29. Spieltag - 1. Bundesliga 2018/2019 (Ergebnisse)

Die aktuellen Bundesliga Ergebnisse finden Sie natürlich auch bei uns. Hierzu lassen sich alle Spieltage der aktuellen Saison durchblättern und zurückverfolgen. Ebenso beinhalten alle Bundesliga Ergebnisse die Halbzeitstände sowie die Endergebnisse. Also so, wie man es von einer Übersicht dieser Art gewohnt ist.

Darüber hinaus können Sie sich aber auch die Ergebnisse der vergangenen Jahre im Laufe der Zeit anschauen und so auch alte Ergebnisse von aufregenden Bundesligapartien durchstöbern. Dieses kostenlose Angebot rundet unseren Service in puncto Bundesliga komplett ab.

 

Datum Uhrzeit Heim Auswärts Endergebnis Halbzeit
12.04.2019 20:30 1. FC Nürnberg FC Schalke 04 1:1 (0:0)
13.04.2019 15:30 Werder Bremen SC Freiburg 2:1 (0:0)
13.04.2019 15:30 Hannover 96 Borussia Mönchengladbach 0:1 (0:0)
13.04.2019 15:30 RB Leipzig VfL Wolfsburg 2:0 (2:0)
13.04.2019 15:30 VfB Stuttgart Bayer Leverkusen 0:1 (0:0)
13.04.2019 18:30 Borussia Dortmund 1. FSV Mainz 05 2:1 (2:0)
14.04.2019 13:30 TSG 1899 Hoffenheim Hertha BSC 2:0 (1:0)
14.04.2019 15:30 Fortuna Düsseldorf FC Bayern München 1:4 (0:2)
14.04.2019 18:00 Eintracht Frankfurt FC Augsburg 1:3 (1:2)
vorheriger Spieltagnächster Spieltag

Möchen Sie unsere Live-Tabellen kostenlos auf Ihrer Website einbinden? Erfahren Sie mehr.

Werbung


Aktuelle Bundesliga-Ergebnisse

Die Ergebnisübersicht der Bundesliga wird aktuell gepflegt, sodass Sie sich sicher sein können, stets die aktuellen Bundesliga-Ergebnisse zu Gesicht zu bekommen. Benutzen Sie die Buttons „vorheriger Spieltag“ und „nächster Spieltag“, um sich durch die Saison der Bundesliga zu navigieren. Ebenso dient auch der obrige Button dazu, die einzelnen Spieltage gezielt auszuwählen, wenn Sie beispielsweise nach einem bestimmten Ergebnis bzw. einem ganz genauen Spieltag Ausschau halten.

Mit unserem Ergebnisservice der Bundesliga wünschen wir Ihnen viel Spaß und ferner auch tolle Ergebnisse Ihrer Lieblingsmannschaft!


News rund um den Spieltag

BVB nimmt Dzeko ins Visier - Harit auf dem Weg nach Spanien?

Transfergerüchte: BVB erneut an Dzeko dran - Verlässt Harit den FC Schalke 04?

Startet Borussia Dortmund einen erneuten Anlauf bei Edin Dzeko? Entsprechende BVB Transfergerüchte ziehen ihre Kreise, doch die AS Rom ruft eine hohe Ablöse aus. Zudem gibt es neue Spekulation über die Zukunft von Shinji Kagawa. Den FC Schalke verlassen könnte indes Amine Harit. Ein Klub aus Spanien bringt sich offenbar in Stellung.

Weiterlesen ...


Transfergerüchte um den HSV und Bayern München

Transfergerüchte: Bayern an Nkunku dran - HSV beobachtet Wamangituka

Beim FC Bayern München wird der Umbruch weiter forciert. So soll der deutsche Rekordmeister Interesse an einer Verpflichtung von Christopher Nkunku gezeigt haben. Aber es gibt auch neue HSV Transfergerüchte, die besagen, dass die Rothosen an Silas Wamangituka dran sein sollen. Der Youngster wäre einer für die Zukunft!

Weiterlesen ...


Wildert RB Leipzig bei Hertha BSC?

RB Leipzig Transfergerüchte: Verliert Hertha BSC Stark & Torunarigha an RB?

Neue RB Leipzig Transfergerüchte: Der Bundesligist soll Interesse an gleich zwei Spielern von Hertha BSC gezeigt haben. Demnach steht wohl Niklas Stark und Jordan Torunarigha auf dem Wunschzettel der Roten Bullen. Inwieweit Hertha seine Defensivspieler ziehen lassen würde, ist ungewiss. Stark könnte dank seiner Ausstiegsklausel den Klub aber im Sommer verlassen!

Weiterlesen ...


Heuert Timo Werner im Sommer beim FC Bayern an?

Transfergerüchte: Muss James beim FC Bayern für Werner weichen? SGE will Felipe

Ein Wechsel von Timo Werner zum FC Bayern im Sommer rückt näher. Die Münchner sehen im flexiblen RB-Stürmer die perfekte Verstärkung. Das hat auch Folgen für James Rodriguez, der wohl nicht fest verpflichtet wird. Auch um Eintracht Frankfurt gibt es neue Transfergerüchte. Brasilien-Talent Felipe Augusto steht angeblich auf der Einkaufsliste.

Weiterlesen ...


Die Trainerentlassungen von Fritz Langner beim FC Schalke 04

Die Trainerentlassung von Fritz Langner in der Saison 1966/67 beim FC Schalke 04

Der FC Schalke 04 trennte sich nach der Saison 1966/67 von seinem Trainer Fritz Langner. Viele hätten die Trainerentlassung schon weitaus früher erwartet. Langner war sehr beliebt und konnte die Knappen zweimal vor dem Abstieg bewahren. Ein Blick zurück in die Vergangenheit.

Weiterlesen ...


Josef Schneider verließ den Hamburger SV freiwillig

Trainerentlassung von Josef Schneider beim Hamburger SV, die keine wahr

Der Hamburger SV stellte in der Saison 1965/66 einen einmaligen Rekord auf, als man drei Trainer unter Vertrag hatte. Zwei Trainerentlassungen führten schlussendlich zu der Einstellung von Josef Schneider, der 1967 seine Trainerkarriere beendete. Er verließ freiwillig die Trainerbank bei den Rothosen.

Weiterlesen ...


Schlägt Borussia Dortmund auf dem Transfermarkt zu?

BVB Transfergerüchte: Interesse an Roussillon, Pedraza und an Piccoli?

Neue BVB Transfergerüchte: Demnach soll Borussia Dortmund Interesse an gleich drei Spielern gezeigt haben. Auf der Liste: Jérôme Roussillon, Alfonso Pedraza und Roberto Piccoli. Scheinbar suchen die BVB-Verantwortlichen vornehmlich jemanden für die Linksverteidigerposition. An jungen Talenten sind die Dortmunder eh immer interessiert, wie die jüngsten Beispiele zeigen.

Weiterlesen ...


Gyula Lorant und seine Zeit beim 1. FC Kaiserslautern

Die Trainerentlassung von Gyula Lorant 1967 beim 1. FC Kaiserslautern

Die Trainerentlassung von Gyula Lorant beim 1. FC Kaiserslautern kam im Grunde völlig aus dem Nichts. Sportlich lief es super mit den Roten Teufeln, jedoch suchte Lorant eine neue Herausforderung und so verließ er den Betzenberg. Wir schauen auf einen Trainer zurück, der noch heute sehr bekannt ist!

Weiterlesen ...


Vorschau auf den 28. Spieltag Bundesliga

Vorschau 28. Spieltag: Gipfeltreffen FC Bayern vs. BVB - Kellerduell in Stuttgart

Am Samstag kommt es in der Bundesliga im Rahmen des 28. Spieltags zum großen Showdown zwischen Bayern München und Borussia Dortmund. Sport-90 stimmt auf das Gipfeltreffen ein, wirft aber noch einen Blick auf die anderen Highlights des Wochenendes. Mit dabei ein brisantes Kellerduell sowie zwei spannungsgeladene Partien im Kampf um Europa.

Weiterlesen ...


Hermann Eppenhoff als Trainer beim MSV Duisburg 1967 entlassen

Die Trainerentlassung von Hermann Eppenhoff 1967 beim MSV Duisburg

Die Euphorie um Hermann Eppenhoff, als er Trainer beim MSV Duisburg wurde, sollte recht schnell schwinden. Den Abstieg entronnen, musste er dennoch nach der Saison 1966/67 seine Trainerentlassung in Kauf nehmen. Der Klub warf den beliebten Trainer raus. Wir blicken auf die damalige Zeit zurück!

Weiterlesen ...