Europa League Nachrichten

Die Europa League steht als Nachfolger des UEFA-Cups zwar zweifellos ein wenig im Schatten der Champions League, bürgt aber Jahr für Jahr mit der Teilnahme vieler Spitzenklubs aus ganz Europa für hohe Qualität. Sport-90 räumt deshalb auch dem kleineren der beiden Europapokale eine eigene Rubrik ein und liefert auch regelmäßige News rund um die Europa League sowie natürlich ausführliche Berichte zu den Spielen mit Schwerpunkt auf den deutschen Teilnehmern.

  • Im Hexenkessel Celtic-Park gab es für RB Leipzig nichts zu holen
  • SGE-Fans in Feierstimmung: Eintracht Frankfurt besiegt Limassol
  • Partystimmung in der Commerzbank-Arena: Frankfurt bezwingt Lazio Rom mit 4:1

Werbung


Aktuelle Nachrichten

RB Leipzig verliert Fight mit Celtic Glasgow im Celtic-Park

Leipzig bangt nach Pleite bei Celtic - Bayer Leverkusen & Frankfurt nach Siegen weiter

Ein fast perfekter 4. Spieltag für die Bundesligisten in der Europa League. Eintracht Frankfurt hat sich mit einem 3:2-Auswärtserfolg bei Apollon Limassol, wo es in der Schlussphase hektisch wurde, vorzeitig das Ticket für die Zwischenrunde geschnappt. Auch Bayer Leverkusen erreicht dank eines Erfolges über den FC Zürich das erste Etappenziel. Derweil muss RB Leipzig nach der Pleite bei Celtic Glasgow zittern.


Die Eintracht-Fans können feiern: Frankfurt gewinnt auch das 3. EL-Spiel

Eintracht Frankfurt siegt weiter - Leipzig macht Celtic nass - Leverkusen verliert

Auch im dritten Europa-League-Spiel fährt Eintracht Frankfurt einen Sieg ein. Die SGE hat mit Apollon Limassol keine Mühe und gewinnt hochverdient mit 2:0. Mit dem gleichen Ergebnis schickt RB Leipzig Celtic Glasgow nach Hause und freut sich über den wichtigen Dreier. Bayer Leverkusen muss derweil einen Dämpfer hinnehmen und verliert eine turbulente Partie beim FC Zürich.


Die Eintracht-Fans hatten Grund zur Freude: Die SGE bezwingt Lazio Rom deutlich

Eintracht Frankfurt vermöbelt Lazio Rom - Auch Leipzig & Leverkusen feiern Siege

Drei Siege auf einen Streich! Die Bundesligisten sorgen am 2. Spieltag der Europa League für einen deutschen Feiertag. Allen voran Eintracht Frankfurt bereitet Freude, die Lazio Rom gleich mit 4:1 abschießen. Ähnlich souverän der Aufritt von RB Leipzig, die Trondheim keine Mühe haben. Bayer Leverkusen behielt derweil im Torfestival mit Larnaka nach einigen Startschwierigkeiten die Oberhand.


Rangnick regt sich über Leipzig-Niederlage gegen Salzburg auf

Leipzig verliert Brauseduell - Frankfurt & Leverkusen mit Siegen

RB Leipzig mit wenig Energie im Red Bull Derby, Eintracht Frankfurt mit einem Überraschungserfolg im Geisterstadion von Marseille und Bayer Leverkusen mit einem Sieg über Bulgariens Serienmeister. Die Europa League fing aus Sicht deutscher Fußballfans somit doch recht nett an.


Koke und Felipe Luis feiern mit Atletico Madrid

Griezmann Gala beschert Atletico Madrid den Titel - 3:0-Finalsieg über Olympique Marseille

Favoritensieg in der Europa League: Atletico Madrid hat sich zum dritten Mal nach 2010 und 2012 den Titel geschnappt. Bedanken können sich die Rojiblancos mal wieder bei Antoine Griezmann, der beim 3:0-Triumph gegen Olympique Marseille zwei Treffer beisteuerte. Im Finale in Lyon konnte OM lediglich in der Anfangsphase überzeugen.


Besorgt das goldene Tor: Atletico-Stürmer Diego Costa

Europa League: Atletico Madrid bezwingt Arsenal - Auch Olympique Marseille im Finale

Atletico Madrid gegen Olympique Marseille - so lautet das Finale der Europa League am 16. Mai. Die Rojiblancos setzten sich gegen einen harmlosen FC Arsenal mit 1:0 durch und hatten wenig Mühe. Auf OM wartete hingegen viel Arbeit. RB Salzburg erzwang die Verlängerung, in der die Franzosen von einer Schiri-Fehler profitierten.


Schockte Arsenal mit seinem späten Ausgleichstreffer: Atletico-Star Griezmann

Europa League: FC Arsenal verspielt Sieg gegen Atletico Madrid – Marseille legt vor

Da war deutlich mehr drin: Der FC Arsenal trennt sich mit einem mauen 1:1 von Atletico Madrid und muss um den Finaleinzug bangen. Griezmann schockt klar überlegende Gunners in der Schlussphase. Im zweiten Halbfinal-Hinspiel der Europa League behielt Olympique Marseille gegen das glücklose RB Salzburg mit 2:0 die Oberhand.


Das Stade Velodrome war Endstation für RB Leipzig

Europa League: RB Leipzig ist raus - Salzburg-Wunder gegen Lazio - Arsenal muss zittern

RB Leipzig verabschiedet sich aus der Europa League. In Marseille kamen defensiv desolate Bullen mit 2:5 unter die Räder und sind um eine Lehrstunde reicher. Für eine Sensation sorgte derweil Leipzigs Schwesternklub RB Salzburg. In einem 4-Minuten-Wahnsinn kegelte der Underdog Lazio raus. FC Arsenal & Atletico Madrid zittern sich ins Halbfinale.


War an allen vier Treffer gegen ZSKA beteiligt: Arsenal-Star Mesut Özil

Europa League: RB Leipzig träumt von Halbfinale - Özil-Gala bei Arsenal-Sieg

RB Leipzig hat sich im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League eine gute Ausgangslage erkämpft. Mit 1:0 siegten die Sachsen gegen Olympique Marseille und beendeten damit ihren Gegentor-Fluch. Der FC Arsenal machte dank Özil kurzen Prozess mit ZSKA Moskau, auch Altetico & Lazio Rom sind so gut wie weiter. Unser Roundup.


FC Salzburg jubelt: Borussia Dortmund wurde ausgeschaltet

Europa League: RB Leipzig zittert sich weiter - peinliches Aus für Borussia Dortmund

Was für eine Schmach für Borussia Dortmund! Der BVB ist im Achtelfinale der Europa League sang- und klanglos am FC Salzburg gescheitert. Im Rückspiel zeigte die Stöger eine erbärmliche Leistung und packt die Koffer. Besser machte es RB Leipzig. Die trotz verpatzten Werner-Elfer und langem Zittern Zenit St. Petersburg eliminierten.


Schenkte dem BVB zwei Treffer ein: Valon Berisha vom FC Salzburg (l.)

Europa League: BVB blamiert sich gegen FC Salzburg – RB Leipzig bezwingt Zenit knapp

In den Achtelfinal-Hinspielen der Europa League konnten sich weder RB Leipzig noch der BVB gute Ausgangslagen verschaffen. Zwar siegten die Roten Bullen hochverdient gegen Zenit St. Petersburg, mussten aber kurz vor Schluss einen Gegentreffer schlucken. Borussia Dortmund blamierte sich indes gegen FC Salzburg und verlor sogar sein Heimspiel.


Kam in Bergamo nicht zum Einsatz: BVB-Akteur Gonazlo Castro

Europa League: Borussia Dortmund & RB Leipzig zittern sich ins Achtelfinale

Das ist gerade nochmal gutgegangen: Ein schwaches Borussia Dortmund kommt in Atalanta Bergamo dank eines späten Treffers von Schmelzer zu einem glücklichen Remis und hat somit den Sprung ins Achtelfinale der Europa League gepackt. Auch für RB Leipzig wird es gegen SSC Neapel eng, bleibt aber trotz Niederlage im Wettbewerb.


Napoli-Stürmer Lorenzo Insigne saß gegen Leipzig zunächst auf der Bank

Europa League: RB Leipzig gewinnt verdient in Napoli – BVB-Arbeitssieg gegen Atalanta

Die erste Runde der deutsch-italienischen Festspiele der Europa League Zwischenrunde gehen an RB Leipzig und Borussia Dortmund. Die Sachsen siegten beim Serie A-Tabellenführer SSC Neapel nach starker Vorstellung hochverdient mit 3:1. Der BVB rang hingegen Atalanta Bergamo dank Götze und Batshuayi in letzter Minute mit 3:2 nieder.


Hertha BSC im Duell gegen Östersunds FK

Europa League: 1. FC Köln verliert Endspiel – Hertha & Hoffenheim holen Unentschieden

Aus und vorbei: Der 1. FC Köln kassiert am letzten Gruppenspieltag der Europa League eine bittere Pleite bei Roter Stern Belgrad und verpasst die K.o.-Runde. Die mangelnde Durchschlagskraft war mal wieder das Manko. Hertha BSC und die TSG Hoffenheim verbuchten in ihren bedeutungslosen Partien mit Jung-Truppen immerhin ein Unentschieden.


Jubel beim 1. FC Köln: 1:0-Sieg in der EL gegen den FC Arsenal

Europa League: Köln besiegt Arsenal und hofft – Hoffenheim & Hertha scheiden aus

Jubel beim 1. FC Köln: Am 5. Spieltag der Europa League setzte sich der Bundesliga-Letzte gegen den FC Arsenal knapp durch und hat die Chance aufs Weiterkommen gewahrt. Dagegen kassierten Hertha BSC und die TSG Hoffenheim jeweils auswärts eine Pleite und sind somit in der Gruppenphase gescheitert.


Jubel beim FC-Anhang: Köln feiert Kantersieg gegen Borissow

Europa League: 1. FC Köln und Hertha BSC feiern Siege - bitteres Remis für Hoffenheim

Am 4. Spieltag der Europa League verbuchten der 1. FC Köln und Hertha BSC endlich ihre ersten Siege. Köln drehte gegen Borissow mächtig auf, während Selke für Hertha gegen Luhansk zum Matchwinner avancierte. Einen bitteren Rückschlag muss die TSG Hoffenheim verkraften, die bei Basaksehir in letzter Sekunde den Ausgleich kassierte.


TSG Hoffenheim feiert 3:1-Erfolg gegen Basaksehir

Europa League: Hoffenheim mit historischem Sieg - Hertha & 1. FC Köln verlieren wieder

Jubel bei der TSG Hoffenheim: Gegen Basaksehir setzt sich die Nagelsmann-Elf verdient durch und darf sich über den ersten Europapokal-Sieg freuen. Dagegen sorgen Hertha BSC und der 1. FC Köln am 3. Spieltag der Europa League weiter für Tristesse. Das Bundesliga-Duo verlor seine Gastspiele und steht vor dem Aus.


Die FC-Fans hatten gegen Roter Stern Belgrad keinen Grund zum Jubeln

Europa League: Debakel perfekt - auch Hoffenheim, Hertha & Köln kassieren Pleiten

Eine Europapokal-Woche zum Vergessen: Denn nach den drei CL-Pleiten für Leipzig, Dortmund und Bayern hagelte es auch Donnerstag in der Europa League drei Niederlagen für deutsche Teams! Hoffenheim verlor in Rasgrad, Hertha überraschend beim Außenseiter FK Östersund und der 1. FC Köln unterlag trotz etlicher Chancen daheim Roter Stern Belgrad.


Im heimischen Old Trafford zitterte sich Manchester United zu einem 1:1 gegen Celta Vigo

Europa League: Manchester United zittert sich ins Finale gegen Ajax Amsterdam

Das Finale der Europa League steht, wobei es zum Duell zwischen Manchester United und Ajax Amsterdam kommt. Doch beide Teams mussten nach ihren gewonnenen Hinspielen in den Rematches ordentlich zittern. Allen voran ManUtd gegen Celta Vigo, die den Engländern beim 1:1 alles abverlangten. Ajax verlor derweil mit 1:3 in Lyon.



Jubel bei Manchester United: Mit 1:0 siegten die Engländer bei Celta Vigo

Europa League: Manchester United & Ajax Amsterdam steuern nach Siegen Finale an

Manchester United darf weiter vom Gewinn der Europa League träumen. Die Mourinho-Elf gewann am Donnerstag ihr Halbfinal-Hinspiel bei Celta Vigo verdient mit 1:0, wobei Nachwuchsstar Marcus Rashford den Unterschied macht. Eine noch bessere Ausgangslage verschaffte sich Ajax Amsterdam gegen Olympique Lyon.


Der FC Schalke scheitert knapp an Ajax Amsterdam

Europa League: FC Schalke scheidet bitter gegen Ajax aus - ManUtd mit Mühe weiter

Der FC Schalke 04 hat sich mit erhobenen Hauptes aus der Europa League verabschiedet. In der Veltins-Arena lieferten die Knappen gegen Ajax Amsterdam eine mitreißende Partie und hatten nach toller Aufholjagd das Ziel vor Augen, am Ende reichte es in der Verlängerung aber nicht. ManUtd und Lyon mussten derweil zittern.


Gladbach und Schalke trennen sich 2:2 im Borussia-Park

Europa League: FC Schalke setzt sich gegen Gladbach durch - auch ManUtd & Lyon weiter

Im deutschen Duell des Europa League Achtelfinals hatte Schalke 04 gegen Gladbach das glücklichere Ende. Ein Platzfehler und geschenkter Elfer halfen zum 2:2 im Borussia-Park. Derweil siegte Manchester United knapp gegen Rostow, während sich der AS Rom gegen Olympie Lyon vergeblich gegen das Aus stemmte.


Kein Sieger: Schalke und Gladbach trennen sich 1:1

Europa League: Schalke verpasst Sieg gegen Gladbach - ManUtd mau - Lyon besiegt Roma

Kein Sieger im deutschen Duell: Im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League trennten sich der FC Schalke und Borussia Mönchengladbach mit 1:1, wobei die Knappen das Pech auf ihrer Seite hatten. Manchester United bekleckerte sich in Rostov nicht mit Ruhm, während Lyon im Schützenfest gegen AS Rom die Oberhand behielt.


Keine Party an der White HArt Lane: Die Spurs scheiterten gegen Gent

Europa League: Gladbach nach irrer Stindl Show in Florenz weiter - auch Schalke weiter

Dank eines furiosen Lars Stindl hat Borussia Mönchengladbach das eigentlich sicherer Aus in der Europa League abgewendet und nach 0:2-Rückstand mit 4:2 beim AC FlorenzFC Schalke steht im Achtelfinale, machte es aber weitaus weniger spannend. Während sich Manchester United keine Blöße gab, flog Tottenham überraschend raus.


Erzielte Schalkes zweiten Treffer: Max Meyer

Europa League: FC Schalke mit klarem Sieg - Gladbach droht Aus gegen AC Florenz

Der FC Schalke 04 feierte im Hinspiel der Europa League Zwischenrunde einen souveränen Auswärtssieg bei PAOK Saloniki und sind so gut wie weiter. Schlechter lief es für Borussia Mönchengladbach, die trotz Überlegenheit dem AC Florenz unterlegen waren. Manchester United und der AS Rom hielten sich indes schadlos.


Schalke-Fans freuen sich auf die EL-Zwischenrunde

Europa League: FC Schalke verliert mit B-Elf in Salzburg - FSV Mainz gewinnt

Die Siegesserie des FC Schalke in der Europa League ist am letzten Spieltag der Gruppenphase gerissen. Im bedeutungslosen Spiel bei RB Salzburg hat eine B-Auswahl der Knappen verdient mit 0:2 verloren. Besser machte es der 1. FSV Mainz 05, der sich mit einem Heimsieg aus dem Wettbewerb verabschiedet hat.


Schalke 04 siegt sich weiter - Mainz 05 scheidet aus

Europa League: FC Schalke mit nächstem Sieg - Mainz 05 nach Remis ausgeschieden

Fünftes Spiel, fünfter Sieg: Der FC Schalke 04 bejubelte mit einer B-Elf in der Europa League gegen OGC Nizza den nächsten Sieg und bleibt verlustpunktfrei. Dagegen ist beim 1. FSV Mainz 05 der Traum von der Zwischenrunde geplatzt. Das 0:0 beim AS St. Etienne besiegelte das vorzeitige Aus.


Steht mit Schalke in der K.o.-Runde: Eric-Maxim Choupo-Moting

Europa League: FC Schalke bezwingt Krasnodar - Klatsche für Mainz in Anderlecht

Am 4. Spieltag der Europa League macht der FC Schalke den Gruppensieg perfekt. Im Heimspiel gegen den FK Krasnodar zeigen sich die Knappen enorm effektiv und behalten mit 2:0 die Oberhand. Derweil kassiert der 1. FSV Mainz 05 beim RSC Anderlecht eine herbe 1:6-Klatsche und muss ums Weiterkommen zittern.


Schalke und Mainz in der Europa League

Europa League: FC Schalke 04 feiert weiße Weste - Mainz 05 erneut nur Remis

Der FSV Mainz 05 musste erneut ein Unentschieden in der Europa League hinnehmen, während Konkurrent Schalke 04 mit dem dritten Sieg in Folge die Tabellenführung in ihrer Gruppe übernehmen konnte!


Fans des FC Schalke 04

Europa League: Mainz siegt beim FK Qäbälä - Schalke besiegt Salzburg

Auf europäischer Bühne läuft es für den FC Schalke 04 rund. Am 2. Spieltag der Europa League Gruppenphase konnten die Knappen den zweiten Dreier verbuchen und sich mit 3:1 gegen RB Salzburg durchsetzen. Auch der FSV Mainz darf jubeln und gewinnt beim FK Qäbälä nach spannenden 90 Minuten.