Newcastle United Transfergerüchte - Newcastle United Transfer News

In der Premier League gehört Newcastle United fast schon zum Inventar, aber auch in der Transfermarkt Gerüchteküche sorgt der 1881 gegründete Traditionsklub seit jeher für reichlich Gesprächsstoff. In der Kategorie „Transfergerüchte Newcastle United“ verpasst ihr keine Transfernews der Magpies und bleibt über die aktuellen Transferpläne auf dem Laufenden.

Die großen nationalen Erfolge von Newcastle United liegen schon einige Jahrzehnte zurück. Der letzte von insgesamt vier Meistertiteln stammt aus dem Jahre 1927, während der letzte aller bisherigen sechs Einträgen in der Liste aller FA-Cup Sieger aus dem Jahre 1955 datiert (Stand 2022). Doch nachdem der NUFC im Herbst 2021 von einem Konsortium aus Saudi-Arabien um den schwerreichen Kronprinzen Mohammed bin Salman übernommen wurde, will der Premier-League-Klub wieder in erfolgreichen Gewässern schippern. Die Basis für den Erfolg soll nicht zuletzt auch Newcastle United Transfers garantieren.


  • Bayer Leverkusen Interesse an Köhn und Drameh?
  • Borussia Mönchengladbach nimmt Gomez ins Visier
  • Eintracht Frankfurt heiß auf Josip Brekalo
  • Frankfurt nimmt Yilmaz ins Visier - Ndicka zu Newcastle?
  • Verlässt Taiwo Awoniyi Union Berlin?
  • Florian Grillitsch vor TSG-Abschied?

Transfergerüchte Newcastle United - Transfer News Newcastle United

Sport-90 verrät, welche Spieler bei United auf dem Einkaufszettel stehen? Wer in der Premier League Gerüchteküche mit Newcastle in Verbindung gebracht wird? Im Gezerre um vielversprechende Youngsters oder klangvolle Akteure werden sich die Newcastle United Transfergerüchte garantiert auch immer mal wieder mit Manchester City Transfergerüchten, FC Liverpool Transfergerüchten oder auch FC Chelsea Transfergerüchten überlappen.

Schließlich sind vor allem die Top-Klubs der Premier League durchweg enorm finanzstark und im Kampf um begehrte Spieler bereit, irrsinnige Ablösesummen und Gehälter zu zahlen. Damit ihr keine Newcastle United Transfernews verpasst, sondieren wir selbstverständlich auch die englische Tagespresse, in der es reichlich Transfergerüchte zu entdecken gibt.


Aktuelle Transfergerüchte Newcastle United

Bayer Leverkusen will Drameh und Köhn

Transfergerüchte: Leverkusen schielt auf Torwart Philipp Köhn & Talent Cody Drameh

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Schlägt Philipp Köhn als neue Nummer 1 in der BayArena auf? Die Werkself hat seine Fühler nach dem wechselwilligen Stammkeeper von RB Salzburg ausgestreckt, der aber nicht zum Schnäppchenpreis zu haben ist. Außerdem wird der vom BVB umworbene Rechtsverteidiger Cody Drameh von Leeds United bei Bayer Leverkusen gehandelt.


Maxi Gomez Thema in Gladbach?

Transfergerüchte: Gladbach an Valencia-Knipser Maxi Gómez dran

Transfergerüchte Gladbach: Wird Maxi Gómez die gewünschte Verstärkung für den Sturm? Der Torjäger vom FC Valencia steht bei Borussia Mönchengladbach hoch im Kurs. Verhandlungen über einen Wechsel sollen laufen. Allerdings könnte sich nicht nur die geforderte Ablösesumme als problematisch erweisen. Denn Gómez ist auf dem Transfermarkt heiß umworben.


Josip Brekalo zu Eintracht Frankfurt?

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt will Brekalo! Weitere Top-Klubs heiß auf N’Dicka

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Angelt sich die SGE Josip Brekalo? Die Wolfsburg-Leihgabe trumpft beim FC Turin groß auf und weckt nun Begehrlichkeiten bei Eintracht Frankfurt. Derweil wird die Liste der Interessenten an Evan N’Dicka immer länger. Marseille und Monaco steigen wohl in den Poker um Frankfurts Abwehr-Star ein.


Eintracht Frankfurt buhlt um Yilmaz - Ndicka zu Newcastle?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Kommt Ridvan Yilmaz? Evan N’Dicka zu Newcastle?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Die Hessen haben wohl einen neuen Linksverteidiger an der Angel. So soll zeitnah ein Angebot für Ridvan Yilmaz von Besiktas Istanbul eingereicht werden, der auch bei zwei weiteren Bundesligisten Begehrlichkeiten weckt. Derweil droht Eintracht Frankfurt der Abgang von Evan N’Dicka. Newcastle United buhlt um den umworbenen Innenverteidiger.


Awoniyi vor Abgang bei Union Berlin

Union Berlin Transfergerüchte: Taiwo Awoniyi für Rekordablöse nach England?

Transfergerüchte Union Berlin: Geht der Aderlass beim 1. FC Union Berlin im Sommer weiter? Erst zu Beginn der Saison wurde Taiwo Awoniyi für rund 6,5 Millionen Euro fest verpflichtet und nun könnte er zurück auf die Insel wechseln. West Ham United, der FC Southampton und Newcastle United sollen am bulligen Mittelstürmer dran sein!


Verlässt Florian Grillitsch TSG Hoffenheim?

TSG Hoffenheim Transfergerüchte: Arsenal, Roma & Co. - Grillitsch heiß begehrt

Lazio Rom Transfergerüchte: Der Vertrag von Florian Grillitsch bei der TSG 1899 Hoffenheim läuft im Sommer aus und die Wegen zwischen den beiden Parteien könnten sich demnach trennen. Grillitsch wird aktuell mit Lazio Rom in Verbindung gebracht. Im Sommer wäre der Mittelfeldspieler ablösefrei zu haben!


Aktuelle Transfergerüchte rund um den 1. FSV Mainz 05

Transfergerüchte: 1. FSV Mainz 05 denkt an Burgzorg & Barkok – St. Juste vor Abschied?

Transfergerüchte 1. FSV Mainz 05: Viel Bewegung in Sachen Transfers könnte beim 1. FSV Mainz 05 erfolgen, denn Delano Burgzorg soll dem Vernehmen nach vor Ende der Transferfrist zu den Rheinhessen wechseln. Im Sommer wird zudem wohl Aymen Barkok von Eintracht Frankfurt kommen. Kurzfristig verlassen könnte hingegen Jeremiah St. Juste, denn der Abwehrspieler wird mit Newcastle United in Verbindung gebracht.


Transfergerüchte um Barbosa und Almeida

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen nimmt Maß bei Barbosa & Almeida

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Schaut sich der Werksklub auf dem Transfermarkt um? Angeblich soll man in Brasilien fündig geworden sein. Hierbei dreht es sich um Gabriel Barbosa, der bereits in Europa spielte. Zudem habe man wohl auch Interesse an Diego Almeida, der beim FC Barcelona unter Vertrag steht.


Collins und Behrens im Visier vom 1. FC Union Berlin

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin mit Doppelschlag? – Behrens & Collins ein Thema

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Die Kaderplanung beim 1. FC Union Berlin ist noch nicht abgeschlossen. Die Eisernen suchen weiterhin nach einem neuen Stürmer und haben wohl Kevin Behrens auf dem Schirm. Zudem soll man auch an Jamilu Collins Interesse gezeigt haben, der einer für die linke Seite wäre.


Michy Batshuayi vor Transfer zum VfB Stuttgart?

Transfergerüchte: VfB Stuttgart auf Stürmersuche – Batshuayi vom FC Chelsea im Visier?

FC Chelsea Transfergerüchte: Verlässt Michy Batshuayi etwa den FC Chelsea erneut? Interesse soll es aus der Bundesliga geben, denn der VfB Stuttgart wird als möglicher Abnehmer des Belgiers genannt. Batshuayi könnte den verletzten González im Schwaben-Sturm kurzfristig ersetzen und für den Klub auf Torejagd gehen!


Georgino Rutter Thema beim FC Bayern, RB Leipzig und Borussia Dortmund?

Transfergerüchte: FC Bayern, Borussia Dortmund & RB Leipzig heiß auf Rutter

BVB Transfergerüchte: Schnappt sich Borussia Dortmund das nächste junge Talent? Aktuellen Transfergerüchten zufolge, soll auch der FC Bayern Interesse an Georginio Rutter gezeigt haben. Der 18-jährige Franzose spielt aktuell bei Stades Rennes und soll auch in den Fokus von RB Leipzig geraten sein!


Verlässt Nabil Bentaleb Schalke 04 in Richtung Newcastle United?

Transfergerüchte: Schalkes Bentaleb zum Medizincheck bei Newcastle United?

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Verlässt Nabil Bentaleb in diesem Winter den FC Schalke 04? Englische Medien berichten derzeit über die Ankunft des 25-jährigen bei Newcastle United. Dort soll er aktuell den Medizincheck absolvieren. Angedacht sei zunächst eine Leihe, wenn man den Medien Glauben schenken kann!


Schnappt SC Freiburg bei Nicolas Gavory zu?

Transfergerüchte: SC Freiburg streckt Fühler nach Nicolas Gavory aus

Transfergerüchte SC Freiburg: Buhlt Bundesligist SC Freiburg um Nicolas Gavory? Die Transfergerüchte um den französischen Linksverteidiger reißen jedenfalls nicht ab und nun werden auch die Breisgauer als potenzieller Abnehmer für den Abwehrspieler gehandelt. Zudem sollen noch weitere Klubs Interesse am 24-jährigen gezeigt haben.


1. FC Köln buhlt um Marvelous Nakamba - Schalke 04 mischt bei Patrik Schick mit

Transfergerüchte: Schalke 04 wirbt um Schick – 1. FC Köln buhlt um Nakamba

Transfergerüchte 1. FC Köln: Die Domstädter sollen ein Auge auf Marvelous Nakamba geworfen haben, der aktuell beim FC Brügge unter Vertrag steht. Indes scheint sich nun auch der FC Schalke 04 um die Dienste von Patrik Schick zu bemühen, an dem der BVB lange Zeit Interesse gezeigt haben soll!


Drexler bei Frankfurt im Gespräch - Verlässt Friedrich Union Berlin?

Transfergerüchte: Frankfurt denkt an Drexler - Verlässt Friedrich Union Berlin?

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Die Hessen sollen Interesse an einem Transfer von Dominick Drexler vom 1. FC Köln gezeigt haben. Zwei weitere Vereine haben ebenfalls ihr Interesse hinterlegt. Indes könnten sich die Wege von Marvin Friedrich und dem 1. FC Union Berlin trennen, da Augsburg über eine Rückholaktion nachdenkt.


Kann Hoffenheim Joelinton halten? Newcastle United wirbt intensiv

Transfergerüchte: TSG-Star Joelinton vor Rekordwechsel? Auch RB Leipzig ist dran

Der TSG Hoffenheim droht der Verlust von Joelinton. Im Winter schlugen die Kraichgauer eine Mega-Offerte von Newcastle United aus, nun könnte der Wechsel nach der Saison über die Bühne gehen. Aber „Dutzende Vereine“ mischen mit. So auch RB Leipzig, die einen Ersatz für Timo Werner suchen. Den Bayern-Wunschspieler haben die Sachsen jetzt mit einem Preisschild versehen.


Stuttgart an Kabak dran - Philipp vom BVB zu Newcastle?

Transfergerüchte: Stuttgart vor Rekordtransfer - Philipp zu Newcastle?

Transfergerücht um den VfB Stuttgart. Wie verschiedene Medien berichten, sollen die Schwaben vor einem internen Transferrekord stehen. Demnach habe man wohl Interesse an Ozan Kabak von Galatasaray Istanbul. Maximilian Philipp von Borussia Dortmund wird indes mit Newcastle United in Verbindung gebracht.


Wolfsburg wirbt um Lacazette und Twumasi

Transfergerüchte: VfL Wolfsburg wirbt um Alexandre Lacazette & Patrick Twumasi

Alexandre Lacazette wird derzeit mit einem Wechsel zum VfL Wolfsburg in Verbindung gebracht. Der Stürmer von Olympique Lyon darf die Franzosen verlassen und wäre für rund 30 Millionen Euro zu haben. Patrick Twumasi wird derweil ebenfalls mit den Wölfen in Verbindung gebracht. Er spielt aktuell für FC Astana in Kasachstan.


Perin und Debuchy im Fokus der Bayern

Transfergerüchte: Bayern buhlt um Perin und Debuchy

Bayern München ist anscheinend auf der Suche nach einem Ersatztorhüter! So sollen die Münchener 8 Millionen Euro für den italienischen National-Torwart Mattia Perin beim FC Genua hinterlegt haben. Auch für die Abwehr sucht man Verstärkung und interessiert sich derweil für Mathieu Debuchy von Newcastle United!


Lasogga-Entscheidung naht - Aubameyang zum FC Chelsea?

Transfergerüchte: BVB könnte Aubameyang verkaufen - Naht Entscheidung um Lasogga?

Pierre-Emerick Aubameyang könnte Borussia Dortmund zur kommenden Saison schon wieder verlassen. Der AS Rom, Newcastle United und der FC Chelsea sollen am Rechtsaußen dran sein. Im Poker um Pierre-Michel Lasogga soll in der kommenden Woche eine Entscheidung fallen!



Werbung


Viel Betrieb auf Newcastle United Transfermarkt - Isak als Rekordtransfer

Doch auch schon vor dem Scheich-Einstieg herrschte auf dem Newcastle United Transfermarkt und damit auch in der Newcastle United Gerüchteküche emsiges Treiben. Die Toons gehören seit der Saison 1993/94 mit Ausnahme von zwei Spielzeiten der Premier League an und haben in fast 30 Jahren allein 220 Zugänge verbucht! All diese Newcastle United Transfers kosteten den Klub die gigantische Summe von 1,22 Milliarden Euro Ablöse.

Allein 70 Millionen Euro verschlang die Verpflichtung von Alexander Isak im Sommer 2022! Newcastle United holte den schwedischen Stürmer nach einigen La Liga Transfergerüchten von Real Sociedad und machte den ehemaligen BVB-Spieler damit zum Newcastle United Rekordzugang. Dahinter reiht sich übrigens Joelinton ein. Dieser war 2019 von der TSG Hoffenheim für 44 Millionen Euro nach Newcastle gewechselt, wobei auch dieser Wechsel mit Bundesliga Transfergerüchten einherging.

Newscastle United Rekordzugänge mit Legenden wie Owen & Shearer

Die Top 5 auf der Liste „Newcastle United teuerste Neuzugänge“ wird durch Bruno Guimarães (2021 von Olympique Lyon), Sven Botman (2022 OSC Lille) und Chris Wood (2021 vom FC Burnley) vervollständig. All diese Rekordtransfers stammen aus den letzten Jahren, wobei davon auszugehen ist, dass schon in den nächsten Transferperiode neue Rekordablöse über den Tresen wandern und in den Newcastle United Transfergerüchten mit XXL-Summen jongliert wird.

Allerdings darf nicht verschwiegen werden, dass sich unter den Newcastle United Rekordzugängen auch die ein oder andere echte Fußballlegende versteckt. Erinnert sei an dieser Stelle an die einstigen England-Stürmerstar Michael Owen und Alan Shearer. Michael Owen heuerte zum Kostenpunkt von 25 Mio. Euro 2005 nach einigen Real Madrid Transfergerüchten bei den Magpies an. Alan Shearer, um den sich damals auch heftige Manchester United Transfergerüchte rankten, machte Newcastle 1996 mit einer Ablösezahlung von 18 Million Euro an die Blackburn Rovers damals zum weltweit teuersten Spieler.

Newcastle United Rekordabgang wechselte zum FC Liverpool

Die Newcastle United Transfergerüchte drehen sich aber keinesfalls nur um Zugänge. Denn auch Abgänge sind natürlich Bestandteil dieser Premier League Transfernews. Zwischen 1993 bis 2022 hat Newcastle United, die übrigens mit Dietmar Hamann (Saison 1998/99) auch einen prominenten deutschen Fußballlegionär in ihren Reihen hatten, 275 Spieler für knapp 560 Millionen Euro auf dem Transfermarkt verkauf.

Die meisten Transfereinnahmen bescherte Newcastle United Andy Carroll. Im Sommer 2010 machte der FC Liverpool 41 Mio.€ locker, um den Stürmer loszueisen. Auch der viertteuerste Newcastle Abgang landete bei den Reds. Gemeint ist Georginio Wijnaldum (27,5 Mio.€), der 2016 im Rahmen eines Premier League Transfers innerhalb der Liga von Newcastle nach Liverpool wechselte.

Newcastle United Transfernews: Rekordabgänge bleiben in Premier League

Aber auch Moussa Sissoko, wurde 2016 nach einigen Tottenham Hotspur Transfergerüchten für 35 Mio. zu den Spurs transferiert, und Ayoze Pérez, 2019 für 33,4 Mio. zu Leicester City, ließen die Kasse von Newcastle United klingeln. Anders als bei den Rekordzugängen, wo in den Top 4 stets ausländische Klubs involviert sind, spielt sich das Gros der bisherigen Newcastle United Rekordabgänge auf der Insel ab. Bedeutet, die Spieler wechselten innerhalb der Liga.

19 dieser 23 Newcastle Rekordtransfers blieben der Premier League treu, nur vier landeten in einer anderen Liga. Darunter auch einmal in der Bundesliga. Das war 2009, als sich die VfL Wolfsburg Transfergerüchte und Newcastle United Transfergerüchte bewahrheiteten und Obafemi Martins für 10,5 Mio. zu den Wölfen transferiert wurde.