WWE News: Kehrt dieser Mega-Superstar im Juli zurück?

Kehrt Edge zur WWE zurück?

Bildquelle: stormyxxx [CC BY-SA 2.0], via Flickr.com (Bild bearbeitet)

Kehrt der Rated-R-Superstar schon im Juli zur WWE zurück? Gute News für alle Fans des Rated-R-Superstars Edge, denn dieser soll Gerüchten zufolge im Juli zu SmackDown zurückkehren. Nach einer längeren Verletzungsauszeit wäre dies die aktive Rückkehr in die WWE Shows. Es wäre der perfekte Zeitpunkt, um die am Boden liegenden Ratings wieder aufzufrischen und für die Rückkehr der Fans auch die Rückkehr eines der größten Superstars der Company bereitzuhalten.

Mit Edge würde zudem einer der Veteranen zurückkehren, der nach seinem großen Comeback beim Royal Rumble 2020 erneut von Verletzungspech geplagt wurde. Nach seiner Rückkehr im Juli könnte Edge ein großes Match beim diesjährigen SummerSlam bevorstehen. Dort wird er vermutlich als Babyface auftreten und entsprechend einen Top Heel als Gegner in den Ring gestellt bekommen.

Letzte Karrierejahre für den 11-fachen World Champion

Bedenkt man das hohe Alter von Edge, inzwischen ist er 47 Jahre alt, so ist klar, dass der Rated-R-Superstar nicht mehr viele große Main Events vor sich hat. Auch die Qualität möglicher Five Star Matches wird in der Zukunft eher abnehmen. Sicher ist, dass sich die meisten WWE Fans nochmals eine richtigen Run für den 11-fachen World Champion wünschen würden, am besten mit einer entsprechend guten Story.

Ob dieser letzte große Run einer mit einem World Titel wird, das steht aktuell noch in den Sternen. Man muss an dieser Stelle bedenken, dass Edge natürlich aufgrund seiner gesundheitlichen Vorgeschichte und seines Alters anfällig für weitere Verletzungen ist und die WWE immer Angst davor hat, dass ein amtierender Champion verletzungsbedingt ausfällt. Zwar wäre ein Titelgewinn von Edge sicher mit steigenden Quoten verbunden, aber der Gewinn von einem kleineren Titel ist wahrscheinlicher.

Edge ist das volle Paket

Gut im Ring, den legendären Spear an seiner Seite und ein Können am Mikrofon, an welches nur wenige andere Superstars der WWE heranreichen können. Dies ist das volle Potenzial von Edge, welchem er eine super Karriere in der Wrestlingwelt zu verdanken hat. Unvergessen sind seine Cutting Edge Promos, die Fehden gegen den Undertaker oder auch gegen John Cena im Jahre 2006. Damals cashte er an der Seite von Lita seinen Money in the Bank Koffer ein, um John Cena den Titel abzunehmen, es war Edges erster World Titel.

Mit dieser Aktion schrieb Edge Geschichte. Doch wenn es nach ihm und vielen Fans geht, ist seine persönliche Geschichte im Wrestlingring noch längst nicht vorbei. Edge hat sicherlich noch das Potenzial, einen weiteren Run an den Tag zu legen und dieser könnte mit einer Menge an Qualität versehen sein. Doch wie könnte ein letzter Run des Rated-R-Superstars aussehen?

 

 

Der letzte Run eines WWE Hall of Famers

Mit 47 Jahren hat Edge sicherlich nicht mehr viele Jahre im Ring und die Voraussetzung dafür ist auch, dass er gesund bleibt. Der Hall of Famer könnte ein neues Stable gründen und auf diese Weise Nachwuchstalente aus NXT fördern. Er hat bereits bewiesen, dass er in der Lage ist, Superstars an seiner Seite besser zu machen und diese könnten von der großen Erfahrung von Edge in der Tat profitieren.

Ein Stable würde zudem die Gelegenheit bieten, Edge ein wenig zu schonen, da man ihn nicht zwingend jede Woche aktiv in den Ring schicken muss. Dennoch würde er eine wichtige Rolle in den Shows spielen.

Welche Matches wollen Fans für Edge?

Nach einer möglichen Rückkehr Mitte Juli bei SmackDown stünde sich natürlich die Frage, welche Gegner man Edge entgegenstellen könnte, um eine gute Story aufzubauen. Sollte er wirklich als Face zurückkehren, so braucht er einen Heel als Gegner, doch Fans wollen wohl nicht schon wieder eine Story mit Randy Orton. Zwar harmonieren die beiden WWE-Altmeister super zusammen, aber ihre Matches waren zu zahlreich, als das sie noch den besonderen Wow-Faktor bereithalten. Um eine gute Wirkung bei der Rückkehr von Edge zu erzielen, sollte daher ein neuer Gegner her und in diesem Zusammenhang gibt es eine Großzahl an Talenten, die mit Edge im Ring Magie erschaffen könnten.

Ein Match zwischen Edge und AJ Styles gilt bei vielen Fans als Favorit. Beide haben eine gute Technik und so wäre dies sicherlich eines der Traummatches, die noch erfolgen sollten. Auch ein Aufeinandertreffen mit Seth Rollins würde eine Menge Potenzial bereitstellen. Wie bei einem Match mit AJ Styles wäre auch Edge vs. Seth Rollins ein mögliches Five Star Match. Zuletzt könnte man natürlich noch Bray Wyatt nennen, denn diese beiden könnten sich ein Duell der Promos liefern, wie man es selten zuvor gesehen hat.


WWE

Aktuelle WWE News

Die besten Money in the Bank Cash-Ins der WWE-Geschichte

Rund um die PPV-Veranstaltung Money in the Bank gab und gibt es eine Vielzahl von interessanten ...

WWE-Legenden: Diese WWE-Superstars sind zu früh verstorben

Die WWE brachte zahlreiche Stars zum Vorschein. Denkt man an den Ultimate Warrior, André ...

WWE News: Plant Hulk Hogan ein Comeback? - Langersehntes letztes Match im Visier?

WWE News: Wie steht es eigentlich um Hulk Hogan? Vor den Kameras ist die Wrestling-Legende ...

WWE News: Kehrt dieser Mega-Superstar im Juli zurück?

Eine Rückkehr von WWE-Superstar Edge wäre wohl nach dem Geschmack des WWE-Universums! ...

WWE News: Einschaltquoten von WWE RAW weiter im Sinkflug - Die Gründe

Die WWE hat ein Problem! Einschaltquoten sinken in den Keller und das macht sich ...

WWE mit Entlassungswelle - Samoa Joe und 9 weitere Wrestler gefeuert

Am gestrigen Tage hagelte es 10 Entlassungen innerhalb der WWE! Die Company trennte sich dabei ...


Werbung