Bundesliga Radio Live

Bundesliga live und kostenlos im Radio

Bildquelle: By kallerna [CC BY-SA 0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Elfmeter in Dortmund! Tooooor in der Münchener Allianz Arena oder Rote Karte im Bremer Weserstadion – nahezu jede Spielsituation lässt sich erfahren. Es lassen sich alle Bundesliga-Spiele live im Radio oder im Internet verfolgen.Ganz gleich, welches Spiel läuft. Dabei muss man jedoch zwischen Streamingdiensten, wie die von Amazon Music und dem klassischen Radio unterscheiden. Und auch verschiedene Web-Radios bieten ihre Dienste in Sachen „Bundesliga Live Radio“ mit ihrer Berichterstattung an.

Über Jahre dominierten die analogen Radiosender, was die Berichterstattung im Radio und Rundfunkt, auf Arbeit, in den eigenen vier Wänden oder im Auto betrifft. Und auch heute sind die verschiedensten Radiosender bestrebt, die Bundesliga live zu übertragen. Je nachdem, in welchem Bundesland man sich aufhält, kann man die unterschiedlichsten Radiosender und deren Sendungen am Wochenende empfangen und deren Programme hören, die in der Konferenz über die jeweiligen Partien aus der Bundesliga live vor Ort berichten.

 

Fußball im Radio zu hören, ist oftmals viel spannender und emotionsgeladener, als das Spiel im Fernsehen oder im Stadion zu verfolgen. Ein Stadionbesuch hingegen ist immer ein ereignisreiches Erlebnis, je nachdem, aus welcher Ecke des Stadions man die Partie verfolgt. Kann man allerdings nicht live im Stadion sein, dann bietet es sich an, die Bundesliga via Radio zu hören. Auf den Seiten der Sportschau (ARD) gibt es schon Mal die ersten Hinweise, welcher Sender im Radio die Bundesliga-Konferenz überträgt. Sei es der WDR, der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) oder auch bei Bayern 1. Diese und noch weitere Radiosender bieten die Konferenz kostenlos im Anschluss häufig von Wetter und Verkehr an.

Bequem von unterwegs aus, lassen sich die Spiele in der Bundesliga-Konferenz verfolgen. Die meisten Angebote in Sachen „Bundesliga Radio live“ sind häufig kostenlos. Vor allem die Sendungen der öffentlich-rechtlichen Radiosender, die an einem Samstagnachmittag den jeweiligen Bundesliga-Spieltag übertragen werden. Darüber hinaus gibt es auch Einzelübertragungen, welche kostenpflichtig sind. Damit Ihr einen schnellen Überblick erhaltet, listen wir einige bekannte Radiosender auf, die sowohl analog, digital als auch via Internet zu hören sind. Auf diese Weise erfahrt Ihr, wo die Bundesliga am Wochenende läuft.

Bundesliga Radio live im Überblick

Bundesliga Radio Live von RBB Inforadio: Sport am Sonnabend

Sendezeit der Sendung ist immer samstags von 15:05 Uhr bis 18 Uhr. Mit dabei ist auch immer ein Tippspiel seitens der Moderatoren und zufällig ausgewählten Radiohörern. Die Konferenz läuft zu allen stattfindenden Spielen der Bundesliga. Ebenso werden Halbzeitstände beim Inforadio durchgegeben. Das RBB Inforadio lässt sich sowohl über UKW als auch über einen Stream im Internet kostenlos hören. Link zum Radiosender Inforadio im Netz: https://www.inforadio.de/livestream/

Bundesliga Radio Live beim RBB radioeins: Arena Liga Live Sendezeit ist immer samstags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Und auch hier gibt es ausnahmslos eine Konferenz zu allen angepfiffenen Spielen. Halbzeitstände inklusive und spannende Kommentatoren sorgen für einen tollen Fußballnachmittag. Auch dieser Radiosender überträgt die Bundesliga-Konferenz per UKW und Stream im Internet. Dort werden zudem auch alle offenen Fragen zu den jeweiligen Spielsituationen beantwortet. Link zum Radiosender im Netz: https://www.radioeins.de/livestream/

Bundesliga Radio Live von Bayern 1: Heute im Stadion Sendezeit samstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Und auch dieser öffentlich-rechtliche Radiosender überträgt den Bundesliga-Spieltag des jeweiligen Samstages in der Konferenz. Die bayerischen Radiomacher verfügen über kompetente Kommentatoren sorgen für Spannung. Und das nicht nur bei den bayerischen Zuhörern. Bayern 1 ist empfangbar über UKW und über das Internet. Link zum Radiosender Bayern 1 im Netz: https://www.br.de/static/radioplayer/player.html#/mediathek/audio/audio-livestream-bayern1-oberbayern-100~radioplayer.json

Bundesliga bei NDR 2: Die NDR 2 Bundesligashow Sendezeit ist samstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr über den Rundfunk empfangbar. Der Fokus liegt hierbei in der Regel auf die norddeutschen Klubs der Bundesliga. Die Sendung läuft wie gewohnt über UKW und via Web-Stream! Link zum Online Web-Stream: https://www.ndr.de/ndr2/epg/stationndrzwei102-radioplayer.html

Bundesliga Radio Live beim WDR 2: Die Kultsendung Liga Live Sendezeiten beim WDR freitags: 19.00 Uhr bis 22.30 Uhr, samstags 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr und sonntags 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Dabei werden alle Bundesligapartien am Samstag in der Bundesliga-Konferenz beim WDR übertragen. Aber auch die 2. Liga wird bedacht, sodass auch hier der jeweilige Bundesliga-Spieltag live kommentiert und übertragen werden, damit jeder auf Ballhöhe bleibt. Link zum Web-Stream vom WDR 2: https://www1.wdr.de/radio/player/radioplayer104~_layout-popupVersion.html

Bundesliga Radio Live bei Bremen Eins: Die Fußball-Bundesliga Sendezeit ist jeweils samstag von 15.00. Uhr bis 18.00 Uhr und sonntags 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr! Berichtet wird auch hier in einer Konferenzschaltung sowohl via UKW als auch im Internet. Wer also die Bundesliga kostenlos und vor allem erfahren und hören möchte, wie sein Team gerade spielt, sollte diesen Link zum Online Web-Stream folgen: https://www.radiobremen.de/apps/php/liveplayer/popup-player.php?welle=rb1

Bundesliga Radio Live bei SR3: Sport und Musik Sendezeiten wie folgt: freitags von 19.00 Uhr bis 22.30 Uhr, samstags von 15:04 bis 18.00 Uhr und sonntags von 18:07 Uhr bis 19:20 Uhr! Hier gibt es die Bundesliga-Konferenz neben Wetter und Meldungen zum aktuellen Verkehr, welche alle Spiele der Bundesliga berücksichtigt. Die Reporter von SR3 bereiten sich zudem auf Interviews im Anschluss der Partien vor, um auch hier auf Ballhöhe zu bleiben. Wer also erfahren möchte, wie sein Team gespielt hat, sollte sich bei SR3 einklinken. Link zum Web-Stream: https://www.sr.de/sr/livestream/sr3/index.html

 

 

Bundesliga Radio Live beim MDR: Fußball-Bundesliga ist eine weitere Kultsendung deren Sendezeit am Samstag ab 14 Uhr beginnt! Dabei werden alle Bundesligapartien am Samstag in der Konferenz übertragen. Aber auch die 2. Liga wird vom Reporter bedacht, sodass auch hier die Spiele live kommentiert und übertragen werden. Link zum Web-Stream: https://www.mdr.de/nachrichten/livestream-mdr-aktuell-radio--100.html

Bundesliga Radio Live bei hr1: Arena Sendezeit am Samstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr! Selbstverständlich gibt es auch beim Hessischen Rundfunk eine Konferenz-Schaltung der Kultsendung zu allen Spielen der Bundesliga am Samstag. Hier bleibt man also auch auf dem Laufenden, was das eigene Team betrifft. Link zum Online Web-Stream: https://www.hr1.de/index.html

Bundesliga Radio Live beim SWR1: Stadion Sendezeiten am Samstag von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr! Und auch beim Südwestrundfunk läuft die Konferenz aus allen Stadien der Bundesliga live und aktuell! Link zum Web-Stream: https://www.swr.de/swr1/rp/-/id=233366/did=918004/nid=233366/pv=mplayer/1ui18tv/index.html

Einzelspiele werden nicht mehr kostenlos im Radio übertragen

Zum Bedauern vieler Fußballfans, die ihren Lieblingsverein im Garten, von unterwegs aus oder auf Arbeit die Daumen drücken, wurde die Liveübertragung zu den Spielen eingestellt. Der bekannte Radiosender 90elf übertrug ab dem Start am 13. August 2008 alle Spiele der Bundesliga, 2. Liga, des DFB-Pokals, Supercup sowie der Relegation sobal der Ball rollt. Rund fünf Jahre später musste der Radiosender seine Segel streichen, da die Leipziger von der DFL keine Lizenz für die Berichterstattung via Audio erhielten. Man konnte also die Liveübertragungen nicht mehr mit seinen Hörern teilen.

Nachfolger wurde dann der private Radiosender sport1.fm! Der Sender übertrug von nun an alle Spiele der Vereine, die vorher bei 90elf live übertragen wurden. Aber auch dieses Engagement hielt nicht lange, da sport1.fm seine Rechte an Amazon verlor. Seit der Saison 2017/18 überträgt nun Amazon Music über eigene Kanäle die Partien der Bundesliga und die der 2. Bundesliga. Wer nach der jeweiligen Bundesliga-Konferenz die Zusammenfassungen im Fernsehen sehen möchte, der dürfte sich bei der ARD Sportschau wohlfühlen! Hier werden nicht nur die Spiele der Bundesliga in einer Zusammenfassung gezeigt, sondern auch die der 2. Liga und die der 3. Liga. Hin und wieder ist auch die Frauen-Bundesliga Teil der ARD Sportschau. Von Bayern, nach Nürnberg, rüber nach Dortmund und ab nach Hamburg. Im ganzen Bundesgebiet kann man die ARD Sportschau seit Jahrzehnten bis heute fast ununterbrochen am Samstag verfolgen.

Einzelspiele & Bundesliga-Konferenz über Amazon Prime verfügbar

Vor allem setzt der Internhändler aus den USA auch auf Einzel- sowie Konferenzübertragungen. Zudem werden auch die Spiele der deutschen Vereine in der Champions League und im DFB-Pokal ohne Werbeunterbrechung live übertragen. Der Service in Sachen „Bundesliga Radio Live“ ist jedoch nicht kostenlos. So benötigt man einen Account bei Amazon, sodass man über Amazon Prime bzw Amazon Music sämtliche genannten Spiele aus der Bundesliga, 2. Bundesliga, den Supercup und die Relegationsspiele live via Stream im Internet verfolgen kann. Zu finden ist das Angebot dann direkt über Amazon Music! Eine Bundesliga-Konferenz, wie man sie vom Radio kennt ist dies dennoch, auch wenn der Stream über das Internet bezogen wird.

Die aktuellen Preise für die Amazon Prime Mitgliedschaft belaufen sich aktuell auf 69€ im Jahr oder zu 7,99€ im Monat (Stand Mai 2019). Mit dieser Mitgliedschaft lassen sich dann aber alle Spiele der besagten Wettbewerbe im Audiostream anhören. 15 Minuten vor und nach dem Spiel können Fußballfans sich mit Berichten, Analysen und Interviews eindecken. Und auch der Podcast „Zweierkette“ hat einige interessante Berichte im Angebot von Amazon Music. Ebenso kommen auch immer wieder diverse Profispieler im Podcast von Amazon zu Wort und geben ihre Sicht der Dinge am Wochenende zum Besten.

Im Übrigen haben wir für Euch über unseren Werbebanner von Amazon Prime den direkten Zugang zum Angebot bereitgestellt. Wer also die Bundesliga live im Radio verfolgen möchte, der sollte sich schnell bei Amazon Prime eine entsprechende Mitgliedschaft kostengünstig sichern. Der jeweilige Inhalt zum Spieltag lässt sich natürlich auch direkt bei Amazon finden.


Werbung