Knoche-Elfer hält Union auf Kurs - Freiburg nach Last-Minute-Remis Gruppensieger

Union Berlin schlägt Braga - Freiburg mit Gruppensieg

Bildquelle: Harleypaul on Tour [], (Bild bearbeitet)

Big Points für den 1. FC Union Berlin in der Europa League! Die Eisernen haben am 5. Spieltag das richtungsweisende Duell gegen Sporting Braga etwas glücklich mit 1:0 gewonnen und damit das Erreichen der K.o.-Runde wieder in eigener Hand. Der SC Freiburg hat hingegen erstmals Punkte gelassen, ist aber nach einem Last-Minute-Remis gegen Olympiakos Piräus im Achtelfinale.

Der 1. FC Union Berlin darf weiter vom Überwintern in der Europa League träumen. Am Donnerstagabend setzten sich der Bundesliga-Tabellenführer dank eines Elfmeters von Robin Knoche (68.) gegen Sporting Braga mit 1:0 durch. Durch den dritten EL-Sieg in Folge - die stets mit 1:0 eingefahren wurden - hat der 1. FCU Braga in der Gruppe D vom 2. Platz verdrängt.

Union Berlin hat EL-Weiterkommen in eigener Hand

Union hat nun 9 Punkte auf dem Konto, Sporting Braga bleibt bei 7 Zählern. Dennoch müssen sich die Köpenicker fürs Weiterkommen strecken. Denn am letzten Spieltag am kommenden Donnerstag gastieret der 1. FC Union bei Spitzenreiter Royale Union Saint-Gilloise (13), die ihr Gastspiel in Malmö mit 2:0 gewannen. Mit einem Sieg in Belgien wären die Hauptstädtern sicher in der Playoff-Zwischenrunde.

Doch schon ein Unentschieden könnte den Sturz auf Rang drei zur Folge haben. Zumal Sporting Braga zeitgleich das weiterhin punktlose Schlusslicht Malmö FF empfängt und damit die wesentlich leichtere Aufgabe vor der Brust hat. Union wäre zwar auch als Dritter weiter international vertreten, müsste dann aber mit der K.o.-Phase der Conference League Vorlieb nehmen.

Elfmeterglück für 1. FC Union - Knoche macht Sieg gegen Braga perfekt

Im Stadion An der Alten Försterei lieferten sich der 1. FC Union Berlin und Sporting Braga eine zerfahrene erste Hälfte mit viel Leerlauf. Die Hausherren hatten zwar durch Morten Thorsby und Kapitän Christopher Trimmel die besten Möglichkeiten. Doch insgesamt agierte das fast schon zum Siegen verdammte Union viel zu harmlos.

Nach dem Wechsel erhöhte die Fischer-Truppe den Druck, doch es waren die Gäste aus Portugal, die mit ihren Kontern mehr Gefahr ausstrahlten. Dass der Abend dennoch in ein Happy End für Union Berlin hatte, war einem durchaus überraschenden Elfmeter zu verdanken. Schiedsrichter Craig Pawson zeigte nach einem Handspiel und nach VAR-Check auf den Punkt. Knoche ließ sich nicht zweimal bitten und verwandelt eiskalt. Bis zum Abpfiff war der Bundesligist das bessere Team, lediglich in der Schlussminute wurde es noch einmal brenzlig, als sich Torwart Frederik Rönnow einen Freistoß fast ins eigene Tor legte.

 

 

SC Freiburg bucht Achtelfinale - 1:1 gegen Olympiakos reicht

Der SC Freiburg hat derweil nach vier Siegen erstmals Punkte in der Europa League liegen gelassen. Gegen Olympiakos Piräus holte die Streich-Truppe ein 1:1-Unentschieden. Da im Parallelspiel der Gruppe G Verfolger Qarabag Agdam beim FC Nantes 1:2 verlor, stehen die Breisgauer vorzeitig als Gruppensieger fest und stehen sicher im Europa League Achtelfinale.

Den Punktgewinn gegen den griechischen Rekordmeister tütete der SC Freiburg allerdings erst in letzter Sekunde ein. Lukas Kübler markierte in der 3. Minute der Nachspielzeit nach einem Standard den 1:1-Endstand.

In letzter Minute: Kübler bewahrt Freiburg vor Pleite

Zuvor sah es im Europa-Park Stadion nach der ersten Pleite für den SCF im laufenden Wettbewerb aus. Schlusslicht Olympiakos ließ sich trotz aussichtsloser Tabellenkonstellation nicht hängen und ging durch Youssef El Arabi (17.) verdient in Führung. Kurz darauf hatten die Freiburger Glück, dass Giorgos Masouras das leere Tor nicht traf.

Der lange ideenlos aufspielende SC Freiburg wachte nach dem Wechsel aber auf, ließ jedoch reihenweise Chancen aus. Besonders der herausragende Olympiakos-Schlussmann Alexandros Pschalakis brachte den Sport-Club mit mehreren Glanztaten zur Verzweiflung. Bis in der hektischen Schlussphase Kübler nach scharfer Ecke von Christian Günter doch noch den Bann brechen sollte.


Europa League

Aktuelle Europa League News

1. FC Union erreicht K.o.-Runde - Barça, Juve & Co. warten? Freiburg bleibt ungeschlagen

Beide deutsche Mannschaften haben die K.o.-Phase der Europa League erreicht. Die effizienten ...

Knoche-Elfer hält Union auf Kurs - Freiburg nach Last-Minute-Remis Gruppensieger

Jubel in Köpenick! Der 1. FC Union hat am 5. Spieltag der Europa League das wichtige Duell ...

Nach historischem Heimsieg: Union Berlin überwintert in Europa! Freiburg fegt Nantes weg

Historischer Abend für die Bundesliga-Vertreter in der Europa League! Der 1. FC Union ...

Dank Becker - Union Berlin holt ersten EL-Sieg! SC Freiburg bezwingt FC Nantes

Erfolgreicher Abend für die deutschen Teams in der Europa League! Der 1. FC Union Berlin ...

Eintracht Frankfurt nach EL-Triumph: Matchwinner, Einnahmen & Transferpläne

Es ist vollbracht! Eintracht Frankfurt schreibt sein Europa-Märchen und krönt sich in ...

Finale! Eintracht Frankfurt macht Sensation perfekt! Rangers bezwingen RB Leipzig

Es ist vollbracht: Eintracht Frankfurt erreicht das Finale in der Europa League. Gegen West Ham ...


Werbung