem Transfermarkt umgesetzt. Das zeigt, dass die stetig und rasant steigende Entwicklung der Ablösesummen auch in Deutschland nicht vorbeigeht. Allein in der Saison 2019/20 investierten die Bundesligisten satte 950 Millionen Euro für neue Spieler und die magische Milliarden-Schallmauer wurde bei diesem Rekordwert nur denkbar knapp verpasst.

Aber den gewaltigen Ausgaben stehen auch nicht zu verachtende Transfereinnahmen gegenüber. So nahem die 18 Bundesligisten im Transfer-Rekordjahr 2019/20 auch 675 Millionen Euro ein. Wobei auf dem Bundesliga Transfermarkt damals jeweils fast 300 Spieler als Zu- und Abgänge gezählt wurden. Fast 600 Bundesliga Transfers innerhalb einer Saison unterstreichen, dass es in der Bundesliga Gerüchteküche ständig heiß her geht.

Transfergerüchte: Rund 600 Bundesliga Transfers pro Saison

Beim Blick auf die Bundesliga Transferhistorie der letzten Jahre zeigt sich, dass sich die Zahl der Transfers stabil zwischen 500 und 600 bewegt. Das inkludiert nicht nur getätigte Transfers der Bundesligisten mit ausländischen Klubs, sondern natürlich auch ligainterne oder ablösefreie und kostenpflichtige Wechsel. Auch Leihtransfers sind hier zu berücksichtigen, genau wie das Hochziehen von Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Ein Garant dafür, dass Bundesliga Transfergerüchte nie abreißen werden.

Der Bundesliga Rekordtransfer auf der Seite der Zugänge ist aktuell (Stand Anfang 2022) Lucas Hernández. Für den Verteidiger zahlte der FC Bayern 2019 die Rekordablöse von 80 Millionen Euro. Ohnehin sind es wenig überraschend die FC Bayern Transfers, die die Bundesliga Transferrekorde dominieren. So zeichnet sich der Rekordmeister allein für acht der Top 10 Rekordzugänge verantwortlich (u.a. Leroy Sane, Dayot Upamecano, Corentin Tolisso, Mario Götze).

Transfergerüchte: BVB verzeichnet viele Rekordabgänge

Bei den Bundesliga Rekordabgängen ist es derweil Borussia Dortmund, die das Ranking an der Spitze dominieren. Unter den sechs teuersten Transferrekorden gehen gleich vier auf das Konto des BVB. Unangefochtener Spitzenreiter ist Ousmane Dembélé, dessen Wechsel 2017 zum FC Barcelona den Schwarz-Gelben stolze 140 Millionen Euro Ablöse einbrachte.

Die nächsten fünf Rekordgänge (u.a. Jadon Sancho, Kai Havertz, Kevin De Bruyne) landeten übrigens allesamt in der Premier League. Apropos Premier League. Zwar legt Sport-90 den Schwerpunkt auf Bundesliga Transfergerüchte bzw. 2. Liga Transfergerüchte. Doch selbstverständlich haben wir auch die internationalen Top-Ligen im Blick.

Internationale Transfers: Premier League bedient sich in Bundesliga

Die Premier League, die beste und finanzstärkste Liga der Welt, bedient sich auf dem Transfermarkt regelmäßig in der Bundesliga. Bis dato wurden 170 Transfers gezählt, in denen Spieler aus dem deutschen ins englische Oberhaus wechselten. Natürlich nie, ohne dass im Vorfeld Transfergerüchte die Runde machten. Im Gegenzug wanderten übrigens 1,59 Milliarden Euro an Ablöse an die Bundesligisten.

Aber auch vom gelobten Fußball-Land England nach Deutschland wechselten bereits etliche Spieler. Genauer gesagt 161 und damit fast so viele wie umgekehrt. Wenngleich die dabei geflossene Gesamtablöse mit 438 Millionen Euro deutlich geringer ausfiel. Und wie sieht es bei den anderen Top-Ligen aus? In die Serie A zog es bisher 112 Spieler, während 123 Mal Spieler aus Italien in die Bundesliga übersiedelten. La Liga derweil kommt bislang auf 111 Bundesliga Transfers, während sich 118 La Liga Transfers in die Bundesliga führten. Das verdeutlicht, dass auch internationale Transfergerüchte in der Transfermarkt Berichterstattung eine große Rolle spielen.