Werbung


casino bonus ohne einzahlung

Werbung
Werbung


Liste mit Casinos ohne deutsche Lizenz


Bundesliga Abstiegskampf: Prognose - Wer begleitet FC Schalke in die 2. Liga?

Bundesliga Abstiegskampf - Wer geht mit Schalke in die 2. Liga?

Bildquelle: Paul 14 [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Schlusslicht FC Schalke steht bereits als erster Absteiger fest, doch für wen geht es ebenfalls runter in die 2. Liga? Zwei Spieltage vor dem Saisonende in der Bundesliga befinden sich mit dem 1. FC Köln, Arminia Bielefeld, Werder Bremen, Hertha BSC und dem FC Augsburg noch fünf Teams in akuter Abstiegsnot. Sport-90 wagt die Prognose, wen es am Ende erwischt.

Im Tabellenkeller brennt die Luft! Zwischen Platz 13, den aktuell der FC Augsburg mit 33 Punkten belegt, und Rang 17, von dem der 1. FC Köln mit 29 Punkten grüßt, liegen nach 32 Spieltagen gerade einmal vier Zähler. Sechs Punkte sind an den finalen beiden Runden noch zu vergeben. Gesucht wird, der zweite direkte Absteiger neben dem FC Schalke sowie der Teilnehmer für die Bundesliga Relegation. Wir nehmen die Abstiegskandidaten unter die Lupe.

FC Augsburg: 33 Punkte, -17 Tore! Wegweisendes Duell gegen Werder

Ausgerechnet auf der Zielgerade geht dem FC Augsburg langsam, aber sicher die Luft aus. Die Fuggerstädter holten lediglich einen Punkt aus den vergangenen fünf Partien und mischen wieder richtig stark im Abstiegskampf mit. Auch der Trainerwechsel von Heiko Herrlich zu Markus Weinzierl verpuffte. Bei der Rückkehr des Ex-Coaches gab es eine 1:2-Pleite beim VfB Stuttgart. Zwar bot der FCA eine ansprechende Leistung, der Negativlauf konnte aber nicht gestoppt werden.

Am kommenden Spieltag könnte mit einem Heimsieg gegen den direkten Konkurrenten Werder Bremen der Klassenerhalt weitestgehend perfekt gemacht werden. Für die Augsburger wohl die letzte Chance auf Zählbares, geht es doch zum Abschluss zum Meister FC Bayern. Wer den packenden Bundesliga Abstiegskampf mit der ein oder andere Wette begleiten will, kann mittels der praktischen Betano App auch jederzeit von unterwegs seine Tipps platzieren.

Hertha BSC: 31 Punkte, -11 Tore! Kein Abstieg für die Berliner

Die Berliner sind verheißungsvoll aus ihrer Corona-Quarantäne gestartet. 1:1 bei den widererstarkten Mainzern, 3:0-Sieg gegen den SC Freiburg! Und mit dem jüngsten Punktgewinn aus der Nullnummer gegen Arminia Bielefeld können die Blau-Weißen ebenfalls gut leben. Die Form stimmt zumindest einigermaßen. Zudem hat Hertha BSC noch im Gegensatz zur Konkurrenz noch ein Spiel in der Hinterhand.

 

 

Über den Berg ist die Alte Dame zwar noch nicht, aber das Restprogramm mit Schalke (A), Köln (H) und der TSG Hoffenheim (A) ist machbar. Die Berliner werden die nötigen Punkte holen, um das Abstiegsgespenst aus der Hauptstadt vertreiben zu können.

Werder Bremen: 31 Punkte, -17 Tore! Mit Schalke in die 2. Liga

Die Norddeutschen taumeln seit Wochen der 2. Liga entgehen. Zwar konnte der SV Werder am Wochenende mit dem 0:0 gegen Bayer Leverkusen seine sieben Spiele umfassende Pleitenserie (!) stoppen. Doch die Offensive ist und bleibt zu harmlos. Nur sechs Tore in den vergangenen neun Spielen zeigen deutlich, wo der Schuh drückt.

Werder Bremen hat außerdem ein kompliziertes Restprogramm. Die anstehende Partie bei Mitkonkurrenten Augsburg hat Finalcharakter, danach schaut Borussia Mönchengladbach im Weserstadion vorbei, für die es noch im Kampf um die internationalen Startplätze der Bundesliga um etwas gehen könnte. Nachdem die Grün-Weißen, die trotz sportlicher Krise eisern an Trainer Florian Kohfeldt festhalten, im Vorjahr nur denkbar knapp den Abstieg in der Relegation verhindert haben, wird es den SVW in dieser Saison erwischen. Am Ende landet Werder Bremen auf Platz 17 und begleitet Schalke direkt in die 2. Liga.

 

 

Arminia Bielefeld: 31 Punkte, -28 Tore! Aufsteiger rettet sich überraschend

Die Ostwestfalen haben zwei Spieltage vor Schluss den Relegationsplatz inne, werden diesen aber verlassen. Wir trauen dem Aufsteiger den Klassenerhalt zu, was für die DSC ein Riesenerfolg wäre. Zumal die Bielefelder im Saisonendspurt zuletzt konsequent gepunktet haben. Nur eine Pleite in den letzten sechs Partien, zudem zwei Siege und drei Remis.

Und gegen die TSG Hoffenheim (H) und den VfB Stuttgart (A), für die es beide um nichts mehr geht, wird Arminia Bielefeld ausreichend Punkte holen, um am Ende über dem Strich zu landen.

1. FC Köln: 29 Punkte, -27 Tore! Geißböcke müssen in die Relegation

Nachdem die Kölner mit Siegen gegen RB Leipzig (2:1) und in Augsburg (3:2) das Tor zum Klassenerhalt weit aufgestoßen haben, setzte es jüngst eine ganz bittere 1:4-Pleite beim SC Freiburg. Ein herber Dämpfer für die Domstädter.

Doch noch werden die Bundesliga-Lichter beim 1. FC Köln nicht ausgehen. Zumal das Restprogramm mit dem Gastspiel bei der Hertha und daheim gegen Absteiger Schalke noch Mut macht. Am Ende werden sich die Geißböcke auf Rang 16 vorkämpfen und müssen dann in der Bundesliga Relegation gegen den Tabellendritten der 2. Liga um die Liga-Zugehörigkeit der kommenden Spielzeit kämpfen.


2. Liga, Bundesliga

Aktuelle Bundesliga News

Transfergerüchte: RB Leipzig, Frankfurt & VfB Stuttgart baggern an Lukas Nmecha

RB Leipzig Transfergerüchte: Kehrt Lukas Nmecha in diesem Sommer in die Bundesliga ...

Transfergerüchte: FC Schalke 04 richtet Blick auf Erik Thommy – Abschied aus Stuttgart?

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Angeblich soll sich der FC Schalke 04 mit einem Transfer ...

Transfergerüchte: Borussia Dortmund schielt auf Mattéo Guendouzi

Transfergerüchte BVB: Mit Bundesligist Borussia Dortmund reiht sich allem Anschein nach ...

Transfergerüchte: Verliert der 1. FC Köln Ellyes Skhiri an West Ham United?

Transfergerüchte 1. FC Köln: Wird Ellyes Skhiri etwa den 1. FC Köln in diesem ...

Transfergerüchte: Rick van Drongelen bei Union Berlin zum Medizincheck!

Transfergerüchte Union Berlin: Schnappt sich der 1. FC Union Berlin etwa Rick van ...

Transfergerüchte: Trio um Union Berlin, Frankfurt & Stuttgart heiß auf Tisserand

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Buhlt der 1. FC Union Berlin etwa um Marcel ...


Werbung