Aktuelle internationale Handball News

Deutschland verfügt zwar über die stärkste Handball-Lig der Welt, aber auch in anderen Ländern wird gepflegter Handball praktiziert. Aber nicht nur das Geschehen in vielen anderen internationalen Handball-Ligen wird auf Sport-90.de thematisiert, sondern auch der europäische Vereinshandball bzw. die Europapokalturniere stehen immer wieder im Mittelpunkt. Gerade für Handballfans dürfte unser Portal sehr interessant sein, denn hier wird man stets auf dem Laufenden gehalten.


  • Dänen-Star Mikkel Hansen wurde zum besten Spieler der WM gewählt
  • Drückte dem Halbfinale seinen Stempel auf: Norwegens Superstar Sander Sagosen
  • DHB-Keeper Silvio Heinevetter verbuchte acht Paraden im Duell mit Spanien
  • Frank Wiede zeigte im Duell mit Kroatien eine überragende Partie
  • DHB-Abwehrspezialist Patrick
  • Wurde zum Spieler des Spiels gewählt: Jannik Kohlbacher

Werbung


Handball international heute

Führte Dänemark zum WM-Titel: Superstar Mikkel Hansen

Handball WM: Furioses Dänemark souverän zum Titel! Deutschland verspielt Bronze

Dänemark stürmt mit einer furiosen Gala-Vorstellung den WM-Thron. Im Endspiel der Handball-WM im heimischen Herning machen die Rot-Weißen mit Norwegen kurzen Prozess, schon zur Halbzeit herrscht Partystimmung. Derweil grenzenloser Frust im DHB-Team. Im Spiel um Platz 3 mit Frankreich lässt sich Deutschland leichtfertig die Bronzemedaille entreissen und verliert in letzter Sekunde.


Führte Norwegen mit 6 Toren und 10 Assists zum Sieg: Sander Sagosen

Handball WM: Ausgeträumt! Deutschland scheitert im Halbfinale verdient an Norwegen

Deutschland ist bei der Handball WM im Halbfinale gescheitert. Am Ende einer Nervenschlacht mit Norwegen verlor das DHB-Team verdient mit 25:31 und leistete sich insgesamt zu viele Schwächen. Während die Wikinger im skandinavischen Finale-Duell mit Dänemark um den begehrten Titel streiten, wartet auf die deutschen Handballer im Spiel um Platz 3 Frankreich.


Lief in der 2. Halbzeit heiß: DHB-Keeper Silvie Heinevetter

Handball WM: Deutschland putzt auch Spanien - nun wartet Norwegen im Halbfinale

Deutschland fährt als Gruppensieger zum Halbfinale der Handball WM. Im letzten Spiel der Hauptrunde bezwingt der Gastgeber auch Europameister Spanien mit 31:30 (17:16) in der Lanxess Arena und tankt noch einmal Selbstvertrauen für das Duell am Freitag mit Norwegen. Zudem kommt es in der Runde der letzten Vier zum Kracher zwischen Dänemark und Frankreich.


Matchwinner Frank Wiede: Beim DHB-Sieg über Kroatien erzielte er 6 Tore

Handball WM: Halbfinale! Deutschland nach Krimi-Sieg über Kroatien vorzeitig weiter

Deutschland hat eine packende Handball-Schlacht mit Kroatien spät und knapp zu seinen Gunsten entschieden. Damit erreicht das DHB-Team vorzeitig das Halbfinale bei der Heim-WM, wo nun ein skandinavischer Gegner wartet. Die große Freude wird jedoch durch die schwere Verletzung von Spielmacher Martin Strobel getrübt.


2 Tore und bärenstarke Abwehrleistung: Patrick Wiencek war einer der besten DHB-Akteure

Handball WM: Deutschland nach Gänsehaut-Sieg über Island auf Halbfinal-Kurs

DHB-Party in Köln: Deutschland siegt im ersten Hauptrunden-Spiel der Handball WM souverän und hochverdient mit 24:19 über Außenseiter Island und wird im Hexenkessel der Lanxess Arena von einer Euphoriewelle getragen. Aber auch die Abwehr ist einer der Sieggaranten. Der Traum vom Halbfinale rückt näher, nun kommen aber noch zwei dicke Brocken.


DHB-Spieler Jannik Kohlbacher war im Duell mit Serbien

Handball-WM: DHB-Team mit souveränen Sieg über Serbien - Vorschau auf Hauptrunde

Bei der Handball-WM hat sich Co-Gastgeber Deutschland zum Abschluss der Vorrunde keine Blöße gegeben. Im Duell mit dem Außenseiter Serbien glückte ein souveräner 31:23-Sieg und das DHB-Team zieht ungeschlagen in die Hauptrunde. Hier warten nun Island, Kroatien und Spanien. Was ist drin? Und wo werden die deutschen Spiele live im TV gezeigt?


Vierfacher Torschütze: Frank Wiede bot im Duell mit Frankreih eine großartige Partie

Handball-WM: DHB-Team verpasst Sieg über Frankreich! Später Schock mit Schlusspfiff

Unfassbar! Im vierten Vorrundenspiel der Handball-WM sieht Deutschland im Duell mit Weltmeister Frankreich lange wie der Sieger. Doch ein fataler Fehler kostet erneut den Sieg und das DHB-Team kassiert in letzter Sekunde den 25:25-Ausgleich. Dennoch erreicht das Prokop-Team die Hauptrunde, in die man wohl mit einer guten Ausgangslage einzieht.


Ein gewohnt sicherer Rückhalt: DHB-Nationalkeeper Andreas Wolff

Handball-WM: DHB-Team verschenkt Sieg! Last-Minute-Remis im Krimi mit Russland

Deutschland hat bei der Handball-WM den dritten Sieg im dritten Gruppenspiel leichtfertig verschenkt. Im Duell mit Russland reicht es nur zu einem 22:22-Unentschieden. Neun Sekunden vor Abpfiff kassiert das DHB-Team den bitteren, aber nicht unverdienten Ausgleich. Am Abend kommt es zum Kracher mit Frankreich, in dem die Deutschen schon leichten Druck verspüren.


DHB-Star Uwe Gensheimer erzielte sagenhafte 10 Tore im Duell mit Brasilien

Handball-WM: DHB-Team überrennt Brasilien & feiert berauschendes 34:21-Schützenfest

Deutschland hat bei der Handball-Heim-WM im zweiten Spiel den zweiten Kantersieg eingefahren. Im Duell mit Brasilien zeigt die DHB-Auswahl eine Glanzleistung und nimmt die chancenlosen Südamerikaner mit 34:21 auseinander. Uwe Gensheimer überragt mit zweistelliger Torausbeute. Russland kann kommen und erhält schon mal eine Kampfansage.


DHB-Star Uwe Gensheimer (im PSG-Trikot) steuerte sieben Tore zum souveränen Sieg über Korea bei

Handball-WM: Deutschland feiert Traumstart - 30:19-Kantersieg über Korea

Deutschland feiert bei der Heim-Weltmeisterschaft einen Auftakt nach Maß gefeiert. Im Eröffnungsspiel in Berlin hat das DHB-Team mit dem krassen Underdog aus Korea keine Mühe und landet einen ungefährdeten 30:19-Startsieg. Uwe Gensheimer und Keeper Andreas Wolff trumpfen auf, dennoch gibt es leichte Kritik. Zudem macht Co-Gastgeber Dänemark mit Chile kurzen Prozess.


Mikkel Hansen (l., im Duell mit Nikola Karabatic) will mit Dänemark Weltmeister werden

Handball WM 2019: Blick auf die 4 Top-Favoriten mit Deutschland - Live im TV

Die Spannung steigt: Wie stehen die Chancen von Co-Gastgeber Deutschland bei der Handball-WM 2019? Kann die DHB-Auswahl den Top-Favoriten Dänemark und Frankreich gefährlich werden? Zudem haben wir alle wichtigen Infos zum neuen Modus und den Gruppen zusammengetragen und zeigen, wo die WM-Spiele live im Free-TV und via Livestream verfolgt werden können.


Spanien gewinnt Handball-EM in Kroatien

Handball: Spanien ist Europameister! Furiose Comeback gegen Schweden in 2. Halbzeit

Finalfluch beendet: Spanien ist erstmals Europameister! Bei der EM in Kroatien siegen die Deutschland-Bezwinger nach überragender 2. Halbzeit mit 29:23 gegen Schweden. Die Skandinavier zerschellten am spanischen Bollwerk und den Iberern gelang ein eindrucksvolles Comeback. Nach vier EM-Finalpleiten in Folge können die Südeuropäer endlich jubeln - auch dank Torwart Sterbik.


Torwart Andrres Wolff fand nach dem EM-Aus klare Worte

Handball: Deutschland bei EM krachend gescheitert – 27:31-Pleite gegen Spanien

Für Deutschland ist die Mission Titelverteidigung bei der Handball-EM in Kroatien krachend gescheitert. Im Hauptrunden-Showdown gibt es eine verdiente 27:31-Pleite gegen Spanien, wobei die DHB-Auswahl nach dem Wechsel auseinanderbricht und eine desolate Vorstellung abliefert. Das Minimalziel Halbfinale wird kläglich verpasst. Von Torwart Andreas Wolff gibt es klare Worte.


Frankreich mit Karabatic (am Ball) ist der Topfavorit bei der Handball-EM

Handball EM 2018: Deutschland dabei – das sind die großen Topfavoriten auf den Titel

Bei der Handball-EM 2018 in Kroatien ist mit einem spannenden Kampf um die Krone zu rechnen. Sechs Mannschaften zählen zum engeren Favoritenkreis. Darunter natürlich auch Titelverteidiger Deutschland. Heißester Titelkandidat ist aber mal wieder Frankreich, aber auch Gastgeber Kroatien muss man auf dem Zettel haben.


Starker Rückhalt: DHB-Keeper Andreas Wolff führte Deutschland zum EM-Titel

Handball: Deutschland ist Europameister! DHB-Team fertig Spanien ab

Deutschland feiert bei der Handball-EM in Polen einen sensationellen Triumph und kürt sich zum Europameister! Im Finale setzten sich die DHB-Helden klar mit 24:17 gegen den Favoriten Spanien durch, der am deutschen Beton und „Hexer“ Andreas Wollf verzweifelte. Für Deutschland ist es nach 2004 das zweite EM-Gold.


Handball-EM 2016 in Polen

Handball-EM 2016: Ticketverkäufe erhöhen Erwartungen in Polen

Wenn am 15. Januar 2016 die Handball-EM 2016 in Polen startet, dann hat das deutsche Team beste Chancen, die nächste Runde zu erreichen. Und auch die Fans sind schon ganz heiß auf das Hallenspektakel, denn zahlreiche Tickets wurden bisher verkauft!


Kent Robin Tönnesen war der Matchwinner für die Füchse Berlin

Handball: Füchse Berlin gewinnen sensationell Klub-WM

Die Füchse Berlin haben für eine faustdicke Überraschung gesorgt und die Klub-WM in Katar gewonnen. Im Finale behielt der Bundesligist gegen den ungarischen Spitzenklub KC Veszprem knapp die Oberhand. Ein Norweger avancierte beim Sensationscoup zum Matchwinner. Auch finanziell zahlt sich der Erfolg für die Füchse aus.


DHB-Team verliert gegen Katar

Handball-WM: Deutschland unterliegt Katar im Viertelfinale

Deutschland ist im Viertelfinale der Handball-WM ausgeschieden. Gegen den Gastgeber Katar erreichte man nur eine schwache Leistung, sodass es nun um die Plätze fünf bis acht geht. Nächster Gegner des DHB-Teams ist Kroatien!


DHB-Team steht im Viertelfinale

Handball-WM: DHB-Auswahl erreicht nach Sieg über Ägypten das Viertelfinale

Bei der Handball-WM musste das DHB-Team im Achtelfinale gegen Ägypten ran. Man meisterte diese Aufgabe mit Bravour und konnte souverän das Viertelfinale erreichen. Der nächste Gegner heißt Katar, die zugleich Gastgeber dieser WM sind.


DHB-Team im Achtelfinale bei Handball-WM in Katar

Handball-WM: Deutschland steht im Achtelfinale

Mit dem Sieg über Argentinien konnte das DHB-Team bei der Handball-WM in Katar das Achtelfinale perfekt machen. Nun geht es im letzten Gruppenspiel gegen den krassen Außenseite Saudi-Arabien um den Gruppensieg. Die Chancen stehen verdammt gut, dieses Ziel zu erreichen!


Flensburg gewinnt Champions League gegen THW Kiel

Handball: SG Flensburg gewinnt Champions League-Finale gegen Kiel

Die SG Flensburg-Handewitt hat sich die Krone Europas aufgesetzt. Gegen den Favoriten THW Kiel waren die Flensburger noch etwas nervös und rannten einen Rückstand hinter her. Aber die SG bewies Moral und kämpfte sich nach und nach zurück ins Match! Glückwunsch zur gewonnenen Champions League!


THW Kiel gegen Flensburg im Finale der Champions League

THW Kiel gegen Flensburg Champions League-Finale

Rein deutsches Finale in der Champions League! Der THW Kiel erreichte nach dem Sieg über den ungarischen Spitzenklub Veszprem ebenso das Finale, wie die SG Flensburg-Handewitt, die gegen den FC Barcelona ihr Spiel gewinnen konnten.


Kiel und Flensburg imChampions League Final Four

Handball: Kiel & Flensburg Champions League Final Four

In der Handball Champions League haben es gleich zwei deutsche Teams aus der DKB Bundesliga ins Final Four geschafft. Wie im letzten Jahr findet das Final Four in Köln statt. Teilnehmen wird der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt, die gegen Veszprem bzw. Barcelona antreten werden.


Bericht zur Leistung der DKB Bundesliga Spieler bei der Handball-EM in Dänemark

Handball-EM: Zeugnis der DKB Bundesliga Spieler

Die Handball-EM in Dänemark ist erst seit ein paar Tagen Geschichte, was uns zum Anlass gab, die Leistungen der Akteure, die in der DKB Bundesliga aktiv sind, näher zu betrachten. Viele Spieler, die bei der Handball-EM teilnahmen, verdienen ihr Geld bei einigen deutschen Spitzenvereinen.


Frakreich gewinnt Handball-EM im Finale gegen Dänemark

Handball-EM: Frankreich zum König von Europa gekürt

Das Finale der Handball-EM in Dänemark fand unter den Blicken der dänischen Königin Margrethe und Ministerpräsident Helle Thorning-Schmidt statt. Leider mussten sie auch mit ansehen, wie Dänemark das Finale sang- und klanglos gegen dominierende Franzosen verlor. Frankreich kam seiner Favoritenrolle nach, während Spanien im kleinen Finale Bronze holte.


Frankreich, Schweden und Kroatien lösen Ticket für die Hauptrunde

Handball-EM: Schweden, Kroatien und Frankreich weiter

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hatte sich nicht für die Handball-EM in Dänemark qualifizieren können und so liegt der Fokus bei diesem Turnier auf andere Nationen, die zum Teil groß aufspielen. Russland konnte Serbien in die Knie zwingen, während sich Frankreich, Kroatien und Schweden für die Hauptrunde qualifizieren konnten.


Rückzug von Atletico Madrid vom Handball

Handball: BM Atletico Madrid bestätigt Rückzug

Nachdem Atletico Madrid den Rückzug aus der spanischen Hanball-Liga bekannt gab, sind deren Topstars natürlich nun auf den Zetteln der Scouts zu finden. Auch Vereine aus Deutschland haben ihre Fühler ausgestreckt und machen sich Hoffnungen weitere Stars in die stärkste Liga der Welt zu lotsen.