Transfergerüchte: VfB Stuttgart auf Stürmersuche – Batshuayi vom FC Chelsea im Visier?

Michy Batshuayi vor Transfer zum VfB Stuttgart?

Bildquelle: Brian Minkoff London-Pixels [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Die Hiobsbotschaft über die Verletzung von Top-Stürmer Nicolás González schlug beim VfB Stuttgart wie eine Bombe ein. Der 22-jährige Argentinier zog sich einen Muskelbündelriss im Testspiel gegen den französischen Vertreter Racing Straßburg zu.

Gleichbedeutend dürfte dies heißen, dass der Angreifer in diesem Sommer wohl nicht mehr den Verein wechseln wird. Einige Klubs aus England und auch aus der Bundesliga waren am Linksfuß interessiert. Für den Aufsteiger heißt das auch, dass man sich nach einem passenden Ersatz umschauen muss, der González vertritt.

Michy Batshuayi mit guten Erinnerungen an BVB

Eben jenen Ersatz könnten die Stuttgarter in der englischen Premier League gefunden haben. So berichtet „Echo24“ über das vermeintliche VfB Stuttgart Transfergerücht um Michy Batshuayi, der beim FC Chelsea erneut keine großen Chancen auf Startelfeinsätze haben soll und den Verein zunächst leihweise verlassen darf.

Batshuayi ist kein Unbekannter in der Bundesliga, denn der Belgier spielte bereits in der Rückrunde der Saison 2017/18 bei Borussia Dortmund und schlug sofort ein. Insgesamt absolvierte der Mittelstürmer wettbewerbsübergreifend 14 Partien für Schwarz-Gelb, wobei er 9 Tore erzielte und einen Treffer vorbereiten konnte.

Kein Platz für Batshuayi beim FC Chelsea?

Nach seiner Zeit beim BVB ging es zurück auf die Insel zum FC Chelsea. Statt bei den Blues zum Einsatz zu kommen, wurde der belgische Nationalspieler in die spanische La Liga zum FC Valencia verliehen. Eine weitere Station sollten nach seiner Rückkehr mit Crystal Palace folgen.

Und auch beim Ligakonkurrenten Crystal Palace konnte er in 13 Einsätzen sechs Treffer beisteuern. Der Mann weiß, wo das Tor steht. Nur hat er halt keine große Zukunft beim FC Chelsea. Führt ihn der Weg nun zurück in die Bundesliga?

 

 

VfB Stuttgart schielt nach Michy Batshuayi

Der mittlerweile 26-jährige Mittelstürmer hat bei den Blues noch einen Vertrag bis 2021. Für ein erneutes Leihgeschäft müsste sein auslaufender Kontrakt um ein weiteres Jahr verlängert werden. Dazu sollen die Verantwortlichen des englischen Klubs jedoch bereit sein.

Michy Batshuayi könnte auf jeden Fall das Sturm-Problem des VfB Stuttgart lösen, denn der Knipser konnte in der jüngsten Vergangenheit durchaus beweisen, dass er eiskalt vor dem Tor ist. Eine Tugend, welche den VfB Stuttgart weiterhelfen sollte.

Leeds, Newcastle, West Bromwich & Bergamo ebenfalls dran

Beim FC Chelsea plant man derweil mit einem weiteren Leihgeschäft. Hintergrund: Man erhofft sich eine Marktwertsteigerung, die es erlaubt, den Belgier gewinnbringend verkaufen zu können. Ein Leihgeschäft mit Kaufoption wäre wohl demnach die favorisierte Lösung für den Klub aus der Premier League.

Neben den Transfergerüchten um den VfB Stuttgart tauchen noch weitere Interessenten auf, die angeblich Interesse am Angreifer signalisiert haben sollen. So wird beispielsweise Leeds United als möglicher Abnehmer gehandelt. Aber auch aus der italienischen Serie A soll es mit Atalanta Bergamo einen Klub geben, der ebenfalls an Michy Batshuayi interessiert sei. Dem VfB Stuttgart kommen allerdings die exzellenten Kontakte nach England vom VfB-Sportdirektor Sven Mislintat zugute. Auch West Bromwich Albion und Newcastle United sollen am Belgier mit Wurzeln aus dem Kongo dran sein!


Aktuelle FC Chelsea Transfergerüchte

Transfergerüchte: VfB Stuttgart auf Stürmersuche – Batshuayi vom FC Chelsea im Visier?

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Aufsteiger VfB Stuttgart hat nach der Verletzung von ...

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen macht Schalke Sead Kolašinac streitig

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Bisher galt der FC Schalke 04 als mögliches Ziel ...

Transfergerüchte: Plant Schalke Kolašinac-Rückkehr? - Kabak bei Leicester Thema!

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Wie verschiedene Medien berichten, soll der FC Schalke 04 ...

Transfergerüchte: Barca & Chelsea an Tagliafico dran – Blues wollen Reguilón

FC Chelsea Transfergerüchte: Buhlt der FC Chelsea etwa um die Dienste von Nicolás ...

Transfergerüchte: AS Monaco ebenfalls an Schalkes McKennie interessiert

Transfergerüchte Schalke 04: Fast jede Woche erscheint ein neues Transfergerücht zum ...

Transfergerüchte: Schalke heiß auf Kruse - Gallagher bei S04, Mainz 05 und Bielefeld Thema

Transfergerüchte FC Schalke 04: Der FC Schalke 04 bastelt am Kader für die kommende ...


Werbung