Werbung


casino bonus ohne einzahlung

Werbung
Werbung


Interessante Tipps


Von Bundesliga, La Liga über Premier League - So lief der Saisonauftakt in Europas Topligen

Ausbliclk auf den Saisonstart der Topligen

Bildquelle: Harleypaul on Tour [], (Bild bearbeitet)

Die Saison 2022/23 hat begonnen und mittlerweile rollt in allen europäischen Topligen wieder der Ball. Wir haben einen Blick auf Premier League, Bundesliga, La Liga, die Serie A und Co. geworfen und schauen, wie die Favoriten in ihre Spielzeiten gestartet sind. Hier ist unser Überblick zum Saisonauftakt in Europas Topligen.

Am 5. August stand in der englischen Premier League der erste Spieltag an. Freitagsabends waren es Crystal Palace und FC Arsenal, die die Saison 2022/23 eröffneten. Während die Gunners erfolgreich mit einem 2:0 in die Saison starteten, stolperten der FC Liverpool und Manchester United direkt zum Auftakt. Die Reds kamen nicht über ein 2:2 bei Fulham hinaus und United musste sich sogar gegen Brighton & Hove Albion geschlagen geben. Dass beide Teams auch am zweiten Spieltag noch ohne Sieg blieben, dürfte die ersten Sorgenfalten bei den Verantwortlichen auf die Stirn treiben. Ganz anders sieht es hingegen bei Manchester City aus. Der Meister startete standesgemäß mit zwei Siegen in die Saison und grüßt nach zwei Spieltagen bereits wieder von der Tabellenspitze.

Alles beim Alten in der Bundesliga

Auch auf die Bundesliga konnten sie die Fans mit Spannung freuen. Immerhin haben Borussia Dortmund und Bayern München eine außergewöhnlich aktive Transferperiode hingelegt. Betway hat sich genauer mit den Transfers beschäftigt und zeigt, dass beide Teams ihren Topstürmer verloren haben. Trotzdem konnte der Rekordmeister und sein Verfolger Nummer 1 als einzige Mannschaften ihren ersten beiden Saisonspiele gewinnen.

Vor allem beim Auftakt gegen Eintracht Frankfurt hat der Titelverteidiger seine Muskeln spielen lassen und den Europa-League-Sieger mit 1:6 aus dem eigenen Stadion geschossen. Von einem Fehlstart kann man sogar schon bei Bayer 04 Leverkusen sprechen. Die Werkself musste sich in den ersten beiden Spielen geschlagen geben und liegt mit null Punkten auf dem letzten Platz.

FC Barcelona strauchelt zum Auftakt

Die spanische La Liga startete erst eine Woche nach der Premier League und Bundesliga in ihrem Spielbetrieb. Die Fans von Real Madrid mussten sich mit einem glanzlosen 2:1-Auswärtserfolg gegen Aufsteiger Almeria begnügen.

Lokalrivale Atlético Madrid hingegen fertigte Getafe mit 3:0 ab und setzte sich an die Tabellenspitze. Ebenfalls mit 3:0 in die Saison gestartet ist Pokalsieger Betis Sevilla. Der FC Barcelona hingegen kam trotz seiner groß angelegten Transferoffensive nicht über ein 0:0 hinaus. Dementsprechend blass blieb auch Neuzugang Robert Lewandowski bei seinem Debüt.

 

 

Keine Punkteteilungen in Italien

Auch in Italien rollt seit dem vergangenen Wochenende wieder der Ball. Dabei gab es am ersten Spieltag keine Punkteteilungen. Die Europapokalanwärter SSC Neapel, Juventus Turin, AC Mailand, Inter Mailand, AS Rom und Atalanta Bergamo haben sich allesamt am ersten Spieltag durchsetzen können.

Gleichzeitig übernahm der SSC Neapel die Tabellenführung vor Juve. Insgesamt sind gleich 10 Teams mit der Maximalausbeute von 3 Punkten in die neue Saison gestartet. Interessant wird diese Spielzeit in der italienischen Serie A auf jeden Fall.

Schlechte Stimmung in Paris trotz Tabellenführung

In der französischen Ligue 1 konnte Paris Saint-German als einziges Team die ersten beiden Saisonspiele gewinnen und führt dementsprechend die Tabelle an. Trotzdem hängt der Haussegen bei dem Starensemble gewaltig schief.

Vor allem zwischen Kylian Mbappé und Neymar Jr. scheint es zu brodeln. Erst bekamen sich die beiden Superstars in der Partie gegen Montpellier wegen der Ausführung eines Elfmeters in die Haare, anschließend erzürnte Mbappé mit einem verweigerten Angriff die Gemüter. Eines steht fest – PSG bietet dieses Jahr einiges an Konfliktpotenzial. Die europäischen Ligen sind gestartet und versprechen in den kommenden Monaten tollen Spitzenfußball.


Aktuelle News zum Internationalen Fußball

Die UEFA Nations League 2022/23: Die wichtigsten Infos im Überblick

Fußball ist einer der wichtigsten Sportarten der Welt. Nicht ohne Grund erfreuen sich ...

Deutsche Legionäre: Antonio Rüdiger - Vom Heißsporn-Rambo zum Top-Verteidiger

Während seiner Zeit bei der AS Rom und dem FC Chelsea ist Antonio Rüdiger zu einem ...

Letzter Auftritt von Ronaldo, Messi und Neymar?

Sind die Tage der Superstars Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Neymar gezählt? Sie alle ...

Transfereinnahmen nur kleiner Teil der Einnahmen der Fußball Clubs

Transfereinnahmen, Sponsoren, Werbeeinnahmen. Das Einnahmekonstrukt der Fußballvereine ...

Transfergerüchte: FC Augsburg hat Patrick Pfeiffer & Artem Dovbyk im Visier

FC Augsburg Transfergerüchte: Holt der FCA noch zwei Neue an Bord? Für die Abwehr ...

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern heiß auf HSV-Stürmer Aaron Opoku

1. FC Kaiserslautern Transfergerüchte: Die Roten Teufel wollen sich angeblich Aaron Opoku ...


Werbung