Werbung


casino bonus ohne einzahlung

Werbung
Werbung


Interessante Tipps


Jonas Friedrich: Sky-Fußballkommentator & Tausendsassa im Porträt

Porträt über Jonas Friedrich

Bildquelle: Steindy [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Jonas Friedrich ist eine feste Größe unter den deutschen Fußballkommentatoren. Seit fast zehn Jahren ist der Pay-TV-Sender Sky das berufliche Zuhause seiner Stimme, wo er mittlerweile zur ersten und erfahrensten Kommentatoren-Riege zu zählen ist. Sport-90 stellt den kompetenten und etablierten Fußballkommentator vor, der ein echter Tausendsassa ist und schon in früher Kindheit den Entschluss fasste, in dieser Branche Fuß zu fassen.

Im Bundesliga-Kommentatoren-Team von Sky zählt Jonas Friedrich zu den absoluten Urgesteinen. Schließlich berichtet er für den Bezahlsender schon seit 2012 aus den Fußballstadien der Nation, nachdem er zuvor Station bei Sport1, Arena und LIGA total! machte. Der Fußball ist das absolute Hoheitsgebiet des sympathischen 41-Jährigen. Nebenbei erwähnen sollte man, dass Jonas Friedrich Fan des FC Bayern und Sympathisant des VfB Stuttgart ist!

Jonas Friedrich ein Sportkommentator-Allrounder

Neben der Bundesliga sowie der 2. Liga war und ist Kommentator Friedrich regelmäßig bei Spielen aus der Champions League, Europa League oder internationalen Ligen wie der Premier League im Einsatz. Doch der Wahl-Münchner kann als echte Kommentatoren-Allzweckwaffe angesehen werden. Schließlich ist seine markante, voluminöse, angenehme Stimme auch in vielen anderen Sportarten zu hören. Sei es im Golf, Tennis oder Handball.

Neben seiner Tätigkeit bei Sky ist Jonas Friedrich außerdem derzeit (Stand Februar 2022) auch bei Amazon Prime zu hören, die sich zur Saison 2021/22 die Rechte an der Champions League sicherten. Hier sitzt er meist beim Topspiel am Dienstagabend am Mikrofon. Neben Friedrich angelte sich Amazon übrigens im Sommer 2021 auch noch den bekannten Star-Moderator Sebastian Hellmann von Sky. Wenngleich beide TV-Männer ihren langjährigen Arbeitgeber Sky weiterhin treu geblieben sind.

Jonas Friedrich auch als NFL-Stimme aktiv - EM 1988 als Schlüsselmoment

Doch damit nicht genug: Denn die Kommentatoren-Expertise von Jonas Friedrich ist darüber hinaus auch bei ProSieben/Sat.1 gefragt, für die er mittlerweile auch Football-Livespiele aus der NFL kommentiert. Berufliche Langeweile muss der Süddeutsche nicht fürchten. Und es steht außer Frage, dass Jonas Friedrich in der Rolle des Sportkommentators, in der er bislang von weit über 1.000 Fußballspielen kommentierte, eine erfolgreiche Karriere hingelegt.

Dass er einmal den beruflichen Weg des Fußballkommentators einschlagen wird, stand für Jonas Friedrich schon in frühester Kindheit fest. Zumindest verrät er es auf seiner Homepage. Ein Schlüsselmoment war demnach die in Deutschland stattfindende Europameisterschaft 1988. Der damals achtjährige Friedrich fand es demnach beneidenswert, dass „da offensichtlich Menschen umsonst ins Stadion dürfen“.

 

 

Kommentator Friedrich: DSF 2004 als erste TV-Station

Während bei vielen anderen erfolgreichen Kommentatoren auch oftmals Bruder Zufall im Spiel war, verlief der Karriereweg von Jonas Friedrich ziemlich geradlinig. Nach seinem Abitur studierte er zwischen 2001 bis 2005 an der Hochschule der Medien Stuttgart. Den Studiengang Medienwirtschaft beendete erfolgreich mit dem Titel Diplom-Ingenieur.

Zudem verdiente sich Jonas Friedrich nach eigener Aussage zeitgleich seine ersten praktischen Meriten im Journalismus bei Zeitung und Radio. 2004 landete er dann beim Fernsehen. Genauer gesagt beim DSF, dem Vorgänger vom heutigen Sport1.

Auch bei Arena war Jonas Friedrich zu hören

Drei Jahre war Friedrich beim privaten Sportsender aus München als Sprecher, Beitragsredakteur und Kommentator aktiv. Hier kümmerte er sich vornehmlich um den internationalen Fußball, avancierte ab 2007 aber zum festen Fußballkommentatoren-Team vom DSF und war in der Berichterstattung der 1. und 2. Bundesliga sowie der englischen Premier League aktiv.

Zwischenzeitlich schnupperte Jonas Friedrich auch noch bei Arena rein. 2006 und 2007 kommentierte er ebenfalls primär aus der Welt des internationalen Fußballs. Das Medienunternehmen Arena konnte sich für den Zeitraum 2006 bis 2009 u.a. die Verwertungsrechte der Bundesliga sichern.

2009: Friedrich mit reichlich Kommentatoren-Prominenz bei LIGA total!

Anschließend ging es für Jonas Friedrich beruflich bei LIGA total! weiter. Der Sender der Deutschen Telekom erwarb zur Saison 2009/10 die Übertragungsrechte für die Spiele der 1. und 2. Liga und musste entsprechend ein ganze Sportredaktion inklusive Kommentatoren aus dem Boden stampfen.

Jonas Friedrich war einer von heute zahlreichen prominenten Stimmen des deutschen Fußballs, die bei LIGA total! anheuerte. Denn auch bekannten Kommentatoren wie Frank Buschmann, Holger Pfandt, Thomas Herrmann, Markus Götz, Uwe Morawe, Hansi Küpper und auch Wolff Fuss heuerten im Sommer 2009 bei LIGA total! an.

 

 

Fußballkommentator Jonas Friedrich überzeugt bei Sky

Wie das Gros seiner LIGA total!-Weggefährten landete auch Jonas Friedrich schließlich bei Sky. Der Bezahlsender verkündete im Juni 2012 die Verpflichtung des damals 32-Jährigen. Als Sky-Fußballkommentator überzeugt Jonas Friedrich schon seit vielen Jahren mit guten Leistungen am Mikrofon.

Dennoch befindet er sich gefühlt im großen Schatten der Kommentatoren-Stars wie Wolff Fuss oder Frank Buschmann. Zwar darf Friedrich gelegentlich hochkarätige Partien kommentieren, doch meist sind Kommentatoren-Kollegen wie etwa Fuss oder auch Kai Dittmann die erste Wahl für die absoluten Spitzenspiele. Doch seine neue Tätigkeit für Amazon Prime im Rahmen der Champions League geben Jonas Friedrich durchaus einen großen Schub, mit dem er sein Ansehen weiter aufpolieren kann.

Jonas Friedrich auch als Unternehmer aktiv

Außerdem hat sich Jonas Friedrich im Laufe der Jahre auch einen Namen als Sprecher gemacht. Das lässt sich durch die unterschiedlichsten Einsatzbereiche untermauern. Ob beispielsweise als Sprecher bei Dokumentationen auf Kabel 1 oder in diversen Imagefilmen und Werbespots. Unter anderem wurde er schon von Audi, BMW, Porsche, SAP, RWE, Deutsche Bank oder Peugeot gebucht.

Der beliebte, kompetente und geschätzte Fußballkommentator Jonas Friedrich ist darüber hinaus auch als Unternehmer aktiv. Zunächst war er Gesellschafter der KG Media Factory. Einer Video-Produktionsfirma, die er zusammen mit seinen ehemaligen DSF-Kollegen Klaus Gronewald und Enrico Wolski gründete. Seine Firmenanteile hat Friedrich mittlerweile verkauft und 2021 die Digital Agentur naow studio GmbH gegründet. Hier fungiert er als Geschäftsführer.


Werbung